Heimspiel

Beiträge zum Thema Heimspiel

Sport

Punktverlust in der Schlussminute
Neibsheimer Unentschieden gegen FC Untergrombach

Am Sonntag feierte man beim FC Neibsheim Oktoberfest und man wollte natürlich nach dem Heimspiel gegen den FC Untergrombach den erhofften Erfolg im Clubhaus zünftig feiern. Doch die Gäste machten mit ihrem Tor in der Schlussminute dem FCN einen Strich durch die Rechnung. Lange Zeit sah es nach einem Sieg für die Hausherren aus. Die Elf von Trainer Marcus Wörner, der kurzfristig Andreas Frank und Philip Strohmeier ersetzen musste, ergriff von Beginn an die Initiative. Man setzte den FC...

  • Bretten
  • 30.09.19
Sport
Beim FC Neibsheim gastierte am Sonntag der Spitzenreiter TSV Rheinhausen, und nach einem intensiven Spiel hieß es am Ende 0:3.

Eigene Fehler machen es Gästen leicht, drei Tore zu erzielen
FC Neibsheim unterliegt dem Spitzenreiter mit 0:3

Bretten-Neibsheim (tkl) Beim FC Neibsheim gastierte am Sonntag der Spitzenreiter TSV Rheinhausen, und nach einem intensiven Spiel hieß es am Ende 0:3. Dabei spielte die Heimelf lange Zeit auf Augenhöhe. Allerdings machte man es dem Gegner in den entscheidenden Situationen des Spiels viel zu leicht. So scheiterte der FCN zwei mal bei Eckstössen nur denkbar knapp, als Philipp Hauk nach zwölf Minuten und in der 16. Spielminute mit seinen beiden Kopfbällen das Gästetor nur um Zentimeter verfehlte....

  • Bretten
  • 02.09.19
Sport

0:4 gegen FC Obergrombach
Neibsheimer Heimpleite zum Saisonstart

Beim Start in die neu Fußballsaison in der Kreisklasse A musste der FC Neibsheim gegen den FC Obergrombach vier Gegentore verkraften. Schon vom Anpfiff weg waren die Gäste hellwach und stellten mit einer bärenstarken Angriffsreihe die Neibsheimer Defensive vor große Probleme. In der sechsten Spielminute bewahrte Neibsheims Torhüter Philipp Mindler seine Farben mit einer Glanzparade vor dem frühen Rückstand, als er  einen Schuss aus fünf Metern sensationell parierte. Zwei Zeigerumdrehungen...

  • Bretten
  • 18.08.19
Sport
In der dritten Runde des Kreispokalwettbewerbs scheiterte der FC Neibsheim am SV Philippsburg

SV Philippsburg gewinnt im Talbachstadion
Neibsheimer Pokal-Aus in Runde drei

Bretten-Neibsheim (tkl) Am Freitagabend standen sich in der dritten Runde des Fußball-Kreispokals die beiden A-Ligisten FC Neibsheim und SV Philippsburg gegenüber. Nach einer ausgeglichenen Partie konnten die Gäste mit 2:1 gewinnen und ziehen somit ins Achtelfinale ein. Beim FC Neibsheim war der Kader durch Verletzungen und einige Urlauber ausgedünnt, auch die Gäste waren aufgrund der Ferienzeit dezimiert. Die Gastgeber nahmen nach einem zehnminütigen Abtasten das Heft in die Hand und kamen zu...

  • Bretten
  • 10.08.19
Sport

Neibsheimer Heimspiel bereits am Freitagabend
Pokalspiel FC Neibsheim gegen SV Philippsburg wurde vorverlegt

Bretten-Neibsheim (tkl) Der FC Neibsheim steht in der dritten Runde des Fußball-Kreispokalwettbewerbs. Dort trifft er jetzt auf den SV Philippsburg. Die beiden Vereine haben sich auf eine Verlegung des Spiel geeinigt, so dass die interessante Begegnung bereits am kommenden Freitag, 9. August, stattfindet. Anpfiff im Neibsheimer Talbachstadion ist um 19.15 Uhr. Für Bewirtung ist gesorgt. Die Truppe von FC-Trainer Marcus Wörner würde sich über zahlreiche Zuschauer sehr freuen.

  • Bretten
  • 06.08.19
Sport
Neibsheims Stürmer Adrian Loris (Nr. 9) trifft beim Freistoß die Latte des Gästetores
2 Bilder

Spielführer Philipp Hauk trifft in der Nachspielzeit
Später Treffer beim FC Neibsheim sichert das Unentschieden

Bretten-Neibsheim (tkl) Der FC Neibsheim traf am Sonntag im Heimspiel der Fußball-Kreisklasse A auf den FC Untergrombach. Während die Gäste einen guten Lauf haben und entsprechend selbstbewusst auftraten, musste FCN-Coach Marcus Wörner vor Spielbeginn erneut improvisieren. Kurzfristig fiel neben zwei gesperrten Akteuren auch noch David Bacher  aus. Aber die Hausherren machten aus der Not eine Tugend und die Startelf begann stürmisch. Weil auch der FC Untergrombach sein Heil in der Offensive...

  • Bretten
  • 13.05.19
Sport

Indiskutable Neibsheimer Abwehrleistung sorgt für Niederlage in Nachbarschaftsduell
FV Gondelsheim behält mit 4:7 die Oberhand

Am Maifeiertag traf der FC Neibsheim auf den Tabellennachbarn FV Gondelsheim und unterlag nach einem katastrophalen Defensivauftritt mit 4:7. Die Begegnung begann mit einem vorsichtigen Abtasten auf beiden Seiten und man war zuerst auf Ballsicherung bedacht. Aber nach zwei haarsträubenden Abwehrschnitzern in der Neibsheimer Hintermannschaft konnte der FVG völlig unbehelligt mit 2:0 in Führung gehen. Nach 13 Minuten eroberte Giuseppe Brancato das Leder gegen seinen Gegenspieler und konnte sich...

  • Bretten
  • 02.05.19
Sport

FC Neibsheim mit 2:2-Remis gegen SV 62 Bruchsal

Beim ersten Heimspiel des Jahres traf der FC Neibsheim am Sonntag in der Fußball Kreisklasse A auf den SV 62 Bruchsal. Das umkämpfte Spiel endete mit einem leistungsgerechten 2:2-Unentschieden. Beide Mannschaften sind im Tabellenkeller platziert und spielen gegen den Abstieg. Entsprechend der Situation wurde den Zuschauern kein spielerischer Leckerbissen geboten. Es wurde verbissen um den Ballbesitz gekämpft und durch zahlreiche Unterbrechungen kam selten ein ansehnlicher Spielfluss zustande....

  • Bretten
  • 25.03.19
Sport

Hohe Heimpleite für Neibsheim gegen FC Heidelsheim

Der FC Neibsheim hatte am Sonntag den FC Heidelsheim 2 zu Gast und unterlag nach einer komplett verpennten Anfangsviertelstunde den spielstarken Gästen mit 1:5. Noch ehe das Spiel richtig begonnen hatte, war die Begegnung eigentlich schon entschieden: binnen sechs Minuten sorgten die Platzherren durch drei desaströse Abwehrschnitzer dafür, dass Heidelsheim drei mal völlig unverhofft vor dem Neibsheimer Tor an den Ball kam und eiskalt vollstreckte. Nach acht Spielminuten eroberte Robin Hiller...

  • Bretten
  • 27.11.18
Sport

Knappe 2:3-Niederlage des FC Neibsheim gegen FC Forst am Kerwesonntag

Am Kerwesonntag war der Aufstiegsaspirant FC Forst zu Gast im Talbachstadion und das Spiel lockte zahlreiche einheimische Zuschauer und auch ein paar Gästefans an. Der FC Forst konnte nach einem schnellen und packenden Spiel seine 3:2-Führung über die Zeit retten. Die Hausherren, derzeit betreut vom langjährigen FC-Mitglied Marcus Wörner, legten los wie die Feuerwehr. Man beschäftigte die Gäste in ihrer eigenen Spielhälfte und Forst brauchte 25 Minuten, um erstmals gefährlich vor dem...

  • Bretten
  • 12.11.18
Sport

Nullnummer zwischen FC Neibsheim und FC Obergrombach

Trotz Schmuddelwetter fanden am Sonntag viele Zuschauer den Weg ins Talbachstadion, um das Neibsheimer Heimspiel gegen den Aufsteiger FC Obergrombach zu sehen. Beide Kontrahenten lieferten sich ein schnelles Spiel und suchten jeweils ihr Heil in der Offensive. Obwohl der FC Neibsheim als auch die Alemannen zu Tormöglichkeiten kamen, gelang keinem Team ein Treffer. Die Gäste hatten eine gute Torchance nach 22 Minuten, aber FCN-Torhüter Christian Binder fischte den Kopfballversuch aus dem...

  • Bretten
  • 29.10.18
Sport

Spitzenreiter siegt beim FC Neibsheim

Mit dem denkbar knappsten Ergebnis konnte sich am Sonntag der Tabellenführer TSV Wiesental bei seinem Gastspiel im Neibsheimer Talbachstadion durchsetzen. Der FC Neibsheim hatte sich bestens auf den Spitzenreiter vorbereitet und lieferte den Gästen einen Kampf auf Augenhöhe. Beide Teams spielten eher abwartend und die Hausherren versuchten, mit ruhigem Aufbauspiel Sicherheit in die eigenen Aktionen zu bekommen. Auch der TSV Wiesental hatte Respekt vor der Heimelf und machte im Mittelfeld die...

  • Bretten
  • 14.10.18
Sport

Neibsheimer Remis gegen SV Philippsburg

Am Sonntag war der SV Philippsburg zu Gast beim FC Neibsheim. Neben SV-Coach Sakib Nadarevic mit Neibsheimer Vergangenheit war auch der ehemalige Neibsheimer Torjäger Tankah Mouiche auf dem Rasen unterwegs, inzwischen im Philippsburger Trikot. Die intensive Auseinandersetzung im Talbachstadion endete mit einem leistungsgerechten 1:1, weil es keinem der beiden Kontrahenten gelang, den entscheidenden Treffer zu erzielen. Beide Tore fielen in der ersten Halbzeit. Der FCN freute sich über ein schön...

  • Bretten
  • 01.10.18
Sport

Neibsheimer Punkteteilung gegen Münzesheim

Am Sonntag gastierten die FzG aus Münzesheim im Neibsheimer Talbachstadion und die Zuschauer sahen vor allem in Hälfte zwei eine schnelle und unterhaltsame Auseinandersetzung. Die Gastgeber präsentierten sich im Vergleich zur Vorwoche verbessert und zeigten ihren Fans, dass sie gewillt waren, die Heimschlappe gegen den FC Weiher vergessen zu machen. Aber den besseren Start erwischte Münzesheim, als schon nach dem ersten Eckball für die Gäste das Leder nach einem Abschluss von der Strafraumkante...

  • Bretten
  • 02.09.18
Sport

Deftige Pleite beim ersten Neibsheimer Heimspiel der Saison

Der Heimauftakt vor eigenem Publikum ging am Sonntag kräftig daneben. Nach dem Remis in Rinklingen wollte man auch beim ersten Heimspiel der Saison im Talbachstadion gegen den FC Weiher punkten. Doch die Gäste waren deutlich überlegen und kontrollierten die Partie. Während beim FC Neibsheim vieles Stückwerk blieb, zog der FC Weiher sein Spiel durch und erzielte schön herausgespielte Tore. Nach 25 Minuten war Steffen Just zur Stelle und schob eine Hereingabe von links zum 0:1 ins Tor. 60...

  • Bretten
  • 28.08.18
Sport

FC Neibsheim zieht ins Pokal-Viertelfinale ein

Im Achtelfinale des Bruchsaler Kreispokals traf der FC Neibsheim auf den SV Menzingen und besiegte den Favoriten mit 2:1. Beide Teams begannen konzentriert und versuchten, den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Der FCN-Defensive gelang es gut, die Kreise des brandgefährlichen Menzinger Stürmers Daniel Kaiser einzuengen. Bei Ballbesitz ging es blitzschnell nach vorne, aber die langen Kerle in der Gästeabwehr waren auf der Hut. Nach 22 Minuten ein Schreckmoment, als FC-Stürmer Adrian Loris...

  • Bretten
  • 14.08.18
Sport

FC Neibsheim und FzG Münzesheim trennen sich mit 1:1-Remis

Am Samstagnachmittag empfing der FC Neibsheim die FzG Münzesheim zum Heimspiel im Talbachstadion. Die Gastgeber zeigten eine starke Leistung, mussten sich allerdings trotz etlicher Tormöglichkeiten mit einem Unentschieden zufrieden geben. Über die gesamte Spielzeit lieferte die Elf von Trainer Seibert eine ansprechende Leistung ab. Einziges Manko war, dass der Ball nicht im Gästetor landen wollte. Entweder fehlte beim Torschuss das nötige Quäntchen Glück oder Münzesheims starker Keeper Marcus...

  • Bretten
  • 21.05.18
Sport

FC Neibsheim: zweite Heimpleite in Folge

Beim FC Neibsheim gastierte am Sonntag der SV 62 Bruchsal und die Gastgeber verloren nach einer wenig ansehnlichen Auseinandersetzung mit 0:3. In der ersten Halbzeit plätscherte die Begegnung ohne große Höhepunkte vor sich hin. Die Hausherren verzeichneten lediglich eine Tormöglichkeit, als Giuseppe Brancato nach sieben Minuten einen Ball ans Lattenkreuz setzte. Auch die Gäste aus Bruchsal konnten in der schwachen Partie keine Akzente setzen. Allerdings war der erste Schuss Richtung FCN-Tor...

  • Bretten
  • 07.05.18
Sport

FC Neibsheim mit verdienter Heimniederlage gegen SV Zeutern

Beim Nachholspiel gegen den SV Zeutern unterlag der FC Neibsheim nach einem schwachen Auftritt mit 1:3. Zwar wurde vom FCN in der ersten halben Stunde der Begegnung noch ansehnlicher Fußball geboten, aber die Gäste wurden im Verlauf der Partie stärker und hatten wenig Mühe, die Hausherren in Schach zu halten. Nach 25 Minuten fiel der Führungstreffer für Zeutern - mal wieder nach einem Standard. Der Ball wurde von Kenneth Koeten an die Latte des Neibsheimer Gehäuses geköpft und die FCN-Abwehr...

  • Bretten
  • 04.05.18
Sport

Neibsheimer Siegtreffer durch Philipp Schneider in der Nachspielzeit

Der FC Neibsheim gastierte am Sonntag beim FC Untergrombach. Beide Teams waren vor der Partie punktgleich im unteren Tabellendrittel platziert und wollten sich von der Abstiegszone entfernen. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein unterhaltsames Spiel mit vielen Torchancen, zwei Top-Torhütern und Angriffswirbel auf beiden Seiten. Den besseren Start erwischten die Gäste aus Neibsheim. Mittelstürmer Christian Mocsnek wurde auf der rechten Seite angespielt, schüttelte seinen Gegenspieler ab und traf...

  • Bretten
  • 30.04.18
Sport

Neibsheimer Punkteteilung trotz 3:0-Führung

Der FC Neibsheim traf am Wochenende in der Fußball-Kreisklasse A auf den TSV Wiesental und gab nach spannenden 90 Minuten eine 3:0-Führung noch aus der Hand. Alle drei Gegentreffer kassierte man nach Standardsituationen und vergab so leichtfertig einen möglichen Heimsieg. Nach der ersten Halbzeit gab es von den Rängen reichlich Applaus für die engagierte Vorstellung der Hausherren. Schon früh gelang das 1:0, als Giuseppe Brancato für seinen Sturmkollegen Timo Sebold auflegte. Dieser brachte...

  • Bretten
  • 23.04.18
Sport

FC Neibsheim siegt mit 2:0 gegen Heidelsheim II

Der FC Neibsheim gewann auch das zweite Heimspiel binnen sieben Tagen. Diesmal war der FC Heidelsheim 2 zu Gast im Talbachstadion und war mit der 2:0-Niederlage noch gut bedient. Die Hausherren legten los wie die Feuerwehr und schon nach drei Spielminuten verfehlte der durchgebrochene David Bacher das Heidelsheimer Gehäuse nur um Zentimeter. In Durchgang eins war das weitere Geschehen bei sommerlichen Temperaturen von rassigen Zweikämpfen im Mittelfeld geprägt. Beide Teams versuchten durch viel...

  • Bretten
  • 10.04.18
Sport

Neibsheimer Arbeitssieg gegen SpVgg Oberhausen

Beim FC Neibsheim war am Ostermontag die Spielvereinigung Oberhausen zu Gast und musste sich einer engagiert auftretenden Heimelf mit 2:0 geschlagen geben. Die Gäste vom Rhein traten sehr selbstbewusst auf und präsentierten sich erwartet spielstark. Aber die Hausherren standen gut gestaffelt und nutzten ihre Torchancen eiskalt aus. Nach zehnminütigem Abtasten ein erster Schreckmoment für den FC Neibsheim, als ein Distanzschuss von Muhammed Yildirim ans Lattenkreuz knallte. Vor einer stattlichen...

  • Bretten
  • 03.04.18
Sport

VfB Bretten heimschwach gegen Neudorf – Lokalderby gegen Oberderdingen

Bretten (kri) Es gab mal Zeiten beim VfB, da konnten Zuschauer, Spieler und Funktonäre optimistisch zu Heimspielen antreten, denn mindestens 70 Prozent der Spiele wurden erfolgreich gestaltet. Nun hat sich das Blatt katastrophal gewandelt, denn allein die letzten vier Heimspiele der Saison 2017/2018 gingen verloren. Wäre da nicht die gute Auswärtsbilanz, würde der VfB im Mittelfeld der Tabelle rangieren. Nach dem 1:1 beim Spitzenreiter in Hambrücken, gingen die Jungs gestärkt in das Match, aber...

  • Bretten
  • 06.03.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.