Sabotage

Beiträge zum Thema Sabotage

Politik & Wirtschaft
Baustellenbesichtigung im Naturerlebnisbad mit (von links) Gemeinde-Bautechniker Benjamin Koch, Ortsbaumeister Michael Häffele, Bürgermeister Thomas Nowitzki, Landschaftsarchitekt Philipp Padur vom Planungsbüro Gutmann und Geschäftsführer Hardy Gutmann.
3 Bilder

Naturerlebnisbad Flehingen: Neues Bad öffnet am 15. Juli

(ch) Die Eröffnung des neuen Naturerlebnisbads in Flehingen wird zum zweiten Mal verschoben. Weil der Frühling bisher „ziemlich nass“ war, konnten die Erdarbeiten und die Rasensaat „nicht wie geplant ausgeführt werden“, sagt Oberderdingens Kämmerer Dieter Motzer. Neuer Eröffnungstermin ist der 15. Juli. Das hat eine Expertenrunde unter Leitung von Bürgermeister Thomas Nowitzki bei einer Baustellenbesichtigung entschieden. Schon einmal war der ursprünglich zum Beginn der neuen Freibadsaison...

  • Region
  • 15.06.16
Politik & Wirtschaft
Unterzeichneten einen kooperationsvertrag für das neue Natuererlebnisbad in Flehingen (von links): Ute Antoni, Vorsitzende Freibadförderverein, Bürgermeister Thomas Nowitzki und der zweite Vorsitzende des Fördervereins, Hans Knapp.

Flehingen: Kooperation beim neuen Naturerlebnisbad

Die Gemeinde Oberderdingen setzt beim neuen Naturerlebnisbad in Flehingen auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Freibadförderverein. Jetzt wurde eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Oberderdingen-Flehingen (pm) Mit der Sanierung und dem zeitgleichen Umbau zum Naturerlebnisbad mit vollbiologischer Wasseraufbereitung ist der Fortbestand des Flehinger Freibades schon seit einer Weile gesichert. Die Eröffnung des neu gestalteten Bades hatte sich jedoch wegen verschiedener Probleme, unter...

  • Bretten
  • 19.05.16
Freizeit & Kultur
An einem Stauwehr in der Pfinz wurde die Pumpenanlage sabotiert (Symbolbild).

Sabotage an Pumpenanlage des Hühnerlochwehrs

Am Hühnerlochwehr in der Pfinz bei Grötzingen haben Unbekannte die Pumpenanlage sabotiert. Als Folge der Manipulation musste die Pumpe kurzzeitig außer Betrieb genommen werden. Grötzingen (pm) Der Wasserspiegel der Pfinz wird bei Grötzingen durch das sogenannte Hühnerlochwehr geregelt. Dieses Wehr wird gerade jetzt dringend benötigt, da für die Sanierungsarbeiten an der Lutherplatzbrücke der Wasserspiegel des Flusses abgesenkt werden muss. Die Wasserzufuhr zur Pfinz wird dabei während der...

  • Bretten
  • 10.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.