Spende

Beiträge zum Thema Spende

Soziales & Bildung
13 Bilder

Fassade bringt Adventsstimmung
XXL-Adventskalender bei Seeburger in Bretten

Bretten (ger) Für Adventsstimmung sorgt bei der Seeburger AG derzeit ein riesengroßer Fassaden-Adventskalender: Die Fenster der Firmenzentrale des Software-Spezialist für die Vernetzung von IT-Systemen in Bretten sind über alle vier Stockwerke mit 24 großen Plakaten geschmückt. Eine Seite ziert eine große Ziffer, auf der anderen Seite verbergen sich zauberhafte Winter- und Weihnachtsmotive. Täglich wird zur Freude der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Plakat umgedreht. Die Idee kam dem...

  • Bretten
  • 07.12.21
Soziales & Bildung

Mehr Einzelspenden, weniger Großspender für Tafeln im Land
Probleme mit Lebensmittelrettung nehmen zu

Stuttgart (dpa/lsw) Die Transportwege sind lang, die Nachfrage steigt und es wird immer weniger gespendet: Die Versorgung der Tafeln mit Lebensmitteln für Bedürftige in Baden-Württemberg wird immer schwieriger. Der Dachverband der Sozialorganisation sieht problematische Zeiten auf sich zukommen. «Wir wissen nicht, wie lange wir das noch so bewältigen können», sagte Udo Engelhardt vom Landesverband Tafel Baden-Württemberg der dpa in Stuttgart. Der Verband rettet palettenweise Essen und stellt es...

  • Bretten
  • 21.11.21
Freizeit & Kultur
130 Kinder lernten im Sommer im NaturErlebnisBad Flehingen mithilfe von Mirjams Schwimmschule schwimmen, gefördert von der Sparkasse Kraichgau.

5.000 Euro Zuschuss von der Sparkasse Kraichgau
130 Kinder lernten im NaturErlebnisBad Flehingen schwimmen

Oberderdingen-Flehingen (kn) "Mirjams Schwimmschule" hat im Auftrag der Gemeinde Oberderdingen im vergangenen Sommer zwölf Schwimmkurse im NaturErlebnisBad Flehingen durchgeführt, teilt die Gemeinde mit. Die Sparkasse Kraichgau fördert diese mit 3.000 Euro von der Sparkasse Kraichgau Stiftung sowie mit 2.000 Euro aus dem PS-Reinertrag der Lotterie der Sparkasse. Insgesamt 130 Kinder aus der Gemeinde Oberderdingen und der Nachbarschaft nahmen an den verschiedenen Schwimmkursen teil und schlossen...

  • Region
  • 10.11.21
Freizeit & Kultur
Bei der Übergabe der Apfelsaftspende des OGV Büchig: Gerhard Weinkötz, Vorsitzender OGV Büchig, Vertreterin des Kindergarten-Elternbeirats Annette Figlus, Kindergarten-Leiterin Martina May (von links) mit zwei Kindergartenkindern und Apfelsaft.

OGV Büchig übergibt 125 Liter Apfelsaft für die Kindergartenkinder
Saftspende für den Kindergarten Büchig

Bretten (kn) Insgesamt 125 Liter Apfelsaft hat der Obst- und Gartenbauverein Büchig dem Katholischen Kindergarten St. Bartholomäus in Büchig gespendet. In 25 haltbare Bag-in-Box-Systeme hat Gerhard Weinkötz, Vorsitzender des OGV, den Apfelsaft gefüllt. "Alle Äpfel stammen von Büchiger Streuobstwiesen", sagt er. Mit dem Saft seien die Kindergartenkinder während ihrer Betreuung das ganze Jahr über versorgt. Die Kartons nahmen Kindergarten-Leiterin Martina May und die Vertreterin des...

  • Bretten
  • 28.10.21
Sport
Orhan Beyaz, Klein & Fein Gartenpflege (rechts), und Trainer Peter Will (links) bei der Trikotübergabe an die A2-Junioren des SV Kickers Büchig.

SV Kickers Büchig
Trikot-Spende für die A2-Junioren der Kickers

Bretten-Büchig (kn) Beim jüngsten Heimspiel der A2-Junioren gegen die FZG Münzesheim konnten die Spieler die neuen Trikots, die von der Firma Klein & Fein Gartenpflege aus Bretten gesponsert worden sind, einweihen. Orhan Beyaz, Inhaber der Firma , der in der letzten Mitgliederversammlung des SVB Marketing in den Beirat des Vereins gewählt worden war, zeigte mit dieser Aktion erneut seine Verbundenheit zum SV Kickers Büchig und dessen Jugendarbeit. Den A2-Junioren des SVB wurden die neuen...

  • Bretten
  • 28.10.21
Politik & Wirtschaft
Das Foto zeigt (von links nach rechts) fünf Vertreter der Verbandsgemeinde Adenau bzw. der Gemeinde Insul, Königsbach-Steins Bürgermeister Heiko Genthner, Landrat Bastian Rosenau, Niefern-Öschelbronns Bürgermeisterin Birgit Förster, Bürgermeister Heiko Faber (Kieselbronn) und den stellvertretenden Kreisbrandmeister des Enzkreises, Manfred Wankmüller. Die Begegnung fand an der provisorischen Brücke statt, die derzeit wertvoller Ersatz für die völlig zerstörte historische Brücke ist und die Verkehrsverbindung innerhalb des Ortes wiederherstellt. Die Brücke ist eine so genannte Faltfestbrücke mit 40 Metern Länge, errichtet von der Bundeswehr.
2 Bilder

Größte Einzelspende an von Flut schwer getroffene Gemeinde Insul
„SolidAHRität“: Aus Enzkreis kommen 342.000 Euro

Enzkreis/Landkreis Ahrweiler (enz) 305.000 Euro – diesen nach Worten von Landrat Bastian Rosenau „atemberaubenden Spendenbetrag“ hat der Kreischef an die von der Flutkatastrophe Mitte Juli schwer getroffene Gemeinde Insul übergeben. Mit ihm waren Niefern-Öschelbronns Bürgermeisterin Birgit Förster, ihre Amtskollegen Heiko Faber (Kieselbronn) und Heiko Genthner (Königsbach-Stein) sowie der stellvertretende Kreisbrandmeister Manfred Wankmüller in die knapp 500 Einwohner zählende Ortsgemeinde im...

  • Region
  • 18.10.21
Soziales & Bildung
Das Notfallhilfeteam des DRK Unterkreis Kraichtal freut sich über Zuwendungen der Netze BW. Hinten Bürgermeister Tobias Borho, rechts Markus Wexel, Kommunalberater Netze BW.

Zählerstand online durchgeben und das Porto wird zur Spende
Zuwendungen der Netze BW für das Notfallhilfeteam DRK Unterkreis Kraichtal

Kraichtal (kn) So einfach kann es sein, Gutes zu tun: Die Netze BW ruft seit einiger Zeit dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mittels elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz verspricht der Netzbetreiber, das dadurch eingesparte Porto einer gemeinnützigen Einrichtung vor Ort zu spenden. So kamen im vergangenen Jahr in Kraichtal 3.058,80 Euro zusammen. Über 3.000 Euro für DRK Unterkreis Kraichtal Der Betrag kommt den Notfallhilfeteams des DRK Unterkreis...

  • Region
  • 01.10.21
Soziales & Bildung
Das Notfallhilfe-Team des DRK Ortsvereins Flehingen freut sich über das neue Einsatzfahrzeug.

Zahlreiche Spender und Sponsoren machten die Anschaffung möglich
Flehinger DRK stellt neues Notfallhilfe-Einsatzfahrzeug in Dienst

Oberderdingen-Flehingen (kn) Die Bereitschaft des DRK-Ortsverein Flehingen hat gerade ihr neues Notfallhilfe-Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt. Dabei handelt es sich um ein Fahrzeug der Marke Baic von der Kfz-Werkstatt Michael Walczok in Oberderdingen-Flehingen. Den technischen Ausbau wie Funk- und Kommunikationsgeräte, Notstarteinrichtung, Sondersignalanlage sowie den Ausbau für die Gerätschaften im Kofferraum nahm die Firma Schuhmann MfB aus Menzingen vor. Es ersetzt den in die Jahre...

  • Region
  • 27.09.21
Soziales & Bildung
Die Verantwortlichen des TSV Ölbronn 1900 freuen sich über die Zuwendungen der Netze BW.

Zählerstand online durchgeben und das Porto wird zur Spende
Betrag kommt TSV Ölbronn 1900 zugute

Ölbronn-Dürrn (kn) So einfach kann es sein, Gutes zu tun. Die Netze BW ruft seit einiger Zeit dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mittels elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz verspricht der Netzbetreiber, das dadurch eingesparte Porto einer gemeinnützigen Einrichtung vor Ort zu spenden. So kamen im vergangenen Jahr in Ölbronn-Dürrn 819 Euro zusammen. 819 Euro für TSV Ölbronn Der Betrag kommt nun dem TSV Ölbronn 1900 zugute. Nahezu alle Vereine, die in...

  • Region
  • 26.09.21
Politik & Wirtschaft

Nicht eingelöstes Porto beim Übermitteln des Zählerstands kommt Verein zugute
Spende für TSV Kürnbach durch Netze BW

Kürnbach (kn) "So einfach kann es sein, Gutes zu tun", sagt Armin Ebhard, Bürgermeister von Kürnbach. Die Netze BW rufe seit einiger Zeit dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mittels elektronischer Medien mitzuteilen. Als Anreiz verspreche der Netzbetreiber, das dadurch eingesparte Porto einer gemeinnützigen Einrichtung vor Ort zu spenden. So kamen im vergangenen Jahr in Kürnbach 492,60 Euro zusammen, teilt Ebhard mit. TSV-Vorsitzender freut sich über...

  • Bretten
  • 21.09.21
Politik & Wirtschaft

Dringend benötigte Fracht
Enzkreis spendet Schutzanzüge für Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz

Enzkreis (enz) Um die Opfer der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz zu unterstützen, ist auf dem von den Städten, Gemeinden und dem Enzkreis gemeinsam eingerichteten Spendenkonto in kürzester Zeit ein Betrag von rund einer Viertelmillion eingegangen. Der Enzkreis selbst hat 50.000 Euro zu dieser Summe beigetragen. Rund die Hälfte davon sind nun bereits in Form von 2.300 Einmalschutzanzügen im zentralen Lager bei der THW-Einsatzleitung in Bad-Neuenahr angekommen. Die Schutzanzüge stammen...

  • Region
  • 13.08.21
Soziales & Bildung
Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki, Initiator des Festivals der guten Taten Uli Lange, Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp und Bürgermeisterstellvertreter und Vorstand des TV Gondelsheim Manfred Boss bei der Scheckübergabe. (v.l.n.r.)

Spende für ausgefallene Ramba Zamba-Kinderfaschingsparty
Festival der guten Taten unterstützt Jugendarbeit von SV Oberderdingen und TV Gondelsheim

Oberderdingen/Gondelsheim (kn) Uli Lange, Initiator des Festivals der guten Taten zugunsten der Aktion Mensch, überreichte Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki und Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp sowie dessen Bürgermeisterstellvertreter und Vorstand des TV Gondelsheim Manfred Boss durch die Unterstützung der BBBank Karlsruhe einen Scheck von jeweils 2.000 Euro. Das Geld nahmen die Vertreter der beiden Gemeinden stellvertretend für den Sportverein Oberderdingen (SVO) und TV...

  • Region
  • 07.08.21
Soziales & Bildung

Schatzinsel will für vom Hochwasser betroffenen Kindergarten spenden
"Kinder waren sehr betroffen"

Bretten (bea) Von den Wassermassen, die das Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz verwüstet haben, ist auch der Kindergarten Quellenstraße der Elterninitiative in Swisttal betroffen. "Da ist wirklich alles unter Wasser", sagt Christiane Müller, Leiterin der Kindertagesstätte Schatzinsel in Dürrenbüchig und verweist auf mehrere Fotos, die der Kindergarten in Swisttal auf seiner Internetseite präsentiert. Eine ihrer Kolleginnen habe Bekannte in Swisttal und so sei sie auf den Kindergarten, der...

  • Bretten
  • 27.07.21
Soziales & Bildung

Lebensmittel und Hygieneartikel gesucht
Tafel Bretten benötigt haltbare Lebensmittel

Bretten (kn) Aktuell fehlt es der Tafel Bretten vor allem an lang haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikeln, um sie an ihre Kunden weiterzugeben. Das teilte die Brettener Tafel mit. Aus diesem Grund rufe die Tafel die Brettener Bevölkerung dazu auf, Lebensmittel wie Mehl, Öl, Zucker, Salz, Nudeln, Reis, Konserven, Kaffee, Tee oder auch Hygieneartikel wie Zahnpasta, Duschgel, Bodylotion sowie Klopapier und Waschpulver zu spenden. Spendenaufruf der Brettener Tafel Jede Spende sei willkommen und...

  • Bretten
  • 25.07.21
Soziales & Bildung
Arno Rath, Aaron Treut mit Töchterchen und "Krabbennest"-Kindergartenleiterin Sandra Gamer (von links).

Ruiter Arno Rath verschenkt Brettener Hundle
Ein „Wachhund“ für den Ruiter Kindergarten

Bretten-Ruit (hk) Im Evangelischen Kindergarten „Krabbennest“ in Ruit herrscht reges Treiben. Nach der pandemiebedingten Schließungszeit können nun endlich wieder alle gemeinsam spielen und toben. Die Kinder haben nun eine Überraschung verdient, waren sich der Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut, Krabbennest-Leiterin Sandra Gamer und der Ruiter Bürger Arno Rath einig. „Deshalb freuen wir uns sehr über diese ganz besondere Spende“, sagte Treut, während Töchterchen Franziska das Mitbringsel von Rath...

  • Bretten
  • 20.07.21
Blaulicht

Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen
Betroffenen durch Spenden helfen

RLP/NRW (hk) Nach dem schweren Unwetter mit verheerenden Folgen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wurden infolge von Überschwemmungen ganze Ortschaften verwüstet, zahlreiche Menschen wurden getötet, viele gelten noch als vermisst. In einigen Landesteilen ist auch das Mobilfunk- und Stromnetz immer noch ausgefallen. Das Schicksal der Betroffenen in den Katastrophengebieten hat gleichzeitig eine Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft ausgelöst. Doch nicht jede Art der Hilfe ist...

  • Bretten
  • 19.07.21
Politik & Wirtschaft
Die Oharek Gmbh spendete Desinfektionsspender für Oberderdinger Schulen und Kindergärten.

Für Schulen und Kindergärten in Oberderdingen
Oharek GmbH sponsert Desinfektionsspender

Oberderdingen (kn) Der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki konnte jüngst 16 Desinfektionsspender im Wert von rund 2.000 Euro von Armin Oharek, Geschäftsführer der gleichnamigen Spedition, entgegennehmen. "Hygiene hat neuen Stellenwert" Oharek hatte der Gemeinde angeboten, Desinfektionsspender für die Oberderdinger Schulen und Gemeindekindergärten zu spenden. Trotz bereits guter Ausstattung können die Einrichtungen zusätzliche Spender gut gebrauchen. „Durch die Pandemie hat das Thema...

  • Region
  • 08.07.21
Soziales & Bildung
11 Bilder

Tierschutzverein Karlsruhe bittet um Spenden
Sanierung des ältesten Hundehauses hat begonnen

Karlsruhe (kn) Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass sich mehr Menschen ein Haustier zugelegt haben. Tierschutzvereine, wie der Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung, konnten eine vermehrte Übernahme von Tierschutztieren feststellen. "Derzeit gehen wir davon aus, dass sich viele tierliebe Menschen die Anschaffung im Vorfeld gut überlegt haben und auch langfristig für ihr Tier da sein werden", teilt der Tierschutzverein Karlsruhe mit. Gleichzeitig habe die Pandemie auch dazu geführt, dass...

  • Region
  • 21.06.21
Politik & Wirtschaft

Löwenanteil für Wissenschaftsministerium
Sponsoring- und Spenden-Einnahmen des Landes auf Höchststand

Stuttgart (dpa/lsw) Mehr als 100 Millionen Euro hat das Land Baden-Württemberg im vergangenen Jahr über Sponsoring, Spenden und Schenkungen eingenommen. Wie «Heilbronner Stimme» und «Mannheimer Morgen» (Samstag) unter Berufung auf den noch unveröffentlichten Sponsoringbericht 2019/20 berichten, ist das ein neuer Höchststand, obwohl wegen der Corona-Pandemie kaum Veranstaltungen stattfinden konnten. Laut Bericht kamen in beiden Jahren insgesamt 201,6 Millionen Euro zusammen, 2020 allein waren es...

  • Bretten
  • 05.06.21
Soziales & Bildung
Arne Boden (links) nahm die Gießkannen im Namen der Stadt vom Bruchsaler Kneipp-Verein und seiner Vorsitzenden Karin Krumteich (Mitte) entgegen.

Spende des Kneipp-Vereins anlässlich des 200. Kneipp-Geburtstages
30 Gießkannen für Bruchsaler Friedhöfe

Bruchsal (kn) Anlässlich des 200. Geburtstages von Pfarrer Sebastian Kneipp, der am 17. Mai 1821 in Stephansried geboren wurde, hat der Bruchsaler Kneipp-Verein der Stadtverwaltung insgesamt 30 Gießkannen für die Friedhöfe in der Kernstadt und den Stadtteilen überreicht. Im Namen der Stadt nahm Mitarbeiter Arne Boden, zuständig für Grünflächen und Landschaftspflege, die Spende entgegen und bedankte sich herzlich. „Es ist eine großartige Idee“, ergänzt Boden, „Gießkannen sind der Erfahrung nach...

  • Region
  • 01.06.21
Soziales & Bildung
Stiftungsvorstand Schäfer besucht die Vereine und übergibt die Spende für ihre Herzensprojekte. Große Freude herrschte bei den Projektinitiatoren über die Spende der Stiftung.
4 Bilder

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Vereine
15.000 Euro für Herzensprojekte der Region

Region (kn) Bereits zum sechsten Mal hat die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten über das digitale Mitgliedernetzwerk der Volksbank Herzensprojekte in der Region gesucht – und diese auch gefunden: Es freuen sich der DRK-Ortsverein in Büchig, der Verein NaturGlück in Helmsheim und der Förderverein der Grundschule in Bauerbach über eine Spende der Stiftung in Höhe von je 5.000 Euro. Die Mitglieder der Bank durften über ihr digitales Mitgliedernetzwerk regionale Vereine und gemeinnützige...

  • Bretten
  • 25.05.21
Soziales & Bildung
Achim Lechner, Dienststellenleiter des Diakonischen Werks in Bretten (rechts) und "Bufdi" Christian Radel (links) freuen sich über die Unterstützung von Stadtrat Wolfgang Lübeck.

Stadtrat Wolfgang Lübeck spendet 500 Euro
Engagement in der Tafel in Bretten unterstützen

Bretten (hk) Mit einer Spende von 500 Euro hat "die aktiven"-Stadtrat und Reisebüro-Geschäftsführer Wolfgang Lübeck die Arbeit der Tafel in Bretten unterstützt. Auf die Idee kam Lübeck, als er seine Kräfte als Wahlhelfer bei der diesjährigen Landtagswahl zur Verfügung gestellt hatte: Die Entschädigung für die ehrenamtliche Tätigkeit wollte er für den guten Zweck spenden. Den restlichen Betrag, bis die 500 Euro erreicht waren, habe er dann noch „draufgelegt“. „Besonders in diesen schwierigen...

  • Bretten
  • 11.05.21
Freizeit & Kultur
Thomas Lindemann, Pressebeauftragter LC, Philipp Weinkötz, Vorsitzender DRK, Markus Göpfrich, Helfer der Notfallhilfe, Axel Preuß, Schatzmeister LC, Wolfgang Maurer stellvertretender Vorsitzender DRK sowie Karl Strobel, Präsident LC (von links) bei der Übergabe der Defibrillatoren.

Lions Club Bretten-Stromberg
Neue Defis für die Notfallhilfe Büchig/Neibsheim

Büchig/Neibsheim (kn) Weitaus schwieriger als die Aussprache des Wortes, ist der Grund seines Einsatzes: die Rede ist vom Defibrillator, jenem wichtigen Schockgeber, mit dem durch gezielte elektronische Stromstöße bei Herzstörungen Leben nicht nur gerettet werden können, sondern gerettet werden. Ein medizinischer Notfallhelfer, der auch aus dem Rettungsdienst heute kaum mehr wegzudenken ist. Für die Neuanschaffung zweier solcher Geräte für die Notfallhilfe Büchig/Neibsheim erhielt der DRK...

  • Bretten
  • 10.05.21
Soziales & Bildung
Beim Abimotto-Wettbewerb der Sparkasse Kraichgau können Abiturjahrgänge mit etwas Kreativität 1.000 Euro für ihre Abizeitung gewinnen.

Knete für die Abizeitung
Sparkasse vergibt bei Abimotto-Wettbewerb bis zu 1.000 Euro an kreative Abiturjahrgänge

Bruchsal (kn) Abiturjahrgänge haben es in Zeiten der Corona-Pandemie nicht leicht: Abiball, Abistreich oder andere Abschlussveranstaltungen sind kaum in gewohnter Weise durchführbar. Und Online-oder Wechselunterricht machen die Vorbereitungen auf die anstehenden Prüfungen nicht leichter.Auch die Jahrgangskasseist leer, da Stufenpartys oder Verkaufsaktionen in den Schulen nicht stattfinden können. Und damit wird häufig eine der wertvollsten Erinnerungen an die Schulzeit finanziert:die...

  • Bretten
  • 01.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.