Heimatverein Nussbaum

Beiträge zum Thema Heimatverein Nussbaum

Freizeit & Kultur
Ein gepflegter Hohlweg führt von Westen in den Ort
5 Bilder

Ersturkunde von Dürrenbüchig erwähnt Marienkapelle Nussbaum

Bretten-Dürrenbüchig: Die Urkunde über die Schenkung eines Weinberges im Jahre 1335 an die Marienkapelle von Nussbaum kann auch als Erst-Erwähnung der Marienkapelle Nussbaum angesehen werden. Sie ist aber auch die erste urkundliche Erwähnung von Dürrenbüchig. Grund genug, einer Abordnung des Heimatvereins Nussbaum der Einladung aus Dürrenbüchig zu folgen, um vorort herauszufinden, wo dieser Weinberg gewesen sein könnte. Bei einer Führung sind auch die Geschichte und Topografie des flächenmässig...

  • Bretten
  • 21.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.