KSC

Beiträge zum Thema KSC

Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag mit Kapitän Jerôme Gondorf um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2023 verlängert.

Karlsruher SC
KSC verlängert Vertrag mit Kapitän Gondorf

Karlsruhe (dpa) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag mit Kapitän Jerôme Gondorf um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2023 verlängert. "Jerôme füllt die Rolle als Kapitän und Mentalitätsspieler ideal aus. Mit seiner Erfahrung ist er zudem eine wichtige Bezugsperson für alle anderen Jungs im Kader", sagte Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer in einer Mitteilung der Badener vom Donnerstag, 23. September. Gondorfs Verlängerung sei "ein starkes Signal". "Tolle Entwicklung" von...

  • Region
  • 23.09.21
Sport
Siege wie der beim FC Schalke 04 am Freitagabend (2:1) sind für den Karlsruher SC immer noch etwas Besonderes.

Knalleffekt? KSC hofft auf Schub durch Schalke-Coup

Karlsruhe (dpa/lsw)  Wie oft sich Marvin Wanitzek sein Traumtor am Wochenende wohl nochmal angeschaut hat? Siege wie der beim FC Schalke 04 am Freitagabend (2:1) sind für den Karlsruher SC immer noch etwas Besonderes. Als sich die Königsblauen in der Saison 2017/2018 für die Champions League qualifizierten, spielten die Badener gerade mal in der 3. Liga. Und Momente wie jener in der 88. Minute, in der Wanitzek den Ball aus gut 20 Metern zur Entscheidung in den linken Winkel gejagt hatte, können...

  • Region
  • 19.09.21
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss längere Zeit auf Sebastian Jung verzichten.

Karlsruher SC
Kreuzbandriss: KSC längere Zeit ohne Rechtsverteidiger Jung

Karlsruhe (dpa) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss längere Zeit auf Sebastian Jung verzichten. Der Rechtsverteidiger hat sich am Dienstag im Training der Badener das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. Das hätten die Untersuchungen am Mittwoch, 15. September, ergeben, teilte der KSC mit. Dauer des Ausfalls noch ungewiss Zur Dauer des Ausfalls von Jung machte der Verein keine Angaben. Der frühere Bundesliga-Profi war im September 2020 nach Karlsruhe gekommen, verpasste wegen...

  • Region
  • 15.09.21
Sport

Karlsruher SC
Verlängerung mit KSC-Coach möglicherweise noch im September

Karlsruhe (dpa/lsw) Die angestrebte Vertragsverlängerung zwischen dem Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC und Trainer Christian Eichner könnte möglicherweise noch im September Realität werden. "Wir wollen eine gute und faire Lösung für beide Seiten erreichen", sagte Eichners Berater Ronny Zeller am Donnerstagnachmittag der Deutschen Presse-Agentur und fügte hinzu: "Ich könnte mir vorstellen, dass wir noch im Laufe des Septembers eine solche Lösung finden." Eichners Vertrag läuft am 30. Juni...

  • Region
  • 09.09.21
Sport

Solider Start, aber Luft nach oben
KSC will zulegen

Nürnberg/Karlsruhe (dpa/lsw) Der Arbeitsauftrag für die anstehende Länderspielpause ist beim Karlsruher SC klar formuliert. Die «Entscheidungsfindung 30 Meter abwärts Richtung gegnerisches Tor» muss nach Ansicht von Trainer Christian Eichner «dringend» verbessert werden. Die Badener sollen im letzten Drittel des Feldes gefährlicher werden, um in der 2. Fußball-Bundesliga oben dranzubleiben. Offensive Schwächen Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Freitag beim 1. FC Nürnberg (1:2)...

  • Bretten
  • 29.08.21
Sport

Karlsruher SC
Gordon vor Startelf-Debüt: KSC blockt Hofmann-Interesse ab

Karlsruhe (dpa/lsw) Routinier Daniel Gordon vom Karlsruher SC könnte am Samstag, 21. August, (13.30 Uhr/Sky) gegen Werder Bremen zu seinem Startelf-Debüt in dieser Saison kommen. Der 36-Jährige ist beim KSC nach dem Jochbeinbruch von Innenverteidiger Robin Bormuth erster Anwärter auf dessen für mehrere Wochen frei werdende Stelle. "Ich erhoffe mir, dass er an die Einsätze anknüpfen kann, die er letztes Jahr im Spätherbst hatte. Wenn er das annähernd wieder auf den Platz bekommt, werden wir sehr...

  • Region
  • 19.08.21
Sport
Der Karlsruher SC muss für einige Wochen auf Innenverteidiger Robin Bormuth verzichten.

Karlsruher SC
KSC-Verteidiger Bormuth erleidet Jochbeinbruch

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC muss für einige Wochen auf Innenverteidiger Robin Bormuth verzichten. Der 25-Jährige hat sich am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel beim SV Sandhausen (0:0) bei einem Zweikampf einen Jochbeinbruch zugezogen, wie der Fußball-Zweitligist am Montag, 16. August, mitteilte. Damit fällt Bormuth voraussichtlich rund drei Wochen aus. Eine Operation ist nach derzeitigem Stand nicht geplant. Die Fraktur soll zunächst konservativ behandelt werden. Alles rund um den...

  • Region
  • 16.08.21
Soziales & Bildung
Petra Schalm und Simon Bugs mit dem Spendenscheck vor der neuen Osttribüne des BBBank Wildpark. KSC

Übergabe des KSC TUT GUT.-Förderpreises an Initiatorin Petra Schalm
KSC unterstützt Gondelsheimer Initiative

Gondelsheim/Karlsruhe (kn) Die jüngste Übergabe des KSC TUT GUT.-Förderpreises fand vor der neuen Osttribüne des neuen BBBank Wildpark-Stadions statt. Dort wurde Petra Schalm, Initiatorin von „Gondelsheim hilft Flüchtlingen, vom KSC TUT GUT.-Leiter Simon Bugs in Empfang genommen. Gemeinsam mit einem kleinen Team unterstützt Schalm 32 Geflüchtete aus unterschiedlichen Herkunftsländern in ihrer Heimatgemeinde. "Gondelsheim hilft Flüchtlingen" Die in Gondelsheim betreuten Geflüchteten werden von...

  • Bretten
  • 16.08.21
Sport
Der Karlsruher SC peilt heute Abend (18.30 Uhr/Sky) den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals an.

Karlsruher SC
KSC will in zweite Pokal-Runde einziehen

Lotte (dpa/lsw) Der Karlsruher SC peilt heute Abend (18.30 Uhr/Sky) den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals an. Beim Viertligisten Sportfreunde Lotte tritt die Mannschaft von Trainer Christian Eichner als Favorit und aktueller Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga an. Nicht wieder Schluss in der ersten Runde Der KSC will im Pokal in dieser Saison auf jeden Fall weiter kommen als letztes Jahr, damals war nach einer Erstrunden-Niederlage gegen den 1. FC Union Berlin schon früh Schluss....

  • Region
  • 09.08.21
Sport
Trainer Christian Eichner glaubt fest an ein Weiterkommen des Karlsruher SC im DFB-Pokal.

KSC
Eichner warnt seine Elf vor «Zirkus Krone» im Pokal

Karlsruhe (dpa/lsw)  Trainer Christian Eichner glaubt fest an ein Weiterkommen des Karlsruher SC im DFB-Pokal. «Ich erhoffe mir schon, dass wir in Summe die höhere fußballerische Qualität besitzen», sagte der 38-Jährige am Sonntag vor der Partie gegen Sportfreunde Lotte. Der Tabellenführer der 2. Bundesliga werde am Montag (18.30 Uhr/Sky) gegen den Regionalligisten vom Rande des Teutoburger Waldes aber nicht mit «Zirkus Krone durchmarschieren können. Wir müssen die Attribute mitbringen, die...

  • Region
  • 08.08.21
Sport

Karlsruher SC
KSC lädt zur "Impfnacht" ein: Gutschein als Anreiz

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC lädt alle Interessierten für den kommenden Donnerstag, 5. August,  zur "Impfnacht" ins Wildparkstadion ein. Von 18 bis 22 Uhr kann man sich dann mit den Impfstoffen von Biontech oder Johnson & Johnson gegen das Coronavirus impfen lassen, wie der KSC am Dienstag, 3. August, mitteilte. Berechtigt seien alle Personen über zwölf Jahre, mitzubringen seien lediglich ein Ausweisdokument sowie die Versichertenkarte. Gutschein für den Fanshop Wer...

  • Bretten
  • 03.08.21
Sport
Der Karlsruher SC hat seinen ehemaligen Jugendtorhüter Niklas Heeger für ein Jahr unter Vertrag genommen.

Karlsruher SC
KSC holt Torwart Niklas Heeger zurück

Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat seinen ehemaligen Jugendtorhüter Niklas Heeger für ein Jahr unter Vertrag genommen. Der Fußball-Zweitligist reagierte damit auf den Ausfall von Keeper Paul Löhr nach einem Kreuzbandriss. 21-Jährige spielte zuletzt beim VfB II Der 21-Jährige spielte zuletzt für die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart. "Mit Niklas erweitern wir unser Torhüterteam um eine Position, um so für den Fall der Fälle abgesichert zu sein sowie den regulären Trainingsbetrieb zu...

  • Region
  • 21.07.21
Sport

Karlsruher SC
Lange Pause für Karlsruher Neuzugang Jensen

Karlsruhe (dpa) Fußballprofi Leon Jensen vom Karlsruher SC hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt monatelang aus. Der Neuzugang, der ablösefrei vom FSV Zwickau gekommen war, soll zeitnah operiert werden, wie der badische Zweitligist am Dienstag, 13. Juli, mitteilte. Schwere Knieverletzung im Testspiel Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte die schwere Knieverletzung am Sonntag im Testspiel gegen den Drittligisten Türkgücü München im österreichischen St. Ulrich (0:0) erlitten. Alles...

  • Region
  • 13.07.21
Sport

Karlsruher SC
KSC will zum Heim-Auftakt rund 10.000 Zuschauer zulassen

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC plant, zu seinem ersten Heimspiel in der kommenden Saison rund 10.000 Zuschauer zuzulassen. Diese Anzahl ergibt sich aus der erlaubten 50-prozentigen Auslastung des aktuell im Umbau befindlichen Stadions, das unter normalen Umständen mittlerweile knapp 20.000 Besucher fassen würde. 3G auch beim Fußball Voraussetzung für einen Besuch der Partie gegen den SV Darmstadt 98 am 30. Juli sei, dass jeder Zuschauer geimpft, genesen oder negativ...

  • Bretten
  • 08.07.21
Politik & Wirtschaft
Anbei ein erster Vorgeschmack auf das neue KSC-Heimtrikot 2021/22 mit E.G.O. als Ärmelpartner. Um nicht zu viel zu verraten, ist das Foto bis zur offiziellen Vorstellung des Trikots weitestgehend verpixelt (KSC-Geschäftsführer Michael Becker (links) und CEO der E.G.O.-Gruppe Dirk Schallock (rechts).

Oberderdinger Unternehmen weitet Partnerschaft aus
E.G.O. wird neuer KSC-Ärmelpartner

Oberderdingen/Karlsruhe (kn) Bereits seit 2016 engagiert sich die E.G.O.-Gruppe im Karlsruher Wildpark als Exklusiv- und Akademie-Partner. Mit Beginn der kommenden Saison geht der Hausgeräte-Zulieferer mit Stammsitz in Oberderdingen nun noch einen Schritt weiter und wird offizieller Ärmelpartner des Karlsruher SC. Die kommenden beiden Jahre, also bis einschließlich der Saison 2022/23, schmückt das E.G.O.-Logo den linken Ärmel aller neuen KSC-Trikots. Gleichzeitig bleibt die E.G.O.-Gruppe...

  • Region
  • 29.06.21
Sport
Vor rund zugelassenen 500 Zuschauern hat der Karlsruher SC am Sonntag. 20. Juni, seine Vorbereitung auf die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga aufgenommen.

Karlsruher SC
KSC startet vor 500 Zuschauern in Vorbereitung

Karlsruhe (dpa/lsw) Vor rund zugelassenen 500 Zuschauern hat der Karlsruher SC am Sonntag. 20. Juni, seine Vorbereitung auf die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga aufgenommen. Trainer Christian Eichner standen in der ersten Übungseinheit im Karlsruher Wildpark neben den vier Torhütern noch 23 Feldspieler zur Verfügung. Darunter waren auch die drei Neuzugänge Fabio Kaufmann (Eintracht Braunschweig), Leon Jensen (FSV Zwickau) und Lucas Cueto (Viktoria Köln). Ebenfalls zu seinem ersten...

  • Region
  • 21.06.21
Sport
Der Karlsruher SC kann mit Zuschauern in die Vorbereitung auf die neue Fußball-Saison starten.

Karlsruher SC
Trainingsauftakt des KSC mit Fans

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC kann mit Zuschauern in die Vorbereitung auf die neue Fußball-Saison starten. Beim Trainingsauftakt des Zweitligisten an diesem Sonntag, 20. Juni (10 Uhr), sind bis zu 500 Fans zugelassen. Das mache die zuletzt konstant niedrige Corona-Inzidenz möglich, teilte der KSC am Donnerstag, 17. Juni, mit. Tickets für zwei Euro Die Besucher müssen während der Übungseinheit im Grenke-Stadion, der Nachwuchsspielstätte des KSC im Wildpark, einen medizinischen...

  • Region
  • 17.06.21
Sport

Karlsruher SC soll vom 1. Juli an im "BBBank Wildpark" spielen
Bank wird Namenssponsor für neues Karlsruher Stadion

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC soll vom 1. Juli an im "BBBank Wildpark" spielen. Die genossenschaftliche BBBank aus Karlsruhe hat die Namensrechte am neuen Stadion für die kommenden fünf Jahre bis 2026 erworben. Das verkündeten die Stadt Karlsruhe als Bauherrin und der künftige Pächter KSC am Mittwoch bei einer Pressekonferenz auf der Stadionbaustelle. 34.000 Zuschauer passen in die neue Arena Die vereinbarte Summe für die Namensrechte, zu deren Höhe die Parteien...

  • Bretten
  • 17.06.21
Sport
Der Karlsruher SC hat Flügelstürmer Lucas Cueto und damit den zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Karlsruher SC
KSC holt Flügelstürmer Cueto und Kaufmann

Karlsruhe (kn) Der Karlsruher SC hat die beiden Flügelspieler Lucas Cueto sowie Fabio Kaufmann und damit die Neuzugänge zwei und drei für die kommende Saison verpflichtet. Beide unterschrieben jeweils Verträge bis zum 30. Juni 2023, wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte. 30 Einsätzen und elf Tore Der 25-jährige Cueto kommt vom Drittligisten Viktoria Köln. In der vergangenen Saison gelangen Cueto, der auf beiden Außenbahnen spielen kann, in 30 Einsätzen für die Kölner elf Tore....

  • Bretten
  • 09.06.21
Sport

KSC will in Heidenheim seine starke Zweitliga-Saison krönen

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC will im Saisonfinale beim 1. FC Heidenheim am heutigen Sonntag (15.30 Uhr/Sky) noch die 50-Punkte-Marke knacken. Ein Zähler würde dem Team von Trainer Christian Eichner dafür schon reichen. Es wäre der gelungene Abschluss einer starken Spielzeit der Badener, die vergangenes Jahr noch fast aus der 2. Fußball-Bundesliga abgestiegen wären. Auf ihren Toptorjäger Philipp Hofmann müssen die Karlsruher wegen einer Sperre aber verzichten.

  • Region
  • 23.05.21
Sport
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Leon Jensen als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Karlsruher SC
KSC holt Jensen aus Zwickau - Verteidiger Wimmer geht

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Leon Jensen als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt vom Drittligisten FSV Zwickau und erhält bei den Badenern einen Vertrag bis zum Sommer 2023. "Mit Leon Jensen haben wir unser erstes Puzzleteil für die kommende Saison gefunden. Er ist in einem entwicklungsfähigen Alter, gleichzeitig aber schon sehr erfahren und im Mittelfeld vielseitig einsetzbar", sagte Karlsruhes...

  • Region
  • 19.05.21
Sport
Der Karlsruher SC hat den Vertrag mit Routinier Daniel Gordon um ein weiteres Jahr verlängert.

Seit 2012 beim KSC
Karlsruher SC verlängert Vertrag mit Gordon bis 2022

Karlsruhe (dpa/lsw)  Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit Routinier Daniel Gordon um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 36 Jahre alte Abwehrspieler trägt abgesehen von einem einjährigen Intermezzo beim SV Sandhausen in der Saison 2016/17 bereits seit 2012 das KSC-Trikot. "Wichtig für die Mannschaft" «Auch in dieser Saison hat Daniel Gordon wieder bewiesen, wie wichtig er für unsere Mannschaft ist - auf und neben dem Platz», begründete Karlsruhes...

  • Region
  • 15.05.21
Sport
Der Karlsruher SC muss die letzte Minimalchance auf den Aufstieg nach einer Last-Minute-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf endgültig abhaken.

Karlsruher SC
2:3 bei Fortuna Düsseldorf: Letzte Chance des KSC dahin

Düsseldorf (dpa) Der Karlsruher SC muss die letzte Minimalchance auf den Aufstieg nach einer Last-Minute-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf endgültig abhaken. Die Gäste verloren am Montagabend das Zweitliga-Nachholspiel beim Team von Uwe Rösler mit 2:3 (1:1). KSC zum achten Mal in Serie sieglos Dank eines Treffers von Shinta Appelkamp in der fünften Minute der Nachspielzeit schloss die Fortuna drei Spieltage vor dem Saisonende mit 52 Punkten als Vierter zum Tabellendritten Hamburger SV auf....

  • Region
  • 04.05.21
Sport

Positiv-Tests und Quarantäne
Geldstrafe für Karlsruher SC

Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC muss nach seiner Quarantäne-Zeit wegen des Verstoßes gegen Corona-Regeln eine Geldstrafe zahlen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) begründete dies am Freitag auf Anfrage damit, dass der Club «schuldhaft gegen Organisationspflichten verstoßen» habe. Zuerst hatte der «Kicker» darüber berichtet. Der Verein werde die Strafe akzeptieren, teilte der KSC mit. Über die Höhe machten die DFL und der Club keine Angaben. Hintergrund ist, dass das Gesundheitsamt Karlsruhe den...

  • Region
  • 30.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.