Alles zum Thema Bretten-Dürrenbüchig

Beiträge zum Thema Bretten-Dürrenbüchig

Freizeit & Kultur
Ein gepflegter Hohlweg führt von Westen in den Ort
5 Bilder

Ersturkunde von Dürrenbüchig erwähnt Marienkapelle Nussbaum

Bretten-Dürrenbüchig: Die Urkunde über die Schenkung eines Weinberges im Jahre 1335 an die Marienkapelle von Nussbaum kann auch als Erst-Erwähnung der Marienkapelle Nussbaum angesehen werden. Sie ist aber auch die erste urkundliche Erwähnung von Dürrenbüchig. Grund genug, einer Abordnung des Heimatvereins Nussbaum der Einladung aus Dürrenbüchig zu folgen, um vorort herauszufinden, wo dieser Weinberg gewesen sein könnte. Bei einer Führung sind auch die Geschichte und Topografie des...

  • Bretten
  • 21.05.19
Politik & Wirtschaft
Ortsvorsteher Wolfgang Six begrüsst die Besucher

Wir brauchen mehr denn je einen Ortschaftsrat!

Bretten-Dürrenbüchig: Da nur die Bürgervereinigung Dürrenbüchig bei der Wahl zum Ortschaftsrat am 26. Mai antritt, findet eine Mehrheitswahl statt. Am vergangenen Freitag haben nun die Bewerber für Dürrenbüchig sich und ihre Ziele vorgestellt. Bei der Vorstellung ihrer Motivation kam einhellig heraus, dass alle gemeinsam bestrebt sind, das Dorf Dürrenbüchig, seine Dorfgemeinschaft, die Natur in diesem Lebensraum und die Lebensqualität zu gestalten und erhalten. Der stellvertretende...

  • Bretten
  • 13.05.19
Freizeit & Kultur
Dass Wassermangel die Entwicklung Dürrenüchigs maßgeblich beeinflusste, lässt sich auf dem Rinklinger Buckel entlang der alten Grenze zur Kurpfalz am besten aufzeigen.
5 Bilder

Naturfreunde erkunden Dürrenbüchig

Dürrenbüchig: 2.5 Stunden Wanderzeit gönnten sich die Naturfreunde Brettens, um sich von Gerhard Rinderspacher viel über die Lage, Geschichte und Entwicklung des flächenmässig kleinsten Stadtteils von Bretten erläutern zu lassen. Von der Höhe am Ostrand der Gemarkung über den Teich und den Lugenberg lies sich den Teilnehmern an vielen Punkten aufzeigen, wie der Mangel an Wasser (keine Quellen und kein Bach!) die Besiedlung und Entwicklung Dürrenbüchigs massgeblich beeinflusste. Erst die...

  • Bretten
  • 17.04.19
Freizeit & Kultur
Gestartet wurde die Führung an der alten Grenze zwischen der Kurpfalz und Baden

Wössinger Schuljahrgang besuchte die "Filiale" Dürrenbüchig

"Dürrenbüchig, ein Filial von Oberwössingen, welches nicht weit davon liegt, 192 Einwohner, eine eigene Schule, 28 Wohn- und 26 Nebengbäude hat" So gelesen in einer Beschreibung des "Kurfürtenthum Baden" aus dem Jahre 1804. Nach Dürrenbüchig führte ein Ausflug des  Jahrganges 41/42 aus Walzbachtal-Wössingen unter der Leitung von Jürgen Hindenlang Anfang April. Der Regen legte eine kurze Pause ein und Gerhard Rinderspacher erläuterte auf einem Rundgang über das Neubaugebiet "Panoramaweg",...

  • Bretten
  • 04.04.19
Politik & Wirtschaft
Die Kandidaten der Bürgervereinigung Dürrenbüchig für die Ortschaftsratswahl 2019: vlnr Michael Kiefer, Joachim Kammerer, Frank Kremser, Andreas Thumm, Josef Freitag, Elke Schäfer, Wolfgang Six, Christoph Hakenes

Bürgervereinigung Dürrenbüchig hat ihre Kandidaten aufgestellt

Die Bürgervereinigung Dürrenbüchig hat seit der Eingemeindung in die große Kreisstadt Bretten 1972 immer einen Wahlvorschlag für den Ortschaftsrat in Dürrenbüchig aufgestellt.  Fünf mal in dieser Zeit gab es eine zweite Liste. In einer Aufstellungsversammlung unter der Leitung von Gerhard Rinderspacher hat die Bürgervereinigung nun ihre Kandiaten für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai nominiert. Mit Ausnahme von Elke Peissner, die den Ortschaftsrat verlässt, treten die bisherigen...

  • Bretten
  • 16.02.19
Soziales & Bildung
Führungsriege Dürrenbüchigs: Michael Kiefer, Dirk Beron (neuer Abteilungskommandant), Joachim Kammerer (vlnr)
10 Bilder

Stabwechsel bei der Feuerwehrabteilung Dürrenbüchig

Dirk Beron neuer Kommandant Bretten-Dürrenbüchig: Einen Führungswechsel gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Bretten-Abteilung Dürrenbüchig. Die gut besuchte Jahreshauptversammlung der Abteilung Dürrenbüchig wählte (vorbehaltlich der Zustimmung durch den Gemeinderat der Stadt Bretten) unter der Leitung des hauptamtlichen Komandanten der Gesamtwehr Bretten Oliver Haas den Leiter der Jugendfeuerwehr Dürrenbüchig Dirk Beron zum Abteilungskommandanten. Dabei wurde dem vormaligen...

  • Bretten
  • 14.02.19
Soziales & Bildung
Die Insignen "Retten-Löschen-Bergeb-Schützen" zieren die Frontseite
2 Bilder

Gassicherheit bei der Feuerwehr

Bretten-Dürrenbüchig: Einen Behälter für die Unterbringung von Gasflaschen spendete die Firma Bickel GmbH Metallbau, Blechtechnik aus Oberderdingen der Freiwilligen Feuerwehr Bretten-Abteilung Dürrenbüchig. Stilgerecht mit den Farben der Feuerwehr und dem Emblem "Retten-Löschen-Bergen-Schützen) ermöglicht der Gasschrank die Aufbewahrung der Propangasflaschen. Auch bei der Feuerwehr wird Sicherheit groß geschrieben.

  • Bretten
  • 12.02.19
Freizeit & Kultur
Ortsvorsteher Wolfgang Six ist noch auf der Suche!
9 Bilder

Erfolg auf der ganzen Linie!

Bretten-Dürrenbüchig: Es war als Experiment angedacht und wird voraussichtlich eine Dauereinrichtung werden. Der erste Dürrenbüchiger Christbaumbasar sprengte alle Erwartungen. War es das widrige Wetter, das die Besucher in Scharen in das Feuerwehrhaus trieb? Auf jeden Fall war die Fahrzeughalle stets gut gefüllt. Der Weihnachtsmarkt war mit 5 Tischen - prozentual zur Einwohnerschaft gesehen- einer der größten in der Region und von den 65 Tannenbäumen war um 15:00 Uhr keiner mehr übrig. Mit...

  • Bretten
  • 10.12.18
Freizeit & Kultur
Voll bestztes Dorfgemeinschaftshaus. Rechts vom Dirigent (1. Reihe sitzend) die Gründerin des Orchesters, Kirstin Kares
10 Bilder

Standing Ovations für Picobella!

Bretten-Dürrenbüchig: Das Dorfgemeinschaftshaus hatte wieder einmal fast keine freien Plätze mehr. Picobella, das Blockflötenorchester aus Dürrenbüchig feierte mit einem Festkonzert sein 25jähriges Bestehen. Gäste aus nah und fern erlebten Highlights aus dem Repertoire der letzten 25 Jahre. Höhepunkt der Matinee war die Vorstellung der neuen CD "Divertimento" , die in der  Dürrenbüchiger Kirche ( mit ihrer wunderbaren Akustik) aufgenommen wurde. Das Programm wurde aufgelockert durch...

  • Bretten
  • 25.10.18
Freizeit & Kultur
Mit "Translaterin" Ilka Hufnagel-Harrison und Michael Kiefer am alten Friedhof von Dürrenbüchig
11 Bilder

Im ehemaligen Gasthaus „Zum Ochsen“ die Vorfahren gefunden.

Auf der Suche nach ihren deutschen Wurzeln ist eine US-Amerikanerin aus St. Louis, Missouri in Dürrenbüchig fündig geworden.  Bretten-Dürrenbüchig (gr) Auf der Suche nach ihren deutschen Wurzeln ist eine US-Amerikanerin aus St. Louis, Missouri in Dürrenbüchig fündig geworden. Sie war mit einer Reisegruppe, bei der alle Mitglieder auf der Suche nach verbliebenen deutschen Vorfahren waren, mit Standort Gengenbach, in Deutschland unterwegs. Anfragen im Vorfeld der Reise bei Wolfgang Eberle, dem...

  • Bretten
  • 05.10.18
Freizeit & Kultur
Ludwig Barth an der alten Spindelpresse
10 Bilder

Was für ein Mostjahrgang 2018!

Bretten-Dürrenbüchig. Obst auflesen, Äpfel und Birnen in einem bestimmten Verhältnis mischen, das Obst mahlen, mit einer herkömmlichen Spindelpresse auspressen, den Saft kochen und als haltbarer Süßmost in Flaschen abfüllen. Most machen war schon immer mit viel Arbeit verbunden. So beschreibt der fast 80jährige ehemalige Landwirt Ludwig Barth in der Kraichgaustrasse in Dürrenbüchig seine Arbeit: Ehefrau Gudrun und Sohn Andreas helfen tatkräftig mit, denn beim Mosten mit den alten Gerätschaften...

  • Bretten
  • 18.09.18
Freizeit & Kultur
Ortsvorsteher Wolfgang Six und Ortschaftsrat Joachim Kammerer
4 Bilder

Ortschaftsrat erstellt neue Infrastruktur für das Teichfest

Der Zuschauerrekord beim Teichfest Dürrenbüchig 2018 hatte die Infrastruktur bezüglich Strom und Wasser an seine Leistungsgrenze gebracht. Mit hohem Einsatz hat der Ortschaftsrat in einem zweitägigen Arbeitseinsatz die Erdarbeiten durchgeführt und neue Energieabnahmepunkte gesetzt. Verlegt wurden Leitungen für Strom, Wasser und ein Leerrohr für zukünftige Erweiterungen. Bislang mussten Wasser und Strom jedes Jahr per "Luftleitungen" mühsam zu den Anschlussstellen verlegt werden. Die...

  • Bretten
  • 13.09.18
Freizeit & Kultur
Die Senioren tafelten!
14 Bilder

Teichfest in Dürrenbüchig mit neuem Besucherrekord

Woran lag es, dass der TSV Dürrenbüchig mit seinen Helfern aus Verein, Freunden und Mitbürgern in diesem Jahr fast an seine Leistungsgrenze kam? War es das Wetter, das nach Hitzetagen die Menschen wieder die Natur suchen lies?War es die Band "Sudden Inspirationen" die bei Stromausfall die Besucher mit Blasmusik und Badnerlied begeisterte?Waren es Zander und Forelle, die wieder bei besonderem Preis-Leistungsverhältnis die jährliche Gästezahl steigen lässt? Wie dem auch sei: Ein Rekordbesuch...

  • Bretten
  • 14.08.18
Blaulicht
Die Gruppe wartet auf den Einsatz
2 Bilder

Auf heutige Anforderungen im Einsatz vorbereitet

Dürrenbüchiger Feuerwehrleute bei der Abnahme des Leistungsabzeichens in Bronze erfolgreich Viele Wochen bereiteten sich 10 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bretten / Dürrenbüchig und Diedelsheim auf die Abnahme der Leistungsübung in Bronze vor. Bei der Abnahme am 15. und 16.06.2018 in Eggenstein waren die Dürrenbüchiger/Diedelsheimer Kameraden mit einer Zeit von 4 Minuten und 35 sec erfolgreich. Das Übungsszenario des Leistungsabzeichens in Bronze sieht wie folgt...

  • Bretten
  • 03.07.18
Freizeit & Kultur
Für die Seniorenvereinigung hat er neue Chronik erstellt.
6 Bilder

Ältester Dürrenbüchiger feierte im Kreise der Senioren

Walter Argast wurde 97. Bretten-Dürrenbüchig. Seinen 97igsten Geburtstag feierte der ehemalige Ortsvorsteher und noch aktuelle Chronist von Dürrenbüchig mit seiner Familie und der Dürrenbüchiger Seniorenvereinigung im Dorfgemeinschaftshaus Dürrenbüchig. Zahlreiche Gratulanten des öffentlichen Lebens war an diesem Nachmittag nach Dürrenbüchig gereist. Neben Alt-OB Paul Metzger, Manfred Groß und Edith Reinhardt vom CDU-Stadtverband ließen es sich die Dürrenbüchiger Vereinsvorstände und die...

  • Bretten
  • 29.01.18
Freizeit & Kultur
Gasthaus zur Krone 1910
13 Bilder

Dürrenbüchig präsentiert sich im Internet

Homepage mit Bildern, Geschichtlichem aus 300 Jahren Vergangenheit Umfangreich ist sie bereits geworden: Die private Homepage eines Dürrenbüchigers über seine Heimatgemeinde. Geografische Daten, die Geschichte des Stadtteiles, Informationen über Vereine und Jubiläen vermitteln sehr viel Wissenswertes über den flächenmäßig kleinsten Stadtteil der großen Kreisstadt Bretten. Eine Bildergalerie mit historischen und aktuellen Bildern bietet vielerlei Einblick. Bei www.mein-duerrenbuechig.com kann...

  • Bretten
  • 16.01.17
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Singgottesdienst am 3. Advent mit Martin Kares

Einen Singgottesdienst zum 3. Advent gestaltete Dr. Martin Kares in der Christuskirche Dürrenbüchig. Auch die Kinder des Kindergottesdienstes nahmen daran teil. Elke Peissner und Otwin Goll umrahmten den Gottesdienst mit Weihnachtsgeschichten.

  • Bretten
  • 18.12.16
Soziales & Bildung
4 Bilder

Ansprechendes Adventskonzert in der Christuskirche Dürrenbüchig

Ana So Hyoung Cho ist die Dirigentin des Kirchenchores Dürrenbüchig. Unter ihrer Leitung sangen und musizierten am 4. Dezember in einem hochkarätigen Adventskonzert in der Christuskirche Dürrenbüchig: Martin Kares (Orgel) und Kristin Kares (Geige), die Kinder Andreas (Flöte), Nike (Geige) und Aristophanis (Violoncello) Kammenos und der Kirchenchor Dürrenbüchig.

  • Bretten
  • 18.12.16
Soziales & Bildung
Beate Tretter und Ute Thumm werden von zwei Seiten interviewt.
6 Bilder

SWR4 Sommererlebnis in Dürrenbüchig

Viele Besucher der SWR4-Veranstaltung "Sommererlebnis" nützten am vergangenen Montag die Gelegenheit, an Führungen in und um Dürrenbüchig teilzunehmen. Das Sommerfest des SWR in Dürrenbüchig war gefüllt mit musikalischen Auftritten vom Duo Peter Gropp/Richard Binz, der Dorfband "Whats up" und dem Flötenensemble Picobella. In das dreistündige Programm waren eingebettet auch Interviews zur Dürrenbüchiger Geschichte, zur Lages des Ortes und der Aktivität der Vereine.

  • Bretten
  • 09.08.16
Freizeit & Kultur
Teichfest 2015: Die Küche wartet
3 Bilder

Dürrenbüchig erwartet Gäste aus nah und fern.

Teichfest und SWR4-Sommererlebnis stehen an Ein besonderes Wochenende vom 6. bis zum 8. August steht Dürrenbüchig bevor. Wie in einem Feriendorf laufen bereits die Vorbereitungen für das traditionelle Teichfest und das SWR4 – Sommererlebnis. Alle Events finden am Dorfteich statt und einer der größten Wünsche der Dürrenbüchiger ist, von Wetterunbilden verschont zu werden. Dann könnte sich die Einwohnerzahl leicht verdoppeln. Die Ereignisse im Einzelnen: Am Samstag startet der TSV...

  • Bretten
  • 18.07.16
Soziales & Bildung
Sanierung der Bänke rund um Dürrenbüchig im Hof des Landwirtes Roland Seith.
6 Bilder

Zeltlager der Jugendfeuerwehren Brettens in Dürrenbüchig

Das Stadtzeltlager der Jugend-Feuerwehren der großen Kreisstadt Bretten findet alle 2 Jahre statt. Diesmal trafen sich die Jugendwehren aus Bretten, Büchig, Diedelsheim, Dürrenbüchig, Rinklingen, Sprantal, und als Gast die Jugendfeuerwehr Sulzfeld zu einem großen Zeltlager nahe dem Dorfteich von Dürrenbüchig. Landwirt und stellvertretender Feuerwehrkommandant Martin Barth hatte seine Wiese zur Verfügung gestellt. Stadtjugendwart Benjamin Leicht und der Dürrenbüchiger Jugendleiter Dirk Beron...

  • Bretten
  • 12.06.16