Bürgerverein Diedelsheim

Beiträge zum Thema Bürgerverein Diedelsheim

Freizeit & Kultur

Handspielpuppen für den Diedelsheimer Weihnachtsmarkt

"Das Thema der begleitenden Ausstellung des diesjährigen Diedelsheimer Weihnachtsmarktes heißt Handspielpuppen. Selbst schwierige Begebenheiten in der Arbeit mit Kindern und zum Teil auch mit Erwachsenen lassen sich im Rollenspiel mit Handspielpuppen klären. Sie sind pädagogisch wertvoll. Längst werden auf den Puppenbühnen nicht nur Stücke mit den Klassikern Kasper, seinem Freund Seppel, dem Wachtmeister, Teufel, Krokodil, Großmutter, Hexe und der Prinzessin gezeigt, sondern die Thematik der...

  • Bretten
  • 18.11.18
Freizeit & Kultur

Handspielpuppen für Diedelsheimer Weihnachtsmarkt gesucht

Bretten (hl) Seit vielen Jahren gehört zum Diedelsheimer Weihnachtsmarkt eine Ausstellung. In diesem Jahr lautet das Thema der Ausstellung „Handspielpuppen“. Der Bürgerverein bittet Bürger und Bürgerinnen um Unterstützung der Ausstellung mit Puppen, zum Beispiel aus der eigenen Kindheit, gerne auch mit dem notwendigen Zubehör wie dem Kasperletheater. Wer Leihgaben hat, kann sich unter der Telefonnummer 07252/42144 (Schlenz) melden. Die Handpsielpuppen werden, wenn nötig, abgeholt und am Tag...

  • Bretten
  • 29.10.18
Freizeit & Kultur
Die Anfänge moderner Kinderbetreuung: Die 1881 erbaute Diedelsheimer Kleinkinderschule auf einer alten Postkarte.

Weihnachtsmarkt in Diedelsheim: Ausstellung über Kindergärten

Beim Dorfjubiläum hatte die Ausstellung des Bürgervereins mit Klassenfotos einen außerordentlich guten Zuspruch. Dabei waren auch Kindergartenfotos von anno tobak“ zu sehen. Der Schwerpunkt lag aber auf der Schule. Um das Thema ein wenig abzurunden, liegt nun der Schwerpunkt der den Weihnachtsmarkt begleitenden Ausstellung im Saal der Alten Schule auf der frühkindlichen Erziehung, auf den Kindergärten. BRETTEN-DIEDELSHEIM (hl) Beim Dorfjubiläum hatte die Ausstellung des Bürgervereins mit...

  • Bretten
  • 06.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.