Industriekaufmann

Beiträge zum Thema Industriekaufmann

Soziales & BildungAnzeige

Frischluftfanatiker, große Maschinen oder Organisationstalent?
Ausbildung bei der Firmengruppe Harsch

Bretten (kn) Das Projekt Zukunft startet jetzt! Bei der Firmengruppe Harsch können junge Erwachsene jetzt ihr Projekt Zukunft starten und auch nach der Ausbildung gemeinsam mit dem Unternehmen wachsen. Schulabschluss in der Tasche? Folgende Ausbildungen oder duale Studiengänge sind möglich: Bachelor of Engineering (m/w/d), Baugeräteführer (m/w/d), Betonfertigteilbauer (m/w/d), Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d), Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d), Straßenbauer (m/w/d). Weitere...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige

Ausbildung mit Zukunfts-Perspektiven
Die Richard Wolf GmbH setzt auf eigene Nachwuchskräfte

Knittlingen (kn) Die Richard Wolf GmbH ist ein mittelständisches Medizintechnik-Unternehmen und bietet ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen für die Endoskopie, die extrakorporale Stoßwellenbehandlung und Integrierte OP-Systeme in der Humanmedizin aber auch technische Endoskope für die Luftfahrt an. Mit rund 1.600 Mitarbeitern, 16 Niederlassungen sowie 130 Auslandsvertretungen ist das Unternehmen weltweit präsent. Der Hauptsitz und Standort für Produktion, Entwicklung und Vertrieb ist...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & BildungAnzeige

NEUMO-Ehrenberg-Gruppe
Steriltechnik für die Pharmaindustrie

KNITTLINGEN (kn) Die NEUMO-Ehrenberg-Gruppe mit Stammsitz in Knittlingen, rund 2.000 Mitarbeitern und sechs Produktionsstandorten weltweit, fertigt und liefert Komponenten, Rohre, Behälter, Sonderkonstruktionen und Sterilwärmetauscher aus Edelstahl und Sonderwerkstoffen. Am Produktionsstandort Knittlingen hat man sich auf die Entwicklung und Fertigung von Steriltechnik spezialisiert, die neben der Pharmaindustrie auch in vielen Herstellungsprozessen der Chemie- und Lebensmittelindustrie zum...

  • Region
  • 22.11.19
Soziales & BildungAnzeige

Berufliche Zukunft in einer bewegten Branche: Bei der Klumpp GmbH sind noch Ausbildungsplätze frei

Die Klumpp GmbH ist mit drei Standorten und insgesamt fast 600 Mitarbeitern einer der großen Automobilzulieferer Deutschlands. In den Werken in Deutschland und den USA entstehen Drehteile aus verschiedensten Metallen. Es gibt kaum ein Auto, das nicht „powered by Klumpp“ ist. BRETTEN (pm) Die Klumpp GmbH ist mit drei Standorten und insgesamt fast 600 Mitarbeitern einer der großen Automobilzulieferer Deutschlands. In den Werken in Deutschland und den USA entstehen Drehteile aus verschiedensten...

  • Bretten
  • 29.11.17
MarktplatzAnzeige
Betriebsleiter Betonfertigteilwerk Sascha Pursch (von links) und die neuen Azubis Patrick Rastätter, Fabian Grünes, Hasan Zeineloglu, Bastian Sander, Julian Hartmann, Savvas Pantelidis, Hazem Jazzar, Lukas Horeschi, Sven Steppe, Ausbildungsleiterin Sina Schmidt

Ausbildungsbeginn bei Harsch

Jedes Jahr am 1. September beginnt ein neuer Lebensabschnitt für viele junge Erwachsene. Zum Ausbildungsstart 2016 hat die Firmengruppe Harsch wieder ein umfangreiches Einführungsprogramm durchgeführt. Bretten. In der Firmengruppe Harsch wurden zum Ausbildungsbeginn 2016 drei Auszubildende zum Hochbaufacharbeiter, zwei Auszubildende zum Tiefbaufacharbeiter, zwei Auszubildende zum Industriekaufmann, jeweils einen Auszubildenden zum Baugeräteführer und Bauzeichner sowie einen dualen Studenten im...

  • Bretten
  • 02.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.