Alles zum Thema FU Bretten

Beiträge zum Thema FU Bretten

Politik & Wirtschaft
Die Damen bei der Schloßführung
3 Bilder

Frauen Union Bretten in Rastatt

Schon zur Tradition gehört es bei den CDU-Frauen, im Advent einen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Ziel war dieses Jahr Rastatt mit seinen 2 Weihnachtsmärkten. Nach der Ankunft stärkte man sich erst bei einem gemeinsamen Mittagessen, bevor Kultur in Form einer Schlossführung auf dem Programm stand. Bei einer informativen Führung durch die Prunkräume des Schlosses erfuhr man viel über den einstigen Erbauer und Bewohner Ludwig Wilhelm von Baden-Baden, den „Türkenlouis“ und seine Frau Augusta Sybilla....

  • Bretten
  • 17.12.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Besuch bei der Frauen Union

Die FU Bretten empfing Vorstandsmitglieder des FU-Kreisverbands Rhein-Neckar. Entstanden war die Idee beim Landesdelegiertentag in Oftersheim, an dem die Brettener FU Vorsitzende Waltraud Günther-Best und die Schriftführerin Edith Reinhardt als Delegierte teilnahmen. Gerne organisierte man für die Kurpfälzerinnen ein Besichtigungsprogramm und begleitete sie den Tag über u.a. bei einer Stadtführung und im Melanchthonhaus. Zum Abschluss empfing Bürgermeister Michael Nöltner die Damen, darunter...

  • Bretten
  • 19.11.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Mitgliederversammlung der Frauen Union Bretten

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der CDU-Frauen standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Zunächst begrüßte die Vorsitzende Waltraud Günther-Best die anwesenden Damen und Bürgermeister Michael Nöltner. Dieser informierte über die aktuelle Kommunalpolitik. An Brisanz und Aktualität abgenommen habe z.Zt. die Breitbandversorgung. Sprantal und Ruit seien fertig, in Rinklingen, Diedelsheim und Gölshausen ist der Tiefbau abgeschlossen, es müsse nur noch die Glasfaser in die verlegten...

  • Bretten
  • 16.10.18
Politik & Wirtschaft
Das alte Rathaus auf dem Marktplatz in Wittenberg mit Melanchthondenkmal

Bildungsreise der Frauen Union Karlsruhe-Land

Die diesjährige Reise der FU KA-Land führt vom 30.8. – 2.9. nach Sachsen-Anhalt in die Landeshauptstadt Magdeburg – einst Kaiserresidenz, Hansestadt und preußische Festung - und in Brettens Partnerstadt, die Lutherstadt Wittenberg, das „Rom“ der Protestanten. Unterwegs besuchen wir den Naumburger Dom, eines der bedeutendsten Bauwerke der Spätromanik. Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Best Western in der Fußgängerzone in Wittenberg. Im Preis von 410 €/Pers. sind enthalten: die Busfahrt, Sektfrühstück...

  • Bretten
  • 09.04.18
Politik & Wirtschaft
Die FU-Vorsitzende Waltraud Günter Best bei der Begrüßung
2 Bilder

Adventsstammtisch der Frauen Union

Auch in diesem Jahr trafen sich die CDU-Frauen, um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Die Vorsitzende Waltraud Günther-Best konnte eine stattliche Zahl Gäste begrüßen, darunter auch die 2 zugelassenen Männer: Adalbert Bangha und Walter Braunecker, die mit Weihnachtsliedern zur besinnlichen Stimmung beitrugen. Die Vorsitzende des Ortsverbands Bretten Isabel Pfeil konnte 2 langjährige Mitglieder, die bei der Ehrung nicht anwesend sein konnten, nachträglich für Ihre über 30jährige...

  • Bretten
  • 03.02.18
Politik & Wirtschaft
Die Brettenerinnen vor der Landavia, die die Lebenslust der Landauer/Pfälzer darstellen soll
2 Bilder

Frauen Union Bretten besucht den Weihnachtsmarkt in Landau

Mittlerweile ist der Besuch eines Weihnachtsmarktes für die CDU-Frauen schon eine Tradition. Dieses Jahr ging es zum Thomas-Nast-Nikolausmarkt nach Landau. Bei einer kurzweiligen Stadtführung erfuhren die Damen, woher der Name kommt: Er ist dem in Landau geborenen und in Amerika berühmt gewordenen Karikaturisten Thomas Nast gewidmet. Er erfand unter anderem die Figur des „Santa Claus“ mit rotem Mantel, wie ihn später die Cola-Werbung übernommen hat. Auch das Frank-Loebschen-Haus, in dem das...

  • Bretten
  • 03.02.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

FU Bretten bei der Gartenschau

Kurz vor Toresschluss der Gartenschau ging der diesjährige Tagesausflug der CDU Frauen und ihrer Gäste nach Bad Herrenalb. Bei angenehmem Spätsommerwetter – den anfänglichen Regenguss überstand man beim Mittagessen – flanierten die Damen an den Blumenrabatten vorbei, durch das Klostergelände und das Ziegelmuseum, informierten sich über Wildfrüchte und holten sich Anregungen für ihre Gartengestaltung. Aber auch für eine gemütliche Kaffeepause und Gespräche blieb noch genügend...

  • Bretten
  • 17.09.17