Sandsäcke Ruit

Beiträge zum Thema Sandsäcke Ruit

Politik & Wirtschaft
Mit Sandsäcken gegen kommende Hochwasser (von links): Heinz Lang, Ortsvorsteher von Rinklingen, Martin Kern, Ortsvorsteher von Diedelsheim, Bürgermeister Michael Nöltner, Rolf Wittmann, Ortsvorsteher von Neibsheim und Oberbürgermeister Martin Wolff.

Bretten: Sandsäcke für den Hochwasserschutz verteilt

Die Stadtverwaltung Bretten hat 10.000 Sandsäcke und zehn Abfülltrichter für den Hochwasserschutz in Bretten und in den Stadtteilen beschafft. Bretten (bl/swiz) Der Hochwasserschutz führt in Bretten immer wieder zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Bürgern, Verwaltung und Politikern. Es werde zu wenig für den Schutz vor den Fluten getan, geplante Maßnahmen zu langsam umgesetzt und zu zögerlich geplant, so die Vorwürfe. Einen konkreten Schritt ist die Stadtverwaltung nun aber gegangen,...

  • Bretten
  • 30.05.17
Politik & Wirtschaft
Ruiter Bürger haben sich zu einer Sandsackfüllaktion getroffen.

Große Sandsack-Aktion in Ruit

Ruiter Bürger haben sich am vergangenen Samstag am Wasserhäusle zu einer großen Sandsackfüllaktion getroffen. Bretten-Ruit (swiz) Ruiter Bürger haben sich am vergangenen Samstag, 29. März, am Wasserhäusle zu einer großen Sandsackfüllaktion getroffen. Mittels improvisierter Abfüllanlagen wurden insgesamt sechs Kubikmeter Sand verfüllt. Somit lagern in der Ortsverwaltung nun 435 sogenannte Silosäcke. Die Aktion hatte der Ruiter Ortsvorsteher Aaron Treut ins Leben gerufen. Sie soll dem...

  • Bretten
  • 03.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.