Alles zum Thema Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Soziales & Bildung

Ausflug der Achtklässler der Blanc-und-Fischer-Schule
Leben wie Herzog Ludwig

Sulzfeld/Ludwigsburg (Arnulf Welker, 8b) Um 7:40 Uhr trafen sich die Schüler der 8. Klassen der Blanc-und-Fischer-Schule Sulzfeld mit ihren beiden Klassenlehrern Christian Dick und Markus Zangenfeind an ihrer Schule, um einen Ausflug ins Ludwigsburger Schloss zu unternehmen. Mit dem eigens bestellten Bus fuhren sie nach Ludwigsburg. Blick in die privaten Gemächer der HerzoginIm Schlosshof wurden sie schon von der Museumsführerin erwartet. Mit ihr begaben sie sich auf eine interessante Reise...

  • Region
  • 07.05.19
Soziales & Bildung
4 Bilder

Unser Ausflug ins Naturkundemuseum

Am Mittwoch, den 12.12.2018, machten wir - die Klasse 5 der Strombergschule Oberderdingen - unseren ersten Ausflug nach Karlsruhe ins Naturkundemuseum. Wir fuhren in Oberderdingen am Kelterplatz mit dem Bus los und von Flehingen aus mit der S-Bahn nach Karlsruhe zum Marktplatz. Von dort aus mussten wir noch ein bisschen laufen. Während der Fahrt nach Karlsruhe hat uns Frau Albiez noch Plätzchen verteilt, die wir in Hauswirtschaft am Tag zuvor selbst gebacken hatten. Natürlich waren auch Frau...

  • Region
  • 17.12.18
Soziales & Bildung
2 Bilder

Startklar zum Abflug...

Am 21.November 2018 machten die Klassen 2b und 2c der Strombergschule einen besonders interessanten Ausflug zum Stuttgarter Flughafen. Nach einem kurzen Film begann ein abwechslungsreicher Rundgang durch den Flughafen: Wir starteten am Check-Inn-Schalter, gingen durch den Sicherheitscheck und fuhren mit dem Bus über das Flughafengelände. Wir sahen die Tankstelle der Flugzeuge, die Fahrzeuge der Flughafenfeuerwehr und die Polizeihubschrauber. Besonders faszinierend war es den Flugzeugen beim...

  • Region
  • 26.11.18
Soziales & Bildung

Erstklässler auf Familienwanderung

Am 19. Oktober lud das SELS Team (Schüler-Eltern-Lehrer-Schule) der Strombergschule alle Erstklässler zu einem Familienwandertag ein. Oberderdingen (sbs) Am vereinbarten Treffpunkt erschienen zahlreiche Kinder samt ihren Familien sowie die drei Klassenlehrerinnen. Tour auf das Derdinger Horn Bei traumhaftem Wetter startete die Wandergruppe ihre Tour auf das "Derdinger Horn". An der Schutzhütte wurde eine kurze Pause eingelegt, um die Aussicht auf der Plattform zu genießen. Die Kinder...

  • Region
  • 05.11.18
Freizeit & Kultur
Erinnerungsfoto vom Ausflug der 1953er ins Schwäbische.

Jahrgangsausflug der 1953er aus Bretten führte ins Schwäbische

Ganz weit oben genossen Brettens 53er ihr Weißwurstfrühstück. Der erste Stopp des diesjährigen Ausflugs führte die Neufünfundsechziger nämlich auf das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, den Fernsehturm. BRETTEN (ww) Ganz weit oben genossen Brettens 53er ihr Weißwurstfrühstück. Der erste Stopp des diesjährigen Ausflugs führte die Neufünfundsechziger nämlich auf das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, den Fernsehturm. Für viele war es ein freudiges Wiedersehen. Die meisten waren schon einmal dort...

  • Bretten
  • 10.10.18
Freizeit & Kultur
Die Kraichgauer Delegation
5 Bilder

Inspirierende Bustour zu LEADER-Förderprojekten

Was machen andere Regionen mit den Fördergeldern und wie können wir davon lernen? Wissbegierig machte sich eine Busladung voller interessierter Kraichgauerinnen und Kraichgauer Mitte Mai auf, um in der LEADER-Region „LIMES“* Antworten auf diese Fragen zu finden. Vor Ort erhielt die Kraichgau-Delegation Einblicke in die Planungsschritte und Vorgehensweisen der dortigen Projektträger. Diese plauderten auch gern aus dem Nähkästchen über die bürokratischen Herausforderungen, betonten aber...

  • Region
  • 27.07.18
Freizeit & Kultur

VdK - Ausflug zum Lago Maggiore

Unser diesjähriger Mehrtagesausflug führte uns in Richtung Süden zum Lago Maggiore. Dort waren wir in Baveno im Hotel Beau Rivage mit einer sehr schönen Lage direkt am See untergebracht. Der 1. Ausflugstag führte uns nach Mailand. Gestartet sind wir bei der Mailänder Scala, dann über den Piazza della Scala (Statue von Leonardo Da Vinci), danach kamen wir zur beeindruckenden Vittorio Emanuele Galerie. Hier findet man Luxusgeschäfte und Gourmetrestaurants. Am Ende der Galerie waren wir...

  • Bretten
  • 06.07.18
Freizeit & Kultur
25 Bilder

Besuch bei den Dinosauriern in Helmsheim

Sternfahrerclub Diedelsheim trotzt dem Unwetter Ein lang geplanter Fahrradausflug der Jugendgruppe des Sternfahrerclubs Diedelsheim am 01.juni 2018 nach Helmsheim zur Straußenfarm Gottesau schien nach dem Unwetter, das in der Nacht über Diedelsheim gezogen war,  unmöglich. Als der 1.Vorstand morgens den Weg abfahren wollte, kam ihm Dreck und Schlamm auf dem Weg entgegen. Doch die Verantwortlichen hatten schnell eine Lösung. Das Fahrrad blieb in der Garage und man fuhr mit der...

  • Bretten
  • 04.06.18
Freizeit & Kultur
Gut besuchtes Maifest des SV Kickers Büchig
4 Bilder

Büchiger Waldsportplatz bleibt beliebtes Ausflugsziel für den 1. Mai

Einen starken Besucherandrang konnte der SV Kickers Büchig bei seinem Maifest verzeichnen. Bei angenehmem Wetter für einen Ausflug fanden viele Familien, Paare, Senioren und Jugendliche am 1. Mai auf den Waldsportplatz. Bevor die ersten Gäste eintrafen wurden von den Helfern in weiser Voraussicht noch alle verfügbaren Biertischgarnituren im Freien aufgestellt. Wie sich dann im Laufe des Vormittags herausstellte, wurde dieses Angebot rege in Anspruch genommen. Bereits zum Frühschoppen war der...

  • Bretten
  • 04.05.18
Sport

29. Ausfahrt des Skiclub Römerwall

Nach dem Tod des „Clubdiktator“ Hansi Hall im vergangenen Jahr, blieb für den Skiclub Römerwall die Frage offen, wie es weiter gehen soll. Viele wünschten sich eine Fortsetzung der sportlichen wie auch geselligen Skiausfahrt. Caroline und Roman Hall entschieden sich die Organisation zu übernehmen und weitere 25 Wintersportbegeisterte im Alter zwischen 25 und 80 Jahren folgten ihnen. Ziel der Reise war in diesem Jahr der Kirchberg inmitten der Kitzbüheler Alpen. Bretten/Kirchberg (pm) Nach...

  • Bretten
  • 27.04.18
Freizeit & Kultur

Mitgliederversammlung des Bürgervereins Diedelsheim e. V.

Der Diedelsheimer Veranstaltungskalender ist in der ersten Hälfte des Jahres gespickt mit Jahreshauptversammlungen. Da ist es gut, dass es die erfolgreichen Absprachen unter den Vereinen gibt. So kommt sich niemand ins Gehege. Die  Versammlung des Bürgervereins findet am Freitag, dem 20. April, um 19.30 Uhr statt. Natürlich findet sie im Dorfgemeinschaftshaus statt, denn der Bürgerverein ist am Haus ein klein wenig "beteiligt".  Eingeladen sind die Mitglieder, aber auch wenn sich jemand für den...

  • Bretten
  • 02.04.18
Sport
Der Skiclub Kraichgau konnte zu Jahresbeginn mit circa 30 Teilnehmern seine Schneesafari für Familien in der vereinseigenen Kraichgauer Hütte durchführen.

Skiclub Kraichgau: Schneesafari im Allgäu

Der Skiclub Kraichgau konnte zu Jahresbeginn mit circa 30 Teilnehmern seine Schneesafari für Familien in der vereinseigenen Kraichgauer Hütte durchführen. Sulzfeld/Allgäu (io) Der Skiclub Kraichgau konnte zu Jahresbeginn mit circa 30 Teilnehmern seine Schneesafari für Familien in der vereinseigenen Kraichgauer Hütte durchführen. Während der Hinfahrt stürmte und regnete es bis in die höchsten Lagen des Allgäus. Am ersten Skitag konnten die Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren vormittags...

  • Region
  • 29.01.18
Gewinnspiele
Der gebürtige Eisenacher Peter Kreickmann hat den Kraichgau zu seiner Wahlheimat auserkoren.

Verlosung: 10 Jahre Fahrservice Reisenacher - Ein Eisennacher macht sich auf die Reise

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 1x1 Ausflug mit den Fahrservice Reisenacher zu einem Ziel eigener Wahl im Umkreis von 60 Kilometern für zwei bis sechs Personen. Die Gewinnerin wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Bretten (tl) Wie rasch die Zeit vergeht - 1990 kam Peter Kreickmann von Eisenach nach Bretten. Seine Heimastadt ist vor allem durch den Aufenthalt des Reformators Martin Luther berühmt geworden. Auf der Wartburg, seit 1999 Weltkulturerbe,...

  • Bretten
  • 22.12.17
Freizeit & Kultur

Brettens Jahrgang '53 auf (Kult-)Tour

Wieder einmal zog es den 53er-Jahrgang hinaus in die weite Welt oder zumindest in ein anderes Bundesland. Bretten (ww) Wieder einmal zog es den 53er-Jahrgang hinaus in die weite Welt oder zumindest in ein anderes Bundesland. Begleitet wurde die Fahrt vom Seniorchef Rolf Wilk persönlich und in bester Laune. Da bis zur Abfahrt keiner wusste, wohin die Reise führen würde, wurde mit einem Quiz über das Reiseziel schon gleich zu Beginn für ein erstes Highlight gesorgt. Der glücklichen Gewinnerin...

  • Bretten
  • 12.10.17
Freizeit & Kultur

Ruiter Sänger fahren ins Frankenland

Einen Vereinsausflug ins Frankenland unternimmt der MGV „Liederkranz“ Ruit am 21./22. Oktober. Auf dem Reiseplan steht Nürnberg, mit einem Besuch des Reichsparteitagsgeländes und der Altstadt. Übernachtet wird in Fürth. Sonntags geht es weiter mit einer Stadt- und Dombesichtigung in Bamberg. Eine Schifffahrt auf der Regnitz und dem Rhein-Main-Donau-Kanal rundet die Fahrt ab. Es sind noch Plätze frei, auch Nichtmitglieder sind willkommen. Informationen und Anmeldungen bei Joachim Lenzen...

  • Bretten
  • 07.08.17
Freizeit & Kultur

Fahrradausflug der Schulanfänger

Erstmalig fand im Kindergarten „Krabbennest“ Ruit eine Fahrradtour mit den Schulanfängern statt. Bretten (sg) Erstmalig fand im Kindergarten „Krabbennest“ Ruit eine Fahrradtour mit den Schulanfängern statt. Gemeinsam traf man sich am Dorfbrunnen, um von dort aus den Mühlweg, Richtung Kleinvillars, entlang zu fahren. Von der Schnelligkeit der Schulanfänger überrascht, beschloss man gemeinsam noch weiter zu fahren. Von Kleinvillars ging es über Maulbronn, vorbei am Elfinger Hof und dann...

  • Bretten
  • 20.07.17
Freizeit & Kultur
Die Ausflügler erfuhren, woher die Mosbacher ihren Spitznamen haben.

Neckar-Kraichgautour ins malerische Mosbach

Mit Stadtbahn, Regionalbahn und per Bus durchs Neckartal Menzingen/Neckartal (pm) Der Akkordeon-Spielring Menzingen, namentlich dessen Vorstand Klaus Rieth, organisierte zum wiederholten Mal einen schönen Ausflug. Am Samstag, 1. Juli, machten sich zahlreiche Ausflügler vom Karlsruher Hauptbahnhof auf ins Neckartal. Über Bruchsal, Heidelberg, Eberbach ging es in den malerischen Fachwerkort Mosbach. Dort wurde die Gruppe bereits von zwie Gästeführern erwartet und durch die engen Gassen vorbei...

  • Bretten
  • 10.07.17
Freizeit & Kultur

Musik und Spaß: Projektorchester „4bands4future“ im Tripsdrill

Am Samstag, 20. Mai, machte sich das Projektorchester „4bands4future“ des Musikvereins Helmsheim auf den Weg nach Tripsdrill. Bruchsal-Helmsheim/Cleebronn (hjb) Am Samstag, 20. Mai, machte sich das Projektorchester „4bands4future“ des Musikvereins Helmsheim auf den Weg nach Tripsdrill. Geplant hatten die Jugendleiter und Dirigenten den Ausflug als Gemeinschaftsveranstaltung der vier Jugendkapellen aus Büchenau, Untergrombach, Obergrombach und Helmsheim. Um 8 Uhr morgens ging es los: Die...

  • Region
  • 29.05.17
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Musikverein Büchig beim Rafting

In diesem Jahr ging der dreitägige Ausflug des Musikvereins Büchig ins Allgäu. Auf dem Spaziergang zum Abendessen in Kempten wurde man zwar noch durch einen Wolkenbruch überrascht, dafür blieb es an den beiden Folgetagen trocken und das gute Essen und bayrische Bier entschädigten die durchnässten Musikerinnen und Musiker. Am Samstag fuhr die 44-köpfige Reisegruppe nach Oberstdorf, wo die eindrucksvolle Erdinger Arena besichtigt wurde, eines der schönsten Skisprungstadien der Welt. Von der...

  • Bretten
  • 22.05.17
Soziales & Bildung
Auf Holzbohlen balanciert man durchs Moor.
6 Bilder

Kinderecke: Das Weingartener Moor - ein schönes Ausflugsziel

Für alle Daheimgebliebenen in den Osterferien bietet es sich an, mal wieder einen schönen Ausflug zu machen. Kennt ihr schon das Weingartener Moor? Das Weingartener Moor ist ein Naturschutzgebiet zwischen Weingarten und Grötzingen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Feuchtgebiet. Im Weingartener Moor gibt es Tümpel, Teiche und einen größeren See. Umgeben ist es von einem verwunschenen, naturbelassenen Wald, einem so genannten Bruchwald. So nennt man einen Wald in einem...

  • Bretten
  • 15.04.17
Freizeit & Kultur

Tagesausflug 2017 des Bürgervereins

Im Diedelsheimer Veranstaltungskalender 2017 ist der 3. Oktober für einen Ausflug des Bürgervereins reserviert. In die Pfalz sollte es dieses Jahr gehen, doch wo wir auch dachten, das wäre gut, sind zum Teil gigantische Weinfeste, Märkte, Wahl der Weinkönigin usw., also eigentlich kein Platz für Gruppen. So hatte der Vorstand einen anderen Termin zu wählen, und der ist jetzt Samstag, der 9.9.2017. Das Ziel ist in diesem Jahr die pfiffige Nudelfabrik in Großfischlingen, die Nudeln für jeden...

  • Bretten
  • 04.04.17
Freizeit & Kultur

Mitgliederversammlung beim Bürgerverein Diedelsheim

Mit Sekt begrüßt zu werden und viele Platten mit Broten und Hausmacherwurst angeboten zu bekommen, das macht schon einmal eine richtige Fröhlichkeit, ehe es zur trockenen Materie der Regularien geht. Fast 60 Mitglieder fanden den Weg, die Heidemarie Leins als 1. Vorsitzende herzlich willkommen hieß. Sieben Mitglieder verstarben im letzten Jahr. Ihrer wurde gedacht und auch derer, die krank bzw. in Altersheimen sind. Das vergangene Jahr war ruhig für den Verein, so Heidi Leins, denn es...

  • Bretten
  • 06.03.17
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Spaß pur beim Jugendwochenende des Skiclub Kraichgaus

Sulzfeld/Oberreute (io) Der Skiclub Kraichgau startete dieses Jahr mit 27 Kindern und Jugendlichen am letzten Januar Wochenende in Richtung Oberreute im Allgäu zu seiner vereinseigenen Hütte, wo zwei tolle Tage verbracht wurden. In der Zwei-Länder-Skiregion Fellhorn/Kanzelwand konnten die Teilnehmer in verschiedenen Ski- und Snowboardkursen die Grundlagen erlernen oder bereits vorhandene Kenntnisse auf der normalen Piste oder im Funpark verbessern. Abends gab es ein abwechslungsreiches Programm...

  • Region
  • 13.02.17
Wellness & LifestyleAnzeige

Vegetarisch unterwegs im Markgräflerland - Mehr als ein Kochbuch

In ihrem Kochbuch "Vegetarisch unterwegs im Markgräflerland" nimmt Elisabeth Zumkehr ihre Leserinnen und Leser mit auf eine kulinarische Reise durch ihre Heimat. Die Gewinner wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Sanfte Hügel, uralte Burgen und erlesene Weine – das sind die Wahrzeichen des Markgräflerlandes. Die Traditionen dieses Landstriches im äußersten Südwesten Deutschlands sind nicht nur Jahrhunderte alt, sondern auch – geprägt durch die Nachbarländer Schweiz und Frankreich –...

  • Bretten
  • 01.02.17
  • 1
  • 2