Alles zum Thema KSC

Beiträge zum Thema KSC

Sport

KSC
Aufsteiger Karlsruher SC verpflichtet Österreicher Djuricin

Karlsruhe (dpa) Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Offensivspieler Marco Djuricin von den Grashoppers Zürich verpflichtet. Der 26-Jährige unterschrieb beim Aufsteiger am Freitag einen Zweijahresvertrag, wie der KSC mitteilte. "Torjägerqualitäten bewiesen" «Marco ist ein Spieler, der in der Offensive zentral, aber auch auf den Außenbahnen zum Einsatz kommen kann. Er hat seine Torjägerqualitäten bei allen seinen bisherigen Stationen bewiesen», sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. Der...

  • Region
  • 15.06.19
Sport

KSC
Karlsruher SC holt Stürmer Hofmann aus Braunschweig

Karlsruhe (dpa) Aufsteiger Karlsruher SC hat den dritten neuen Spieler für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet. Stürmer Philipp Hofmann kommt vom Drittligisten Eintracht Braunschweig und einigte sich mit dem KSC auf eine Vertragslaufzeit bis Juni 2021. Topscorer der Braunschweiger Der 26-Jährige hatte in der vergangenen Saison als Topscorer der Braunschweiger mit elf Treffern und vier Vorlagen großen Anteil am Klassenverbleib. "Mit seiner Körpergröße und wuchtigen...

  • Region
  • 11.06.19
Sport

KSC
Karlsruher SC holt ersten Spieler für kommende Saison

Karlsruhe (dpa)  Aufsteiger Karlsruher SC hat den Außenverteidiger Dirk Carlson als ersten Spieler für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet. Der 21-jährige Luxemburger kommt von der U21 des Grashopper Club Zürich und unterschrieb beim KSC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022, wie der Club am Montag mitteilte. "Spieler mit viel Entwicklungspotenzial" "Dirk Carlson ist ein junger Spieler mit viel Entwicklungspotenzial", sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. Der...

  • Region
  • 27.05.19
Sport
Das Endspiel im Badischen Pokal zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Waldhof Mannheim in der Fächerstadt wirft seine Schatten voraus.

Endspiel im Badischen Pokal zwischen KSC und SV Waldhof Mannheim
"Es darf laut sein, aber..." - Gemeinsamer Fanbrief von Vereinen, Verband und Polizei

Karlsruhe (kn) Das Endspiel im Badischen Pokal zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Waldhof Mannheim in der Fächerstadt wirft seine Schatten voraus. Mit einem gemeinsamen Brief haben sich beide Vereine, der Badische Fußballverband und die Polizei inzwischen an die Fanlager in Karlsruhe und Mannheim gewandt. Da die Begegnung als Hochrisikospiel eingestuft ist und das Verhältnis der Fans als ausgesprochen feindselig gilt, werden entsprechende Sicherheitsvorkehrungen für die An- und Rückreise,...

  • Region
  • 24.05.19
Sport
Der Karlsruher SC hat sein vorläufig letztes Drittligaspiel verloren.

Niederlage gegen Halleschen FC
Aufsteiger KSC verliert vorerst letztes Spiel in 3. Liga

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC hat sein vorläufig letztes Drittligaspiel verloren. Die Badener, die seit dem vergangenen Spieltag als Aufsteiger in die 2. Fußball-Bundesliga feststehen, unterlagen am Samstag gegen dem Halleschen FC mit 2:3 (1:1). Halles Pascal Sohm hatte die Gäste vor 15 232 Zuschauern im ausverkauften Wildparkstadion nach 39 Minuten in Führung gebracht. Ein von Bentley Baxter Bahn in der Nachspielzeit der ersten Hälfte verursachter Strafstoß an Karlsruhes Burak Camoglu...

  • Region
  • 19.05.19
Sport
Das letzte Saisonspiel in der 3. Fußball-Liga kann Aufsteiger Karlsruher SC in vollen Zügen genießen.

Karlsruher SC
Vor dem Fanfest will der KSC noch einen Sieg gegen Halle

Karlsruhe (dpa/lsw) Das letzte Saisonspiel in der 3. Fußball-Liga kann Aufsteiger Karlsruher SC in vollen Zügen genießen. "Es ist gefühlt das erste Spiel seit zwei Jahren, wo wir ohne Druck auflaufen können. Das hat sich die Mannschaft wirklich verdient und wir freuen uns auch darauf, da mit den Fans abfeiern zu können", sagte Kapitän David Pisot am Donnerstag vor der Partie gegen den Tabellenvierten Hallescher FC. Eine Woche, nachdem der KSC mit einem 4:1 bei Preußen Münster den Aufstieg in...

  • Region
  • 16.05.19
Blaulicht
Vor dem Drittliga-Fußballspiel zwischen dem SC Preußen Münster und dem Karlsruher SC haben Anhänger der Münsteraner mehrere Gäste-Fans attackiert.

Fußball
Gewalt gegen KSC-Fans bei Drittliga-Fußballspiel in Münster

Münster (dpa) Vor dem Drittliga-Fußballspiel zwischen dem SC Preußen Münster und dem Karlsruher SC haben Anhänger der Münsteraner mehrere Gäste-Fans attackiert. Am Samstag stürmten im Hafen von Münster mehr als 20 vermummte junge Männer die Terrasse eines Cafés, wo sich KSC-Anhänger aufhielten. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein 60-jähriger Mann aus Karlsruhe geschlagen und am Boden liegend getreten. Als weitere Karlsruhe-Fans aus dem Café zur Hilfe kamen, flüchteten die Angreifer. Fünf...

  • Region
  • 12.05.19
Sport

Karlsruher SC
KSC will Aufstieg klar machen

Karlsruhe (dpa/lsw) Vor dem vielleicht entscheidenden Schritt zum Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga herrscht beim Karlsruher SC eine Mischung aus Anspannung und Vorfreude. "Wir haben uns eine sehr gute Ausgangsposition für die letzten zwei Spiele erarbeitet. Da ist eine gewisse Vorfreude vorhanden, jetzt ins Ziel zu kommen", sagte Trainer Alois Schwartz am Donnerstag. Im Spiel bei Preußen Münster hat es der KSC am Samstag (13.30 Uhr) erstmals selbst in der Hand, die Zweitliga-Rückkehr nach...

  • Region
  • 09.05.19
Sport

Nach zwei Jahren Abstinenz
Karlsruher SC steht vor Rückkehr in die 2. Liga

Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC steht nach zwei Jahren Abstinenz vor der Rückkehr in die 2. Bundesliga. Die Badener gewannen am Samstag gegen die SG Sonnenhof Großaspach mit 2:1 (2:0). Ein Doppelpack von Marvin Pourié in der 11. und 45. Minute hatte den KSC vor 13 826 Zuschauern im Wildparkstadion schon in der ersten Spielhälfte auf die Siegerspur gebracht. Verfolger Hallescher FC unterlag dagegen bei Preußen Münster mit 1:2. Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz kann am kommenden...

  • Region
  • 04.05.19
Sport

Karlsruher SC
Steigt der KSC am Samstag auf? Schwartz will nicht rechnen

Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC kann theoretisch bereits am Samstag den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen. Mit den Notwendigkeiten will sich KSC-Trainer Alois Schwartz vor dem Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach (14 Uhr) aber gar nicht beschäftigen. "Das Einzige, was ich ausgerechnet habe, ist, dass, wenn wir die drei Punkte einfahren, wir insgesamt 68 haben", behauptete er am Donnerstag. Gewinnt der KSC und verlieren die beiden Verfolger SV Wehen Wiesbaden (bei SF...

  • Region
  • 02.05.19
Sport
Der Karlsruher SC und der SV Waldhof Mannheim spielen das Finale um den badischen Fußball-Pokal im Wildparkstadion in Karlsruhe.

Finale im Wildparkstadtion
bfv-Pokalfinale zwischen Mannheim und KSC

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC und der SV Waldhof Mannheim spielen das Finale um den badischen Fußball-Pokal im Wildparkstadion in Karlsruhe. Die Partie ist auf den 26. Mai um 14.00 Uhr terminiert und findet damit nach dem bundesweiten Tag der Amateure am 25. Mai statt. Das gaben die Vereine und der Badische Fußballverband (bfv) am Montag bekannt. Der Verband begründete die Entscheidung damit, dass für das prestigeträchtige Duell der beiden bereits für die erste Runde des DFB-Pokals...

  • Region
  • 29.04.19
Sport

Karlsruher SC
KSC muss weitere Bedingungen für Zweitligalizenz erfüllen

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC muss noch weitere Punkte erfüllen, um eine Lizenz für die 2. Fußball-Bundesliga zu bekommen. "Wir haben in beiden Ligen die Lizenz unter Auflagen bekommen. Beziehungsweise unter Bedingungen, dass wir bis Ende Mai noch gewissen Dinge einreichen müssen", bestätigte Geschäftsführer Michael Becker in einem Hintergrundgespräch am Donnerstag. Dies sei aber nichts Ungewöhnliches. "Das haben wir in den letzten zehn Jahren immer gehabt", erklärte er. Damit der KSC...

  • Region
  • 25.04.19
Sport
Der Karlsruher SC hat bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) Beschwerde gegen die ergangene Auflage im Lizenzierungsverfahren eingelegt.

Streitpunkt ist die Überdachung der Südtribüne
KSC: Beschwerde gegen Auflage der Deutschen Fußball Liga

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) Beschwerde gegen die ergangene Auflage im Lizenzierungsverfahren eingelegt. Dies teilte der Drittligist am Mittwochabend mit. Damit folgte der Aufstiegsaspirant der Aufforderung von Oberbürgermeister Frank Mentrup. "Bereits am heutigen Mittwochvormittag haben wir unseren Rechtsanwalt beauftragt, die Beschwerde gegen die Entscheidung vorzubereiten. Dabei stehen wir in engem Austausch mit der Stadt Karlsruhe", so das...

  • Region
  • 25.04.19
Sport
Der Karlsruher SC hat im Rennen um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga drei wichtige Punkte geholt. 

3:1 gegen Meppen: KSC bleibt auf Aufstiegskurs 

Der Karlsruher SC hat im Rennen um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga drei wichtige Punkte geholt.  Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC hat im Rennen um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga drei wichtige Punkte geholt. Die Badener gewannen am Samstag vor 12 562 Zuschauern gegen den SV Meppen mit 3:1 (1:1). Verfolger SV Wehen Wiesbaden unterlag dagegen beim abstiegsbedrohten FC Carl Zeiss Jena 1:3 (0:2). Zunächst Rückstand Der KSC musste zunächst einen Rückstand durch Nick...

  • Bretten
  • 21.04.19
Sport
Der Karlsruher SC muss weiter um die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga bangen.

KSC kommt in Würzburg nicht über ein 0:0 hinaus

Der Karlsruher SC muss weiter um die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga bangen. Würzburg (dpa) Der Karlsruher SC muss weiter um die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga bangen. Durch ein 0:0 am Montagabend bei den Würzburger Kickers rückte die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz zwar wieder auf den zweiten Platz der 3. Liga vor. Allerdings beträgt der Vorsprung auf Verfolger SV Wehen Wiesbaden nur noch einen Punkt. Die Würzburger rückten durch das Remis auf den sechsten Platz vor. KSC...

  • Region
  • 16.04.19
Sport

KSC: Kreuzer übt heftige Kritik an Wehen-Coach Rehm

Nach der 0:2-Niederlage des Karlsruher SC im Drittliga-Topspiel beim SV Wehen Wiesbaden hat KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer heftige Kritik am gegnerischen Trainer Rüdiger Rehm geübt. Karlsruhe (dpa/lhe) Nach der 0:2-Niederlage des Karlsruher SC im Drittliga-Topspiel beim SV Wehen Wiesbaden hat KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer heftige Kritik am gegnerischen Trainer Rüdiger Rehm geübt. Demnach habe der 40-Jährige während des Spiels am Sonntag seinem Karlsruher Trainerkollegen Alois Schwartz...

  • Region
  • 01.04.19
Sport
Aufstiegsaspirant Karlsruher SC hat am Mittwochabend gegen den Tabellenletzten VfR Aalen eine blamable 0:3 (0:2)-Niederlage kassiert.

Karlsruhe verliert gegen Schlusslicht Aalen mit 0:3

Aufstiegsaspirant Karlsruher SC hat am Mittwochabend gegen den Tabellenletzten VfR Aalen eine blamable 0:3 (0:2)-Niederlage kassiert. Karlsruhe (dpa) Aufstiegsaspirant Karlsruher SC hat am Mittwochabend gegen den Tabellenletzten VfR Aalen eine blamable 0:3 (0:2)-Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz geriet vor 10 470 Zuschauern im Karlsruher Wildparkstadion schnell durch einen Aalener Doppelschlag in Rückstand. Luca Schnellbacher beförderte den Ball freistehend in der...

  • Region
  • 14.03.19
Sport
Der Karlsruher SC hat mit dem Sieg gegen den KFC Uerdingen die Tabellenführung der dritten Bundesliga übernommen. 

Karlsruhe übernimmt Tabellenführung der dritten Liga 

Der Karlsruher SC hat mit dem Sieg gegen den KFC Uerdingen die Tabellenführung der dritten Bundesliga übernommen.  Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat die Tabellenführung der dritten Bundesliga übernommen. Die Badener gewannen im Freitagabendspiel beim KFC Uerdingen mit 3:1 (2:1). Marc Lorenz hatte den KSC mit seinem vierten Saisontreffer bereits in der elften Minute in Führung gebracht. Anton Fink (28.) legte per Foulelfmeter nach. Roberto Rodriguez gelang in der 40. Minute der...

  • Bretten
  • 09.03.19
Sport

Sieglosphase abgehakt: KSC will auch in Uerdingen punkten

Geht es nach Stürmer Marvin Pourié, wird der Tabellenzweite Karlsruher SC am Freitag (19 Uhr) beim KFC Uerdingen weitere wichtige Punkte im Aufstiegskampf sammeln. Karlsruhe (dpa/lsw) Geht es nach Stürmer Marvin Pourié, wird der Tabellenzweite Karlsruher SC am Freitag (19 Uhr) beim KFC Uerdingen weitere wichtige Punkte im Aufstiegskampf sammeln. Die prominenten Namen beim Konkurrenten aus Krefeld schrecken den 28 Jahre alten Stürmer nicht. "Gerade viele Bundesligaspieler haben die Ausrichtung,...

  • Region
  • 06.03.19
Sport

KSC: Kaum Osnabrücker Beschwerden nach unglücklichem 1:2

Die Aufregung über die dritte Saisonniederlage des VfL Osnabrück war groß. Karlsruhe (dpa/lni) Die Aufregung über die dritte Saisonniederlage des VfL Osnabrück war groß. Erstaunlicherweise mehr im Umfeld des Drittliga-Spitzenreiters als im Team selbst. Das 1:2 (0:0) beim Zweiten Karlsruher SC war so bitter wie unglücklich und es kam nach strittigen Schiedsrichter-Entscheidungen zustande. Dem KSC-Siegtor durch Daniel Gordon (85. Minute) ging eine fragwürdige Zweikampfführung Gordons voraus....

  • Region
  • 03.03.19
Sport
Der Karlsruher SC hat den Durchmarsch des VfL Osnabrück in der 3. Liga vorerst gebremst und einen großen Schritt in Richtung Aufstieg gemacht.

KSC gewinnt Spitzenspiel gegen Tabellenführer Osnabrück

Der Karlsruher SC hat den Durchmarsch des VfL Osnabrück in der 3. Liga vorerst gebremst und einen großen Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat den Durchmarsch des VfL Osnabrück in der 3. Liga vorerst gebremst und einen großen Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. Die zweitplatzierten Badener gewannen am Samstag das Spitzenspiel gegen den Spitzenreiter mit 2:1 (1:1). Marvin Pourié brachte den KSC vor 13 739 Zuschauern im Wildparkstadion in der 48. Minute...

  • Region
  • 02.03.19
Sport
Fußball-Drittligist Karlsruher SC will nach dem 0:1 im Südwestderby gegen den 1. FC Kaiserslautern Wiedergutmachung betreiben.

Drittligist KSC will Wiedergutmachung in Lotte

Fußball-Drittligist Karlsruher SC will nach dem 0:1 im Südwestderby gegen den 1. FC Kaiserslautern Wiedergutmachung betreiben. Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Drittligist Karlsruher SC will nach dem 0:1 im Südwestderby gegen den 1. FC Kaiserslautern Wiedergutmachung betreiben. Trainer Alois Schwartz hat das Ziel für das Spiel am Samstag (14 Uhr) bei Sportfreunde Lotto klar vorgegeben: "Wir sind auswärts an der Tabellenspitze und das wollen wir auch nach diesem Spiel bleibe", sagte Schwartz am...

  • Region
  • 21.02.19
Sport
Der Karlsruher SC hat in einer Nachholpartie der 3. Liga gegen den FSV Zwickau weitere Punkte im Aufstiegsrennen liegen lassen.

KSC kommt auch in Zwickau über ein Remis nicht hinaus

Der Karlsruher SC hat in einer Nachholpartie der 3. Liga gegen den FSV Zwickau weitere Punkte im Aufstiegsrennen liegen lassen. Zwickau (dpa) Der Karlsruher SC hat in einer Nachholpartie der 3. Liga gegen den FSV Zwickau weitere Punkte im Aufstiegsrennen liegen lassen. Die Badener kamen am Dienstagabend bei den Westsachsen über ein 1:1 (0:1) nicht hinaus. Der Tabellenzweite konnte so sein Punktepolster auf die Verfolger Halle, Wehen-Wiesbaden und Uerdingen nicht wie erhofft ausbauen. Die...

  • Region
  • 13.02.19
Sport
Der Karlsruher SC bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Allerdings kamen die Badener am Samstag bei Carl Zeiss Jena nicht über eine 1:1 (1:1) hinaus.

KSC kommt über 1:1 bei Carl Zeiss Jena nicht hinaus 

Der Karlsruher SC bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Allerdings kamen die Badener am Samstag bei Carl Zeiss Jena nicht über eine 1:1 (1:1) hinaus. Jena (dpa) Der Karlsruher SC bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Allerdings kamen die Badener am Samstag bei Carl Zeiss Jena nicht über eine 1:1 (1:1) hinaus. Maximilian Wolfram hatte die Thüringer in der 23. Minute aus kurzer Distanz überraschend in Führung gebracht. Der KSC hatte zwar auch danach mehr Spielanteile, scheiterte immer...

  • Bretten
  • 10.02.19
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.