Corona Lockdown Baden-Württemberg

Beiträge zum Thema Corona Lockdown Baden-Württemberg

Politik & Wirtschaft
Der Mediziner und Gesundheitswissenschaftler Eckhard Nagel, der in der Corona-Pandemie auch die Politik berät, plädiert für schnelle Öffnungen von Kitas und Grundschulen.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Nagel: Kitas und Grundschulen sollten wieder öffnen

Stuttgart/Bayreuth (dpa/lsw) Der Mediziner und Gesundheitswissenschaftler Eckhard Nagel, der in der Corona-Pandemie auch die Politik berät, plädiert ungeachtet der Gefahr mutierter Coronaviren für schnelle Öffnungen von Kitas und Grundschulen. "Ich hoffe, dass sich in den Beratungen der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin die Einsicht durchsetzt, Kindertagesstätten und Grundschulen weitgehend wieder zu öffnen. Zumal wenn man sich anschaut, was für Folgen es hat, wenn Kindern die...

  • Bretten
  • 09.02.21
Politik & Wirtschaft
Der Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird bis zum 14. Februar verlängert und verschärft.

Verlängerung des Corona-Lockdowns in Baden-Württemberg
Kretschmann will Lockerung für Kinder

Stuttgart (dpa) Der Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird bis zum 14. Februar verlängert und verschärft - auch in Baden-Württemberg. Allerdings soll es im Südwesten eine Lockerung für Kinder geben. Grundschulen und Kitas sollen voraussichtlich vom 1. Februar an schrittweise wieder öffnen - "wenn die Infektionslage das zulässt", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Dienstagabend, 19. Januar, nach den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise. "Die Kleinsten leiden aber am...

  • Bretten
  • 20.01.21
Politik & Wirtschaft
Die grün-schwarze Landesregierung will erst am Donnerstag, 14. Januar, darüber entscheiden, ob Grundschulen und Kitas am 18. Januar wieder geöffnet werden können.

Lockdown-Regeln in Baden-Württemberg
Kretschmann: Schulöffnung am 18. Januar nicht garantiert

Stuttgart (dpa/lsw) Die grün-schwarze Landesregierung will erst am Donnerstag, 14. Januar, darüber entscheiden, ob Grundschulen und Kitas am 18. Januar wieder geöffnet werden können. Im Interesse der Kinder würde man gern zu dem Datum wieder öffnen, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Freitag im Landtag in Stuttgart. Keine Garantie für Öffnung "Doch garantieren können wir es heute noch nicht." Dazu brauche man "belastbarere Zahlen über die Infektionslage", die noch nicht...

  • Region
  • 08.01.21
Politik & Wirtschaft
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen haben sich Bund und Länder auf einen harten Lockdown ab Mittwoch, 16. Dezember, geeinigt.

Neue Regeln gelten ab 16. Dezember
Die Regelungen im harten Lockdown im Überblick

Region (kn) Aufgrund der wieder exponentiell steigenden Infektionszahlen und der zunehmend höchst kritischen Situation in den Krankenhäusern haben sich Bund und Länder auf einen harten Lockdown ab Mittwoch, 16. Dezember, geeinigt. Damit wird das öffentliche Leben im Land drastisch heruntergefahren. Seit Samstag, 12. Dezember, gelten bereits Ausgangsbeschränkungen für ganz Baden-Württemberg (wir berichteten). Nun kommen auch bundesweit deutlich schärfere Maßnahmen dazu. Diese gelten vorerst vom...

  • Bretten
  • 14.12.20
Politik & Wirtschaft
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will die gefährlich anschwellende Corona-Welle mit drastischen Maßnahmen brechen

Kretschmann dringt auf scharfen Corona-Lockdown

Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will die anschwellende Corona-Welle mit drastischen Maßnahmen brechen - bis hin zu einem harten Lockdown nach den Weihnachtsfeiertagen. Der Grüne nannte die Lage am Dienstag, 8. Dezember, "gefährlich" und verwies auf neue Rekordwerte bei Infektionszahlen und Corona-Toten im Land sowie den sogenannten R-Wert, der den dritten Tag in Folge wieder über 1 liege. "Es deutet sich an, dass das exponentielle Wachstum zurück...

  • Region
  • 09.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.