Knittlingen

Beiträge zum Thema Knittlingen

Blaulicht
Im Laufe des Donnerstags und Freitagnacht stellten die Einsatzkräfte mehrere Fahrzeuglenker fest, die in Pforzheim und dem Enzkreis berauscht im Straßenverkehr unterwegs waren.

Ohne Führerschein, dafür mit Drogen
Polizei zieht berauschte Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr

Pforzheim/Kämpfelbach/Knittlingen (kn) Im Laufe des Donnerstags und Freitagnacht stellten die Einsatzkräfte der Polizeireviere Pforzheim und Mühlacker laut einer Mitteilung mehrere Fahrzeuglenker fest, die in Pforzheim und dem Enzkreis berauscht im Straßenverkehr unterwegs waren. Vor Kontrolle hinter Steuer eingenickt Gegen 15.30 Uhr stellte eine aufmerksame Streife des Polizeireviers Pforzheim-Süd einen offensichtlich nicht mehr verkehrstüchtigen Lkw-Fahrer auf der Hohenzollernstraße fest. Der...

  • Region
  • 26.02.21
Blaulicht
Im Mai 2021 beginnen die Bauarbeiten für den Ersatzneubau der Kieselmannbrücke im Zuge der B 35 über die K 4520 / Pforzheimer Straße in Knittlingen. Von 15. bis voraussichtlich 20. Februar werden dort vorbereitend Sträucher und Bäume zurückgeschnitten.

Rückschnittarbeiten von 15. bis voraussichtlich 20. Februar
B 35: Ersatzneubau der Brücke über die K 4520 bei Knittlingen (Kieselmannbrücke)

Knittlingen (kn) Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen im Mai 2021 die Bauarbeiten für den Ersatzneubau der Kieselmannbrücke im Zuge der B 35 über die K 4520 / Pforzheimer Straße in Knittlingen. Dabei wird die bestehende Brücke abgerissen und durch ein neues Bauwerk an gleicher Stelle ersetzt. Ab Montag, 15. Februar, bis voraussichtlich Samstag, 20. Februar, finden die für die Baumaßnahme erforderlichen Rückschnittarbeiten statt. Diese müssen aus Gründen des Naturschutzes bis...

  • Region
  • 12.02.21
Blaulicht

Wegen des Verdachts auf Drogeneinfluss aus Verkehr gezogen
Polizeikontrollen in Pforzheim und Knittlingen

Enzkreis/Calw (ots) Gleich mehrere Autofahrer haben Polizeibeamte in den vergangenen Tagen wegen des Verdachts auf Drogeneinfluss in Pforzheim, dem Enzkreis und dem Kreis Calw aus dem Verkehr gezogen. Ein 50-jähriger Mercedes-Fahrer war zudem in einen Verkehrsunfall verwickelt. Drogenvortest reagiert positiv auf Cannabis Der erste mutmaßliche Delinquent ging den Einsatzkräften am frühen Freitagmorgen, 22. Januar, in der Pforzheimer Kanzlerstraße ins Netz. Dort kontrollierten die Beamten einen...

  • Region
  • 27.01.21
Politik & Wirtschaft

Corona macht es nötig
Müllabfuhr im Enzkreis ab sechs Uhr

Knittlingen/Enzkreis (enz) Corona macht's nötig: Die Abfallabfuhr muss nun auch in Wohngebieten schon um sechs Uhr beginnen. Zu dieser Maßnahme sieht sich die Entsorgungsfirma SUEZ aus Knittlingen, die alle Abfalltonnen im Enzkreis leert, aufgrund der derzeitigen Situation gezwungen. „Durch eine Ausweitung und eine damit zwangsläufig verbundene Entzerrung der Arbeitszeit kann der persönliche Kontakt unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Entsorgungsunternehmens weitestgehend minimiert...

  • Region
  • 18.01.21
Politik & Wirtschaft
In Knittlingen haben sich mehrere Menschen in einer Gaststätte getroffen. Die Anmeldung der Veranstaltung war vom Ordnungsamt der Stadt Knittlingen im Vorfeld abgelehnt worden.

Entscheidung zu Ermittlungs- und Anhörverfahren von "Corona-Party" in Knittlingen in Kürze erwartet
Bußgeldbescheide sind noch nicht ausgestellt

Bretten (bea) Zwei Videos sind in den Sozialen Medien aufgetaucht. Darauf zu sehen ist eine Versammlung in einer laut Dirk Wagner, Polizeisprecher des Polizeipräsidiums Pforzheim, "relativ vollen" Gaststätte in Knittlingen. Die Versammlung soll vor etwa einem Monat stattgefunden haben, mitten im Dezember-Lockdown mit Versammlungsverbot und Kontaktbeschränkungen. Polizei hat Ermittlungen eingestellt Auf diese bezieht sich auch der Redner, der sich in einer Videobotschaft, die der Brettener...

  • Bretten
  • 08.01.21
Freizeit & Kultur
Walter Pfitzenmeier in seinem Museum "Walters Oldtimer" in Knittlingen

Jahresrückblick 2020
Walter Pfitzenmeier verstorben

Knittlingen/Bretten (ger) Der Unternehmer, Museumsgründer und Ehrenbürger der Stadt Knittlingen Walter Pfitzenmeier verstarb am 4. Februar 2020 im Alter von 88 Jahren in seiner Heimatstadt Bretten. Pfitzenmeier hatte zusammen mit seinem Cousin ab Ende der 1950er Jahre aus kleinsten Anfängen die Entsorgungsfirma Pfitzenmeier und Rau (heute SUEZ) mit Standorten und vielen Arbeitsplätzen in Knittlingen, Ölbronn-Dürrn und Ludwigsburg aufgebaut. Im Ruhestand widmete er sich seinem Hobby, dem Sammeln...

  • Region
  • 30.12.20
Blaulicht
Der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp.

Vorsorglich Kühlcontainer für Verstorbene auf Friedhof aufgestellt
Coronavirus: Viele Sterbefälle in Knittlingen

Knittlingen (ger) In den sozialen Medien sorgte gestern eine Meldung für Aufsehen: Auf dem Friedhof in Knittlingen wurde ein Kühlcontainer aufgestellt. Der Grund, so wurde in den Kommentaren gemutmaßt, um dort Verstorbene "zwischenzulagern". Bürgermeister Heinz-Peter Hopp betonte auf Nachfrage, dass der Container dort vorsorglich für eine Notsituation installiert worden sei. Man habe in der Tat derzeit viele Sterbefälle in der Gemeinde. Grund sei auch, aber nicht nur, der Corona-Ausbruch im...

  • Region
  • 15.12.20
Politik & Wirtschaft
Beim Spatenstich (von links) Andreas Schober (Bauleitung), Erhard Winkelmann (Architekt), Heinz-Peter Hopp (Bürgermeister), Volker Kasper (Sparkasse Pforzheim-Calw), Martin Seibert (Bauherr), Frank Sämann (Sparkasse Pforzheim-Calw), Stefan Seibert, Andreas Seibert (Bauherr)

Umfassende Erweiterung des Pflege- und Betreuungsangebots in Knittlingen
Spatenstich für den Neubau des Pflegezentrum Wiesengrund

Knittlingen (kn) Mit einem symbolischen Spatenstich sind am 25. November die anstehenden Bauarbeiten im „Pflegezentrum Wiesengrund“ in Knittlingen gestartet. Gemeinsam mit Bürgermeister Heinz-Peter Hopp, Architekt Erhard Winkelmann, Bauleiter Andreas Schober sowie Vertretern der finanzierenden Sparkasse Pforzheim-Calw läuteten die Bauherren Andreas, Martin und Stefan Seibert das Projekt in der Wiesenstraße 11 ein. Bis Anfang 2022 soll die dortige Einrichtung eine umfassende Erweiterung des...

  • Region
  • 27.11.20
Soziales & BildungAnzeige

Ausbildung mit Zukunfts-Perspektiven
Die Richard Wolf GmbH setzt auf eigene Nachwuchskräfte

Knittlingen (kn) Die Richard Wolf GmbH ist ein mittelständisches Medizintechnik-Unternehmen und bietet ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen für die Endoskopie, die extrakorporale Stoßwellenbehandlung und Integrierte OP-Systeme in der Humanmedizin aber auch technische Endoskope für die Luftfahrt an. Mit rund 1.600 Mitarbeitern, 16 Niederlassungen sowie 130 Auslandsvertretungen ist das Unternehmen weltweit präsent. Der Hauptsitz und Standort für Produktion, Entwicklung und Vertrieb ist...

  • Bretten
  • 25.11.20
Politik & Wirtschaft
Der Ausbau des Katholischen Kindergartens in der Brettener Straße war schon im Frühjahr fertig.

Verwaltung und Gemeinderat wollen Kindergartenentwicklung voranbringen
Steigender Bedarf an Kindergartenplätzen

Knittlingen (kn) Das Wohl der Kinder liegt der Stadt Knittlingen nach eigenen Angaben schon immer am Herzen, aber auch die Eltern sollen sich in der Gemeinde wohlfühlen und einen Kindergartenplatz für ihre Kleinen möglichst am Heimatort bekommen, heißt es in einer Mitteilung der Verwaltung. Jedes Jahr legt die Verwaltung dem gemeinsamen Kindergartenausschuss, der mit allen Trägern und Kindergartenleitungen der Knittlinger Kindergärten sowie Vertretern des Gemeinderates besetzt ist, den...

  • Region
  • 24.11.20
MarktplatzAnzeige
17 Bilder

Ratzefummel Knittlingen
Nikolaus-Tüte und Adventskalender-Verlosung

Knittlingen (hk) Schon gehört? Dieses Jahr legt der Nikolaus einen Stopp in Knittlingen ein – und zwar im „Ratzefummel“. Zu diesem besonderen Anlass haben sich seine fleißigen Helferlein, Anja und Michal Junkert, eine dem hohen Besuch gebührende Aktion einfallen lassen. Bei einem Einkauf im Ratzefummel erhalten Kunden für ihre Kinder bis zur vierten Klasse eine „Wimmel-Tüte“. Diese dann bunt ausgemalt und mit Namen versehen rechtzeitig bis zum 1. Dezember wieder im Ratzefummel abgeben. Vom 4....

  • Bretten
  • 19.11.20
Blaulicht

Holzarbeiten vom 23. bis 28. November
Kreisstraße zwischen Maulbronn und Freudenstein gesperrt

Maulbronn/Knittlingen (enz) Vom 23. bis 28. November finden Baumfäll-Arbeiten sowie eine Bewegungsjagd entlang der Kreisstraße K 4517 zwischen Maulbronn und dem Knittlinger Ortsteil Freudenstein statt. Dazu muss die Strecke voll gesperrt werden. Die ausgeschilderte Umleitung führt über Zaisersweiher und Diefenbach nach Freudenstein. Der Scheuelberghof ist über einen Waldweg ab der Abzweigung der K 4517 von der Landesstraße erreichbar.

  • Region
  • 12.11.20
Politik & Wirtschaft
Etliche Meter Akten und diverse Karten brachte die rechtliche Zusammenfassung des Verwaltungsverfahrens mit sich.

Knittlingen-Freudenstein/Hohenklingen
Flurbereinigungsplan wird bekannt gegeben

Knittlingen/Enzkreis (enz) Im Jahr 1984 wurde in Freudenstein/Hohenklingen ein Flurneuordnungsverfahren angeordnet mit dem Ziel, die Reb-, Feld-, als auch die Ortslage auf einer Fläche von 527 Hektar neu zu gestalten. „Früher war es üblich, neben der Feldlage auch die bebaute Ortslage neu zu ordnen. Heute legen wir den Fokus dagegen auf kleine und schnelle Verfahren im Außenbereich“, erklärt dazu Jürgen Pilz, der Leiter der Flurneuordnungs-Behörde des Enzkreises. „Verfahren in der Ortslage sind...

  • Region
  • 06.11.20
Blaulicht

Streit in Knittlingen
Polizeibeamte schreiten bei Schlägerei ein

Knittlingen (ots) Leicht verletzt wurden zwei Polizisten, als sie am Dienstag, 13. Oktober, um 20.30 Uhr, auf ihrem Heimweg vom Dienst in der Stuttgarter Straße in Knittlingen eine Schlägerei bemerkten und einschritten. Nach jetzigem Ermittlungsstand kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen auf Höhe der Feuerwehr. Alkoholtest ergab Wert von 1,62 Promille Als ein scheinbar unter Alkoholeinfluss stehender 40-jähriger Mann flüchten wollte, brachten die Beamten ihn zu Boden. Der...

  • Region
  • 14.10.20
Marktplatz
Die Azubis von Kieselmann in Knittlingen in 2020.

Neuer Azubi-Jahrgang bei Kieselmann in Knittlingen
"Abstand und Versprechen halten"

Knittlingen (kn) Die Firma Kieselmann hält auch in der Corona-Krise nach eigenen Angaben an ihrer hohen Ausbildungsquote fest. Zehn jungen Menschen ermöglicht das Knittlinger Unternehmen 2020 den Start ins Berufsleben. Im kaufmännischen Bereich haben zwei Auszubildende zur Industriekauffrau sowie eine Fachkraft für Lagerlogistik begonnen. Vier angehende Zerspanungsmechaniker, zwei Industriemechaniker und eine Technische Produktdesignerin lassen sich im gewerblich-technischen Bereich ausbilden....

  • Region
  • 08.09.20
Politik & Wirtschaft

Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut in Kleinvillars abgeschlossen
Untersuchungen in Ispringen und Weiler laufen noch

Region (enz) Nachdem bei Abschlussuntersuchungen keine Bienen mehr positiv getestet wurden, gilt die Amerikanische Faulbrut rund um Knittlingen-Kleinvillars als erloschen. Daher konnte das zuständige Verbraucherschutz- und Veterinäramt des Enzkreises den Sperrbezirk zum 1. September aufheben. Bei den beiden anderen Ausbrüchen in Ispringen und Weiler laufen die Aufhebungs-Untersuchungen noch; hier rechnet das Amt bis Ende des Monats mit Ergebnissen. Anfang Mai war die Bienenseuche in einem...

  • Region
  • 06.09.20
Blaulicht

Knittlingen
Betrunkener beleidigt Rettungskräfte und verletzt Polizisten

Knittlingen (ots) Mit üblen Beschimpfungen betitelte am Sonntag, 30. August, ein betrunkener 18-Jähriger sowohl Mitarbeiter des Rettungsdienstes als auch der Polizei. Bei seiner Festnahme versuchte er im weiteren Verlauf, einen Beamten zu treten und zu kratzen. Hierbei wurden zwei Polizisten verletzt. Gegen 3.10 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einer auf dem Radweg zwischen Knittlingen und Freudenstein liegenden Person gerufen, welche zunächst nicht ansprechbar war. Noch während der ersten...

  • Region
  • 31.08.20
Politik & Wirtschaft
Die Sparkasse zum Umdenken bewegen möchte der Ortschaftsrat Freudenstein-Hohenklingen, hier vertreten durch (von links) Volker Riedel, Jan Schmitzer und Timo Steinhilper.

Unterschriften für Erhalt von Sparkassen-Filiale in Freudenstein
Zum Umdenken bewegen

Knittlingen (hk) „Treue lohnt sich immer!“ steht auf einem Werbeplakat der Sparkasse Pforzheim Calw in der Geschäftsstelle in Freudenstein in der dortigen Schulstraße. Volker Riedel vom Ortschaftsrat Freudenstein-Hohenklingen muss schmunzeln, als er den Slogan liest. Er läuft um die Ecke und zeigt auf die Tür der Sparkassen-Filiale, auf der ein weiteres Plakat hängt: „Diese Geschäftsstelle ist derzeit geschlossen“ steht dort. Zwar ist die Bargeldversorgung an dem Standort weiterhin durch einen...

  • Region
  • 27.08.20
Blaulicht
Bei einem gefährlichen Überholmanöver wurde eine 25-jährige Radfahrerin in Knittlingen leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugen gesucht
Knittlingen: Radfahrerin gefährlich überholt

Knittlingen (kn) Leicht verletzt wurde am Donnerstagvormittag, 6. August, gegen 7.10 Uhr eine 25-jährige Fahrradfahrerin in der Esselbachstraße, geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor. Ein Pkw-Fahrer überholte die 25-Jährige mit zu geringem Seitenabstand, weshalb sie nach rechts ausweichen musste. Durch das Ausweichmanöver stieß sie gegen den Bordstein und stürzte. Fahrer des schwarzen Pkw gesucht Glücklicherweise wurde sie hierbei nur leicht verletzt. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt...

  • Region
  • 07.08.20
Blaulicht
Ein alkoholisierter Autofahrer fuhr gegen einen Obstbaum. Er ist seinen Führerschein vorerst losgeworden.

Alkohol am Steuer - Über eineinhalb Promille
36-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum

Knittlingen (ots) Rund 5.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am späten Donnerstagabend in Knittlingen. Ein 36-jähriger Fiat-Fahrer war nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 23.45 Uhr im Bereich Oberer Steinweg unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in der Folge gegen einen Obstbaum neben der Fahrbahn prallte. Führerschein vorerst losgeworden Alarmierte Polizisten stellten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Ein...

  • Region
  • 17.07.20
Politik & Wirtschaft
Knittlingen erhält eine Förderung von 9,7 Millionen Euro für Breitbandausbau.

„Wichtiges Signal aus Berlin“
Knittlingen erhält Förderung von 9,7 Millionen Euro für Breitbandausbau

Knittlingen (kn) Ob privat oder beruflich, ob für die Schule oder die Ausbildung: Angesichts der zunehmenden Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt ist ein schnelles Internet von ganz zentraler Bedeutung. „In diesem Punkt besteht bundesweit und vor allem auch im ländlichen Raum aber noch viel Nachholbedarf“, betont der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp. Und weiter: "Spätestens die Corona-Pandemie hat uns vor Augen geführt, dass es auf der Landkarte noch viele weiße Flecken in...

  • Region
  • 14.07.20
Blaulicht
In Knittlingen haben Unbekannte versucht, in eine Tankstelle einzubrechen.

Polizei sucht Zeugen
Knittlingen: Versuchter Einbruch in Tankstelle

Knittlingen (ots) Am Sonntagmorgen, 5. Juli, haben bislang unbekannte Täter versucht, in eine Tankstelle in der Stuttgarter Straße in Knittlingen einzubrechen. Gegen 4.45 Uhr ging bei dem Versuch eine Glasscheibe des Gebäudes zu Bruch, was die Langfinger laut Polizei bewegt haben könnte, den Tatort  unverrichteter Dinge wieder zu verlassen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Mühlacker telefonisch unter 07041/96930 entgegen. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf...

  • Region
  • 07.07.20
Soziales & Bildung
Bürgermeister Heinz-Petter Hopp mit den strahlenden Kindern Jannis, Henry und Juna zusammen mit der Leiterin des Kindergartens Eva Schmitzer .

Wasserspielstraße und wassersprühende Blumen
Kinder freuen sich über Geschenke von Bürgermeister Hopp

Knittlingen (kn) Ein nicht alltäglicher Brief erreichte schon im vergangenen Jahr Bürgermeister Heinz-Peter Hopp. Vier Kinder der Pinguingruppe der Städtischen Kindertagesstätte Goethestraße teilten ihm in einem Bilder-Brief ihre Wünsche für eine neue Gartengestaltung im Außenbereich der Kindertagesstätte mit. Großer Wunsch Wasserspielplätze  Ein wirklich großer Wunsch waren hier verschiedene Wasserspielplätze. „Ich habe mich sehr über die Vorschläge der Kinder gefreut“, so Bürgermeister Hopp,...

  • Region
  • 04.07.20
Blaulicht
Am frühen Freitagmorgen haben Unbekannte aus dem Kioskbereich eines Lebensmittelgeschäftes in Knittlingen Tabakwaren entwendet.

Wer hat etwas gesehen?
Knittlingen: Einbrecher entwenden Tabakwaren

Knittlingen (ots) Am frühen Freitagmorgen, 3. Juli, haben Unbekannte aus dem Kioskbereich eines Lebensmittelgeschäftes in der Siemensstraße in Knittlingen eine noch unbekannte Menge an Tabakwaren entwendet. Einbruch in der Nacht Nach derzeitigen Erkenntnissen brachen die Langfinger gegen 2 Uhr zunächst in das Gebäude ein, bevor sie sich im Kioskbereich bedienten.  Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Mühlacker telefonisch unter 07041 96930 entgegen. Alle aktuellen Polizei-Meldungen...

  • Region
  • 03.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.