Ferienprogramm für Daheimgebliebene

Beiträge zum Thema Ferienprogramm für Daheimgebliebene

Freizeit & Kultur
Gut gemundet: Die Leser/innen der Brettener Woche durften bei der Ferienaktion die Hühner-Bouillon vom Bio-Bauernhof Leis probieren.
9 Bilder

Ferienaktion der Brettener Woche auf dem Bio-Bauernhof Leis
Mit Liebe zu Natur und Landwirtschaft

OBERDERDINGEN-FLEHINGEN (war) „Alles Bio oder was“, fragten sich die 22 Teilnehmer der Brettener Woche-Ferienaktion zusammen mit Agraringenieur Heiko Leis, dem Inhaber des familiengeführten Bio-Bauernhofs Leis in Flehingen, am vergangenen Mittwoch. Auf Bulldog-Anhängern durch die Felder Bei schönem Wetter, das die Teilnehmer der Aktion zu einem Lächeln neigen ließ, ging es mit Bulldog und zwei Anhängern durch die Felder, unter anderem auch durch die großen Sonnenblumenfelder, auf die Heiko...

  • Region
  • 30.08.19
Freizeit & Kultur
Eindrucksvoller Burghof: Die Hoepfner-Bierburg war Ziel einer Brettener Woche-Ferienaktion für Daheimgebliebene.
24 Bilder

Ferienaktion der Brettener Woche in der Hoepfner-Bierburg
Wo auf Handwerk noch Wert gelegt wird

KARLSRUHE/BRETTEN (war) Bereits am Haupteingang fühlte man sich in eine andere Welt versetzt. Das Bauwerk, besonders der größte der Türme nahe dem Haupteingang, gleicht dem Schloss Neuschwanstein und wird damit der „Hochburg der Braukunst“, wie sie in der Firmenbroschüre genannt wird, gerecht. Es roch nach Hefe und so manchem der 25 Teilnehmer der Brettener Woche-Ferienaktion rund um die Führung durch die Brauerei Hoepfner schlug dabei an diesem Tag das Herz ein wenig höher. "Muss man mal...

  • Region
  • 16.08.19
Freizeit & Kultur
Begrüßung im Blumenhof: Das Künstlerehepaar Kerstin und Johann Müllerperth hieß die Teilnehmer/innen an der Ferienaktion mit einem Gläschen Gratissekt willkommen.
24 Bilder

Leser/innen besuchten die Ateliers des Künstlerehepaars Müllerperth in Maulbronn-Schmie
Schönes zwischen Flamme und Feilnagel

MAULBRONN-SCHMIE (ch) Renommierte Künstler und zugleich Eheleute – wie funktioniert das? Zum Auftakt des diesjährigen Ferienprogramms der Brettener Woche erhielten Leserinnen und Leser Einblicke ins Schaffen von gleich zwei Künstlern, deren Arbeit und Leben seit mehr als 25 Jahren ineinander verwoben sind. Herzliche Begrüßung mit Sekt Der Empfang im blumengeschmückten Hof des Fachwerkanwesens in Maulbronn-Schmie war ausgesprochen herzlich. Bei der gemeinsamen Begrüßung durch das...

  • Region
  • 02.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.