Bretten

Beiträge zum Thema Bretten

Soziales & BildungAnzeige

Bäckerei und Konditorei Thollembeek setzt auf betriebseigene Ausbildung
Herein in die gute Backstube!

Bretten (kn) Um besonders leckere Backwaren produzieren zu können, legen Annika und Marc Thollembeek, die seit 2018 die Bäckerei Gerweck fortführen, besonders viel Wert auf handwerkliche Herstellung, hochwertige und möglichst regionale Rohstoffe sowie „die wichtigste Zutat“: Gut ausgebildete Mitarbeiter. Damit dies auch in Zukunft gewährleistet ist, nimmt die Bäckerei und Konditorei die Ausbildung selbst in die Hand. Der Betrieb bildet Fachverkäufer/innen sowie Bäcker und Konditoren aus und...

  • Bretten
  • 22.06.21
Soziales & BildungAnzeige
Ausflug der Auszubildenden und FSJ‘ler der Stadtverwaltung Bretten im September 2020.
14 Bilder

Abwechslungsreiche Ausbildung und gute Übernahmechancen
Die Stadt Bretten bildet in acht Ausbildungsberufen aus

Bretten (kn) Die Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern haben ihr besonders gefallen. „Wenn man Menschen bei ihren Anliegen helfen kann, mit denen sie in den Bürgerservice der Stadt Bretten kommen, ist das ein gutes Gefühl“, sagt Fabienne Riedlinger. Ein Praktikum bei der Stadtverwaltung Bretten hat sie davon überzeugt, den Beruf der Verwaltungsfachangestellten zu erlernen. Sie habe währenddessen einen guten Überblick über die einzelnen Aufgabenbereiche erhalten und sich aufgrund der...

  • Bretten
  • 22.06.21
Soziales & BildungAnzeige
2 Bilder

Beste Chancen für die Zukunft
Als Azubi ein Teil der API-Familie werden

Bretten (kn) Seit der Firmengründung im Jahre 1879 in Bretten, steht Schmidt für thermische Verfahrenstechnik. Heute wird am Hauptsitz Bretten, vor den Toren des Schwarzwaldes, mit rund 160 Mitarbeitern produziert. In den modernen Produktionshallen werden neue Maßstäbe gesetzt. „Zur Fertigung unserer SIGMA-Plattenwärmeübertrager haben wir zwei leistungsfähige und vollautomatische Pressensysteme. Unsere Wärmeübertrager, Verdampfer und Anlagen zur thermischen Behandlung von Flüssigkeiten, Dämpfen...

  • Bretten
  • 22.06.21
Soziales & BildungAnzeige

Ausbildung im Evangelischen Altenpflegeheim
Ein sozialer Beruf mit Zukunft

Bretten (as) Das Evangelische Altenpflegeheim Bretten bietet eine Ausbildung für einen sozialen Beruf, der Spaß macht und Zukunft hat. Als Altenpflegerin oder Altenpfleger erlebt man täglich viele schöne Momente in der Begegnung mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Damit man die Senioren bestens versorgen kann, ist man ständig im Austausch mit seinen Kollegen. Dabei wird natürlich auch viel gelacht, denn die Ausbildung soll schließlich Spaß machen. Das Evangelische Altenpflegeheim Bretten...

  • Bretten
  • 22.06.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung, Juni 2021.

Direkter Kontakt
Sprechstunde von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung am 2. Juli 2021

Bretten/Stutensee/Kraichtal. Der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) bietet am Freitag, 2. Juli 2021, zwischen 8.00 und 12.00 Uhr, seine nächste digitale Sprechstunde an. Dabei ist es möglich, mit dem liberalen Abgeordneten direkt via Videokonferenz (GoTo-Meeting/Skype) oder auch telefonisch zu sprechen. Fragen können ebenso über die sozialen Netzwerke Facebook, Instagram, Twitter oder LinkedIn gestellt werden. Anmeldungen über E-Mail christian.jung@fdp.landtag-bw.de,...

  • Bretten
  • 21.06.21
Politik & Wirtschaft
Landtagsabgeordneter Christian Jung und Bürgermeister Thomas Nowitzki, Juni 2021.

Städtebau
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung besuchte Oberderdingen

Der regelmäßige und direkte Kontakt zu den Bürgermeistern in seinem Wahlkreis ist FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ein besonderes Anliegen. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion wird in den kommenden fünf Jahren auch im Landtagsausschuss für Landesentwicklung und Wohnen aktiv sein und besuchte Mitte Juni 2021 zusammen mit Bürgermeister Thomas Nowitzki den Ausstellungs-Ortsrundgang zu 40 Jahre aktiver Städtebauförderung in Oberderdingen. In...

  • Bretten
  • 20.06.21
Freizeit & Kultur
20 Minuten Informationen zum Melanchthonhaus in Bretten, die man sich auf Handy oder Tablet downloaden kann, bietet der neue Shortguide.

Das Melanchthonhaus Bretten präsentiert einen „Shortguide“ für Smartphone und Tablets
Durch das Museum in 20 Minuten

Bretten (kn) Seit dem Frühjahr 2020 ist für das Melanchthonhaus Bretten ein offizieller Audioguide im Internet freigeschaltet. Er bietet an 57 Stationen ca. zwei Stunden Hörtext in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Nach der Wiedereröffnung des Hauses im Frühjahr 2021 präsentiert die Europäische Melanchthon-Akademie nun ein neues multimediales Angebot: eine Kurzführung durch das Museum in rund 20 Minuten. Der neue „Shortguide“ ist online abrufbar unter:...

  • Bretten
  • 19.06.21
Blaulicht
Raupe der Gespinstmotte am Apfelbaum.

Oftmals ungefährliche Gespinstmotte gemeldet
"Eichenprozessionsspinner gibt es nur an Eichen"

Bretten (kn) Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) hat in einer aktuellen Meldung darauf hingewiesen, dass sich die Raupen des Eichenprozessionsspinners im Moment in einem Larvenstadium befinden, in dem sich die Gifthaare ausbilden, die eine große Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen. Juckende und entzündliche Hautausschläge sowie Augen- und Atemwegserkrankungen nach Kontakt mit den Gifthaaren seien die Folge, teilt die Stadt Bretten mit. Bei...

  • Bretten
  • 18.06.21
Politik & Wirtschaft
Die Umbauarbeiten am Melanchthon-Gymnasium haben begonnen.
10 Bilder

Sanierungsarbeiten am Melanchthon-Gymnasium Bretten haben begonnen
Abbrucharbeiten im Bronnerbau

Bretten (ger) Endlich laufen die Sanierungsarbeiten am Melanchthon-Gymnasium Bretten. Vorausgegangen war eine lange Planungsphase, die immer wieder mit Verzögerungen zu kämpfen hatte. Die Stadt war zuerst einem ungeeigneten Architekturbüro aufgesessen. Zu den Mehrkosten, die dieser Fehler verursacht hatte, hatten sich die Kostenexplosionen hinzugesellt, die die Pandemie auf dem Rohstoffmarkt im Besonderen und dem Bausektor im Allgemeinen mit sich brachten. Daher musste von den Plänen einiges...

  • Bretten
  • 18.06.21
Blaulicht
Zwei Schüsse gemeldet: Zwei Stunden lang hat die Polizei einen Teil des Breitenbachwegs gesperrt.

Polizei sperrt zwei Stunden lang Teil des Breitenbachwegs
Zwei Schüsse in Bretten gemeldet

Bretten (kn) Am Donnerstagnachmittag, gegen 16.22 Uhr, seien der Polizei von einer Person zwei Schüsse in Bretten gemeldet worden, teilt das Polizeipräsidium Karlsruhe auf Anfrage der Brettener Woche mit. Aufgrund einer potentiellen Gefahrenlage habe die Polizei einen Teil des Breitenbachwegs mit insgesamt zehn Polizeibesatzungen gesperrt, von denen acht aus Karlsruhe und zwei aus Pforzheim angefahren seien. Ursprung der Schüsse konnte nicht lokalisiert werden Rund zwei Stunden habe die...

  • Bretten
  • 17.06.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (l.) besuchte Polizeioberrat Bernhard Brenner im Brettener Polizeirevier. Beide freuen sich, dass es nun einen Neubau des Polizeireviers geben soll.

Polizei / Sicherheit
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung begrüßt Neubau-Entscheidung für Polizeirevier Bretten

Bretten. Die Entscheidung der grün-schwarzen Landesregierung, in Bretten „mittelfristig“ ein neues Polizeirevier zu bauen, wird von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ausdrücklich begrüßt. „Damit wird jetzt nach langem hin und her endlich eine alte Forderung von Oberbürgermeister Martin Wolff und mir umgesetzt. Ich danke ausdrücklich meinem früheren Landtagskollegen Joachim Kössler und seinem Nachfolger Ansgar Mayr (beide CDU) für ihre Unterstützung bei der...

  • Bretten
  • 17.06.21
Politik & Wirtschaft
Fotomontage: So könnte der motorisierte Verkehr vor dem Kreisel auf das Überholverbot des Radverkehrs aufmerksam gemacht werden.
3 Bilder

ADFC Bretten unterbreitet Stadt Vorschlag zur Entschärfung des Neff-Kreisels
Fahrradfahren soll in Bretten gefördert werden

Bretten (kn) In die anhaltende Diskussion um den Neff-Kreisel (wir berichteten hier und hier) hat sich der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bretten erneut eingeschaltet und einen konkreten Vorschlag unterbreitet, wie die dortige Verkehrssituation zwischen Radlern und Autofahrern entschärft werden könnte. So fordert der ADFC das Aufstellen des Schildes "Überholverbot von einspurigen Fahrzeugen", jeweils vor den beiden Einfädelpunkten für Radfahrer aus Richtung Stadt und von Pforzheim...

  • Bretten
  • 16.06.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ist verkehrspolitischer Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion.

Fahrrad
Verkehrssicherheit von Kindern muss Priorität eingeräumt werden

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung: Radfahrausbildung und Prüfungen von Schülerinnen und Schülern zügig nachholen Bretten/Stutensee. Im Zusammenhang mit der Beantwortung seines Landtag-Antrags „Radfahrausbildung“ (Drucksache 17/170) sagte der verkehrspolitische Sprecher der FDP/DVP Fraktion, Dr. Christian Jung MdL (Wahlkreis Bretten) am 16. Juni 2021 in Bretten: „Ich bin regelrecht erschüttert, wenn ich lese, dass die Landesregierung der Meinung ist, die praktische Unterweisung in den...

  • Bretten
  • 16.06.21
Freizeit & Kultur
Oberbürgermeister Martin Wolff sowie (von links) Kulturamtsleiter Bernhard Feineisen und sein Team Daniela Kerres und Anne Hardt freuen sich auf den Start in den Kultursommer.

Vorverkauf für den Kultursommer in Bretten startet
„Balsam für die Seele“

Bretten (kn/hk) Vor dem Rathaus in Bretten wird in diesem Sommer die Open-Air-Saison ausgerufen. Die Stadtverwaltung lädt Freunde von handgemachter Musik, Wortwitz und Literatur zu einem Kultur-Programm auf den Alfred-Leicht-Platz ein. Insgesamt sollen 17 Veranstaltungen vom 9. Juli bis 10. September stattfinden. "Es ist klasse, das, was letztes Jahr aus der Not heraus geboren wurde, fortgesetzt werden kann", sagte der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff. Der Platz vor dem Rathaus sei...

  • Bretten
  • 15.06.21
Politik & Wirtschaft
Informationsgespräch bei der Regionalentwicklung Kraichgau e.V. in Angelbachtal. V.l. Geschäftsführerin Dorothee Wagner, Christian Jung MdL und 1. Vorsitzende und Bürgermeisterin Sarina Pfründer.

Besuch von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung bei Regionalentwicklung Kraichgau e.V. / LEADER Kraichgau:
„Kraichgau muss auch weiterhin „LEADER“-Aktionsgebiet bleiben!“

Angelbachtal/Bretten. Zu einem Informationsbesuch beim Verein Regionalentwicklung Kraichgau e.V., deren 1. Vorsitzende die Sulzfelder Bürgermeisterin Sarina Pfründer ist, kam FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) in die Geschäftsstelle des Vereins nach Angelbachtal-Eichtersheim. Dabei ging es um die Zukunft des „LEADER“-Aktionsgebietes Kraichgau. LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg für den ländlichen Raum. Ziel ist es nach...

  • Bretten
  • 15.06.21
Freizeit & Kultur
Oberbürgermeister Martin Wolff (Dritter von rechts) und Bürgermeister Michael Nöltner (Zweiter von rechts) mit Petra Höger vom Amt für Bildung und Kultur (Mitte) und dem Team der Tourist-Info mit v.l. Daniela Kerres, Julian Böckle, Carmen Drabek und Franziska Thiel

Anmeldung über Online-Portal
Kinderferienprogramm Bretten 2021

Bretten (kn) Das Sommerferienprogramm der Stadt Bretten ist online. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bretten wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Mit über 50 Angeboten von 20 Veranstaltern ist für jeden das passende Angebot dabei: vom Kreativkurs über Sportangebote bis zu Kultur- und Naturerlebnissen. Über das Kinderferienprogramm-Online-Portal ist eine Anmeldung zu allen Programmangeboten möglich. Bilderbuchkino, Kreativ- und Tanzkurse und mehr Zum Auftakt am 29. Juli bietet...

  • Bretten
  • 14.06.21
Politik & Wirtschaft
Beim Brettener Mobilitätskonzept stehen die Barrierefreiheit sowie die Förderung des ÖPNV im Fokus. Die neuen Grünflächen wurden mit Blühmischungen eingesät.

Zugang vom Parkplatz an die Haltestelle
Barrierefreie Haltestelle beim Haltepunkt „Rechbergklinik“

Bretten (kn) Im Zuge des Brettener Mobilitätskonzeptes, das derzeit erarbeitet wird, spielen die Barrierefreiheit sowie die Förderung des ÖPNV eine zentrale Rolle. Aus diesem Grund wurde der im Jahr 2017 fertiggestellte Parkplatz am Behördenzentrum nun an den bestehenden Haltepunkt „Rechbergklinik“ barrierefrei angebunden, teilt die Stadtverwaltung mit. Barrierefrei verbunden „Im Vorfeld war es das Planungsziel, die bestehenden Infrastrukturen miteinander zu verknüpfen und eine nachhaltige...

  • Bretten
  • 14.06.21
Politik & Wirtschaft
Zu einem Gespräch mit Bürgermeister Timur Özcan (Mitte) kam der FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten, r.) ins Rathaus in Walzbachtal-Wössingen. Mit dabei waren auch die FDP-Gemeinderäte Sascha Fanz und Werner Schön sowie Hauptamtleiterin Julia Walther.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung zu Besuch in Walzbachtal
Zügiger Baubeginn bei der B293-Ortsumgehung von Jöhlingen dringend erforderlich!

Walzbachtal. Zu einem Gespräch mit Bürgermeister Timur Özcan kam der FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ins Rathaus in Walzbachtal-Wössingen. Mit dabei waren auch die FDP-Gemeinderäte Sascha Fanz und Werner Schön sowie Hauptamtleiterin Julia Walther. Zu dem Gespräch sagte FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung, der auch verkehrspolitischer Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion ist: „Mit Bürgermeister Timur Özcan und den beiden FDP-Gemeinderäten Werner Schön und Sascha...

  • Bretten
  • 14.06.21
Sport

Öffentliches Training
Saisonauftakt bei den Kickers Büchig

Bretten (kn) Am kommenden Sonntag, 20. Juni, lädt der SV Kickers Büchig alle interessierten Fußballfreunde zum offiziellen Saisonauftakt im Bürgerwaldstadion ein. Ab 10.30 Uhr finde ein öffentliches Training unter dem neuen Trainergespann Benjamin Dauenhauer und Simon Markovic statt, teilt dr Verein mit. Vorgestellt würden die Teams für die kommende Saison sowie die Schiedsrichter des Vereins. Zudem werde der scheidende Trainer Viktor Göhring offiziell verabschiedet. Unter Berücksichtigung der...

  • Bretten
  • 13.06.21
Politik & Wirtschaft
Hans-Günther Lohr (51, l.) aus Weingarten/Baden und Christopher Gohl MdB (47) aus Tübingen sind die beiden neuen Kandidaten der FDP in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen.

FDP sieht sich weiter im Aufwind
Hans-Günther Lohr neuer FDP-Bundestagskandidat im Wahlkreis Karlsruhe-Land

Bretten. Die Freien Demokraten haben mit dem Unternehmer und selbständigen Kaufmann Hans-Günther Lohr (51) aus Weingarten/Baden und dem Bundestagsabgeordneten Christopher Gohl (47) aus Tübingen zwei neue Kandidaten in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen gewählt. Bei zwei getrennten Wahlkreisvertreterversammlungen in Weingarten wurden die beiden Familienväter von zwei bzw. drei Kindern jeweils einstimmig gewählt. Nach der Wahl von Christian Jung in den Landtag und...

  • Bretten
  • 13.06.21
Freizeit & Kultur
Fußgängerzonen sind für Fußgänger bestimmt: Durch ein Zusatzschild sind in Bretten Fahrradfahrer zugelassen. Diese dürfen dort jedoch nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren und keine Fußgänger gefährden.

Fußgänger haben in der Fußgängerzone in Bretten Vorrang
Schrittgeschwindigkeit für Radfahrer

Bretten (kn) Fußgängerzonen sind Fußgängern vorbehalten. Da in der Fußgängerzone in Bretten jedoch Radfahrer durch ein Zusatzschild eingeschlossen würden, dürften diese dort mit ihrem Fahrrad fahren, teilt die Stadt Bretten mit. Allerdings müssten die Radler die dort geltende Schrittgeschwindigkeit beachten und dürften sich nicht mit hohem Tempo durch die Zone bewegen, damit Fußgänger nicht gefährdet würden. Rad fahren und Rücksicht nehmen Außerdem müssten Fahrradfahrer Fußgängern in...

  • Bretten
  • 11.06.21
Soziales & Bildung
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung stellt klar:
„Schulen in Baden-Württemberg müssen die bestehende Infrastruktur von BelWü (Baden-Württembergs extended LAN) weiterhin umfänglich nutzen können“

Bretten/Bruchsal. In den vergangenen Wochen gab es in Baden-Württemberg innerhalb der kommunalen Familie großen Unmut gegenüber der von der grün-schwarzen Landesregierung geplanten Einstellung schulischer Dienste durch „BelWü“. BelWü steht für "Baden-Württembergs extended LAN" und ist das Datennetz der wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes Baden-Württemberg. Es verbindet Universitäten, Hochschulen und die Duale Hochschule Baden-Württemberg sowie sonstige wissenschaftliche und öffentliche...

  • Bretten
  • 10.06.21
Politik & Wirtschaft
Der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung fordert die baden-württembergische Landesregierung auf, sich für eine Perspektive auch in Bezug auf zukünftige Investitionen für das Wössinger Zementwerk einzusetzen.

Instandsetzung von Straßen, Brücken und Infrastruktur braucht Zement
Zementwerk Wössingen hat eine strategische Bedeutung für Baden-Württemberg und braucht eine Perspektive

Walzbachtal/Stuttgart. Zur Entscheidung des Gemeinderats von Walzbachtal vom 7. Juni 2021, die vom Zementwerk OPTERRA Wössingen GmbH beantragten Erkundungsbohrungen abzulehnen, sagte der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten), am Mittwoch in Stuttgart (9.6.2021): „Das Wössinger Zementwerk hat eine wichtige Bedeutung für die weitere wirtschaftliche und bauliche Entwicklung von Baden-Württemberg und beliefert neben der Region Karlsruhe auch die Regionen Stuttgart, Heilbronn...

  • Bretten
  • 09.06.21
Soziales & Bildung
Der Internationale Freundeskreis Bretten (DAF) ruft die Stadt dazu auf, konkrete Projekte für Kinder und Jugendliche zu unterstützen.

DAF fordert Stadt Bretten zu mehr Initiative in der Kinder- und Jugendarbeit auf
Konkrete Projekte für Kinder in Bretten gefordert

Bretten (ger) Kinder und Jugendliche haben keine Lobby. Dieser Eindruck hat sich in den vergangenen 15 Monaten, in denen die Pandemie unser aller Leben bestimmt, noch verstärkt. Den Beteuerungen aus der Politik zum Trotz, dass Schulen und Kitas offenbleiben müssen, waren es auch im zweiten Lockdown wieder die Kinder und Jugendlichen, die die größten Eingriffe in ihrem Alltag erfahren mussten. Bei steigenden Inzidenzen schlossen nicht nur Bildungseinrichtungen, auch Vereins- und Gruppenarbeiten...

  • Bretten
  • 09.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.