KKS

Beiträge zum Thema KKS

Sport

Corona Absage
Absage aller Veranstaltungen des KKS Betten 1923 e.v

Leider müssen wir diesen Schritt schweren Herzens gehen und sagen alle anstehenden internen Veranstaltungen, vorerst bis 04.01.2022 ab. Darunter fallen folgende Veranstaltungen: • Glühweinschießen • Weihnachtsfeier • Schälripple essen • Silvesterschießen • Neujahrsschießen Wir bitten um Verständnis und bedauern dies sehr.

  • Bretten
  • 21.11.21
Sport

Generalversammlung KKS
Jahreshauptversammlung des KKS 1923 Bretten e.V.

Bei der Jahreshauptversammlung des KKS Bretten für das Jahr 2020 begrüßte die Oberschützenmeisterin (1. Vorstand) Änne Brokopp neben zahlreichen Mitgliedern auch den stellv. Kreisschützenmeister des Sportschützenkreises 11 Bruchsal, Gerhard Göpferich. Mit einer Schweigeminute wurden den verstorbenen Mitgliedern gedacht, danach eröffnete Änne Brokopp mit einem Jahresrückblick die Versammlung. Trotz der Corona Pandemie hat sich die Zahl der Mitglieder leicht erhöht, derzeit hat der Verein 311...

  • Bretten
  • 26.08.21
Sport
Erfolgreiche Schützinnen (von rechts): Franziska Veit, Kerstin Jänsch, Kathrin Walther, Julia Schäfer und Jaqueline Hückel vom KKS Bauerbach.

KKS Bauerbach gewinnt Meisterschaft

Der Mannschaft vom Klein-Kaliber-Schützenverein Bauerbach ist die Titelverteidigung gelungen. Zum dritten Mal in Folge geht die Meisterschaft damit in den Brettener Stadtteil. Bretten-Bauerbach (bl) Die erste Mannschaft vom Klein-Kaliber-Schützenverein Bauerbach hat erneut die Meisterschaft im Luftgewehrschießen in der Oberliga Baden für sich entschieden. Im letzten Wettkampf der Saison haben die Sportlerinnen vom KKS dabei die Mannschaft der SG Tell Edingen mit einem 5:0 Auswärtssieg...

  • Bretten
  • 01.02.17
Sport
Die erfolgreichen Schützen bei der Kreismeisterschaft 2016 von links:
Jens Herbst, Armin Braun, Ilhan Güclü, Markus Roth, Björn Braun, Alexander Tögel und  Dr. Hubert Stadtfeld

Erfolgreiche KKS-Schützen

Bretten. Bei den Kreismeisterschaften des Schützenkreises Bruchsal holten sich die Brettener Schützen 13 Kreismeistertitel. Dies war das beste Resultat, welches die Brettener Schützen bei den Kreismeisterschaften in den letzten Jahren erzielten. Etliche zweite und dritte Plätze rundeten die erfolgreiche Teilnahme der Schützen des KKS Bretten ab.Fünf Titel gingen an Dr. Hubert Stadtfeld; drei Mal war Markus Roth erfolgreich. Den Titel des Kreismeisters errangen: Ordonnanzgewehr mit erneutem...

  • Bretten
  • 22.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.