Breitwellenrutsche Oberderdingen

Beiträge zum Thema Breitwellenrutsche Oberderdingen

Freizeit & Kultur
Die schön gearbeitete und gestaltete Fliese im Filple-Bad in Oberderdingen.

Spendenaktion zur Finanzierung der Breitwellenrutsche
Fliese mit Namensgravuren im Filple-Bad Oberderdingen angebracht

Oberderdingen (kn) Die Fliese mit dem eigens von Künstlerin Helga Essert-Lehn entworfenen Motiv der Breitwellenrutsche und den eingravierten Namen der Spender für die Anschaffung der Breitwellenrutsche hängt nun am Eingang des Filple-Bad Oberderdingen. Oliver Schäfer vom Werk43 hat die vier Großteilfliesen, die in Italien gefertigt wurden, mit seinem Team an einem Tag an der Wand angebracht. Nachdem das von Bürgermeister Thomas Nowitzki initiierte Sponsoring samt Spendenaktion für die...

  • Region
  • 27.07.21
Freizeit & Kultur
Die neuen Fliesen im FilpleBad Oberderdingen.
2 Bilder

Spender der Breitwellenrutsche werden verewigt
Fliesen im FilpleBad Oberderdingen angebracht

Oberderdingen (kn) Zwei der drei Fliesenbilder, die mit Kunstwerken der örtlichen Künstlerin Helga Essert-Lehn versehen sind, haben nun ihren Platz an der Wand der Gebäude im FilpleBad Oberderdingen gefunden. Der Fliesen- und Mosaiklegemeister Oliver Schäfer hat die beiden drei mal 1,50 Meter großen Fliesen angebracht.  Zu sehen sind auf auf den Bildern ein Kinderrutschen- und Sprunganlagenmotiv.  Spender der Breitwellenrutsche werden verewigt Neben den beiden angebrachten Fliesenbildern, hat...

  • Region
  • 05.11.20
Soziales & Bildung
Oskar Combe, Vorsitzender des Bürgervereins Großvillars und Mitglied des Gemeinderats, Bürgermeister Thomas Nowitzki, Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen und Mitglied des Gemeinderats bei der Spendenübergabe (von links nach rechts).

350 Euro zugunsten der neuen Breitwellenrutsche
Bürgerverein Großvillars spendet Erlös aus Backtag

Oberderdingen (kn) Gemeinderat Oskar Combe, Vorsitzender des Bürgervereins Großvillars und einer der Bürgermeister-Stellvertreter, überreichte Bürgermeister Thomas Nowitzki und Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen, ebenfalls Mitglied im Gemeinderat, im Namen des Bürgervereins Großvillars eine Spende in Höhe von 350 Euro für die neue Breitwellenrutsche im Oberderdinger Freibad. Einnahmen eines Backtags, der coronabedingt nicht stattgefunden hat Der Bürgerverein Großvillars möchte...

  • Region
  • 13.09.20
Soziales & Bildung
Die "Mauldäschla" für die Oberderdinger.

600 Euro aus Mund-Nasen-Schutz-Verkauf zugunsten der Breitwellenrutsche
Nähen für den guten Zweck in Oberderdingen

Oberderdingen (pa) Vom Nähen von Mund-Nasen-Schutzmasken hat jetzt auch die Breitwellenrutsche für das Freibad Oberderdingen profitiert. So hatte die Oberderdinger Bürgerin Anja Stupp begonnen, für Verwandte, Freunde und Bekannte Mund-Nasen-Schutze (MNS) zu nähen. Dies sprach sich in Windeseile herum, so dass sie auch von ihrer Freundin Ursula Haberland einen größeren Auftrag zum Nähen bekam. Für Stupp stand fest, dass sie mit dem MNS den Leuten helfen wollte und dafür kein Geld nehmen wollte....

  • Region
  • 20.05.20
Freizeit & Kultur
Eine Breitwellenrutsche für das Freibad Oberderdingen möchten die Freibadfreunde mithilfe einer Losaktion ermöglichen.

Freibad Oberderdingen
Los-Aktion zugunsten der Breitwellenrutsche

Oberderdingen (kn) Die Freibadfreunde Oberderdingen verkaufen ab dem ersten Adventswochenende mit Unterstützung der Oberderdinger Industriepartner, Sparkassen und Banken sowie des Gewerbevereins Oberderdingen nummerierte Lose zu einem Preis von je zehn Euro. Der Erlös wird zu 100 Prozent der Finanzierung der 100.000 Euro teuren Breitwellenrutsche für das neue Freibad Oberderdingen zugutekommen. 500 tolle Preise, darunter 50 Hauptpreise wie beispielsweise eine Weinprobe, ein Sonnenschirm, ein...

  • Region
  • 29.11.19
Freizeit & Kultur
Spender und Beschenkzter (von links): Hans Christ, Roland Kumlin, Giovanni Procoppio, Bürgermeister Thomas Nowitzki, Frank Tretter, Axel Schwarz, Bernd Fricker, Karlheinz Krüger, Oliver Etzrodt, Marco Fanselau und Günter Kreutel. Es fehlt Frank Herrmann.

Spende für Freibad Oberderdingen
Brettener Radgruppe spendet 2.500 Euro für Breitwellenrutsche

Oberderdingen (kn) Der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki durfte eine Spende in Höhe von 2.500 Euro von der Fahrradgruppe Bretten zur Finanzierung der neuen Breitwellenrutsche im Freibad Oberderdingen entgegennehmen. Die private Gruppe, bestehend aus rund einem Dutzend Radsportlern im Alter zwischen 49 und 72 Jahren, hat dafür ihre Gruppenkasse aufgelöst. Das vorhandene Geld sollte einem guten Zweck zugutekommen. Dabei sind die Radler auf die Finanzierungsaktion der Freibadfreunde...

  • Bretten
  • 22.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.