Alles zum Thema FC Unteröwisheim

Beiträge zum Thema FC Unteröwisheim

Sport

Verdiente Neibsheimer Heimniederlage

Der Aufsteiger FC Unteröwisheim gastierte am Sonntag beim FC Neibsheim und ließ mit einem 5:1-Sieg aufhorchen. Die Gastgeber hatten einen rabenschwarzen Tag erwischt, trafen zweimal nur Aluminium und vergaben zwei Elfmeter. Schon die erste "Hundertprozentige" nach acht Spielminuten wurde vor dem FCU-Tor leichtfertig vergeben. Kurz darauf lenkte der Neibsheimer Abwehrspieler Andreas Feyrer vor einem einschußbereiten Gästestürmer eine scharfe Flanke des schnellen Unteröwisheimer Flügelflitzers...

  • Bretten
  • 04.09.17
Sport
Der FV Bauerbach hat gegen den FC Unteröwisheim verloren.

FV Bauerbach: Niederlage beim Tabellenführer

Der FV Bauerbach musste beim beim Tabellenführer aus Unteröwisheim eine 0:2 Niederlage einstecken. Bauerbach (ds) Zum letzten Pflichtspiel in 2016 und gleichzeitig dem ersten Spiel der Rückrunde musste der FV Bauerbach von Trainer Christoph Mraz nach Unteröwisheim. Der Aufsteiger spielt eine starke Saison und ist verdienter Tabellenführer. Im Hinspiel trennten sich die beiden Mannschaften noch 3:3. Mit einer defensiven Grundformation versuchten die Gäste im aktuellen Spiel hinten sicher zu...

  • Bretten
  • 05.12.16
Sport

SV Gölshausen holt Punkt in Mingolsheim

Nach einer deutlichen Heimniederlage (0:4) gegen den FC Unteröwisheim reiste der SV Gölshausen zum Auswärtsspiel nach Mingolsheim. Gölshausen/Mingolsheim (pm) Bereits in der fünften Minute erspielte sich Martin Dworschak die erste klare Torchance, leider ohne Ergebnis. Im weiteren Verlauf schaffte der Stürmer Calogero Martorelli es, die Mingolsheimer Abwehr in Bedrängnis zu bringen. In der 21. Minute gelang es der Mingolsheimer Defensive nicht, den Ball zu klären. Der Gölshausener Stürmer...

  • Bretten
  • 11.10.16
Sport
Für die zwei Brettener Tore beim Unentschieden gegen Hambrücken sorgten Florian Hammes und Torben Berger.

VfB mit Remis gegen FV Hambrücken

Der VfB Bretten hat gegen den FV Hambrücken im heimischen Stadion 2:2 gespielt. Bretten (kri) ) Zum Ausklang des VfB-Sportfestes empfingen die Brettener den FV Hambrücken im heimischen Stadion. Gegen einen starken Gegner reichte es am Schluss zu einem 2:2. Von Anfang an war dem Team von Trainer Kris Georgiev dabei klar, dass das Spiel kein Honigschlecken werde würde. Hatten sich die Gäste doch mit Mohamed Al- Mouctar (1. FC Bruchsal) sowie Patrick Stucke und Christoph Klein (FC Kirrlach)...

  • Bretten
  • 19.09.16