Alles zum Thema Spende

Beiträge zum Thema Spende

Soziales & Bildung
Der Verein Fahrendes Volk/Zigeyner hat für den Umbau des des evangelischen Gemeindehauses in Bretten gespendet.

Spende
Zigeyner spenden für das evangelische Gemeindehaus

Bretten (kn) Bald ist es wieder soweit: „Geld raus“ tönt es dann durch die Straßen von Bretten. Alljährlich erbetteln die Vereinsmitglieder vom Fahrenden Volk/Zigeyner während des Peter-und-Paul-Festzugs Geld, das dann ausschließlich für soziale Zwecke zur Verfügung gestellt wird. Das evangelische Gemeindehaus ist in die Jahre gekommen, aufwendige Um- und Ausbaumaßnahmen sind dringend notwendig. Um ein lebendiges Gemeindeleben für Jung und Alt zu ermöglichen, müssen aktuelle Brandschutzauflagen...

  • Bretten
  • 14.06.19
Sport

Projekt ,,Halle statt Handy" der Volleyballerinnen
Volleyballerinnen empfangen Spende der Volksbank Bruchsal-Bretten

Am 27.05.2019 ging es für einige jugendliche Spielerinnen samt Trainer-Team der Brettener Volleyballabteilung anstatt in die Sporthalle zunächst in die Räumlichkeiten der Volksbank. Die Volleyballerinnen freuten sich auf die dort stattfindende Spendenübergabe zu ihrem eingereichten Projekt „Halle statt Handy“, das Teil der Jugendarbeit ist. Das Projekt der Volleyballerinnen wurde vom Digitalen Mitgliedernetzwerks der Volksbank auf den ersten Platz gewählt und von der Stiftung der Volksbank...

  • Bretten
  • 11.06.19
Soziales & Bildung
Diedelsheimer Friedhof
Willi Wolf, Bernhard Betz, Heidemarie Leins, Renate Schlenz, Waltraud Willms-Kronauer

Grabpflege leicht gemacht
Bürgerverein Diedelsheim spendet Friedhofwägelchen

Le. Die Pflanzzeit hat begonnen, und fast pünktlich hat der Diedelsheimer Friedhof zwei neue Friedhofswägelchen, und zwar am oberen Eingang. Der Bürgerverein Diedelsheim machte das möglich. So fand eine erste Begutachtung und Probeladen durch den Vorstand des Bürgervereins statt. Ganz zufrieden war die 1. Vorsitzende Leins nicht, denn es stand viel Regenwasser in den Wägelchen. Eindeutige Meinung, hier muss für Ablauf gesorgt werden. Eigentlich wäre das schon vom Hersteller zu bewerkstelligen....

  • Bretten
  • 12.05.19
Soziales & Bildung

Bretten braucht ein Hospiz
Freie Wähler Bretten unterstützen mit einer Spende

Ein Hospiz für Bretten – das war bereits im Jahr 2015 das Thema am runden Tisch mit den hierfür Verantwortlichen. Eingeladen hatte die Stadt Bretten auf Anregung der Fraktionsvorsitzenden der FWV Heidi Leins. Den Beteiligten war klar, dass eine große Kreisstadt auch hier ein Angebot schaffen muss. Der segensreiche ambulante Hospizdienst muss hier ergänzt werden. Aber wo sollte diese Einrichtung sein? Das neue Seniorenzentrum der evangelischen Kirche ‚Im Brückle‘ bot sich in Ergänzung zur...

  • Bretten
  • 11.05.19
Soziales & Bildung
Die Kinder von der Kita St. Stephanus und Einrichtungsleiterin Sandra Metz bedankten sich bei Gerhard Legner für die großzügige Obstspende.

Spende von Rewe Legner für die Kita St. Stephanus
Ein Jahr lang frisches Obst

Bretten-Diedelsheim (Sandra Metz) Die Kinder der Katholischen Kita St. Stephanus in Bretten Diedelsheim dankten Rewe Legner im Kraichgaucenter  für eine Obstspende. Über die großzügige Spende von Gerhard Legner freuten sich die Tageskinder der Kita. Sie essen täglich gemeinsam zu Mittag. Der Nachtisch besteht aus frischem Obst und Früchten der Saison. Diesen wöchentlichen Obstkorb spendete Herr Legner ein Jahr lang. Motivation, Neues zu probierenDie Vielfalt und geschmacklichen...

  • Bretten
  • 02.05.19
Soziales & Bildung
Alexander Kerres (hinten rechts) übergibt die Spiel- und Sportgeräte an Schulleiter Wolfgang Mees (vorne Mitte sitzend) und Frau Segewitz (hinten links).

Neue Spiel- und Sportgeräte für die Schillerschule 

Der Förderverein der Schillerschule Bretten hat für die Ganztagesschulbetreuung der Schillerschule neue Sport- und Spielgeräte im Wert von 500 Euro angeschafft. Bretten (kn) Der Förderverein der Schillerschule Bretten hat für die Ganztagesschulbetreuung der Schillerschule neue Sport- und Spielgeräte im Wert von 500 Euro angeschafft. Diese überreichte vergangene Woche der zweite Vorsitzende Alexander Kerres im Namen des Fördervereins an Schulleiter Wolfgang Mees und Lehrerin Yvonne Segewitz,...

  • Bretten
  • 20.04.19
Soziales & Bildung
Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit und das Team der Schulbücherei

Lesekompetenz stärken

Schulbücherei der Grundschule Ruit - Förderverein Ruit e.V. spendet 15 Bücher Über eine großzügige Spende des Fördervereins Ruit e.V. freute sich nicht nur das Team der Schulbücherei Ruit, sondern vor allem die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit. Insgesamt fünfzehn neue Bücher fanden einen Platz in der von Eltern ehrenamtlich geführten Schulbücherei. Besonders wird Wert darauf gelegt, das Sortiment der Schulbücherei interessant für die Kinder zu gestalten. Dabei wird auch auf...

  • Bretten
  • 08.04.19
Freizeit & Kultur
Spendenübergabe: Die Zigeyner unterstützen Leseratten.

Unterstützung für Leseratten: Zigeyner spenden je 200 Euro für konfessionelle Büchereien

Die Mittelaltergruppe "Die Zigeyner" hat Spendenschecks über je 200 Euro an zwei konfessionelle Büchereien in Bretten überreicht. BRETTEN (kn) Innerhalb der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Brettens gibt es zwei Angebote, bei denen sich junge Leseratten „Futter“ besorgen können: in der Kindergartenleihbücherei „Bücherwurm“, die in den evangelischen Kindergärten Senfkorn und Grüne Aue ihren Platz hat, und in der öffentlichen katholischen Bücherei, die ihren Platz im...

  • Bretten
  • 05.04.19
Soziales & Bildung

Hagebaumarkt Wertheimer: 1715 Euro an Schneckenhaus übergeben

Der Hagebaumarkt Wertheimer hat einen Spenden-Scheck im Wert von 1715 Euro an den Trägerverein Schneckenhaus übergeben. Bretten (kn) Der Trägerverein Schneckenhaus hat insgesamt sieben Kindertagesstätten und ein Kreativlager/Kreativatelier im Umkreis von Bretten. Die Firma Wertheimer hat dem Trägerverein zu ihrer Eröffnung nach dem Umbau im März dieses Jahres die Möglichkeit gegeben, die Bewirtung zu übernehmen. Auf die Weise ist ein stolzer Betrag von insgesamt 1715 Euro...

  • Bretten
  • 04.04.19
Freizeit & Kultur

Oharek spendet an den HSV Bauerbach e.V.

Pünktlich zum Start des Frühjahrestrainings steht dem HSV Bauerbach e.V. durch eine großzügige Spende der Firma Oharek ein neuer Tunnel zur Verfügung. Das Team vom HSV Bauerbach bedankt sich recht herzlich hierfür.

  • Bretten
  • 04.04.19
Soziales & Bildung

Spende für Evangelischen Kindergarten „Krabbennest“ Ruit

Bretten (kn) Die Kinder des Evangelischen Kindergartens „Krabbennest“ Ruit haben sich sehr über eine großzügige Spende der Firma Katz Lackierfachbetrieb aus Bretten gefreut. So konnten viele tolle Dinge für die drei Leuchttische, die das Christkind gebracht hatte, angeschafft werden. Ebenso kauften die Erzieherinnen für die große Sandkiste eine Ritterburg mit Rittern hoch zu Ross. Mit einem selbstgestalteten Plakat bedankten sich die Krabbennest-Kinder beim Firmenchef Ulrich Katz mit Famile und...

  • Bretten
  • 22.03.19
Soziales & Bildung
Der Inner Wheel Club Kraichgau-Stromberg spendete an den Verein Seelenstark Bretten für die Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Inner Wheel spendet an Seelenstark Bretten

Dank der Spende wird die Arbeit für Menschen mit psychischen Erkrankungen gestützt. Bretten (kn) Der Inner Wheel Club Kraichgau-Stromberg unterstützt durch seine Aktivitäten förderungswürde Projekte. Jetzt spendete er dem Verein Seelenstark Bretten und fördert damit die Arbeit für Menschen mit psychischer Erkrankung und die Unterstützung ihrer Angehöriger. Vortrag über Burnout Cordula Zürn, die aktuelle Präsidentin des Inner Wheel Club, lud ein zum Vortrag über Burnout und dessen...

  • Bretten
  • 15.03.19
Soziales & Bildung
Foto: Diakonisches Werk in Bretten
V.l.n.r.: Anja Jäckle, Dr. Peter Leinberger (Dr.Gaide-Stiftung), Gerlinde Tacik (Stork Die Einrichtung), Karin Kalenda, Peter Vorndran, Janine Herzog, Achim Lechner (Dienststellenleiter Diakonisches Werk Bretten).

Neue Küche für die Tagesstätte „Buena Vista“

Dr. Gaide-Stiftung und Stork Die Einrichtung unterstützten großzügig Groß und geräumig ist sie, die neue Küche in der Tagesstätte „Buena Vista“ im Erdgeschoss des Neubaus des Diakonischen Werkes in der Hermann-Beuttenmüller-Straße. Ein breiter Küchenblock in der Mitte ermöglicht es den Besuchern der Tagesstätte nun, sich aktiv am Geschehen rund um den Herd zu beteiligen. „In den alten Räumlichkeiten in der Schulgasse gab es nur eine provisorische Küche. Zusammen zu kochen war dort immer...

  • Bretten
  • 10.03.19
Soziales & Bildung
Dank der gespendeten Jacken sind die Lehrkräfte der BSB auf der Piste gut zu sehen.

Tag der offenen Tür an Beruflichen Schulen Bretten

Viele Besucherinnen und Besucher informierten sich über das breite Angebot der BSB Bretten (kn) Ein voller Erfolg war der Tag der offenen Tür an den Beruflichen Schulen Bretten: Sämtliche Fachräume öffneten ihre Türen, die Fachschaften warteten mit dem Motto „Schule erLeben“ über alle Schularten hinweg mit einem interessanten Angebot auf. „Das Besucherinteresse und die Stimmung insgesamt waren hervorragend“, bekundet Schulleiterin Barbara Sellin. Neben den einzelnen Fachschaften mit ihrem...

  • Bretten
  • 19.02.19
Politik & Wirtschaft
Der Lions Club Bretten-Stromberg übergab 4.000 Euro an den Tafelladen Bretten (v.l.): Thomas Lindemann, Karin Gillardon, Barbara Sellin, Michaela und Achim Schreiber, Achim Lechner, Petra Brugger, Wolfgang Melter, Eva Bajus, Jürgen Bischoff, Dr. Thomas Krieger und Volker Duscha (Foto: Diakonie)

Großzügige Spende für die „Tafel“ 

Lions Club Bretten-Stromberg spendet aus den Erlösen des Adventskalender-Verkaufs 4.000 Euro für den Brettener Tafelladen Bretten (tl) Einmal mehr bedachte der Lions Club Bretten-Stromberg den Brettener Tafelladen der Diakonie mit einer Spende und übergab diese im neuen Domizil der Diakonie in der Hermann-Beuttenmüller-Straße 14 gegenüber dem Kraichgaucenter. Die Brettener Lions überbrachten einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf des letztjährigen Adventskalenders, neben „Bretten schwimmt 1504“...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Bei Scheckübergabe (von rechts) Wolfgang Kramer (DRK-Kreisverbandspräsident), Volker Maute (Bereichsleiter Richard Wolf), Heinz-Peter Hopp (Bürgermeister und Vorsitzender des DRK-Ortsvereins) und Hans-Joachim Smilowski (DRK-Bereitschaftsleiter).
3 Bilder

Richard Wolf spendet 12.000 Euro an soziale Einrichtungen der Region

Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf GmbH in Knittlingen hat, wie es erst jetzt bekannt gab, zur Weihnachtszeit insgesamt 12.000 Euro an soziale Einrichtungen der Region gespendet. KNITTLINGEN (kn) Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf GmbH in Knittlingen hat, wie es erst jetzt bekannt gab, zur Weihnachtszeit insgesamt 12.000 Euro an soziale Einrichtungen der Region gespendet. 5.000 Euro an die Familienherberge Lebensweg Über eine Spende in Höhe von 5.000 Euro durfte sich...

  • Region
  • 11.02.19
Soziales & Bildung

d`Gruschdler spenden an Kindergruppe

Die Mittelalter-Gruppe d’Gruschdler spendete wie jedes Jahr den Erlös vom Verkauf ihrer Waren am Peter- und Paulfest einer sozialen Einrichtung in Bretten. Dieses Jahr darf sich das Diakonische Werk Bretten über die Spende von 500€ freuen. Das Geld wird einer Kindergruppe für Kinder aus belasteten Familien zugute kommen. Die Gruppe plant, dank dieser großzügigen Spende, 2019 einen großen Ausflug in eine Trampolin-Halle zu machen, ganz nach dem Motto „Mit Freude ins Leben springen“. In der...

  • Bretten
  • 29.01.19
Sport
Markus Mohr (kniend in der Mitte) von Mohr Garten- und Landschaftsbau unterstützt die Leichtathletik-Jugend des TV Gondelsheim mit Trainingsjacken.

Neue Trainingsjacken für die Leichtathletik-Jugend

Mohr Garten- und Landschaftsbau unterstützt Leichtathletik-Abteilung des TV Gondelsheim Gondelsheim (kn) Über 40 Kinder zwischen sechs und 16 Jahren trainieren beim TV Gondelsheim in der Leichtathletik-Abteilung. Markus Mohr von Mohr Garten- und Landschaftsbau, der dem Verein schon seit Jahrzehnten verbunden ist, spendierte ihnen jetzt neue Trainingsjacken. Trainerin Silke Britting und die jungen Sportlerinnen und Sportler freuten sich sehr über die neuen Outfits. Darüberhinaus bedankte sich...

  • Region
  • 22.01.19
Soziales & Bildung
Den symbolischen Check übergaben Sebastian Dohm (links, Filialleiter) und Philipp Schwemmle (stellvertretende Filialleitung) an Manuela Rominski (Mitte, geschäftsführende Gesellschafterin) und Sarah Barresi (Vorsitzende), die sich bei den beiden für die „unkomplizierte Zusammenarbeit“ herzlich bedankten.

1511 Euro für den Verein „Mühlwerk Sinneswandel“

Über eine Spende in Höhe von 1511 Euro freute sich der Verein „Mühlwerk Sinneswandel“. Den symbolischen Scheck übergaben Sebastian Dohm und Philipp Schwemmle von den beiden Brettener dm-Filialen. Bretten (hk) Im letzten Jahr fand in den Filialen des Drogeriekonzerns dm wieder der „Giving Friday“ statt. Das Unternehmen spendete fünf Prozent des Tagesumsatzes an verschiedene Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche. Jeder einzelne dm-Markt hat entschieden, welche gemeinnützige regionale...

  • Region
  • 09.01.19
Marktplatz
Das Team von Zoo & Co. Betz mit (von links) Inhaberin Tanja Betz und die beiden Mitarbeiterinnen Carola Hiller und Lena Schreiber sowie Hauskatze Minne sind dankbar für die große Spendenbereitschaft ihrer Kunden.

Bescherung für den Tierschutzverein Karlsruhe von Zoo & Co. Betz

Zoo & Co. Betz Zoofachhandel GmbH Bretten/Karlsruhe (hk) Manchmal sind es eben die kleinen Gesten, die Großes bewirken: Einen herausragenden Zuspruch erhielt die Spendenaktion von Zoo & Co. Betz zugunsten des Tierschutzvereins in Karlsruhe, sodass Waren im Wert von mehr als tausend Euro zusammenkamen. Ein Weihnachtsbaum mit Kärtchen von „Sweety“, „Ron“, „Cookie“, „Mila“ und vielen weiteren Bewohnern des Tierheims informierte, welche Wünsche erfüllt werden konnten. „Wir sind von der regen...

  • Bretten
  • 08.01.19
Soziales & Bildung
Stellvertretend für alle Beschenkten sagen Marvin, Patrick, Luca, Andreas, Kevin und Silas „Danke!“
3 Bilder

Sterneaktion: Hohberghaus-Kinder sagen „Danke“ für Geschenke

Die Kinder und Jugendlichen des Hohberghauses Bretten bedanken sich bei allen Spenderinnen und Spendern der Sterneaktion 2018. Bretten (kn) Sie strahlen um die Wette: Marvin, Patrick, Luca, Andreas, Kevin und Silas (im Bild von links). „Die Jugendlichen aus der Tagesgruppe 10 sagen stellvertretend für alle Kinder und Jugendlichen des Brettener Hohberghauses ‚Danke‘. Die Freude über die Geschenke, die die Kinder im Rahmen der Sterneaktion der Brettener Woche – Kraichgauer Bote erhalten haben,...

  • Bretten
  • 07.01.19
Freizeit & Kultur
Mit Fanfarenklängen begrüßte der Brettener Fanfarenzug das Neue Jahr.

Mit Fanfarenklängen das neue Jahr begrüßt 

Brettener Fanfarenzug spielten an Neujahr auf dem Marktplatz auf. Sparkasse Kraichgau ermöglicht Anschaffung neuer Fanfarentücher. Bretten(GS) Seit vielen Jahren hat es Tradition, dass der Brettener Fanfarenzug auf dem historischen Markplatz in Bretten das neue Jahr begrüßt. Unter der musikalischen Leitung von Lukas Schwarz und Siegfried Schneider wurden einige Musikstücke zum Besten gegeben, die von der Fahnenschwingerabteilung gekonnt umrahmt wurden. Der Vorsitzende Gerhard Schwarz konnte...

  • Bretten
  • 02.01.19
Soziales & Bildung
Spendensammlung für Medienausstattung: (Hintere Reihe von links) Lehrer Philipp Schott, die FÖR-Vorsitzenden Silvia Hurst-Werner und Tanja Heckele sowie die Lehrer Stefanie Wendt, Heike Sauter und Julia Stegmüller bei der Scheckübergabe in der Ruiter Grundschule.

5.555 Euro für Medienausstattung: Förderverein übergibt Spende an die Grundschule Ruit

Große Freude bei den Ruiter Grundschülern: Die beiden Vorsitzenden des Fördervereins Ruit (FÖR), Tanja Heckele und Silvia Hurst-Werner, überreichten einen Scheck über 5.555 Euro für die Anschaffung neuer Medien. BRETTEN-RUIT (kn) Die Schüler der Grundschule Ruit freuten sich sehr über die finanzielle Unterstützung des Fördervereins Ruit e.V./FÖR für die Anschaffung neuer Medien. Die Vorsitzenden Tanja Heckele und Silvia Hurst-Werner überreichten einen Scheck über 5.555 Euro an die...

  • Bretten
  • 25.12.18
Soziales & Bildung
SEIT ÜBER EINER WOCHE fließt aus dem Brunnen des Remchinger Sperlingshofs kein sauberes Trinkwasser mehr – aufgrund der zu erwartenden Kosten für einen Leitungsbau hoffen die Bewohner und Mitarbeiter auf Spenden. Foto: Sperlingshof, Archiv

Trinkwasserversorgung am Remchinger Sperlingshof ausgefallen

(Text: Julian Zachmann, Foto: Sperlingshof, Archiv) Schock im Remchinger Sperlingshof: Kurz vor Weihnachten ist die Trinkwasserversorgung auf dem Gelände des gut anderthalb Kilometer vom Ortsrand entfernten Kinder- und Jugendhilfezentrums ausgefallen. Bisher sorgte dort ein eigener Brunnen für sauberes Wasser, doch seit Mittwoch, 12. Dezember, fließt aus ihm nur noch eine trübe Brühe, die laut Untersuchungen des Gesundheitsamts nicht mehr als Trinkwasser verwendbar ist. Eine mögliche...

  • Region
  • 23.12.18
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.