Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Politik & Wirtschaft
Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen (von links) Pfarrer Harald-Mathias Maiba (Vorstandsvorsitzender des Ökumenischen Hospizdienstes in Bretten), Martin Wolff (Oberbürgermeister Bretten), Christiane Pothmann (Leiterin und Koordinatorin des Palliative Care Team „Arista“) sowie Carsten Jacknau (Vorstand des Evangelischen Stifts Freiburg) wurde das Hospizzimmer seiner Bestimmung übergeben.
14 Bilder

Einweihung des Hospizzimmers im Evangelischen Altenpflegeheim
„Begleitet, getröstet und behütet“

Bretten (hk) „Vielleicht mehr als sonst, schwingt an diesem Nachmittag etwas Nachdenkliches mit“: Treffend beschrieb Carsten Jacknau, Vorstand des Evangelischen Stifts Freiburg, am vergangenen Montagabend die Stimmung bei der feierlichen Einweihung des Hospizzimmers im Seniorenzentrum „Im Brückle“ Bretten. Mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen Pfarrer Harald-Mathias Maiba, Vorstandsvorsitzender des Ökumenischen Hospizdienstes in Bretten; Martin Wolff, Oberbürgermeister...

  • Bretten
  • 03.03.20
MarktplatzAnzeige
Neuerdings auch Alltagshüte: Hutschmiede-Inhaberin Betina Laboranovits und ihr Ehemann Thierry Rabetllat freuen sich auf die Eröffnungsgäste.
2 Bilder

Neueröffnung am 2. November 2019
Hutschmiede in neuem Gewand

BRETTEN (ch) Die Adresse bleibt dieselbe und dennoch sind die Räumlichkeiten der Hutschmiede neu. Statt wie bisher im Beyle-Hof ist das Geschäft von Betina Laboranovits neuerdings direkt im Vorderhaus am Marktplatz 11 anzutreffen. Am Samstag, 2. November, ab 10 Uhr feiert sie ein großes Einweihungsfest. Größerer Verkaufsraum „Jeder ist eingeladen, vorbeizukommen“, betont die Inhaberin und fügt hinzu: „Für Speis und Trank ist gesorgt.“ Zum Beispiel gibt es Hypocrass, einen mittelalterlichen...

  • Bretten
  • 30.10.19
Politik & Wirtschaft
Freuen sich über die neue Halle (von links): Bürgermeister Thomas Nowitzki,  Landwirtschaftsminister Peter Hauk und Landrat Christoph Schnaudigel.
30 Bilder

Gäste des Eröffnungsabends loben einhellig die Atmosphäre und Akustik der Neuen Schlossgartenhalle
„Ein Schmuckstück für Flehingen und die ganze Gemeinde“

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (ch) Mit einem gut zweieinhalbstündigen, vom Musikverein Flehingen unter Dirigent Martin Stief umrahmten Festakt und im Beisein zahlreicher geladener Gäste aus Vereinen, Institutionen, Baubeteiligten und Politik, darunter Landrat Christoph Schnaudigel und - mit einiger Verspätung infolge einer Landtagssitzung - auch Landwirtschaftsminister Peter Hauk sowie die Landtagsabgeordneten Andrea Schwarz und Joachim Kößler, ist die Neue Schlossgartenhalle in Flehingen am...

  • Region
  • 18.10.19
Politik & Wirtschaft
Multifunktional: Die neue Schlossgartenhalle in Flehingen lässt sich sowohl für sportliche als auch für kulturelle Zwecke verwenden.

Einweihung der neuen Schlossgartenhalle Flehingen mit Tag der offenen Tür am Sonntag, 20. Oktober
Eine Halle – tausend Möglichkeiten

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (ch) Nach rund 21 Monaten Bauzeit wurde am Donnerstag, 17. Oktober, die neue Schlossgartenhalle in Flehingen eingeweiht. Am Sonntag, 20. Oktober, gibt es aber noch weitere Gelegenheiten, sich bei einem Tag der offenen Tür von 11 bis 17 Uhr mit den Funktionen der neuen Sport- und Kulturhalle vertraut zu machen. In zwei Hallenbereiche teilbar „Ich bin sehr zufrieden, die neue Halle ist ein architektonisches Kleinod“, freut sich Bürgermeister Thomas Nowitzki auf die...

  • Region
  • 14.10.19
Freizeit & Kultur
Neues Spielschloss auf dem Schlossberg: Der Sternenfelser Bauhof hat bereits eine Einfassung aus Rundhölzern gezimmert, bis zur Einweihung soll die Anlage fertig sein.
2 Bilder

Zum Auftakt von „Königsweine“ am 3. Oktober auf dem Sternenfelser Schlossberg
Spielschloss-Einweihung eröffnet Weinprobe

STERNENFELS (ch) Am Tag der deutschen Einheit, Donnerstag, 3. Oktober, wird auf dem Sternenfelser Schlossberg das neue Spielgerät eingeweiht. Am selben Tag findet auf dem Schlossberg auch die ganztägige Weinprobe „Königsweine“ statt. Höherer Spielwert Zur Einweihung des neuen Spielschlosses am 3. Oktober um 11 Uhr sind auch die Kindergarten- und Schulkinder der Gemeinde eingeladen. Sie hatten maßgeblich bei der Auswahl eines Ersatzgerätes für das in die Jahre gekommene Vorgänger-Spielgerät...

  • Region
  • 27.09.19
Politik & Wirtschaft
Das Musterhaus stieß auf großes Interesse.
23 Bilder

Musterhaus im Wohnpark Flehingen eingeweiht
Anschauungsobjekt für innovatives Wohnen mit Service

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (ch) Die ersten Bungalows sind fertig verputzt. Am Donnerstagnachmittag ist auf dem Gelände des Wohnparks Flehingen nun auch das angekündigte Musterhaus eingeweiht worden. Rund 100 Interessierte nahmen die Gelegenheit wahr, sich ein Bild davon zu machen, wie künftig barrierefreies, genossenschaftliches Wohnen aussieht. Musterhaus regelmäßig geöffnet Neun Jahre nach Einweihung des Vorgängerprojekts Wohnpark Eden in Neulingen-Bauschlott finde das Wohnen mit Service endlich...

  • Region
  • 05.09.19
Politik & Wirtschaft
Spatenstich für die neue Rechbergklinik 2014: mit (von links) RKH-Regionaldirektorin Susanne Jansen, Oberbürgermeister Martin Wolff, der damaligen Landessozialministerin Katrin Altpeter, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Medizinischer Geschäftsführer der RKH, Professor Jörg Martin, und der damaligen Arcass-Geschäftsführerin Erika Putz.
6 Bilder

Einweihung der neuen Rechbergklinik: Daten und Fakten

Der Neubau der Rechbergklinik ist in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein. Wir haben einige geschichtliche, medizinisch-organisatorische und technische Fakten zusammengetragen. BRETTEN (ch) Der Neubau der Rechbergklinik ist in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein. Wir haben einige geschichtliche, medizinisch-organisatorische und technische Fakten zusammengetragen. Historische Fakten August 2008 Proteste in Bretten gegen Schließung der Geburtshilfeabteilung wegen fehlender Belegärzte 2009...

  • Bretten
  • 21.02.19
Wellness & Lifestyle
Der OP-Saal ist mit der neuesten Technik ausgestattet.
4 Bilder

Einweihung der neuen Rechbergklinik: Die Chirurgie

Ein engagiertes Team mit großer Erfahrung arbeitet in der chirurgischen Klinik zusammen.  Bretten (ger) Die chirurgische Abteilung am Standort Bretten bietet nahezu das ganze Spektrum an chirurgischen Eingriffen und in der Zentralen Notaufnahme rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, eine kompetente Notfallbehandlung. Federführend sind in dieser Abteilung Dr. Volker Sauer, Ärztlicher Direktor der Endoprothetik und geschäftsführender Leiter der Chirurgie, Dr. Evgenios Tzifris, Sektionsleiter der...

  • Bretten
  • 20.02.19
Politik & Wirtschaft
Die neue Rechbergklinik sichert im Verbund mit der Bruchsaler Klinik eine flächendeckende, wohnortnahe und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung im östlichen Landkreis Karlsruhe. Foto: ch
15 Bilder

Einweihung der neuen Rechbergklinik: Eine Säule der medizinischen Versorgung im östlichen Kreis Karlsruhe

Mit einer Feierstunde für geladene Gäste wird am 1. März die neue Rechbergklinik offiziell eingeweiht. Tags darauf, am Samstag, 2. März, ist auch die Bevölkerung eingeladen, sich bei einem Tag der offenen Tür mit dem Krankenhausneubau auf dem Rechberg vertraut zu machen. BRETTEN (ch) Mit einer Feierstunde für geladene Gäste wird am 1. März die neue Rechbergklinik offiziell eingeweiht. Tags darauf, am Samstag, 2. März, ist auch die Bevölkerung eingeladen, sich bei einem Tag der offenen Tür mit...

  • Bretten
  • 20.02.19
Politik & Wirtschaft
Susanne Jansen, Regionaldirektorin Kliniken des Landkreises Karlsruhe (KLK)

Einweihung der neuen Rechbergklinik: Grußwort von RKH-Regionaldirektorin Susanne Jansen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, liebe Besucherinnen und Besucher, sehr geehrte Damen und Herren, nach vier Jahren Bauzeit, einer Investition von mehr als 50 Millionen Euro und dank der hervorragenden Zusammenarbeit aller Beteiligten ist es nun soweit: Die neue Rechbergklinik in Bretten ist fertig gestellt und kann ihrer Bestimmung übergeben werden. Ich freue mich ganz besonders, dass wir am 1. März die Einweihung im Beisein von Manfred Lucha, Minister für Soziales und Integration, und...

  • Bretten
  • 20.02.19
Politik & Wirtschaft
Dr. Christoph Schnaudigel, Landrat des Landkreises Karlsruhe

Einweihung der neuen Rechbergklinik: Grußwort von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel

Im Jahr 1965 fand die Rechbergklinik Bretten als „Musterbeispiel eines Kreiskrankenhauses“ bundesweite Beachtung. Heute, 54 Jahre später, setzen wir mit einem Klinikneubau erneut einen Markstein und erheben keinen geringeren Anspruch als den, die modernste medizinische Versorgung zu bieten. Der Weg dorthin war durchaus steinig. Gerade kleinere Krankenhäuser standen vor dem Hintergrund massiver Veränderungen im Gesundheitswesen, der Sicherstellung der Struktur- und Prozessqualität, steigender...

  • Bretten
  • 20.02.19
Politik & Wirtschaft
Bürgerinitiative Pro Rechbergklinik: Zum jüngsten Treffen hatte die BI RKH-Regionaldirektorin Susanne jansen und Südbau-Geschäftsführer Markus Vierling eingeladen. Foto: ch
3 Bilder

Brettener Rechbergklinik: Einweihung des Neubaus am 1. März 2019 - Baubeginn für Fachärztehaus 2020

Eröffnung des Klinikneubaus am 1. März 2019, Tag der offenen Tür am darauffolgenden 2. März und Baubeginn für das geplante Fachärztehaus bei der Rechbergklinik im Jahr 2020 – drei Termine, die am Montagabend bei einem Treffen der Bürgerinitiative Pro Rechbergklinik in Bretten bekannt gegeben wurden. Auch darüber hinaus gab es einige neue Einzelheiten. BRETTEN (ch) Der Neubau der Rechbergklinik in Bretten wird am 1. März 2019 offiziell eingeweiht. Tags darauf, am Samstag, 2. März, ist die...

  • Bretten
  • 04.11.18
Politik & Wirtschaft
Freie Fahrt: Sternenfels´ Bürgermeister Werner Weber hat im Beisein von Vertretern der am Bau Beteiligten Firmen und Ämter sowie einiger Gemeinderäte die neue Metterbrücke im Ortsteil Diefenbach eingeweiht.

Metterbrücke in Sternenfels-Diefenbach eingeweiht

Am Dienstag, 2. Oktober 2018, hatte der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber zum Brückenfest nach Diefenbach eingeladen, um die Metterbrücke am Diefenbacher Burrainwald einzuweihen. STERNENFELS-DIEFENBACH (pm) Am Dienstag, 2. Oktober 2018, hatte der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber zum Brückenfest nach Diefenbach eingeladen. Zahlreiche am Bau Beteiligte, Bürgerinnen und Bürger sowie die Presse waren der Einladung gefolgt und so konnte die Metterbrücke am Diefenbacher Burrainwald im...

  • Region
  • 10.10.18
Soziales & Bildung
Angesehene Klinik hoch über der Klosterstadt: (von links) Alt- und Neubau des Kinderzentrums Maulbronn von Süden gesehen.

Landes-Behindertenbeauftragte besucht Kinderzentrum Maulbronn: Einweihung von neuartigem Therapiepark

Am 16. Oktober besucht die Landes-Behindertenbeauftragte Stephanie Aeffner das Kinderzentrum Maulbronn. Anlass ist die Einweihung der vom Land Baden-Württemberg unterstützten barrierefreien Gestaltung der inklusiven Therapie- und Bewegungslandschaft. MAULBRONN (pm) Am 16. Oktober besucht die Landes-Behindertenbeauftragte Stephanie Aeffner das Kinderzentrum Maulbronn. Anlass ist die Einweihung der vom Land Baden-Württemberg unterstützten barrierefreien Gestaltung der inklusiven Therapie- und...

  • Region
  • 01.10.18
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Streu- und Wildobsthof Sulzfeld feierlich eingeweiht!

Der Streu- und Wildobsthof Mitsch wurde im Jahr 2016 als erstes LEADER-Förderprojekt vom Auswahlgremium beschlossen. Nach einer ereignisreichen Antrags- und Bauphase läuft seit Frühjahr 2018 der Probebetrieb. Nun wurde die offizielle Einweihung unter Anwe-senheit von Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, den Land-tagsabgeordneten Andrea Schwarz und Joachim Kößler, Vertretern des Landwirtschaftsam-tes, von Erdgas Südwest, der Gemeinde, der Kreissparkasse Heilbronn und...

  • Region
  • 17.09.18
Freizeit & Kultur
Hauptamtsleiter Günther Hotz, Dr. Birgitta Martens-Aly, LEADER-Vorsitzende Sarina Pfründer mit Sohn, Bürgermeister Jens Spanberger und Orstvorsteher Rüdiger Egenlauf vor der Informationstafe

LEADER: Feierliche Einweihung des Hohlwegelehrpfades in Mühlhausen & Tairnbach

Mit einer Eröffnungswanderung wurde am Samstag, den 30. Juni der Hohlenwegepfad in Mühlhausen und Tairnbach eingeweiht. Der Pfad selbst besteht seit 2010 und macht auf die Kraichgauer Besonderheit der Hohlwege aufmerksam. Hohlwege haben sich durch jahrhundertelange Nutzung mit Fuhrwerken, Vieh oder abfließendes Wasser in das umgebende Gelände eingeschnitten. Der Kraichgauer Lößboden ist prädestiniert für diese Naturbesonderheit und so finden sich diese Wege überall in unserer schönen...

  • Region
  • 16.07.18
Soziales & Bildung
Bürgermeisterin Nicola Bodner und Ortsvorsteher Gebhard Oberle bei der feierlichen Einweihung am vergangenen Freitag.
3 Bilder

Neue Wöschbacher Friedhofskapelle eingeweiht

Modern und hell ist die sanierte und umgebaute Friedhofskapelle im Pfinztaler Ortsteil Wöschbach. Pfinztal-Wöschbach (pm) „Gut Ding will Weile haben“ heißt ein geflügeltes Sprichwort. Für Sanierung, Umbau und Anbau der aus dem Jahr 1961 stammenden Friedhofskapelle Wöschbach wurden 746 Tage benötigt. Nicht vergessen werden dürfen die nahezu zwei Dekaden zuvor, in denen sich die Orts- und Gemeindepolitik mit dem Thema beschäftigte. Jetzt aber ist die moderne und helle Friedhofskapelle fertig, und...

  • Region
  • 26.04.18
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Feierstunde zur Einweihung der Marktscheune Meckse

Mitte März war ein ganz besonderer Tag für LEADER im Kraichgau: Mit der Marktscheune Meckse wurde das erste gewerbliche Vorhaben, das mit der Unterstützung des Förderprogrammes umgesetzt wurde, im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt. Die Gäste um Frau Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum Friedlinde Gurr-Hirsch, den Landtagsabgeordneten Dr. Albrecht Schütte und Hermino Katzenstein, dem Abteilungspräsidenten Dr. Ulrich Roßwag im Regierungspräsidiums Karlsruhe, Vertretern des...

  • Region
  • 20.03.18
Soziales & Bildung
Architket Stefan Nessler überreicht der Pfarrgemeinderätin Beate Bachmann den Schlüssel für das neue Gemeindehaus. Neben ihr Pfarrer Harald-Mathias Maiba, Pfarrer Wolfgang Streicher und Pfarrgemeinderat Rüdiger Kampa (von links).
56 Bilder

Große Freude über neues Gemeindezentrum

Festbankett anlässlich der Einweihung des neuen Gemeindezentrums St. Mauritius Neibsheim (ger) Glückliche Gesichter, wohin man schaute. Beim Festbankett anlässlich der Einweihung des neuen Gemeindezentrums St. Mauritius strahlten alle Begeisterung aus. So wünschte Pfarrer Johannes Frische aus Staufen, der vor Jahren als Kaplan noch unter dem beliebten Pfarrer Wolfram Hartmann in Neibsheim tätig war und der Gemeinde immer noch eng verbunden ist, in seiner Festansprache auch, dass biblischer,...

  • Bretten
  • 03.03.18
Politik & Wirtschaft
Von links nach rechts: Bürgermeister Karl- Heinz Burgey, Beate Müller, stellvertretende Bürgermeisterin, Anja Leyerle, Leiterin Zentralbüro, Björn Heimann, Leiter Bauen und Technik, Thomas Deuscher, Leiter Technischer Hausdienst und Steffen Riegsinger, Leiter Bürger- und Sozialdienste.           Fotos: Lothar Schmitt
85 Bilder

Tag der offenen Tür beim Walzbachtaler Rathaus : Viele Einwohner trotzen der Politikverdrossenheit.

Die Gemeinde Walzbachtal lud zum Tag der offenen Tür ins Rathaus und auf den festlich geschmückten Rathausplatz. Bürgermeister Karl-Heinz Burgey begrüßte in weihnachtsmarktlicher Atmosphäre vor dem Rathaus viele Einwohner und Gäste, die sich für das neue Domizil der Verwaltung der Gemeinde Walzbachtal interessierten. In der neu gestalteten "Mitte des Ortskerns" konnten sich die Bürger hautnah ein Bild vom neuen Gebäude, "der Philosophie der Verwaltung", repräsentiert durch die Mehrheit des...

  • Region
  • 18.12.17
Wellness & Lifestyle
Medizinische Grundversorgung gesichert: Das neue Gesundheitszentrum in Oberderdingen vereint unter seinem Dach fünf Praxen, eine Krankenkassengeschäftsstelle und eine Apotheke. Foto: ch
14 Bilder

Gesundheitszentrum in Oberderdingen wird eröffnet: Tag der offenen Tür am 9. Dezember von 14 bis 17 Uhr

Nach gut einem Jahr Bauzeit wird am Samstag, 9. Dezember, das neue moderne Gesundheitszentrum im Herzen von Oberderdingen eingeweiht. Von 14 bis 17 Uhr ist die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür in den dreistöckigen Neubau an der Schillerstraße eingeladen. OBERDERDINGEN (ch) Nach gut einem Jahr Bauzeit wird am Samstag, 9. Dezember, das neue moderne Gesundheitszentrum im Herzen von Oberderdingen eingeweiht. Damit hat die Gemeinde auf eine seit Jahren zu beobachtende Entwicklung reagiert,...

  • Region
  • 06.12.17
Politik & Wirtschaft
Hell und freundlich - Skadi Förster von der Abteilung Bauen und Technik freut sich über ihren Arbeitsplatz im neuen Rathaus. Foto: ch
5 Bilder

Umzug ins neue Rathaus Walzbachtal steht kurz vor Abschluss

(ch) Helle, freundliche Büros und nagelneues Mobiliar – die meisten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Walzbachtaler Gemeindeverwaltung sind bereits vom Altbau ins neue Rathaus umgezogen. Bis Ende dieser Woche sollen die letzten fünf Arbeitsplätze folgen. Unter den letzten ist auch das Bürgerbüro, das deswegen an diesem Donnerstag und Freitag, 13. und 14. Juli, nicht erreichbar ist. „In dringenden Fällen empfehlen wir, aufs Bürgerbüro in Jöhlingen auszuweichen“, sagt Bürgermeister Karl-Heinz...

  • Region
  • 13.07.17
Politik & Wirtschaft
Schlüsselübergabe: (von links) Bürgermeister Michael Schmidt, Architekt Herbert Suedes, der erste. Vorsitzende Roland Kimmig und der zweite Vorsitzende Götz Deufel.
5 Bilder

Neue Tennisanlage in Bauschlott eingeweiht: 1. TC Neulingen bezog „Im Kändel“ neues Clubhaus und vier neue Plätze

(ch) Bei der Einweihung der neuen Tennisanlage am vergangenen Sonntag gab es viel Lob für die Projektsteuerung durch die Gemeinde Neulingen und die am Bau beteiligten Architekten und Firmen. Am Ende herrschte bei allen Beteiligten freudige Erleichterung: Mit der offiziellen Einweihung der neuen Vereinsanlage des 1. Tennisclubs Neulingen im Ortsteil Bauschlott am vergangenen Wochenende ist die Verlegung der örtlichen Tennisplätze erfolgreich abgeschlossen worden. Die Verlegung war laut...

  • Region
  • 24.05.17
Freizeit & Kultur
Zurecht stolz: Alt-OB Paul Metzger freut sich über die Eröffnung des Pfeiferturms.
133 Bilder

"Beschussfähig, wehrhaft und bereit zur Verteidigung"

Bretten feiert zwei Tage lang die Fertigstellung des Pfeiferturms. Bretten (ger) Am Samstag um 15.50 Uhr gab es von Baumeister Paul Metzger die Meldung an den Stadtvogt und den Oberbürgermeister: „Der Pfeiferturm ist wieder beschussfähig, wehrhaft und bereit zur Stadtverteidigung.” Damit fanden die 2009 begonnenen Bauarbeiten an einem der Wahrzeichen der Melanchthonstadt ihren krönenden Abschluss. Die Bürgerinitiative Brettener Heimat- und Denkmalpflege (BBHD) hat unter der Federführung von...

  • Bretten
  • 03.04.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.