Richard Wolf

Beiträge zum Thema Richard Wolf

Soziales & BildungAnzeige

Bestens für die Zukunft aufgestellt
Ausbildung bei der Richard Wolf GmbH

Knittlingen (kn) Die Richard Wolf GmbH ist ein mittelständisches Medizintechnik-Unternehmen mit Hauptsitz in Knittlingen, Baden-Württemberg, das ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen für die Endoskopie und die extrakorporale Stoßwellenbehandlung anbietet. Mit einer über 100-jährigen Familiengeschichte in der Endoskopie hat Richard Wolf maßgeblichen Anteil an der Entwicklung innovativer Medizinprodukte und an der kontinuierlichen Weiterentwicklung von patientenschonenden...

  • Bretten
  • 22.06.21
Marktplatz
Helmi Henn, Leitung globales Hygienemanagement sowie Jürgen Pfab und Jürgen Steinbeck, beide Geschäftsführer, im neuen Gesundheitszentrum.

Corona-Schnelltests und später auch Impfungen möglich
Richard Wolf eröffnet firmeninternes Gesundheitszentrum

Knittlingen (kn) Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf GmbH hat jüngst das Richard Wolf-Gesundheitszentrum am Hauptsitz in Knittlingen eröffnet. Zum Schutz der Belegschaft und zur Sicherstellung der Unternehmensabläufe, habe sich das Management dazu entschieden, auf dem Betriebsgelände ein Test- und Impfzentrum einzurichten, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter könnten sich dort für Corona-Schnelltests anmelden und direkt im Unternehmen...

  • Region
  • 13.04.21
Marktplatz
Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf aus Knittlingen erhält vom F.A.Z.-Institut der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung" die Auszeichnung als eines der „Begehrtesten Medizintechnikunternehmen 2020“.

Auszeichnung für Knittlinger Firma
Richard Wolf ist eines der „Begehrtesten Medizintechnikunternehmen 2020“

Knittlingen (kn) ) Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf aus Knittlingen erhält vom F.A.Z.-Institut der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung" die Auszeichnung als eines der „Begehrtesten Medizintechnikunternehmen 2020“. Grundlage der Auszeichnung ist die Studie „Deutschlands begehrteste Produkte und Services“ des F.A.Z.-Instituts, in der Aussagen zu 20.000 Marken in rund 438 Millionen deutschsprachigen Online-Quellen untersucht und bewertet wurden. Stolz auf gute Online-Bewertungen „Für uns...

  • Region
  • 16.06.20
Politik & Wirtschaft
Gruppenfoto der Jubilare der Richard Wolf GmbH zusammen mit den Geschäftsführern Jürgen Steinbeck (erster von links), Jürgen Pfab (zweiter von rechts), dem Ersten Landesbeamten des Enzkreises Wolfgang Herz (erster von rechts) und dem Bürgermeister Heinz-Peter Hopp (zweiter von links).

25- und 40-jährige Firmenzugehörigkeit
Jubilarfeier bei der Richard Wolf GmbH

Knittlingen (kn) Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf GmbH aus Knittlingen mit weltweit über 1.500 Beschäftigten ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Laufe eines Jahres ein Arbeitsjubiläum begehen, werden regelmäßig zu einer gemeinsamen Feier eingeladen – so auch in 2019.Neben den Jubilaren wurden deren Partner sowie der Stellvertreter des Landrates, der Erste Landesbeamte des Enzkreises, Wolfgang Herz, und Knittlingens Bürgermeister...

  • Region
  • 04.02.20
Sport
Die meisten Kilometer: Das Richard Wolf-Team verteidigte seinen ersten Platz unter den Firmenmannschaften beim Brettener CityCup.

Richard Wolf-Team beim CityCup 2019 in Bretten
Platz an der Sonne erfolgreich verteidigt

KNITTLINGEN (kn) Unter dem Slogan „Ein Wolf. Ein Team.“ starteten wieder viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Medizintechnik-Unternehmens Richard Wolf in Knittlingen beim Brettener Stadtlauf, dem „Sparkassen Kraichgau CityCup“ am 13. Juli 2019. Zusammen legte das Team 350 Kilometer zurück und konnte unter allen angemeldeten Firmenmannschaften als Titelverteidiger der meist gelaufenen Kilometer erneut Platz eins belegen. Geschäftsführung sponserte Insgesamt nahmen 62 Laufbegeisterte des...

  • Bretten
  • 25.07.19
Sport
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Richard Wolf GmbH aus Knittlingen nahmen am Brettener CityCup teil

Richard Wolf GmbH belegt Platz 1 beim CityCup in Bretten 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Medizintechnik-Unternehmens aus Knittlingen laufen insgesamt 230 Kilometer.  Knittlingen (pm) Unter dem Motto „Ein Wolf. Ein Team.“ nahm die Richard Wolf GmbH wie im Jahr zuvor die Herausforderung an und startete beim Brettener Stadtlauf „Kraichgau CityCup“. Unter allen angemeldeten Firmen legte das Team des Medizintechnik-Unternehmens insgesamt 230 Kilometer zurück und belegte mit den meisten gelaufenen Kilometern den 1. Platz. 40 Mitarbeiterinnen und...

  • Region
  • 23.07.18
Politik & WirtschaftAnzeige
3 Bilder

Richard Wolf auf dem 69. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie 2017 in Dresden

Beim 69. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) in Dresden werden gleich mehrere Highlights vom Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf präsentiert. Knittlingen (pm) Beim 69. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) in Dresden werden gleich mehrere Highlights vom Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf präsentiert. Produktportfolio vervollständigt Mit dem neuen flexiblen Sensor-Cystoskop MAMBA vision vervollständigt Richard Wolf sein Produktportfolio der flexiblen...

  • Region
  • 27.09.17
MarktplatzAnzeige
Die RIWOSpine GmbH präsentiert sich.
2 Bilder

Richard Wolf gründet neues Tochterunternehmen RIWOspine

Die Richard Wolf GmbH mit Sitz in Knittlingen, ein weltweit führender Hersteller von medizintechnischem Equipment für die minimal-invasive und endoskopische Chirurgie sowie der extrakorporalen Stoßwellentherapie, hat das neue Tochterunternehmen RIWOspine GmbH gegründet. Knittlingen (pm) Die Richard Wolf GmbH mit Sitz in Knittlingen, ein weltweit führender Hersteller von medizintechnischem Equipment für die minimal-invasive und endoskopische Chirurgie sowie der extrakorporalen...

  • Bretten
  • 03.11.16
Marktplatz
Das sind die neuen Auszubildenden der Richard Wolf GmbH in Knittlingen.

13 neue Auszubildende bei Richard Wolf

Zum 01. September starten 13 Auszubildende und Bachelor Studenten ihre Ausbildung bei Richard Wolf. Knittlingen. Als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region stellt sich das Medizintechnik-Unternehmen seiner sozialen Verantwortung und sichert damit nicht nur den eigenen Fachkräftenachwuchs. Mit den 13 neuen Berufseinsteigern bildet Richard Wolf derzeit 59 junge Frauen und Männer aus und schafft ein solides Fundament für deren Werdegang. Tilo Schneider, Ausbildungsleiter bei Richard Wolf...

  • Region
  • 05.09.16
Soziales & Bildung

Richard Wolf GmbH unterstützt Spendenaktion „Ein Tor – ein Lächeln“

Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf in Knittlingen unterstützt die vom Universitätsklinikum Essen ins Leben gerufene Aktion „Ein Tor – ein Lächeln“. Für jedes von der Deutschen Nationalmannschaft geschossene Tor während der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich spendet das Unternehmen 250 Euro. Der Spendenerlös kommt den Klinikclowns der Kinderklinik in Essen zugute. Die Clowns schenken kranken und schwerstkranken Kindern während ihres Aufenthaltes ein Lächeln und lenken diese...

  • Region
  • 10.06.16
MarktplatzAnzeige
20 Schülerinnen fanden sich zum Girls' Day 2016 bei Richard Wolf in Knittlingen ein.
20 Bilder

Girls' Day 2016 bei Richard Wolf

Bei dem Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf bekamen 20 Schülerinnen einen Eindruck von "typischen Männerberufen". „Mut zur Technik“ – unter diesem Motto lud Richard Wolf interessierte junge Mädchen ein, einen Tag im Unternehmen zu verbringen. Am bundesweit veranstalteten Girls' Day sollen Schülerinnen der weiterführen Schulen für technische und naturwissenschaftliche Berufe motiviert und bei ihrer Berufswahl unterstützt werden. Unter anderem sollen sie auch die Gelegenheit erhalten,...

  • Bretten
  • 04.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.