Alles zum Thema Dürrenbüchig

Beiträge zum Thema Dürrenbüchig

Freizeit & Kultur
Ein gepflegter Hohlweg führt von Westen in den Ort
5 Bilder

Ersturkunde von Dürrenbüchig erwähnt Marienkapelle Nussbaum

Bretten-Dürrenbüchig: Die Urkunde über die Schenkung eines Weinberges im Jahre 1335 an die Marienkapelle von Nussbaum kann auch als Erst-Erwähnung der Marienkapelle Nussbaum angesehen werden. Sie ist aber auch die erste urkundliche Erwähnung von Dürrenbüchig. Grund genug, einer Abordnung des Heimatvereins Nussbaum der Einladung aus Dürrenbüchig zu folgen, um vorort herauszufinden, wo dieser Weinberg gewesen sein könnte. Bei einer Führung sind auch die Geschichte und Topografie des...

  • Bretten
  • 21.05.19
Politik & Wirtschaft
Ortsvorsteher Wolfgang Six begrüsst die Besucher

Wir brauchen mehr denn je einen Ortschaftsrat!

Bretten-Dürrenbüchig: Da nur die Bürgervereinigung Dürrenbüchig bei der Wahl zum Ortschaftsrat am 26. Mai antritt, findet eine Mehrheitswahl statt. Am vergangenen Freitag haben nun die Bewerber für Dürrenbüchig sich und ihre Ziele vorgestellt. Bei der Vorstellung ihrer Motivation kam einhellig heraus, dass alle gemeinsam bestrebt sind, das Dorf Dürrenbüchig, seine Dorfgemeinschaft, die Natur in diesem Lebensraum und die Lebensqualität zu gestalten und erhalten. Der stellvertretende...

  • Bretten
  • 13.05.19
Freizeit & Kultur
Gestartet wurde die Führung an der alten Grenze zwischen der Kurpfalz und Baden

Wössinger Schuljahrgang besuchte die "Filiale" Dürrenbüchig

"Dürrenbüchig, ein Filial von Oberwössingen, welches nicht weit davon liegt, 192 Einwohner, eine eigene Schule, 28 Wohn- und 26 Nebengbäude hat" So gelesen in einer Beschreibung des "Kurfürtenthum Baden" aus dem Jahre 1804. Nach Dürrenbüchig führte ein Ausflug des  Jahrganges 41/42 aus Walzbachtal-Wössingen unter der Leitung von Jürgen Hindenlang Anfang April. Der Regen legte eine kurze Pause ein und Gerhard Rinderspacher erläuterte auf einem Rundgang über das Neubaugebiet "Panoramaweg",...

  • Bretten
  • 04.04.19
Soziales & Bildung
Führungsriege Dürrenbüchigs: Michael Kiefer, Dirk Beron (neuer Abteilungskommandant), Joachim Kammerer (vlnr)
10 Bilder

Stabwechsel bei der Feuerwehrabteilung Dürrenbüchig

Dirk Beron neuer Kommandant Bretten-Dürrenbüchig: Einen Führungswechsel gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Bretten-Abteilung Dürrenbüchig. Die gut besuchte Jahreshauptversammlung der Abteilung Dürrenbüchig wählte (vorbehaltlich der Zustimmung durch den Gemeinderat der Stadt Bretten) unter der Leitung des hauptamtlichen Komandanten der Gesamtwehr Bretten Oliver Haas den Leiter der Jugendfeuerwehr Dürrenbüchig Dirk Beron zum Abteilungskommandanten. Dabei wurde dem vormaligen...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Die Insignen "Retten-Löschen-Bergeb-Schützen" zieren die Frontseite
2 Bilder

Gassicherheit bei der Feuerwehr

Bretten-Dürrenbüchig: Einen Behälter für die Unterbringung von Gasflaschen spendete die Firma Bickel GmbH Metallbau, Blechtechnik aus Oberderdingen der Freiwilligen Feuerwehr Bretten-Abteilung Dürrenbüchig. Stilgerecht mit den Farben der Feuerwehr und dem Emblem "Retten-Löschen-Bergen-Schützen) ermöglicht der Gasschrank die Aufbewahrung der Propangasflaschen. Auch bei der Feuerwehr wird Sicherheit groß geschrieben.

  • Bretten
  • 12.02.19
Soziales & Bildung
3 Bilder

Ältester Dürrenbüchiger wird 98 Jahre alt

Für sein hohes Alter bewundernswert fit feierte Walter Argast seinen Geburtstag im Kreise von Familie, Freunden und Bekannten. Zum ehemaligen Ortsvorsteher von Dürrenbüchig (1978 – 94) kamen als Gratulanten neben Familie und Verwandten auch die Seniorenvereinigung und Vertreter der Ortsverwaltung Dürrenbüchig, für die er bis vor wenigen Jahren aktiver Chronist und Vorsitzender der Seniorenvereinigung war. Auch eine Abordnung der CDU Bretten kam, um ihrem ältesten Mitglied zu gratulieren. Im...

  • Bretten
  • 05.02.19
Soziales & Bildung
Auf dem Lugenberg
4 Bilder

Historische Wanderung in Dürrenbüchig

Dürrenbüchig, die „kleine Schwester“ von Oberwössingen? Bei herrlichem Herbstwetter versammelten sich am vergangenen Samstag Dürrenbüchiger und Wössinger Bürger, um die gemeinsame Geschichte ein Stück weit miteinander zu „begehen“.  Bretten-Dürrenbüchig (uth) Schon der Treffpunkt war geschichtsträchtig, war doch die heutige Ortsverwaltung in den Anfangszeiten des Ortes vermutlich die Hauskapelle der Vogtei. Die muntere Gruppe begab sich zunächst auf die Spuren der nicht mehr vorhandenen drei...

  • Bretten
  • 06.11.18
Freizeit & Kultur
Mit "Translaterin" Ilka Hufnagel-Harrison und Michael Kiefer am alten Friedhof von Dürrenbüchig
11 Bilder

Im ehemaligen Gasthaus „Zum Ochsen“ die Vorfahren gefunden.

Auf der Suche nach ihren deutschen Wurzeln ist eine US-Amerikanerin aus St. Louis, Missouri in Dürrenbüchig fündig geworden.  Bretten-Dürrenbüchig (gr) Auf der Suche nach ihren deutschen Wurzeln ist eine US-Amerikanerin aus St. Louis, Missouri in Dürrenbüchig fündig geworden. Sie war mit einer Reisegruppe, bei der alle Mitglieder auf der Suche nach verbliebenen deutschen Vorfahren waren, mit Standort Gengenbach, in Deutschland unterwegs. Anfragen im Vorfeld der Reise bei Wolfgang Eberle, dem...

  • Bretten
  • 05.10.18
Freizeit & Kultur
Ortsvorsteher Wolfgang Six und Ortschaftsrat Joachim Kammerer
4 Bilder

Ortschaftsrat erstellt neue Infrastruktur für das Teichfest

Der Zuschauerrekord beim Teichfest Dürrenbüchig 2018 hatte die Infrastruktur bezüglich Strom und Wasser an seine Leistungsgrenze gebracht. Mit hohem Einsatz hat der Ortschaftsrat in einem zweitägigen Arbeitseinsatz die Erdarbeiten durchgeführt und neue Energieabnahmepunkte gesetzt. Verlegt wurden Leitungen für Strom, Wasser und ein Leerrohr für zukünftige Erweiterungen. Bislang mussten Wasser und Strom jedes Jahr per "Luftleitungen" mühsam zu den Anschlussstellen verlegt werden. Die...

  • Bretten
  • 13.09.18
Politik & Wirtschaft
CDU vor Ort im Sitzungssaal in Dürrenbüchig.
2 Bilder

CDU vor Ort in Dürrenbüchig 

Die Brettener Ratsfraktion war mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Joachim Kößler zu Besuch in Dürrenbüchig und machte sich ein Bild über die aktuelle Situation sowie die Bedürfnisse und Wünsche des Ortsteils.  Bretten-Dürrenbüchig (pm) Anfang September begrüßte Ortsvorsteher Wolfgang Six neben MDL Joachim Kößler fast alle Gemeinderäte der CDU-Fraktion in der Dürrenbüchiger Ortsverwaltung. Zusammen mit den Ortschafträten wurden schon am Treffpunkt einige Entwicklungspunkte des Ortsteils in...

  • Bretten
  • 11.09.18
Politik & Wirtschaft
Ortstermin der SPD-Fraktion in Dürrenbüchig: Ein Umbau des alten Kindergartens soll einen barrierefreien Zugang zur benachbarten Ortsverwaltung (im Hintergrund mit Türmchen) ermöglichen. Foto: ch
27 Bilder

SPD-Sommertour durch Brettener Stadtteile: Dürrenbüchiger wünschen barrierefreie Ortsverwaltung und sanierten Sportplatz

Anstehende und bereits abgeschlossene Sanierungen oder Erneuerungen, Verschönerungsprojekte, Mängel, Ärgernisse und manches mehr - die SPD-Stadträte bekamen auf ihrer diesjährigen Sommertour durch die Brettener Stadtteile Neibsheim und Dürrenbüchig einiges zu hören. Das einzige, was fehlte, waren interessierte Bürgerinnen und Bürger, die den Stadträten bei dieser Gelegenheit hätten ihre Meinung sagen können. Lediglich in Dürrenbüchig schlossen sich neben vier Ortschaftsrät/inn/en und...

  • Bretten
  • 25.08.18
Freizeit & Kultur
Die Senioren tafelten!
14 Bilder

Teichfest in Dürrenbüchig mit neuem Besucherrekord

Woran lag es, dass der TSV Dürrenbüchig mit seinen Helfern aus Verein, Freunden und Mitbürgern in diesem Jahr fast an seine Leistungsgrenze kam? War es das Wetter, das nach Hitzetagen die Menschen wieder die Natur suchen lies?War es die Band "Sudden Inspirationen" die bei Stromausfall die Besucher mit Blasmusik und Badnerlied begeisterte?Waren es Zander und Forelle, die wieder bei besonderem Preis-Leistungsverhältnis die jährliche Gästezahl steigen lässt? Wie dem auch sei: Ein Rekordbesuch...

  • Bretten
  • 14.08.18
Politik & Wirtschaft

Kritik an fehlenden Impulsen für den Gewerbestandort Bretten

Redebeitrag von Stadtrat Gerd Bischoff, FDP/Bürgerliste, im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 4. Juni 2018. Meine Damen und Herren!  Es ist bekannt, dass die FDP – ganz besonders ich als Person – schon immer die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Bretten beobachte. Und diesbezüglich ist es schlecht bestellt. Die Hauptursache liegt darin, dass keine Gewerbeflächen vorhanden sind. Die Konjunktur läuft derzeit auch in Bretten sehr gut. Dies wird allerdings nicht immer so bleiben. Es...

  • Bretten
  • 26.06.18
Freizeit & Kultur
Für die Seniorenvereinigung hat er neue Chronik erstellt.
6 Bilder

Ältester Dürrenbüchiger feierte im Kreise der Senioren

Walter Argast wurde 97. Bretten-Dürrenbüchig. Seinen 97igsten Geburtstag feierte der ehemalige Ortsvorsteher und noch aktuelle Chronist von Dürrenbüchig mit seiner Familie und der Dürrenbüchiger Seniorenvereinigung im Dorfgemeinschaftshaus Dürrenbüchig. Zahlreiche Gratulanten des öffentlichen Lebens war an diesem Nachmittag nach Dürrenbüchig gereist. Neben Alt-OB Paul Metzger, Manfred Groß und Edith Reinhardt vom CDU-Stadtverband ließen es sich die Dürrenbüchiger Vereinsvorstände und die...

  • Bretten
  • 29.01.18
Soziales & Bildung
Klarinettenensemble Black Magic
2 Bilder

Jahresabschluss im Dorfgemeinschaftshaus

Gemütliches Beisammensein der Senioren in Dürrenbüchig Der 18.11. war ein schöner Herbsttag; viele Dürrenbüchiger machten sich auf den Weg zum Dorfgemeinschaftshaus. An diesem Samstagnachmittag waren die Senioren des Ortsteils vom Ortschaftsrat eingeladen, ein paar Stunden gemeinsam zu verbringen. Die musikalische Begrüßung durch das Klarinetten-Ensemble „Black Magic“ mit heiteren Mozartmelodien ließ die angeregten Gespräche verstummen und Ortsvorsteher Wolfgang Six begrüßte rund 90...

  • Bretten
  • 04.12.17
Soziales & Bildung

Seniorennachmittag im Kindergarten "Schatzinsel" Dürrenbüchig e.V.

Es war ein schöner und abwechslungsreicher Nachmittag den die Dürrenbüchiger Senioren im Kindergarten "Schatzinsel" verbrachten. Um 14.00 Uhr begrüßten die Kinder "ihre" Gäste recht herzlich und führten die Geschichte von der kleinen Maus Frederick auf. Beim anschließenden gemütlichem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen unterhielten sich alle Senioren angeregt miteinander.

  • Bretten
  • 23.10.17
Soziales & Bildung

Seniorennachmittag im Kindergarten Schatzinsel

Kinder, Erzieherinnen und Eltern des Kindergarten Schatzinsel Dürrenbüchig laden alle Dürrenbüchiger Senioren über 65 Jahre am Dienstag, 10. Oktober 2017, zu einem vergnüglichen Nachmittag in den Kindergarten ein. Um 14.00 Uhr begrüßen die Kinder die Gäste zu einem herbstlichen Nachmittag. Anschließend erwartet alle ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Um planen zu können wird um Anmeldung, bis spätestens Donnerstag, 05. Oktober, gebeten. Tel. 42226, Montag bis Freitag...

  • Bretten
  • 02.10.17
Soziales & Bildung

Kindergarten Schatzinsel auf großer Deutschlandtour!

Am Sonntag, den 9. Juli 2017 war es endlich soweit. Die Kinder, Erzieherinnen und Gäste machten sich auf zur großen Tour quer durch Deutschland. Bevor die Kinder ihre Aufführung endlich zum Besten geben konnten, durften sich alle noch mit den traditionellen leckeren selbstgemachten Spätzle und Käsespätzle stärken. Um 13.30 Uhr ging es dann los. Die Kinder starteten auf große Deutschlandtour. Nach der Aufführung fand ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen statt. Die Kinder...

  • Bretten
  • 04.08.17
Freizeit & Kultur

Sommersfest im Kindergarten Dürrenbüchig

Sommerfest im Kindergarten Schatzinsel Dürrenbüchig Der Kindergarten Schatzinsel Dürrenbüchig feiert am Sonntag, dem 9. Juli 2017 von 12 bis 16.30 Uhr sein Sommerfest. Das Fest beginnt dieses Jahr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Dabei bieten die Vereinsmitglieder und Kindergarteneltern unsere traditionell selbst gemachten Spätzle (auch als Käsespätzle) mit Rinderbraten und Salat an. Am Nachmittag laden die Kindergartenkinder das Publikum zu der Aufführung „Auf großer...

  • Bretten
  • 23.06.17
Soziales & Bildung

Kindergarten zu Besuch bei der Ortsverwaltung in Dürrenbüchig

Der Kindergarten Schatzinsel geht auf eine Reise um die Welt In den nächsten Wochen und Monaten werden die Kinder und Erzieherinnen des Kindergarten Schatzinsel aus Dürrenbüchig eine spannende „Reise“ unternehmen. So wollen sie losziehen um verschiedene Länder zu erkunden. Selbstverständlich stand auf dem Reiseplan zunächst das Heimatdorf Dürrenbüchig. Wo wohnen die Kinder und was gibt es alles zu sehen hier. Im Rahmen dieser Einheit besuchten die Kinder auch die Ortsverwaltung, wo sie...

  • Bretten
  • 04.04.17
Freizeit & Kultur
Das Ensemble von "DunnaWedda" (v.l.): Jürgen Krauss, Natalie Kiefer, Peter Heissler, Michaela Bajus, Inken Mendel, Beate Tretter und Elke Schäfer. Es fehlen Esther Maisel und Tilo Bajus.
24 Bilder

Donnerwetter, was für ein Theater!

Die Mundart-Theatergruppe Dürrenbüchig spielt seit 35 Jahren Theater Beate Tretter, seit fast 30 Jahren Leiterin der Theatergruppe, beschreibt die Laienspielgruppe "DunnaWedda": Aus der Idee geboren, die Winterfeier des TSV musikalisch zu untermalen, entwickelte sich dieTheatergruppe des TSV Dürrenbüchig, die seit dem Jahr 2010 unter dem Namen "DunnaWedda" bekannt ist. Eine kleine Gruppe aus aktiven Fußballern unter der Leitung von Sigfried Krauth brachte den Ball 1976 ins Rollen mit 20...

  • Bretten
  • 16.02.17
Freizeit & Kultur
In Dürrenbüchig ist einiges geboten.
37 Bilder

Dürrenbüchig: Kleiner Ort mit großer Eigeninitiative

Dürrenbüchig, der jüngste und zweitkleinste Stadtteil Brettens, hat so einiges zu bieten Dürrenbüchig (ger) 570 Einwohner, so groß wie etwa 300 Fußballfelder, ein Stadtbahnanschluss – das ist Dürrenbüchig, das „Sackgassendorf mit Anschlussgarantie“. Den Spitznamen hat der zweitkleinste Stadtteil Brettens von Radiomoderator Jürgen Essig bekommen, als dort letztes Jahr im August das SWR4 Sommererlebnis seinen Auftakt hatte. Eine Veranstaltung, die – da sind sich Ortsvorsteher Wolfgang Six und...

  • Bretten
  • 06.02.17
Freizeit & Kultur
Gasthaus zur Krone 1910
13 Bilder

Dürrenbüchig präsentiert sich im Internet

Homepage mit Bildern, Geschichtlichem aus 300 Jahren Vergangenheit Umfangreich ist sie bereits geworden: Die private Homepage eines Dürrenbüchigers über seine Heimatgemeinde. Geografische Daten, die Geschichte des Stadtteiles, Informationen über Vereine und Jubiläen vermitteln sehr viel Wissenswertes über den flächenmäßig kleinsten Stadtteil der großen Kreisstadt Bretten. Eine Bildergalerie mit historischen und aktuellen Bildern bietet vielerlei Einblick. Bei www.mein-duerrenbuechig.com kann...

  • Bretten
  • 16.01.17
Soziales & Bildung
4 Bilder

Ansprechendes Adventskonzert in der Christuskirche Dürrenbüchig

Ana So Hyoung Cho ist die Dirigentin des Kirchenchores Dürrenbüchig. Unter ihrer Leitung sangen und musizierten am 4. Dezember in einem hochkarätigen Adventskonzert in der Christuskirche Dürrenbüchig: Martin Kares (Orgel) und Kristin Kares (Geige), die Kinder Andreas (Flöte), Nike (Geige) und Aristophanis (Violoncello) Kammenos und der Kirchenchor Dürrenbüchig.

  • Bretten
  • 18.12.16
  • 1
  • 2