Braunsbach

Beiträge zum Thema Braunsbach

Politik & Wirtschaft

Landesregierung verdoppelt Mittel für Unwetter-Soforthilfe

Die Regierung hat zwei Millionen Euro an zusätzlichen Mittel zur Verfügung gestellt, um Menschen zu helfen, die von den Unwettern und Sturzfluten der vergangenen Wochen betroffen sind. Kraichgau (pm) Baden-Württemberg hat bereits zwei Millionen Euro an Soforthilfen an von den Unwettern und Sturzfluten Betroffene ausgezahlt. Nun stellt das Land weitere zwei Millionen Euro zur Verfügung. Außerdem hat die Landesregierung das Hilfsprogramm für das besonders betroffene Braunsbach auf den Weg...

  • Bretten
  • 14.06.16
Politik & Wirtschaft
Land unter hieß es vor einem Jahr auch in Bretten. Eine neue App soll die Bürger nun vor Hochwasser warnen.
2 Bilder

Neue Hochwasser-App vorgestellt

Die Bund-/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) hat eine neue Anwendung für Handys und Tablets vorgestellt, mit der Nutzer einen schnellen Überblick über die Wasserstände an Flüssen und Seen in Deutschland bekommen können. Kraichgau (pm/swiz) Die Bilder aus den Überschwemmungsgebieten in Braunsbach und Niederbayern sind nicht nur in Deutschland durch alle Medien gegangen. Die Wassermassen haben dabei unvorstellbare Zerstörung in den Orten entlang der sonst so zahmen Flüsse angerichtet. Viele...

  • Bretten
  • 07.06.16
Politik & Wirtschaft
Auto auf Tauchfahrt: Der Kreisverkehr beim Kraichgau-Center stand 2015 ein weiteres Mal unter Wasser.
56 Bilder

2013 und 2015: Bretten und Gondelsheim unter Wasser

(ch) Die erschütternden Bilder und Berichte der vergangenen Tage aus dem hohenlohischen Braunsbach, aus Schwäbisch Gmünd und dem bayerischen Simbach haben wieder vor Augen geführt: Die Überschwemmungen von 2013 und 2015 in Bretten und Gondelsheim waren und sind kein Einzelfall. Betrachtet man die Ereignisse vor dem Hintergrund der aktuellen Tragödien mit Todesopfern scheint Bretten noch glimpflich davon gekommen. Es gab zwar in der Summe enorme Sachschäden und in der Folge teils auch...

  • Bretten
  • 06.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.