350 Euro zugunsten der neuen Breitwellenrutsche
Bürgerverein Großvillars spendet Erlös aus Backtag

Oskar Combe, Vorsitzender des Bürgervereins Großvillars und Mitglied des Gemeinderats, Bürgermeister Thomas Nowitzki, Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen und Mitglied des Gemeinderats bei der Spendenübergabe (von links nach rechts).
  • Oskar Combe, Vorsitzender des Bürgervereins Großvillars und Mitglied des Gemeinderats, Bürgermeister Thomas Nowitzki, Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen und Mitglied des Gemeinderats bei der Spendenübergabe (von links nach rechts).
  • Foto: Barbara Lohner
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Oberderdingen (kn) Gemeinderat Oskar Combe, Vorsitzender des Bürgervereins Großvillars und einer der Bürgermeister-Stellvertreter, überreichte Bürgermeister Thomas Nowitzki und Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen, ebenfalls Mitglied im Gemeinderat, im Namen des Bürgervereins Großvillars eine Spende in Höhe von 350 Euro für die neue Breitwellenrutsche im Oberderdinger Freibad.

Einnahmen eines Backtags, der coronabedingt nicht stattgefunden hat

Der Bürgerverein Großvillars möchte ebenfalls einen Beitrag zur Finanzierung der neuen Breitwellenrutsche für das FilpleBad Oberderdingen leisten. Anlässlich dessen hatte das Backteam des Bürgervereins die Idee zu einem Backtag, dessen Einnahmen später der Breitwellenrutsche zugutekommen sollten. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise konnte das Vorhaben leider nicht umgesetzt werden. Der Bürgerverein Großvillars hat sich daher dazu entschlossen, symbolisch den Erlös von 100 Broten (50 kleinen und 50 großen Laiben) als Ausdruck der Unterstützung zu spenden. Oskar Combe hofft, mit der Spende außerdem eine positive Anregung für weitere Spenden für die Breitwellenrutsche zu geben.

Bald 100.000 Euro erreicht

Bürgermeister Thomas Nowitzki bedankt sich herzlich für das enorme Engagement: „ Es ist unglaublich, wie viel hohe Summen an Spenden – auch durch Privatpersonen – zustande gekommen sind. Das zeigt, dass sich viele Bürgerinnen und Bürger mit dem FilpleBad Oberderdingen identifizieren, weshalb wir uns den benötigten 100.000 Euro in großen Schritten nähern. Die Spende eines Vereins ist dabei was ganz Besonderes. Eine tolle Geste des Bürgervereins.“
Combe betont nochmals die Herzensangelegenheit der Spende: „Obwohl wir aktuell dank Corona keinerlei Einnahmen haben, spenden wir das Geld gerne für die neue Breitwellenrutsche. Auch viele Kinder aus Großvillars besuchen das FilpleBad Oberderdingen und werden mit der neuen Rutsche viel Spaß haben.“
Auch Alfred Woll bedankte sich im Namen der Freibadfreunde Oberderdingen für die Spende: „Wir freuen uns über jede Spende. Wer noch einen Beitrag zur Finanzierung der Breitwellenrutsche leisten möchte, der kann immer noch eine Spende tätigen.“

Spenden sind an folgende Bankverbindung unter Angabe des vollständigen Namens zu richten:
Empfänger: Gemeinde Oberderdingen – Freibadfreunde Oberderdingen
Verwendungszweck: Spende Breitwellenrutsche + der zu gravierende Name
Volksbank Bruchsal-Bretten
IBAN: DE58 6639 1200 0094 0098 04
BIC: GENODE61BTT
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Oberderdingen
Frau Skanda unter 07045/43-214.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen