KSC

Beiträge zum Thema KSC

Sport

Bislang nur vier von zwölf Heimspielen gewonnen
KSC will Heimbilanz aufbessern und oben dran bleiben

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will mit einem Sieg über Eintracht Braunschweig am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) den Anschluss an die Aufstiegsplätze der 2. Fußball-Bundesliga wahren. Im heimischen Stadion taten sich die Badener zuletzt aber schwer. In den vergangenen drei Partien im Wildpark blieben sie ohne eigenen Treffer, insgesamt haben sie nur vier ihrer bisherigen zwölf Heimspiele in dieser Saison gewonnen. Zudem fehlt Kapitän und Mittelfeldantreiber Jerôme Gondorf dem KSC wegen einer...

  • Bretten
  • 14.03.21
Sport

Ab Montag finden wieder Geisterspiele statt
KSC setzt gegen Darmstadt wohl auf Wanitzek und auf Fans

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag, 1. November, zum dritten Mal in Folge ungeschlagen bleiben und einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller machen. Spielmacher Marvin Wanitzek, der zuletzt als Joker geglänzt hatte, dürfte dabei in die Startelf der Badener zurückkehren. 450 Zuschauer sind zu der Partie zugelassen. Es ist für den KSC die vorerst letzte mit Fans. Ab Montag sind zur Eindämmung der Corona-Pandemie nur...

  • Region
  • 01.11.20
Sport
Trainer Christian Eichner geht von einem Verbleib des wechselwilligen Torjägers Philipp Hofmann beim Karlsruher SC aus.

Karlsruher SC
KSC-Trainer Eichner geht von Hofmann-Verbleib aus

Karlsruhe (dpa) Trainer Christian Eichner geht von einem Verbleib des wechselwilligen Torjägers Philipp Hofmann beim Karlsruher SC aus. "Für mich gibt's nichts anderes, als dass Philipp Hofmann bis 2021 oder längerfristig bei uns bleibt", sagte Eichner am Dienstag nach dem Training des Fußball-Zweitligisten. Am Montag hatte Hofmann den KSC im "Kicker" kritisiert, weil der von ihm erhoffte Wechsel zum Bundesligisten 1. FC Union Berlin aufgrund der Ablöseforderung der Badener nicht zustande kam....

  • Bretten
  • 22.09.20
Sport
132 Bilder

Ideale Bedingungen beim SV Kickers Büchig
KSC Fußballcamp zu Gast im Bürgerwaldstadion

Bretten-Büchig (ur) Für 50 angehende Nachwuchstalente war das KSC-Fussballcamp im Bürgerwaldstadion der Büchiger Kickers ein erstes Highlight in den Sommerferien. Aus Büchig und einem Umkreis von rund 20 Kilometern wurden die fußballbegeisterten Kinder und Jugendlichen der Jahrgänge 2007 bis 2014 von Nachwuchstrainern des KSC-Talentteams professionell gecoacht. Vier Tage lang waren – teilweise bei sommerlichen Temperaturen mit über 30 Grad - Trainingseinheiten mit Torschuss, Zweikampf,...

  • Bretten
  • 08.08.20
Sport
Der Karlsruher SC will in den kommenden Tagen seinen Weg für eine mögliche Insolvenz in Eigenverwaltung festlegen.

Präsident Wellenreuther will Mitgliederversammlung
Karlsruher SC berät über Insolvenz: Entscheidung rückt näher

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will in den kommenden Tagen seinen Weg für eine mögliche Insolvenz in Eigenverwaltung festlegen. "Wir können vermutlich diese Woche mit einer Entscheidung über das weitere Vorgehen rechnen", sagte Geschäftsführer Michael Becker der "Bild"-Zeitung (Dienstag). In allen Gremien werde gesehen, "dass ein solches Eigenverwaltungsverfahren prinzipiell der richtige Weg ist", sagte der 35-Jährige. "Jetzt gilt es noch, die Vor- und Nachteile inklusive eventueller...

  • Bretten
  • 14.04.20
Sport
KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer hat nach dem 2:2 bei Arminia Bielefeld die Elfmeter-Entscheidung gegen die Gäste kritisiert.

Nach Unentschieden gegen Arminia Bielefeld
«Aufhören, Fußball zu spielen»: Kreuzer kritisiert Elfmeter

Bielefeld (dpa/lsw)  KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer hat nach dem 2:2 bei Arminia Bielefeld die Elfmeter-Entscheidung gegen die Gäste kritisiert. «Wenn jeder Spieler, der so reingeht, sich anschließend auf dem Boden wälzt und dann einen Elfmeter bekommt - dann können wir aufhören, Fußball zu spielen», sagte der Sportdirektor des Karlsruher SC. «Das war ein ganz normaler Luftzweikampf.» Beim Stand von 1:0 für die Badener hatte Schiedsrichter Martin Petersen nach einem Zweikampf von Philipp...

  • Bretten
  • 08.12.19
Sport
Der Karlsruher SC will sich heute (18.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokal-Heimspiel gegen Hannover 96 für die klare Vorjahres-Niederlage revanchieren.

KSC im DFB-Pokal
Karlsruher SC strebt Pokal-Revanche gegen Hannover an

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will sich heute (18.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokal-Heimspiel gegen Hannover 96 für die klare Vorjahres-Niederlage revanchieren. Ein Jahr nach dem 0:6 in der ersten Runde des Wettbewerbs treten die Badener unter ganz anderen Vorzeichen an. KSC geht als Tabellenführer ins Pokalspiel Vor zwölf Monaten kam Hannover als Erstligist ins Wildparkstadion, der KSC spielte in der 3. Liga. Diesmal treffen zwei Zweitligisten aufeinander. Die Karlsruher von Trainer Alois...

  • Bretten
  • 12.08.19
Sport
Der Karlsruher SC hat im Rennen um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga drei wichtige Punkte geholt. 

3:1 gegen Meppen: KSC bleibt auf Aufstiegskurs 

Der Karlsruher SC hat im Rennen um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga drei wichtige Punkte geholt.  Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC hat im Rennen um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga drei wichtige Punkte geholt. Die Badener gewannen am Samstag vor 12 562 Zuschauern gegen den SV Meppen mit 3:1 (1:1). Verfolger SV Wehen Wiesbaden unterlag dagegen beim abstiegsbedrohten FC Carl Zeiss Jena 1:3 (0:2). Zunächst Rückstand Der KSC musste zunächst einen Rückstand durch Nick...

  • Bretten
  • 21.04.19
Sport
Der Karlsruher SC hat mit dem Sieg gegen den KFC Uerdingen die Tabellenführung der dritten Bundesliga übernommen. 

Karlsruhe übernimmt Tabellenführung der dritten Liga 

Der Karlsruher SC hat mit dem Sieg gegen den KFC Uerdingen die Tabellenführung der dritten Bundesliga übernommen.  Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat die Tabellenführung der dritten Bundesliga übernommen. Die Badener gewannen im Freitagabendspiel beim KFC Uerdingen mit 3:1 (2:1). Marc Lorenz hatte den KSC mit seinem vierten Saisontreffer bereits in der elften Minute in Führung gebracht. Anton Fink (28.) legte per Foulelfmeter nach. Roberto Rodriguez gelang in der 40. Minute der...

  • Bretten
  • 09.03.19
Sport
Der Karlsruher SC bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Allerdings kamen die Badener am Samstag bei Carl Zeiss Jena nicht über eine 1:1 (1:1) hinaus.

KSC kommt über 1:1 bei Carl Zeiss Jena nicht hinaus 

Der Karlsruher SC bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Allerdings kamen die Badener am Samstag bei Carl Zeiss Jena nicht über eine 1:1 (1:1) hinaus. Jena (dpa) Der Karlsruher SC bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Allerdings kamen die Badener am Samstag bei Carl Zeiss Jena nicht über eine 1:1 (1:1) hinaus. Maximilian Wolfram hatte die Thüringer in der 23. Minute aus kurzer Distanz überraschend in Führung gebracht. Der KSC hatte zwar auch danach mehr Spielanteile, scheiterte immer...

  • Bretten
  • 10.02.19
Freizeit & Kultur
Jubilar: Uli Lange, Oberamtsrat a.D. und "Initiator des Festivals der guten Taten". Foto: ch
7 Bilder

Ehrung für „Mister Festival der guten Taten“: Gespräch mit Uli Lange anlässlich des bevorstehenden Rathausempfangs

Keiner hat so viele Spenden für soziale Zwecke gesammelt wie er. Anlässlich seines bereits im März vollendeten 80. Lebensjahres wird Uli Lange am Donnerstag, 13. September, mit einem Empfang im Brettener Rathaus geehrt. BRETTEN (ch) Musik-Benefizfestival Bretten live, Weihnachtspäckchen für Seniorenheime, kostenloses Weihnachtsbüffet für Alleinstehende und finanziell Schwache, ein neues Auto für die Lebenshilfe - wenn in Bretten und der Region von guten Taten die Rede ist, dann fällt...

  • Bretten
  • 12.09.18
Sport
Straßenmalerei  zum Aufstieg: FCO-Spieler bemalten Bordsteine vor den Häusern von Vereinsmitgliedern.
8 Bilder

Fußballclub „Alemannia“ Obergrombach: Aufstieg geschafft und kräftig gefeiert

Mannschaft und Fans des FC Alemannia Obergrombach haben am Wochenende ausgiebig den Aufstieg in die A-Klasse gefeiert. Bruchsal-Obergrombach (kk) Was haben der FC „Alemannia“ Obergrombach und der Karlsruher Sportclub gemeinsam? Beide haben die Vereinsarben blau-weiß - das ist aber im Moment auch schon alles. Während der KSC seinen Aufstieg in die 2. Bundesliga regelrecht „vergeigt“ hat, gelang den Obergrombacher Alemannnen der Aufstieg von der B-Klasse in die A-Klasse. Mit einem 4:0-Sieg über...

  • Region
  • 04.06.18
Sport
Der KSC hat sein Ligaspiel gegen Wiesbaden gewonnen.

Karlsruher SC feiert ersten Saisonsieg in der 3. Liga

Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC hat am vierten Spieltag der 3. Fußball-Liga den ersehnten ersten Sieg eingefahren. Karlsruhe (dpa/lsw) - Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC hat am vierten Spieltag der 3. Fußball-Liga den ersehnten ersten Sieg eingefahren. Die Badener gewannen am Samstag gegen den zuvor ungeschlagenen SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (0:1). Alf Mintzel brachte die Hessen in der 44. Minute in Führung. Mit Volleyschuss aus Lethargie gerissen Anton Fink riss den KSC zehn Minuten nach...

  • Bretten
  • 06.08.17
Blaulicht

KSC vs. Dresden: Politik und Verein stellen sich gegen Dynamo-Fans Militärischer Fan-Aufmarsch

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die gewaltsamen Zwischenfälle beim Fußball-Zweitligaspiel Dynamo Dresden gegen Karlsruher SC verurteilt. Stuttgart (dpa) - Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die gewaltsamen Zwischenfälle beim Fußball-Zweitligaspiel Dynamo Dresden gegen Karlsruher SC verurteilt. "Wir mussten bei einem Fußballspiel wieder Dinge sehen, die wir wirklich nicht sehen wollen", sagte er mit Blick auf die Ausschreitungen am Rande des Spiels...

  • Bretten
  • 15.05.17
Sport

Nach DFB-Strafe: KSC erwartet rund 6000 Zuschauer

Trotz der Strafe durch den DFB erwartet Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden 6000 Zuschauer im Wildparkstadion. Karlsruhe (dpa/lsw) - Trotz der Strafe durch den DFB erwartet Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC im Heimspiel gegen Dynamo Dresden 6000 Zuschauer im Wildparkstadion. Die 3279 Inhaber einer Sitzplatzdauerkarte, rund 600 VIP-Gäste und 2004 Anhänger, die in Dresden bereits ein Ticket erworben haben, dürfen am Sonntag ins Stadion. Das Sportgericht des...

  • Bretten
  • 12.05.17
Sport

U12 des KSC war zu Besuch bei der D1 von Kickers Büchig

(AB) Zur Rückrundenvorbereitung hatte das D1-Team von Kickers Büchig die Wildparkkicker der U12 vom KSC auf dem Kunstrasenplatz in Diedelsheim zu Gast. Die Büchiger Jungs zeigten eine sehr gute Einstellung und hielten kämpferisch gut gegen diesen laufstarken Gegner stand. Eine klasse defensive Leistung und der unermüdliche Einsatz sowie ein toll aufgelegter Domenico Magnante zwischen den Pfosten waren der Garant für ein tolles 0:3-Endergebnis.

  • Bretten
  • 24.04.17
Sport
Der abstiegsbedrohte KSC spielt Unentschieden gegen Mainz.

KSC holt Unentschieden im Testspiel beim FSV Mainz 05

Der Karlsruher SC hat sich in einem Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 etwas Selbstvertrauen für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Mainz (dpa) Der Karlsruher SC hat sich in einem Testspiel beim 1. FSV Mainz 05 etwas Selbstvertrauen für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Im Mainzer Bruchwegstadion trennten sich der KSC und der Erstligist am Freitag mit 1:1 (1:0). Per Elfmeter geht der KSC in Führung Enrico Valentini (25. Minute) hatte den Tabellenletzten der...

  • Bretten
  • 24.03.17
Freizeit & Kultur
Torwart Dirk Orlishausen (KSC)
2 Bilder

Unterhaltungsprogramm auf der Messe Bretten: Autogrammstunde mit KSC-Stars

Am Sonntag, 26. März 2017, geben die KSC-Spieler Dirk Orlishausen und Martin Stoll eine Autogrammstunde. Ab 15 Uhr können Fußballfans ihren Stars ganz nah kommen. Bretten (pm/wh) Fußballfans kommen voll auf ihre Kosten, wenn mit Dirk Orlishausen und Martin Stoll gleich zwei KSC-Spieler am Stand von multi-media systeme AG Autogramme verteilen. Am Sonntag, 26. März, ab 13 Uhr haben Fans eine Stunde lang die Gelegenheit, den Fußballstars ganz nahe zu kommen. Wem das nicht genug ist, hat auf der...

  • Bretten
  • 22.03.17
Sport

Niederlage in Aue: KSC fällt auf die Abstiegsränge zurück

Der KSC muss sich im Spiel gegen Erzgebirge Aue den Gastgeber geschlagen geben. Karlsruhe (dpa/lsw) - Der Karlsruher SC hat in der 2. Fußball-Bundesliga den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Die Badener verloren am Freitag vor 7 650 Zuschauern beim bisherigen Tabellenschlusslicht Erzgebirge Aue in einer chancenarmen Partie mit 0:1 (0:1). Das Tor des Tages für die Sachsen schoß der frühere Karlsruher Dimitrij Nazarov nach einem umstrittenen Foulelfmeter in der 36. Minute. «Für mich ist das...

  • Region
  • 11.03.17
Sport
Der Trainer des KSC, Mirko Slomka.

Karlsruher SC unterliegt 1860 in letzter Sekunde mit 2:1

Der Karlsruher SC hat in allerletzter Sekunde eine bittere Niederlage beim TSV 1860 München kassiert. München (dpa/lsw) Der Karlsruher SC hat in allerletzter Sekunde eine bittere Niederlage beim TSV 1860 München kassiert. In der fünften Minute der Nachspielzeit sorgte "Löwe" Kai Bülow am Samstag beim 1:2 (0:0) für den Siegtreffer der Gastgeber. Nach dem Karlsruher Führungstor von Jordi Figueras (48.) hatte Joker Ivica Olic (57. Minute) wenige Sekunden nach seiner Einwechslung für 1860...

  • Bretten
  • 12.02.17
Sport

Interimscoach setzt mit KSC auf Überraschung gegen Dresden

Interimstrainer Lukas Kwasniok will beim abstiegsbedrohten Karlsruher SC gegen Dresden in seinem ersten Zweitligaspiel auf den Überraschungseffekt setzen. Karlsruhe(dpa/lsw)-Interimstrainer Lukas Kwasniok will beim abstiegsbedrohten Karlsruher SC in seinem ersten Zweitligaspiel auf den Überraschungseffekt setzen. „Ich denke, es ist ein riesen Trumpf, dass Dynamo überhaupt nicht weiß, was auf sie zukommt. Denn ich werde logischerweise etwas ändern“, sagte der bisherige U19-Coach vor dem Spiel...

  • Bretten
  • 09.12.16
Sport
18 Bilder

Steht Trainer Tomas Oral vor dem Aus? - KSC verliert 1:2 gegen Greuther Fürth (Video + Bilderstrecke)

Zum vierten Mal in Folge verlor am Freitagabend der Karlsruher Sc zu Hause vor nur 10575 Zuschauern nach einer dominanten Partie gegen die Kleeblätter. Nach zwei frühen Führungstreffern durch Fürth brachte Diamantakos in der 80. Minute Hoffnung in den Wildpark (1:2), vergab den späten Ausgleich jedoch wiederum am Elfmeterpunkt (90.). Mit René Vollath für den verletzten Dirk Orlishausen und Enrico Valentini für den gesperrten Moritz Stoppelkamp starteten die Badener im Abstiegskampf-Spiel mit...

  • Bretten
  • 04.12.16
Sport
Vollen Einsatz muss der KSC auch in der kommenden Partie gegen Greuther Fürth zeigen.

Sportdirektor Kreuzer macht KSC mit Verweis auf Bayern-Probleme Mut

Aus seiner reichhaltigen Erfahrung als Profi und Manager weiß Oliver Kreuzer um die Probleme vieler Mannschaften nach einem Umbruch. Mit Verweis auf die Schwierigkeiten beim großen FC Bayern machte der neue KSC-Manager seinem Club vor dem Heimspiel gegen Fürth Mut. Karlsruhe(dpa/lsw)-Oliver Kreuzer hat in seiner ersten Teamansprache als neuer Sportdirektor des Karlsruher SC die Spieler aufgefordert, nicht die Nerven zu verlieren. „Ich habe der Mannschaft gesagt, dass auch die Bayern im Moment...

  • Bretten
  • 01.12.16
Sport

Karlsruher SC trennt sich von Sportdirektor Todt

Der Karlsruher SC hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Sportdirektor Jens Todt getrennt. Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Sportdirektor Jens Todt getrennt. Wie der Tabellen-16. der 2. Fußball-Bundesliga am Donnerstag mitteilte, habe Todts Weigerung für ein gemeinsames Gespräch über die Zusammenarbeit den Ausschlag gegeben. Der Manager habe in dem Zusammenhang auch das Ende seiner Tätigkeit zum 30. Juni 2017 erklärt. Unbefriedigende sportliche...

  • Bretten
  • 24.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.