Sabine von Babo

Beiträge zum Thema Sabine von Babo

Soziales & Bildung
Gemeinsame Aktivitäten: Die Ehrenamtlichen unternehmen mit den Besuchern der Gruppe "Luftsprung" auch gelegentlich Ausflüge.
2 Bilder

Offenheit gegenüber anderen Menschen: Ein typisches Treffen der Gruppe „Luftsprung“

Immer wieder suchen soziale und andere Organisationen und Vereine in Bretten und der Region Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Wir geben einen Einblick in ein typisches Dienstagstreffen der Gruppe "Luftsprung". BRETTEN (khf) Ein typisches Dienstagstreffen in der Gruppe „Luftsprung“ sieht für die ehrenamtliche Mitarbeiterin Sabine von Babo (wir berichteten) folgendermaßen aus. „In der Regel komme ich dienstags zwischen 9.45 und 10 Uhr ins Gemeindezentrum Bretten-Diedelsheim“, erzählt...

  • Bretten
  • 06.11.17
Soziales & Bildung
Freude am Ehrenamt: Sabine von Babo empfindet ihr Engagement als „persönliche Bereicherung“.

„Ich fühle mich als Luftspringerin“: Sabine von Babo engagiert sich für psychisch kranke Menschen

Was motiviert Menschen in Bretten und Umgebung, sich ehrenamtlich zu engagieren? In loser Folge lassen wir Frauen und Männer aller Generationen zu Wort kommen, die sich in ihrer Freizeit für andere Menschen einsetzen. Heute erzählt Sabine von Babo von ihrer Tätigkeit in der von der Diakonie Bretten angebotenen Gruppe „Luftsprung“. Bretten (khf) Zusammen mit vier anderen ehrenamtlichen Kollegen kümmert sich die 53-jährige kaufmännische Angestellte um chronisch psychisch kranke Menschen. Durch...

  • Bretten
  • 03.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.