Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Politik & Wirtschaft
Der Saalbach Am Seedamm in Bretten: Heute ragen nur noch vereinzelte Regenwasserrohre ins Bachbett.
3 Bilder

Diese Frage hat schon die Macher des „Brettener Blättle“ vor 40 Jahren umgetrieben
Wie sauber ist der Saalbach heute?

BRETTEN (ch) „Bretten war und ist keine Industriestadt, die ihre Umwelt mit Abgasen, Abwässern u. ä. belastet, dennoch gibt es auch hier Probleme bei der Vermeidung und Verringerung von Umweltbelastungen“ heißt es zu Beginn eines kurzen, namentlich nicht gekennzeichneten Artikels im Brettener Woche-Vorläufer „Brettener Blättle“ am 4. Juni 1980 über die Wasserqualität des Saalbachs. Eine Aussage, deren erster Teil sicher auch 40 Jahre später noch Gültigkeit hat, wenn man als Vergleichsmaßstab...

  • Bretten
  • 25.03.20
Soziales & BildungAnzeige

Sämann Stein- und Kieswerke feiern Jubiläum mit Tagen der offenen Tür
90 Jahre Steine in Bewegung

MÜHLACKER (ch) Mit Tagen der offenen Tür an drei ihrer vier Standorte feiert die Sämann Stein- und Kieswerke GmbH & Co. KG von Mai bis September 2020 ihr 90-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „90 Jahre Rock´n Roll – Steine in Bewegung“ wartet auf die Besucher am 23. Mai im Steinbruch Knittlingen/Bretten, am 27. Juni im Kieswerk Wintersdorf und am 19. September im Steinbruch Illingen, jeweils ab 12 Uhr, ein attraktives Rahmenprogramm für Groß und Klein. Naturstein, Kies und Sand aus...

  • Region
  • 18.03.20
Freizeit & Kultur

1250 Jahre Neibsheim
Bis Ende April alle Veranstaltungen ausgesetzt

Bretten-Neibsheim (kn) Aufgrund der Verfügung der Stadt Bretten im Zuge der Corona-Krise  verschiebt das  Organisationsteam 1250 Jahre Neibsheim alle geplanten Veranstaltungen bis einschließlich 30. April. Dies bedeutet, die Ausstellung "Facetten eines Dorfes", das nächste Brunnenviertel sowie der Schützenkönig werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

  • Bretten
  • 16.03.20
Freizeit & Kultur
24 Bilder

Eröffnung der Wanderausstellung „1250 Jahre Kraichgau“
„In pago Creichgouue“

Bretten (hk) Manch einer nennt ihn liebevoll die „badische Toskana“, andere wiederum das „Land der 1000 Hügel“: Die Rede ist vom Kraichgau, eine Landschaft begrenzt vom Odenwald im Norden und dem Schwarzwald im Süden. Im zu Ehren und anlässlich der Ersterwähnung im Lorscher Codex vor 1250 Jahren – „In pago Creichgouue“ – wurde eine Wanderausstellung konzipiert, die seit dem gestrigen Mittwoch im Brettener Rathaus gezeigt wird. 26 Tafeln bebildern Geschichte und Gegenwart Als Geschenk an die...

  • Bretten
  • 05.03.20
MarktplatzAnzeige
16 Bilder

30 Jahre Fressnapf - Tierliebe seit 1990
Tolle Angebote für Ihren Liebling sichern

Bretten (kn) Fressnapf XXL Bretten ist der kompetenter Partner rund ums Tier. Im hellen und freundlichen Markt finden Tierfreunde das Richtige aus rund 10.000 Artikeln für ihren kleinen Liebling auf über 1000 Quadratmetern. Das Angebot reicht von Spielzeug über Futter bis hin zu Pflegeprodukten in den Bereichen Terraristik, Aquaristik, Teich, Nager, Vögel, Katze und Hund. Außerdem gibt eine große Auswahl an Lebendtieren zum Verkauf sowie ein angeschlossener Hundesalon. Das Team zeichnet sich...

  • Bretten
  • 27.02.20
Freizeit & Kultur
Bürgermeister Andreas Felchle (rechts) und Stadtarchivar Martin Ehlers stellen die in Maulbronn stattfindende Vortragsreihe Hölderlin 2020 vor.
3 Bilder

Hölderlin 2020: Vortragsreihe im Jubiläumsjahr in Maulbronn
Auf den Spuren des schwäbischen Dichtergenies

MAULBRONN (kn/ch) Am 29. Februar 2020 startet in Maulbronn eine Vortragsreihe anlässlich des 250. Geburtstags von Friedrich Hölderlin. Prägende Jahre in der Klosterschule Der zwischen Weimarer Klassik und Romantik verortete schwäbische Ausnahmedichter erblickte am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar das Licht der Welt. Sein Weg führte ihn auch nach Maulbronn, dem Wunsch der Mutter folgend, sich auf den Beruf des Pfarrers vorzubereiten. Auch wenn Maulbronn nur eine kleine Station im Leben...

  • Region
  • 18.02.20
MarktplatzAnzeige
Video
29 Bilder

20 Jahre formVOLLENDET
Stilvolle Mode für Frauen mit „Format“

Bretten (hk) Dass Modebewusstsein überhaupt nicht mehr auf Kosten des Komforts gehen muss, das legt Heike Böhm mit ihrer Boutique „formVollendet“ nun schon seit 20 Jahren an den Tag – eine bemerkenswerte Leistung, die gefeiert werden muss. „Wir machen Party!“, sagt die Inhaberin und kann sich ein Lächeln voller Vorfreude nicht verkneifen. Gebührend soll das Jubiläum an zwei Terminen gefeiert werden: Am Dienstag, 18. Februar, sind alle Kunden ab 10 Uhr herzlich zu einem Sektempfang im Laden...

  • Bretten
  • 13.02.20
Freizeit & Kultur
Trotz winterlicher Temperaturen trafen sich zahlreiche  Neibsheimer beim ersten Brunnenviertel, das im Jubiläumsjahr immer am ersten Montag im Monat um viertel acht stattfindet.
12 Bilder

Bei Nebel und Minustemperaturen waren heiße Getränke Trumpf
Brunnenviertel am Neibsheimer Dorfplatz bestens besucht

Das erste "Brunnenviertel" - ein zwangloser Treffpunkt am Dorfplatz, der im Neibsheimer Jubiläumsjahr jeweils am ersten Montag jedes Monats stattfindet - war trotz winterlicher Witterung bestens besucht. Warm eingepackt und falls nötig mit einem zweiten Paar Wollsocken in den Stiefeln strömten Neugierige aus allen Richtungen zum ebenfalls winterfest verhüllten Dorfbrunnen. Für heiße Getränke war bestens gesorgt, denn die Katholische Landjugend hatte einen stimmungsvoll beleuchteten Stand...

  • Bretten
  • 07.01.20
Freizeit & Kultur
Fast ausverkauft: Die Helmsheimer Ortschronik erschien in einer Auflage von 700 Exemplaren.

Ortschronik fast vergriffen
Großes Interesse an Helmsheimer Ortsgeschichte

Bruchsal (kn) Ende Oktober erschienen – und bereits Mitte Dezember nahezu ausverkauft: So lautet die Bilanz der Ortschronik von Helmsheim, die anlässlich der 1250-Jahr-Feier 2019 in einer Auflage von 700 Exemplaren erschienen ist. Auf rund 450 Seiten, illustriert mit fast 400 zumeist farbigen Bildern, berichten insgesamt 17 Autoren um Thomas Adam von „Dorf und dörflichem Leben im Wandel“, wie das Buch im Haupttitel heißt. Ein großes Interesse an dem Gemeinschaftswerk hatte sich zwar bereits...

  • Region
  • 03.01.20
Freizeit & Kultur
Einen rundum gelungenen Auftakt in ihr Jubiläumsjahr begingen die Neibsheimer in der Silvesternacht an der Adlersbergkapelle.
17 Bilder

1250 Jahre Neibsheim
Rundum gelungener Auftakt ins Jubiläumsjahr

Bretten-Neibsheim (ger) Einen rundum gelungenen Auftakt in ihr Jubiläumsjahr begingen die Neibsheimer in der Silvesternacht. Kerzen in Windlichtern säumten den dunklen Weg bergan zur Adlersbergkapelle. Die Kapelle selbst war stimmungsvoll rot erleuchtet. Nach einer Andacht, die das Gemeindeteam um Pfarrgemeinderätin Beate Bachmann vorbereitet hatte, trafen sich rund 350 Menschen vor der Kapelle, um auf das Neue Jahr anzustoßen. Ortsvorsteher Michael Koch zeigte sich überwältigt von dem großen...

  • Bretten
  • 03.01.20
Freizeit & Kultur

120 Jahre Posaunenchor Gölshausen
Mächtige Klänge füllten Kirchenschiff

Bretten (kn) Wie feiert man würdig das Bestehen eines Vereins, der vor 120 Jahren gegründet wurde? Diese Frage stellten sich wohl die Aktiven des evangelischen Posaunenchors Gölshausen, als sie ihre Feier für den 2. Advent 2019 planten. Den würdevollen Rahmen bot die bis auf den letzten Sitzplatz besetzte evangelische Kirche in Gölshausen. Die Musik stand natürlich im Mittelpunkt. Unter der Leitung des erfahrenen Dirigenten Siegfried Schneider füllten die mächtigen Klänge von Trompeten, Flügel-...

  • Bretten
  • 02.01.20
Freizeit & Kultur
Neibsheim feiert 2020 sein 1250-jähriges Jubiläum.
31 Bilder

Interessante Veranstaltungen machen das Jubiläumsjahr zu etwas Besonderem
1250 Jahre Neibsheim – das muss gefeiert werden!

Bretten-Neibsheim (ger) Neibsheim, ein Stadtteil von Bretten, hat rund 1.900 Einwohner und ist – neben Bauerbach und Büchig – eines der drei katholischen Dörfer der ansonsten protestantisch geprägten Melanchthonstadt. Die erste urkundliche Erwähnung Neibsheims datiert vom 1. Juni 770 und findet sich im Lorscher Codex. Wahrscheinlich reicht die Geschichte des Örtchens aber weiter zurück. Funden nach zu urteilen müssen bereits im ersten Jahrhundert nach Christus römische Siedlungen auf der...

  • Bretten
  • 23.12.19
Freizeit & Kultur
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten.

Lions-Festkonzert zum 20-Jährigen
Wie schön leuchtet der Morgenstern

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Welcher Feiertag ist am 6. Januar? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 23. Dezember 2019. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Bretten (tl) Am Montag, 6....

  • Bretten
  • 18.12.19
Soziales & Bildung
Bürgermeister Ulrich Hintermayer , daneben Doris Osswald (Mitte) und Anja Frank vor dem bunten Warensortiment.

25 Jahre Weltladen in Kraichtal- Menzingen
Zweitägige Feier mit Konzert und buntem Programm

Kraichtal (sn) Zur Feier des 25-jährigen Bestehens des Weltladens Kraichtal hatte der ökumenische Arbeitskreis „Eine Welt“ ein tolles Programm vorbereitet und lud die Bevölkerung dazu am 14. und 15. Dezember zum Mitfeiern ein. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung stattete auch Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Donnerstag, 12. Dezember, dem Weltladen einen Besuch ab und würdigte dabei die wertvolle Arbeit des Weltladen-Teams. Dabei erfuhr er von Doris Osswald, der Initiatorin des Lädchens,...

  • Region
  • 16.12.19
Soziales & Bildung
Reges Interesse herrschte bei der Eröffnung der neuen Verkaufsräume in der Unteren Schlossstraße im Jahr 2006 - ganz rechts Doris Osswald
2 Bilder

Weltladen Kraichtal feiert 25jähriges Bestehen in Menzingen
Fairen Handel in Kraichtal verankert

Mit einem Fest begeht der Weltladen Kraichtal am dritten Adventswochenende, 14. und 15. Dezember sein 25jähriges Bestehen. Er hat den Gedanken des fairen Handels in den 1990er Jahren nach Kraichtal gebracht und hier fest verankert. Der Weltladen selbst entstand 1994 aus einer Initiative von Doris Osswald, die einen noch freien Platz im neuen Anbau des Kindergartens nutzte, um dort fair gehandelte Produkte zu verkaufen. Die Wurzeln des Engagements reichen allerdings noch weiter zurück, nämlich...

  • Region
  • 05.12.19
Politik & Wirtschaft
Vorstand der Genossenschaftsbank dankt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für partnerschaftliche Zusammenarbeit und Engagement.

Mitarbeiter der Volksbank Bruchsal-Bretten feiern ihr Jubiläum
Partnerschaftliche Zusammenarbeit

Bruchsal/Bretten (kn) Beim diesjährigen Mitarbeiter-Jubiläum feierten 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Bruchsal-Bretten gemeinsam mit ihren Gästen und den Vorständen der Bank im „Alten Schulhaus“ in Oberderdingen 25, 40 und 45 Jahre vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit. „Wir freuen uns und sind stolz, heute mit Ihnen zu feiern und Sie für 25, 40 und 45 Jahre vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit zu ehren. In einer Zeit des steten Wandels ist...

  • Bretten
  • 05.12.19
Politik & Wirtschaft

Grüne feiern „35 Jahre Ortsverband“ mit Frühstück und Film
„Wir leben alle unter einem Himmel“

Bretten (kn) Mit einem gemeinsamen Frühstück und dem Dokumentarfilm „Sternenjäger“ feierte der Ortsverband der Grünen Bretten sein 35-jähriges Bestehen im Kino Bretten. Vor Beginn der Vorführung erinnerte Sprecher Thomas Holland-Cunz an die Ergebnisse bei der Kommunalwahl 1984. Damals gelang mit 7,6 Prozent erstmals der Einzug in den Gemeinderat, bei der Kommunalwahl 2019 waren es 16,9 Prozent. Zerbrechlichkeit unseres Planeten vor Augen geführt Die „Sternenjäger“ entführten schließlich die...

  • Bretten
  • 29.11.19
MarktplatzAnzeige
Freudiges Ereignis: Cornelia Vallon (rechts) und ihre Mitarbeiterin Susanne Goppelsröder feiern mit ihren Kunden 25 Jahre Vallon Optik.

Vallon Optik feiert 25 Jahre mit Rabattaktion bis 14. Dezember
Traditionell und dennoch mit der Zeit gehend

BRETTEN (ch) 25 Jahre ist es her, dass die Augenoptikmeisterin Cornelia Vallon das renommierte Fachgeschäft in der Melanchthonstraße 7 übernommen hat. Ein Jubiläum, das es gebührend zu feiern gilt. „Wir nehmen unsere 25-Jahr-Feier zum Anlass, uns bei unseren Kunden mit einer Rabattaktion zu bedanken“, sagt die Inhaberin und lächelt: „Bis zum 14. Dezember gewähren wir auf den Kauf einer Brille 25 Prozent Preisnachlass.“ Lange Familientradition 25 Prozent Preisnachlass für 25 Jahre Vallon...

  • Bretten
  • 27.11.19
MarktplatzAnzeige
Regionales Bio-Obst und Bio-Gemüse präsentiert denn's Biomarkt auf einer geräumigen Fläche. Es wird täglich frisch angeliefert.

Am 29. und 30. November wird gefeiert
denn's Biomarkt in Mühlacker feiert 10. Jubiläum

Mühlacker (kn) Wenn das kein Grund zum Feiern ist: denn's Biomarkt in Mühlacker gibt es schon 10 Jahre! Der Biomarkt sagt „Danke“ und lädt herzlich zur Jubiläumsfeier ein. Am 29. und 30. November wird es in der Goethestraße 15 für alle Kundinnen und Kunden nicht nur leckere Verkostungen geben, sondern auch fünf Prozent Rabatt auf den Einkauf. Besitzer einer „Mein denn’s“-Kundenkarte dürfen sich sogar auf ganze zehn Prozent Rabatt freuen. Darüber hinaus kann man einen gefüllten Einkaufswagen...

  • Bretten
  • 20.11.19
Soziales & Bildung

40 Jahre ehrenamtlich im Dienst für Menschen mit Behinderungen
Alex Huber feiert 40. Jubiläum als erster Vorsitzender der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten

Bruchsal/Bretten (cs) Ein ganz besonderes Jubiläum stand bei der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten an: Ihr 1. Vorsitzender, Alex Huber, ist seit 40 Jahren ehrenamtlich tätig. In einer Feierstunde mit geladenen Gästen hatten sich Weggefährten, Freunde und Partner aus der Politik eingefunden. Lebenshilfe-Hauptgeschäftsführer Markus Liebendörfer begrüßte die Gäste, darunter Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger, Landrat Christoph Schnaudigel, Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, sowie weitere...

  • Region
  • 17.10.19
Freizeit & Kultur

275 Jahre Michaelsbergkapelle bei Untergrombach
Bemerkenswerte Kapelle aus dem Barock

Bruchsal-Untergrombach (kk) Untergrombach ist durch zwei Merkmale über die Landesgrenzen hinaus bekannt: Als Heimstatt des Bundschuh-Ursächers Joß Fritz – und durch den Michaelsberg mit seiner weithin sichtbaren Kapelle. Und dieses Bauwerk wurde im Herbst 1744 von Fürstbischof Franz Christoph von Hutten eingeweiht. Die Anfänge der neu erbauten Kapelle gehen auf den Vorgänger von Hutten, Fürstbischof des Hochstifts Speyer Damian Hugo von Schönborn, zurück. Dieser besuchte im Jahre 1742 den Berg...

  • Region
  • 14.10.19
MarktplatzAnzeige
„Es war ein äußerst spannendes Jahr mit vielen tollen Erlebnissen und vor allem mit vielen super netten Menschen, die wir kennen lernen durften“, freuen sich Sabine Schönleber und Markus Hohmann.

Grillsache feiert am 12. Oktober ersten Geburtstag
„Es war ein spannendes Jahr mit vielen tollen Erlebnissen“

Bretten (kn) Am kommenden Samstag, 12. Oktober, feiert „Grillsache“ im Obergeschoss der Weißhofer Galerie ihren ersten Geburtstag. „Es war ein äußerst spannendes Jahr mit vielen tollen Erlebnissen und vor allem mit vielen super netten Menschen, die wir kennen lernen durften“, freuen sich Sabine Schönleber und Markus Hohmann. Sowohl im Grillfachgeschäft als auch bei den Grillkursen gibt es mittlerweile einen guten Kundenstamm, auch aus dem weiteren Umfeld. So wurden Grills schon bis in den...

  • Bretten
  • 09.10.19
Soziales & Bildung
Engagiertes Leitungsteam: (von links) Sonderschulrektorin Monika Czolk und Sonderschulkonrektorin Carolin Rudy am Haupteingang der Pestalozzischule.
2 Bilder

Gespräch mit der Schulleitung anlässlich 40 Jahre Pestalozzischule in Diedelsheim
Individuelle Förderung für jedes Kind

BRETTEN (ch) Vor 40 Jahren hat die Pestalozzischule eigene Räumlichkeiten am heutigen Standort in Diedelsheim bezogen. Die offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten liegen nun schon eine Weile zurück. Zeit, um mit Sonderschulrektorin Monika Czolk und Konrektorin Carolin Rudy sowohl einen Blick zurück, als auch einen Blick in die Zukunft zu wagen. Frau Czolk, Frau Rudy, erinnern Sie sich an Ihr schönstes Erlebnis im Jubiläumsjahr? Monika Czolk: Das schönste Erlebnis für mich war die...

  • Bretten
  • 25.09.19
Marktplatz
Stephan Gropp-Eilmann
2 Bilder

Jubiläumswochenende in der Metzgerei Gropp
„Eins können wir versprechen: Es wird lecker“

Bretten (kn) Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, heißt es im Volksmund. „Und das tun wir gemeinsam mit Ihnen“, freut sich Stephan Gropp-Eilmann. Der erste Fleischsommelier aus der Melanchthonstadt veranstaltet anlässlich seines fünfjährigen Jubiläums ein abwechslungsreiches Jubiläumswochenende. Hierzu sind am Samstag, 14. September und Sonntag, 15. September alle, die Stephan Gropp-Eilmann persönlich gratulieren wollen, herzlich eingeladen. „Eins können wir versprechen: Es wird lecker“,...

  • Bretten
  • 11.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.