Alles zum Thema CDU Bretten

Beiträge zum Thema CDU Bretten

Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Zweimal Kernstadt- Information
CDU-Stadtverband vor Ort in der Kernstadt

Eine kleine Gruppe interessierter Bürger traf sich auf dem Sporgassenparkplatz, um sich vor Ort über Bebauung Sporgassenparkplatz, Weißhofergalerie, Melanchthongymnasium u.a. zu informieren. Die kleine Gruppe fand sich trotz des schlechten Wetters und ungünstigen Termins (Freitag, 15:00 Uhr) am Treffpunkt ein, um sich von Kreistagskandidat und Bürgermeister Michael Nöltner über aktuelle Planungen zu informieren. Der Treffpunkt am Kassenautomat war günstig. Hier konnte Nöltner auf der Achse...

  • Bretten
  • 22.05.19
Politik & Wirtschaft

CDU trifft „Alle Neune“
Stadtteiltour endete in Diedelsheim

In der Reihe der CDU-vor-Ort Termine traf man sich seit September 2018 in allen 9 Stadtteilen, um vor Ort zu hören, wo der Schuh drückt. Nach Rinklingen kam man zu guter Letzt im größten Stadtteil von Bretten, in Diedelsheim, zusammen. Martin Kern berichtete als „neutraler“ Ortsvorsteher über „seinen“ Ort, nicht als Kreistags- und nicht als Stadtratskandidat. Diedelsheim habe reichlich Infrastruktur , daher seien die Probleme im Vergleich mit den anderen Ortsteilen auch etwas anders gelagert....

  • Bretten
  • 21.05.19
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Lebensmittel regional vermarkten - mitten in Europa?
Staatssekretärin Gurr-Hirsch spricht über gutes Essen und regionale Produkte

Auf Einladung von MdL Joachim Kößler kam die CDU-Staatssekretärin für den ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch, nach Bretten und sprach im Bürgersaal des alten Rathauses über regionale Produktion in der Europäischen Gemeinschaft und die Chancen der Lebensmittelproduzenten in unserem Land. Je größer die internationalen Verflechtungen werden, umso mehr suchten die Menschen nach Heimat. So verbinde man mit bestimmten Gerichten Heimat, wie zum Beispiel Maultaschen bei uns...

  • Bretten
  • 21.05.19
Politik & Wirtschaft
Daniel Kößler vor den Hochwasserkarten.
2 Bilder

Stammtisch der CDU Bretten: „Starkregen und Hochwasserschutz“ im Fokus

Das Thema „Starkregen und Hochwasserschutz“ stand im Mittelpunkt des jüngsten Stammtisches der CDU Bretten. Bretten (kn) Das Thema „Starkregen und Hochwasserschutz“ stand im Mittelpunkt des jüngsten Stammtisches der CDU Bretten im Clubhaus des TSV Dürrenbüchig. Daniel Kößler, der jüngste der Gemeinderatskandidaten der CDU Bretten, sprach zu den Zuhörern über das in der Melanchthonstadt viel diskutierte Thema und veranschaulichte durch Bilder die Betroffenheit Brettens bei zurückliegenden...

  • Bretten
  • 28.03.19
Politik & Wirtschaft
Die Kreistagskandidaten Bretten/Gondelsheim - Foto Rebel

CDU-Kreistagskandidaten des Wahlkreises Bretten-Gondelsheim

Bretten (kn) Der CDU-Stadtverband Bretten hat zusammen mit Gondelsheim die Kandidaten für die Kreistagswahl nominiert, die am 26. Mai zusammen mit der Gemeinderats- und der Europawahl stattfinden wird. Der Kreistag fällt auch für uns wichtige Entscheidungen, z.B. über die Rechbergklinik, den öffentlichen Personen-Nahverkehr oder die Beruflichen Schulen in Bretten. Unser ehemaliger Oberbürgermeister Paul Metzger wird deshalb die CDU-Liste anführen, da er über die Dinge, die im Kreistag zu...

  • Bretten
  • 24.03.19
Politik & Wirtschaft
Wahlkämpfer unter sich (von links): Wolfgang Riffel, Vorsitzender der CDU Karlsdorf- Neuthard, Sven Weigt, Bürgermeister von Karlsdorf-Neuthard, Thomas Strobl, Innenminister Baden-Württemberg, Isabel Pfeil, Manfred Weber, Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat der EVP-Fraktion, Daniel Caspary, MdEP, Peter Hauk ,Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion.
3 Bilder

Isabel Pfeil (CDU): "Blockade-Mehrheiten im EU-Parlament verhindern"

Die CDU im Kreis Karlsruhe-Land startet gemeinsam mit ihrem Europaabgeordneten Daniel Caspary und Spitzenkandidat Manfred Weber in den Europawahlkampf. Unterstützung für die Europawahl kommt auch von CDU-Listenkandidatin Isabel Pfeil aus Bretten. Bretten (kn) Die CDU im Kreis Karlsruhe-Land ist gemeinsam mit ihrem Europaabgeordneten Daniel Caspary und Spitzenkandidat Manfred Weber in den Europawahlkampf gestartet. Unterstützung für die Europawahl kommt auch von der CDU-Listenkandidatin...

  • Bretten
  • 19.03.19
Politik & Wirtschaft

Februar-Stammtisch der CDU zum Thema „Verkehr in Bretten“

Immer wieder ein Ärgernis – der Verkehr in Bretten. Mit einem Impulsreferat zur Verkehrssituation in Bretten eröffnete Wolfgang Six, CDU Kandidat für den Gemeinderat, einen interessanten und lebhaften Gedankenaustausch zwischen den zahlreich erschienenen Gästen. Als Fahrlehrer mit eigener Fahrschule (bis vor wenigen Jahren) und inzwischen auch Dozent in der Berufskraftfahrerausbildung brachte er sein Know-how und lange Lebenserfahrung im Verkehr mit. Wolfgang Six betonte, dass er seine...

  • Bretten
  • 07.03.19
Politik & Wirtschaft
Der Landtagsabgeordnete Joachim Kößler (Mitte) und die CDU-Stadtverbandsvorsitzende Waltraud Günther-Best (erste von rechts) mit den Kandidaten für die Wahl des Ortschaftsrats (von links): Andreas Wild, Martin Kern, Marcus Weiss, Jutta Seeger-Leicht, Frank Lauer, Markus Pferrer, Ursula Stöck, Frank Scheffelmeier, Jens Gwinner und Christoph Hilgers. Es fehlt: Günther Horn.

CDU Diedelsheim nominiert Kandidaten für Ortschaftsrat

Die CDU Bretten-Diedelsheim hat ihre Kandidatenfür die Wahl des Ortschaftsrats am 26. Mai nominiert. Bretten-Diedelsheim (kn) Die CDU Bretten-Diedelsheim hat auf ihrer Mitgliederversammlung die Kandidaten der Partei für die Wahl des Ortschaftsrats am 26. Mai nominiert. Auf Platz eins der Liste steht dabei der amtierende Ortsvorsteher Martin Kern, gefolgt von Jutta Seeger-Leicht, Frank Lauer, Jens Gwinner, Christoph Hilgers, Marcus Weiss, Ursula Stöck, Günther Horn sowie Markus Pferrer, Frank...

  • Bretten
  • 03.03.19
Politik & Wirtschaft
Schlechte Umfragewerte setzen den CDU-Landeschef und Innenminister Thomas Strobl weiter unter Druck.

Umfrage: CDU stürzt im Südwesten auf 23 Prozent ab

Wenige Monate vor der Kommunal- und Europawahlen im Mai steht die CDU in Baden-Württemberg in der Wählergunst auf einem historischen Tief. Stuttgart (dpa/lsw) Wenige Monate vor der Kommunal- und Europawahlen im Mai steht die CDU in Baden-Württemberg in der Wählergunst auf einem historischen Tief. Derzeit würde die CDU bei einer Landtagswahl nur noch auf 23 Prozent kommen, bei der Landtagswahl 2016 lagen sie noch bei 27 Prozent. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten Befragung des...

  • Bretten
  • 04.02.19
Politik & Wirtschaft

CDU zu Gast in Neibsheim: "Neubaugebiet hat oberste Priorität"

Im Zuge ihrer Vor-Ort-Besuche hat der CDU-Stadtverband Bretten nun auch den Stadtteil Neibsheim besucht. Bretten-Neibsheim (kn) Im Zuge ihrer Vor-Ort-Besuche hat der CDU-Stadtverband Bretten nun auch den Stadtteil Neibsheim besucht. Im Feuerwehrhaus begrüßte Ortsvorsteher Rolf Wittmann neben den Vertretern der CDU-Stadtratsfraktion auch Bürgermeister Michael Nöltner, einige der Bewerber für die Gemeinderatswahl sowie viele Bürger. Wo in Neibsheim der Schuh drückt, lasse sich gut an den...

  • Bretten
  • 29.01.19
Politik & Wirtschaft

CDU vor Ort in Neibsheim

Neubaugebiet hat oberste Priorität – 1250 Jahrfeier wirft ihre Schatten voraus Im Feuerwehrhaus begrüßte Ortsvorsteher Rolf Wittmann neben den Vertretern der CDU-Stadtratsfraktion auch BM Nöltner und einige der Bewerber für die Gemeinderatswahl im Mai 2019 sowie zahlreiche BürgerInnen. Wo in Neibsheim der „Schuh drückt“ lasse sich gut an den Anmeldungen für den kommenden Haushalt ablesen. Hierin fänden sich keine utopischen Forderungen, sondern realistische, dringend erforderliche...

  • Bretten
  • 23.01.19
Politik & Wirtschaft

Stimmen aus der Brettener CDU nach der Wahl der neuen Bundesvorsitzenden: „Partei sollte konservativeren Kurs fahren“

BRETTEN (ch) Welchem Kandidaten hätten prominente Persönlichkeiten aus der Brettener CDU bei der Neubesetzung des CDU-Spitze auf Bundesebene den Vorzug gegeben? Wie beurteilen sie den Zustand der Partei nach der knappen Niederlage des konservativen Kandidaten Friedrich Merz und dem Sieg von Annegret Kramp-Karrenbauer? Und welchen Kurs sollte die Wahlsiegerin nun einschlagen. Wir lassen im Folgenden einige ausgewählte Stimmen zu Wort kommen. Für welchen Kandidaten hätten Sie sich...

  • Bretten
  • 14.12.18
Politik & Wirtschaft
Weibliche Rückendeckung: Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Siebte von links) bei der Landesdelegiertenkonferenz der Frauen-Union mit (von links) Margret Hartkorn, Oberhausen, Iris Bruns-Riehl FU-Kreisvorsitzende KA-Land, Inge Graessle, MdEP und FU-Landesvorsitzende, Edith Reinhardt aus Bretten, Ulrike Meltzer, FU-Vorsitzende Bruchsal, Sigrid Bader-Gredler, Bruchsal, und Waltraud Günther-Best aus Bretten.

Nach der Wahl der neuen CDU-Bundesvorsitzenden: Es rumort in der Partei - in Bretten gibt es schon länger Spannungen

Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden am vergangenen Freitag hat viele Parteimitglieder und CDU-Wähler im Kraichgau elektrisiert. Doch nach dem knappen Wahlsieg der bisherigen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer über ihren betont konservativen Gegenspieler Friedrich Merz rumort es in der Partei - auch in der Brettener CDU, wo es schon länger Spannungen gibt. BRETTEN (ch) Der Richtungsstreit im Vorfeld der Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden...

  • Bretten
  • 12.12.18
Politik & Wirtschaft

CDU vor Ort in Büchig

Beim 5. „CDU- Vor-Ort-Gespräch“ traf sich die Ratsfraktion mit dem Ortschaftsrat in Büchig. Durch die Zeitumstellung bedingt, war es schon dämmrig, und so folgte man Ortsvorsteher Uve Vollers auf einer Powerpoint-Präsentation durch den Stadtteil. Er informierte über aktuelle Maßnahmen in Büchig, wies auf Planungen für 2019 hin und stellte auch Problembereiche im Ort dar. Wichtig ist ihm, dass die Grundsätze für die Zukunftsinvestitionen in Büchig nicht „ größer-schöner-teurer“ sein sollen,...

  • Bretten
  • 12.11.18
Politik & Wirtschaft

CDU vor Ort in Ruit

Auch in Ruit traf sich die CDU Gemeinderatsfraktion mit dem Ortschaftsrat und interessierten Bürgern, um sich über die Situation im Stadtteil zu informieren. Nach der Begrüßung durch Ortsvorsteher Aaron Treut vor der Ortsverwaltung war die Gruppe schon nach ein paar wenigen Schritten beim ersten Besichtigungsort. Im alten Ortskern konnte die Gemeinde 3 alte Häuser erwerben. Diese sollen abgerissen werden, damit Platz geschaffen wird für eine innerörtliche Entwicklung zu altersgerechtem Wohnen...

  • Bretten
  • 26.10.18
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

CDU vor Ort in Bauerbach

Der dritte Vor-Ort-Termin der Brettener CDU fand im Stadtteil Bauerbach statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch Ortsvorsteher Wolfgang Rück in den Räumen der Ortsverwaltung begaben sich CDU Gemeinderäte, -Mitglieder, Ortschaftsräte und interessierte Gäste zunächst zu Bauerbachs Brennpunkt in die Kapellenstraße, der einzigen Zufahrt zum Bahnhof und zum künftigen Baugebiet „Weiherbrunnen“. Die Ecke Flehinger Weg/Kapellenstraße sei nun durch den Abriss eines Gebäudes entschärft und die...

  • Bretten
  • 09.10.18
Politik & Wirtschaft
Die Gäste im vollbesetzten Bürgersaal
3 Bilder

Zum Glück vereint! Bürgerempfang der CDU zum Nationalfeiertag

Die Feierstunde der CDU Bretten am Tag der Deutschen Einheit hat schon Tradition und so konnte die Vorsitzende des Stadtverbands Waltraud Günther-Best ca. 80 Gäste begrüßen. Darunter den Landtagsabgeordneten Joachim Kößler, den Hausherrn OB Martin Wolff, Bürgermeister Michael Nöltner, den ehemaligen OB Paul Metzger und den ehemaligen Bürgermeister Willi Leonhardt, Mitglieder des Gemeinderates, der Ortschaftsräte und Ortsvorsteher sowie den CDU-Ehrenvorsitzenden Jürgen Fetzner. Ganz...

  • Bretten
  • 08.10.18
Politik & Wirtschaft
Die CDU hatte zum Vorort-Termin nach Sprantal eingeladen.

CDU in Sprantal: Schülerverkehr als drängendes Problem

Die CDU-Gemeinderats- und -Vorstandsmitglieder sind derzeit auf Vorort-Tour durch die Brettener Stadtteile. Jüngst trafen sich die Christdemokraten dazu im kleinsten Stadtteil Sprantal mit Ortsvorsteher Thorsten Wetzel, Ortschaftsräten und Bürgern zum Meinungsaustausch. Bretten-Sprantal (kn) Die CDU-Gemeinderats- und -Vorstandsmitglieder sind derzeit auf Vorort-Tour durch die Brettener Stadtteile. Jüngst trafen sich die Christdemokraten dazu im kleinsten Stadtteil Sprantal mit Ortsvorsteher...

  • Bretten
  • 27.09.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

CDU Vor-Ort in Sprantal

Zum zweiten Vor-Ort-Termin trafen sich CDU-Gemeinderats- und CDU-Vorstandsmitglieder im kleinsten Brettener Stadtteil mit Ortsvorsteher Thorsten Wetzel, Ortschaftsräten und Bürgern zum Meinungsaustausch. Wo drückt der Schuh, was ist für die Zukunft geplant und gewünscht? Das erste Problem, das sich jetzt zum Schulbeginn gezeigt hat, ist der Schülerverkehr. Dadurch, dass Königsbach-Stein keine Realschüler mehr aus Neulingen aufnimmt, sind die Schulbusse in Sprantal schon überfüllt. Man könne...

  • Bretten
  • 25.09.18
Politik & Wirtschaft
Die Gruppe zu Besuch beim Europaabgeordneten Daniel Caspary MdEP (CDU) im Europäischen Parlament in Straßburg (Copyright: Europäische Union 2018)
3 Bilder

Brettener CDU besucht das Europäische Parlament in Straßburg

Nachdem der Europaabgeordnete Daniel Caspary im Vorjahr beim Besuch der Brettener Gruppe wenig Zeit für sie hatte - er war am Vortag zum neuen Vorsitzenden der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament gewählt worden und die erste Sitzung stand an - hatte er die Brettener nochmals nach Straßburg eingeladen. Die Brettener Stadtverbandsvorsitzende Waltraud Günther-Best konnte eine große Anzahl von Interessierten – und nicht nur CDU Mitglieder - zu dieser Fahrt begrüßen. Zunächst führte eine...

  • Bretten
  • 24.09.18
Politik & Wirtschaft
CDU vor Ort im Sitzungssaal in Dürrenbüchig.
2 Bilder

CDU vor Ort in Dürrenbüchig 

Die Brettener Ratsfraktion war mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Joachim Kößler zu Besuch in Dürrenbüchig und machte sich ein Bild über die aktuelle Situation sowie die Bedürfnisse und Wünsche des Ortsteils.  Bretten-Dürrenbüchig (pm) Anfang September begrüßte Ortsvorsteher Wolfgang Six neben MDL Joachim Kößler fast alle Gemeinderäte der CDU-Fraktion in der Dürrenbüchiger Ortsverwaltung. Zusammen mit den Ortschafträten wurden schon am Treffpunkt einige Entwicklungspunkte des Ortsteils in...

  • Bretten
  • 11.09.18
Politik & Wirtschaft
Die Gratulanten der CDU Bretten

CDU-Politiker Helmut Wirth feiert Geburtstag

Zu seinem 85. Geburtstag konnte die CDU Bretten ihrem Mitglied Helmut Wirth gratulieren. Helmut Wirth gehört der CDU seit 1962 an, er saß für sie von 1965 – 1994 im Brettener Gemeinderat, war von 1971 – 1994 Kreisrat und von 1976 – 1988 Mitglied des Landtags Baden-Württemberg. Neben seinem Ingenieurbüro und der Politik engagierte er sich u.a. als Vorsitzender des TV Bretten – unter seiner Regie wurden das Turnerheim errichtet und der Platz renoviert. Als Faustballer wurde er Deutscher...

  • Bretten
  • 19.07.18
Politik & Wirtschaft
Die CDU-Vorsitzende Waltraud Günther-Best bedankt sich bei Oliver Vegh
2 Bilder

CDU Stammtisch zur Elektromobilität

Beim letzten Stammtisch des CDU Stadtverbands Bretten referierte Oliver M. Vegh, Produktmanager der Stadtwerke Bretten über die E-Mobilität, hauptsächlich über die lokalen Angebote „e-laden“ der Stadtwerke. Die Stadtwerke Bretten, Bruchsal und Ettlingen haben sich zum Ladeverbund e-laden zusammengeschlossen. Dieser Verbund bietet den Vorteil, mit nur einer Ladekarte oder App an zahlreichen Stromtankstellen in den jeweiligen Versorgungsgebieten zu tanken. In Bretten gibt es 5 Säulen mit je 2...

  • Bretten
  • 11.07.18
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Kenia inside: Nairobi - Mombassa

Beim letzten CDU-Stammtisch konnte die Vorsitzende Waltraud Günther-Best erfreulich viele Gäste begrüßen. Im Mittelpunkt des Abends stand ein Vortrag unseres CDU-Mitglieds, Dr. Michael Bechter, der sich zwei Monate bei einem Studienfreund in Kenia aufhielt. Das war eine perfekte Möglichkeit, das authentische Leben in Nairobi kennenzulernen. Vor allem die Tätigkeit im Baugewerbe, dem der Studienfreund dort nachgeht, faszinierte Herrn Bechter, da, im Unterschied zu Deutschland, ein Großteil der...

  • Bretten
  • 22.05.18
  • 1
  • 2