Alles zum Thema Karlsruhe

Beiträge zum Thema Karlsruhe

Blaulicht
Nach dem Messerangriff auf einen 45-Jährigen in einer Karlsruher Rechtsanwaltskanzlei hat die Polizei heute den seither flüchtigen 26-Tatverdächtigen festgenommen.

Nach Messerangriff in Anwaltskanzlei
Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Karlsruhe (kn) Erfolg für die Polizei: Nach dem Messerangriff auf einen 45-Jährigen in einer Karlsruher Rechtsanwaltskanzlei am 31. Mai (wir berichteten) hat die Polizei heute den seither flüchtigen 26-Tatverdächtigen festgenommen. Angeklagt wird der Mann wegen versuchten Totschlags. Zu dem Tatvorwurf äußerte sich der Verdächtige, der nun in Untersuchungshaft sitzt, nicht. Verdächtiger in Rheinstetten-Forchheim verhaftet Nach Angaben der Polizei hatten sich für die Fahndungskräfte am Mittwoch...

  • Region
  • 06.06.19
Blaulicht
 Ein als Polizist verkleideter Mann hat einen Jugendlichen in Karlsruhe gestoppt und ihm wegen dessen angeblich nicht verkehrssicheren Fahrrads Bargeld abgeknöpft.

Karlsruhe
Falscher Polizist knöpft Jugendlichem Geld ab

Karlsruhe (dpa/lsw/kn) Ein als Polizist verkleideter Mann hat einen Jugendlichen auf der Kriegsstraße auf Höhe des Ettlinger-Tor-Centers in Karlsruhe gestoppt und ihm wegen dessen angeblich nicht verkehrssicheren Fahrrads Bargeld abgeknöpft. Es habe sich um einen geringen zweistelligen Betrag gehandelt, wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch weiter berichtete. Falsche Beamte trug blaue Uniform und Schirmmütze Der 15-Jährige gab dem etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann zunächst bedenkenlos das...

  • Region
  • 06.06.19
Blaulicht

Bewaffneter Raubüberfall auf älteres Ehepaar
Fahndung nach Duo bei „Aktenzeichen XY...ungelöst“

Karlsruhe-Rüppurr (ots) Die Fahndung nach zwei noch unbekannten Tätern wird nach einem am 12. April in Karlsruhe-Rüppurr verübten bewaffneten Raubüberfall im Fernsehen ausgestrahlt. An jenem Tag war wie berichtet kurz vor 13 Uhr in Karlsruhe-Rüppurr ein älteres Ehepaar überfallen worden, nachdem die Haushälterin beim Öffnen der Haustür zunächst von zwei Männern unter Vorhalt von Schusswaffen zu den Wohnungsinhabern dirigiert worden war. Bislang führten die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen auch...

  • Region
  • 31.05.19
Politik & Wirtschaft

Finale im Badischen Pokal
KSC und Waldhof vor Pokalfinale: Erhöhtes Polizei-Aufgebot

Mannheim (dpa/lsw) Der Karlsruher SC gibt sich vor dem badischen Pokalfinale demonstrativ gelassen - der SV Waldhof Mannheim dagegen appelliert angesichts möglicher Ausschreitungen an die Fans. Sportliche Aspekte spielen vor dem brisanten Endspiel am Sonntag (14 Uhr) im Wildparkstadion dagegen kaum eine Rolle. "Die Mannschaft, der Club und ich hoffen, dass alle Zuschauer das Spiel genießen und die Emotionen raus lassen", sagte Waldhof-Trainer Bernhard Trares am Freitag. "Unsere Fans haben sich...

  • Region
  • 24.05.19
Politik & Wirtschaft
Mit einer Ansprache von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beginnen heute die Feierlichkeiten zu 70 Jahren Grundgesetz in Karlsruhe.

Festakt
Bundespräsident spricht in Karlsruhe zu 70 Jahre Grundgesetz

Karlsruhe (dpa/lsw) Mit einer Ansprache von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beginnen heute die Feierlichkeiten zu 70 Jahren Grundgesetz in Karlsruhe. Die Rede im Sitzungssaal des Bundesverfassungsgerichts ist Auftakt des traditionellen Verfassungsgesprächs am Vorabend des 23. Mai. In diesem Jahr sitzt Gerichtspräsident Andreas Voßkuhle selbst mit auf dem Podium. Er diskutiert unter anderem mit dem früheren Bundesminister Thomas de Maizière (CDU) und dem Linke-Politiker Gregor Gysi die...

  • Region
  • 22.05.19
Blaulicht
(Foto: Elija Ferrigno)
13 Bilder

Karlsruhe
Deutsches Rotes Kreuz übt den Ernstfall

Die Bereitschaft Albsiedlung des Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Karlsruhe hat am 2. Mai den Ernstfall mit einer nicht alltäglichen Übung geprobt. Der Einsatzauftrag lautete "Unklare Lage, mehrere Anrufe...". Das zuerst eingetroffene Einsatzfahrzeug, ein Krankentransportwagen, teilte der Leitstelle nach der Patientensichtung schnell mit, dass Unterstützung notwendig ist. Um die vielen Patienten bis zum Abtransport schnell versorgen zu können, wurde ein Sanitäts-Gerätewagen mit einem...

  • Bretten
  • 09.05.19
Blaulicht
(Foto: Elija Ferrigno)
13 Bilder

Übung in Karlsruhe
Malteser Hilfsdienst und THW üben gemeinsam

Der Malteser Hilfsdienst (MHD) aus Karlsruhe und Bruchsal ist jüngst mit dem Technischen Hilfswerk (THW) Karlsruhe zu einer Übung zusammengekommen. Die Übung fand in Karlsruhe auf dem THW-Gelände statt und dauerte gut zwei Stunden. Das Szenario war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen sowie das Retten von einer Person unter einem Betonpfeiler. Die eingeklemmten Personen im PKW wurden mittels Schere und Spreizer befreit und anschließend aus dem hinteren Bereich des Autos...

  • Region
  • 09.05.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Kreisjugendring
Workshop „Pimp My Chair“ – Stuhlschaukeln aus alten Stühlen

Nachhaltigkeit und Upcycling sind ein aktuelles Thema unserer Zeit. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, einem alten Stuhl wieder Leben einzuhauchen und einer neuen Funktion zuzuführen. An drei fortlaufenden Abenden findet mit einfachem Handwerkzeug, Maschinen, Schleifpapier, Farbe und einem simplen Bauplan die Verwandlung statt. Wer noch keine Werkzeugerfahrung hat, kann das ganz einfach erlernen. Ein alter Stuhl muss mitgebracht werden - Knowhow, Werkzeug und die erforderlichen...

  • Region
  • 29.04.19
Politik & Wirtschaft
Demo Anfang (Foto: Elija Ferrigno)
9 Bilder

Karlsruhe: Artikel 13 Demo größer als erwartet

Karlsruhe: Tausende Menschen gehen auf die Straßen gegen Artikel 13. Karlsruhe. Am Samstag, 23. März, fanden europaweite Demonstrationen gegen das neue Urheberrechtsgesetz Artikel 13 im Internet statt. So auch in Karlsruhe, die Demo zählte dort knapp 5.000 Teilnehmer, angemeldet waren laut Polizei nur ein paar Hundert.  Um circa. 13:30 Uhr trafen sich die Demonstranten am Stephanplatz in Karlsruhe und sind kurz nach 13:40 Uhr  los gelaufen. Sie liefen Richtung Schlossplatz und überquerten...

  • Bretten
  • 24.03.19
Blaulicht
Löschzug der Berufsfeuerwehr Karlsruhe mit einem Rettungswagen des DRK. (Foto: Elija Ferrrigno)

Brandmeldeanlage ausgelöst im Karlsruher Pflegeheim

Brandmeldeanlage löste in einem Pflegeheim in Karlsruhe aus Am Montag den 11. Februar 2019 wurde die Berufsfeuerwehr Karlsruhe zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Pflegeheim in der Stephanienstraße alarmiert.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich der Angriffstrupp der Feuerwehr in Bereitstellung , zeitgleich erkundete die Einsatzleitung das Gebäude und ging zu den Laufkarten der Brandmeldeanlage.  Letztendlich war die Ursache unklar. Verletzt wurde...

  • Bretten
  • 22.03.19
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Mitte) ließ sich am Badischen Staatstheater in Karlsruhe die Tontechnik erklären. Produktionen werden dort mit drahtlosen Mikrofonen durchgeführt, Kabelmikrofone gehören der Vergangenheit an. (Foto: Maximilian Scheu)

Frequenzmangel: Droht der Ausfall von Theaterproduktionen und Messen?

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung besuchte Kultur- und Kreativwirtschaft in Karlsruhe / Viele Details zu Frequenzmangel für Funkmikrofone sind bisher in der Politik nicht bekannt Karlsruhe/Berlin. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung war Anfang Dezember 2018 einen Tag lang mit Vertretern der Kultur- und Kreativwirtschaft in Karlsruhe und der Region unterwegs, um über die drohenden Probleme des Frequenzmangels für Funkmikrofone zu sprechen. „Alle reden über die zukünftige...

  • Bretten
  • 05.12.18
Politik & Wirtschaft
Die Erneuerungsarbeiten der A5-Brückenbaustelle bei Bruchsal werden am heutigen Freitag, 27. Juli, fertiggestellt. Danach folgen die Einrichtungsarbeiten für die neue Verkehrsführung.

Erneuerung von Brücken bei Bruchsal

Die Erneuerungsarbeiten der A5-Brückenbaustelle bei Bruchsal werden am heutigen Freitag, 27. Juli, fertiggestellt. Danach folgen die Einrichtungsarbeiten für die neue Verkehrsführung. Bruchsal (kn) Im Zusammenhang mit der A5-Brückenbaustelle bei Bruchsal wird aktuell die Fahrbahn in Fahrtrichtung Frankfurt erneuert. Die Fertigstellung der Arbeiten ist für den heutigen Freitag, 27. Juli, geplant. Nach Abschluss der Arbeiten wird mit den Einrichtungsarbeiten für die neue Verkehrsführung...

  • Region
  • 27.07.18
Politik & Wirtschaft
4 Bilder

FDP will Testfeld für autonomes Fliegen in der Region Karlsruhe

Politiker der Freien Demokraten besuchten Unternehmen Volocopter GmbH in Bruchsal. Bruchsal/Karlsruhe. Die Freien Demokraten setzen sich für ein Testfeld für autonomes Fliegen in der Region Karlsruhe ein. „Neben dem Testfeld für autonomes Fahren sollten wir uns auch mit dem Fliegen beschäftigen und neue Forschungs-Infrastrukturen aufbauen, um dadurch Wissenschaftler und Fachkräfte in der Region auch im Luftverkehrsbereich zu binden“, sagte FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung...

  • Bretten
  • 21.06.18
Politik & Wirtschaft
Sprachen sich für eine bessere Verkehrs-Infrastruktur in der Region Karlsruhe aus (v.l.:): FDP-Kreisvorsitzender Heiko Zahn, Steffen Weiß (Vorsitzender des Aktionsbündnisses „Zweite Rheinbrücke“) und FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land). (Foto: AS)

FDP: "Infrastrukturbremser schaden der Zukunftsfähigkeit unserer Region"

Politischer Aschermittwoch der FDP in Bretten / Gastredner Steffen Weiß liefert Hintergründe zur Sanierung der Rheinbrücke Maxau und zum aktuellen Stand bei den Planungen der zweiten Flussquerung. Landkreis Karlsruhe / Bretten: Seit über drei Jahrzehnten ist das Aschermittwochs-Treffen eine feste Institution der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe. Beim traditionellen Heringsessen der Liberalen nahm der Bundestagsabgeordnete Dr. Christian Jung, Mitglied im Bundestagsausschuss für...

  • Bretten
  • 17.02.18
Blaulicht

Kran streift Dach und beschädigt Auto

Dach- und Fahrzeugschaden in Karlsruher Innenstadt Karlsruhe (ots) Ein Baukranführer streifte am Freitag, 16. Februar, gegen 14.05 Uhr in der Karlsruher Kreuzstraße mit der Krankatze ein Hausdach. Dadurch stürzten einige Ziegel zu Boden. Einer der Ziegel traf ein geparktes Auto an der Windschutzscheibe. Insgesamt war an Dach und Fahrzeug ein Schaden von geschätzten 5.000 Euro entstanden. Beamte des Polizeireviers Marktplatz sicherten den Gefahrenbereich ab, bis ein Dachdeckernotdienst...

  • Bretten
  • 17.02.18
Politik & Wirtschaft
Nach Schiffsunfall auf dem Rhein - FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung betont Dringlichkeit einer zweiten Rheinbrücke. (Foto: Catherine Busalt)

FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung betont Dringlichkeit einer zweiten Rheinbrücke

Karlsruhe/Landkreis Karlsruhe. Nach Bekanntwerden des Schiffsunfalls bei Au am Rhein (Landkreis Rastatt), wenige Kilometer oberhalb der Rheinbrücke Maxau, sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Dienstag: "Wir sind sehr knapp an einer schlimmen Katastrophe vorbeigeschrammt. Eine kaputte Rheinbrücke würde die Pfalz, Baden, Karlsruhe und die gesamte Region um viele Jahre zurückwerfen. Der persönliche Schaden einer solchen Katastrophe für die Menschen, aber auch...

  • Bretten
  • 20.12.17
Freizeit & Kultur
10 Bilder

Tag der offenen Tür im Naturkundemuseum Karlsruhe

Es war ein erfolgreicher Tag der offenen Tür im Naturkundemuseum Karlsruhe am 11.11.2017.Von 10.00 Uhr bis 18.00Uhr waren wieder einmal  die Türen für alle offen. Ob von dem  Leben in der Urzeit,Klima und Lebensräume,Welt der Insekten,Mineralien,Geologie am Oberrhein bis hin zu Afrikanische Lebensräume. Alle Naturwissenschaftliche fragen werden durch Ausstellung ,Vorträge und freundlichem Personal für jeden beantwortet.Auch für die Kinder gab es extra Führungen wo sie teilnehmen konnten und...

  • Region
  • 11.11.17
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) ist seit 2014 Mitglied der Versammlung des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein. Der Volksvertreter ist auf Verkehrs- und Infrastrukturplanung spezialisiert und setzt sich mit Nachdruck für eine massive Verbesserung der Infrastruktur in der Region Karlsruhe ein. Dazu gehört für ihn als wichtigstes Projekt der Bau der Zweiten Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth. (Foto: CB)

FDP sieht Interessenskonflikte: Dr. Frank Mentrup soll Aufsichtsratsvorsitz „ruhen“ lassen

Interessenskonflikte wegen Zweiter Rheinbrücke: Dr. Frank Mentrup soll Aufsichtsratsvorsitz der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH „ruhen“ lassen FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung plädiert für „Ehrlichkeit und Konsequenz“ bei dem wichtigsten Infrastrukturprojekt in der Region Landkreis Karlsruhe (TJ). FDP-Bundestagabgeordneter und Regionalverbandsmitglied Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) plädiert bei den rasch abzuschließenden Planungen und dem Bau der Zweiten Rheinbrücke...

  • Bretten
  • 10.11.17
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Bürgerwehr Bretten beim Landesfestumzug

Weit über 70 Trachtengruppen, Musikkapellen, Fanfarenzüge und Bürgerwehren waren beim Landesfestumzug in Karlsruhe anlässlich der Heimattage Baden-Württemberg geladen, um den Karlsruhern das reiche Spektrum an traditionsreichen Vereinen im Ländle zu präsentieren. Auch die historische Bürgerwehr – und der Fanfarenzug - der Stadt Bretten marschierten stolz durch die Fächerstadt und wurden von den Ehrengästen auf der Haupttribüne, allen voran Ministerpräsident Winfried Kretschmann, sowie vom...

  • Bretten
  • 16.09.17
Politik & Wirtschaft
FDP-Landesvorsitzender Michael Theurer (l.) und FDP-Regionalverbandsmitglied Christian Jung haben am Freitag (25.8.2017) in Karlsruhe einen Aktionsplan der Freien Demokraten zur Zukunft der Rheintalbahn vorgestellt. Die beiden FDP-Politiker fordern so rasch wie möglich die europäische Eisenbahn-Hauptlinie wiederherzustellen. (Foto: FDP/CB)

Freie Demokraten stellen Aktionsplan zur Zukunft der Rheintalbahn vor

FDP-Landesvorsitzender Michael Theurer MdEP: „Die Rheintalbahn muss so rasch wie möglich wieder durchgängig eröffnet werden.“ Kompletter Aktionsplan: http://jung2017.de/?p=904 Karlsruhe/Rastatt. Die Freien Demokraten haben in Karlsruhe einen eigenen Aktionsplan zur Zukunft und „sehr raschen Wiedereröffnung“ der Rheintalbahn vorgelegt. „Die Rheintalbahn muss so rasch wie möglich wieder durchgängig eröffnet werden. Dabei müssen alle verfügbaren Baukapazitäten auch mit Hilfe europäischer...

  • Bretten
  • 25.08.17
Politik & Wirtschaft
Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) fordert entlang der Rheinschiene und in der Region Karlsruhe eine bessere Bahn-Infrastruktur. (Foto: zg)

Freie Demokraten fordern bessere Bahn-Infrastruktur

Nach Sperrung der Rheintalbahn: Freie Demokraten fordern bessere Bahn-Infrastruktur Karlsruhe/Graben-Neudorf. Nach der Sperrung der Rheintalbahn zwischen Karlsruhe und Offenburg fordert Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) eine Ausweichstrecke für die Rheintalbahn und eine Optimierung der Bestandsstrecken in der Region Karlsruhe. „In den vergangenen Jahren habe ich immer angemahnt, dass wir für die Rheintalbahn dringend eine Ausweichstrecke...

  • Bretten
  • 14.08.17
Politik & Wirtschaft
Alice Weidel und Alexander Gauland zusammen mit einem Schwarzwaldmädel.
6 Bilder

AfD-Landesparteitag in der Karlsruher Badnerlandhalle

In Karlsruhe fand am Samstag (17.06.2017) der 11. Landesparteitag der AfD statt - wieder mal begleitet von linken Protestanten und Polizeieinsatzkräften. In der Badnerlandhalle trafen sich mehr als 250 AfD-Mitglieder, um die Delegierten für den Bundeskonvent zu wählen, sowie dessen Stellvertreter. Wieder mit dabei das AfD-Spitzenteam Alice Weidel und Alexander Gauland. Unter anderem wurden Timm Kempf (Karlsruhe), W. Peter Gremminger (Pforzheim), Eberhard Brett (Stuttgart) und Dr. Dirk...

  • Region
  • 18.06.17
Politik & Wirtschaft
Richard, Ronia, Leticia & Gloria Mukasa im Tonstudio bei der CD Aufnahme
7 Bilder

Musicaltalente aus Bretten auf der Bühne im Karlsruher Konzerthaus

Vier Geschwister in Hauptrollen im Musical „Wenn ich Du wär, wäre ich lieber ich“ Richard, Gloria, Leticia und Ronia Mukasa. Das sind die vier bühnenbegeisterten Geschwister aus Bretten, die am 01. April 2017 im Konzerthaus Karlsruhe gemeinsam auf der Musical Bühne stehen. Johann Günther, der in Bretten auch durch die Chorleitung des Gospel Train Bretten bekannt ist, bringt bereits zum dritten Mal, ein eigen komponiertes Musical auf die Bühne. Das besondere an seinen Produktionen, ist die...

  • Region
  • 23.03.17
Politik & Wirtschaft
Die beiden FDP-Bundestagskandidaten Michael Theurer (r.) und Dr. Christian Jung (l.) sprechen sich deutlich gegen die Einführung der blauen Plakette aus. Am Samstag trafen sie sich mit FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner (Mitte). (Foto: JB)

Freie Demokraten gegen Einführung der blauen Plakette

„Grün-schwarze Verbotsideologie“ schadet nach Ansicht der FDP-Bundestagskandidaten Michael Theurer und Christian Jung vor allem Berufspendlern und Handwerksbetrieben Bretten/Karlsruhe. Die beiden regionalen FDP-Bundestagskandidaten Michael Theurer MdEP (Karlsruhe) und Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) erteilen den Plänen von Grünen und CDU für eine Einführung einer blauen Plakette eine deutliche Absage. Die von Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Regierungsvize Thomas Strobl am...

  • Bretten
  • 19.02.17
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.