Heilkräuter

Beiträge zum Thema Heilkräuter

Freizeit & Kultur
So könnte dein Kräuterstrauß aussehen.
3 Bilder

Kinderecke
Kräutersträuße zu Mariä Himmelfahrt am 15. August

Region (ger) Am 15. August feiert man in katholischen Gegenden die Himmelfahrt Marias. Dazu gehört, dass man einen Strauß aus Heilkräutern pflückt, der in der Kirche beim Gottesdienst geweiht wird. Danach nimmt man ihn mit nach Hause und hängt ihn dort zum Trocknen auf. Er soll vor Blitzschlag schützen, aber auch für ein harmonisches Familienleben, Kindersegen und Gesundheit sorgen. Früher wurde daraus Tee für Kranke gekocht, oder mit Weihrauch gemischt räucherte man damit das Krankenzimmer...

  • Region
  • 16.08.20
Wellness & LifestyleAnzeige

HEILDRO Heilkräuter & Tees 

Beschwerden lindern, Wohlbefinden steigern Bretten (kn) HEILDRO bürgt als eingetragenes Warenzeichen für Qualität und ist Teil der beiden Papier & Co-Geschäfte in Bretten. Kompetenz in Sachen Heilkräuter Seit 33 Jahren vertreibt Johanna Hörtling fertig abgepackte oder nach Gramm abgewogene Tees und Heilkräuter, seit 2011 haben ihre Tochter Sonja und ihr Schwiegersohn Artur Wengert die Läden übernommen und führen die Kompetenz in Sachen Heilkräuter, von denen rund 80 vorrätig sind, weiter. Das...

  • Bretten
  • 27.03.19
Freizeit & Kultur
Werzwisch: Frauen in Kraichtal-Neuenbürg beim Binden der Kräutersträuße.
2 Bilder

Dehom in Kraichtal: Hommage an die Heilkräfte der Natur

(ch) In Neuenbürg werden seit Menschengedenken „Werzwisch“ gesammelt. Alljährlich vor dem 15. August schwärmen in Neuenbürg Frauen in die umgebende Natur aus, um Heil- und Wildkräuter zu sammeln. Sie folgen damit einem uralten Brauch. Uraltes Brauchtum Schon in alter Zeit war bekannt, dass im August die Konzentration der Wirkstoffe in den Pflanzen am höchsten ist. Um die Kräuterernte im Hochsommer rankt sich bereits seit keltischer Zeit allerlei Brauchtum. Wurden die Kräutersträuße anfangs zu...

  • Region
  • 14.03.17
MarktplatzAnzeige
Gefragte Expertin: Johanna Hörtling gibt immer samstags im Laden in der Weißhofer Straße 12 Auskunft zu Tees und Heilkräutern. Foto: ch

30 Jahre Tees und Heilkräuter

Der Brettener Einzelhandel kennt viele Erfolgsgeschichten. An der Erfolgsgeschichte der vor 30 Jahren gegründeten Firma HEILDRO wird weiter geschrieben. Heute ist HEILDRO Teil der beiden Papier & Co-Geschäfte in der Max-Planck-Straße 20 und Weißhofer Straße 12. Im Januar 1986 meldete Johanna Hörtling ihren Versand für Naturprodukte, nämlich Tees und Heilkräuter, an und bezog einen Lagerraum am Brettener Marktplatz. Ihre fertig abgepackten oder nach Gramm abgewogenen Tees und Heilkräuter bot sie...

  • Bretten
  • 04.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.