Kunstmesse

Beiträge zum Thema Kunstmesse

Freizeit & Kultur
Mit Schrubber und flüssigem Teer: Der Essener Maler Ralf Koenemann gibt gerne Auskunft über die rustikale Entstehungsgeschichte seiner monumentalen Dickhäuter. Foto: ch
20 Bilder

Künstler hautnah: Auf der Art Karlsruhe kann man den Menschen hinter den Werken begegnen

Sie geben sich nicht immer gleich zu erkennen. Aber wer fragt, kann Glück haben. Noch bis Sonntag, 24. Februar, sind an vielen Messeständen der art KARLSRUHE 2019 auch die Schöpfer/innen der ausgestellten Werke anzutreffen – und in den allermeisten Fällen haben sie gegen ein nettes, persönliches Gespräch über ihre Kunst nichts einzuwenden. RHEINSTETTEN/KARLSRUHE (ch) „Was will uns der Künstler damit sagen?“ Diese Frage stellen sich viele Kunstbetrachter/innen in Museen, Ausstellungen und...

  • Bretten
  • 25.02.19
Politik & Wirtschaft
Eine Banane spielt eine Rolle auf dem Bild, das auf der "art Karlsruhe" für Wirbel sorgte.

Ist das Kunst oder muss das weg?: Erdogan-Karikatur empört

Eine despektierliche Erdogan-Karikatur hat auf der Kunstmesse «art Karlsruhe» für Wirbel gesorgt. Karlsruhe (dpa/lsw) -  Ein Galerist bestätigte am Freitag, dass er das Bild «Türkischer Diktator» von Thomas Baumgärtel am Vortag nach lautstarken Protesten an seinem Stand abgehängt habe. Der Künstler trennte sich daraufhin von seinem Karlsruher Galeristen, teilte Baumgärtel kurz darauf dem Kurznachrichtendienst Twitter mit. Das Bild zeigt den gebückten türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan...

  • Bretten
  • 24.02.18
Freizeit & Kultur
Floating Villages: Der spanische Bildhauer Fernando Suárez Reguera erweist sich im persönlichen Gespräch als unterhaltsamer Zeitgenosse. Foto: ch
60 Bilder

In Kunst schwelgen: Eindrücke von der art KARLSRUHE 2017

(ch) Schönes und Provozierendes, Feines und Grobes, Humorvolles und Phantastisches - ein Rundgang über die Karlsruher Kunstmesse ist immer gut für Entdeckungen. Ob über junge Malerei, alte Meister oder berührende Skulpturen, es gibt viel zu erzählen, was kunstbegeisterte Menschen in Europa, Asien, Amerika oder Australien an überraschenden Neuschöpfungen präsentieren, mit welchen Augen sie die gegenwärtige Welt wahrnehmen und welche künstlerischen Lösungen sie anbieten. Provokation, die sich...

  • Region
  • 17.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.