Alles zum Thema Condeixa-a-Nova

Beiträge zum Thema Condeixa-a-Nova

Freizeit & Kultur

33 Jahre - das muss gefeiert werden

Condeixa-a-Nova, eine Kleinstadt im Westen Portugals, ist schon seit 33 Jahren Brettens Partnerstadt. Mit 5160 Einwohnern (Stand 2011) ist sie zwar deutlich kleiner als Bretten, dennoch ist sie Sitz des gleichnamigen Kreises. Bretten (mgb) Früher fiel es unter römische Besatzung. Heute ist es Sitz eines gleichnamigen Kreises. Condeixa-a-Nova ist ein Kreis mit 17.078 Einwohnern und eine Vila (Kleinstadt) in Portugal. Der Name des 1219 erstmals erwähnten Condeixa-a-Nova (neues Condeixa)...

  • Bretten
  • 21.06.18
Sport
11 Bilder

SV Kickers Büchig: Freundschaftsspiel gegen Gäste aus Condeixa-a-Nova

Der SV Kickers Büchig und der JDR-Arziale Coimbra Condeixa-a-Nova untermauerten die gute Beziehung zwischen den beiden Vereinen mit einem spontanen Freundschaftsspiel. Die Portugiesen reisten zum Peter-und-Paul-Fest nach Bretten. Bretten (E) Volksfeststimmung beim Fußballländerspiel im Büchiger Bürgerwaldstadion: Deutschland (AH-SV Kickers Büchig) schlägt Portugal (JDR-Arziale Coimbra Condeixa-a-Nova) mit 10:5. Die aus der Brettener Partnerstadt Condeixa-a-Nova zum Peter-und-Paul-Fest...

  • Bretten
  • 10.07.17
Politik & Wirtschaft
Wappen von Condeixa-a-Nova in Portugal

Jubiläumswochenende: Brettens Partnerstadt Condeixa-a-Nova/Portugal auf einen Blick

(ch) Bretten hat Freunde und Partner in ganz Europa. Wir geben einen kurzen Überblick. Condeixa-a-Nova/Portugal Partnerschaft mit Bretten: seit 1985 Lage: in der portugiesischen Region Centro zwischen der Hauptstadt Lissabon und Porto etwa 30 km östlich des Atlantik-Seebads Figuera-da-Foz Einwohner: rund 17.000 Sehenswürdigkeiten: Ruinen der antiken römischen Stadt Conímbriga in der damaligen Provinz Lusitania, Monographisches Museum zur Lebensweise der römischen Bevölkerung,...

  • Bretten
  • 03.05.17