Stromberg

Beiträge zum Thema Stromberg

Sport

Am 25.08. geht es mit dem Odenwaldklub Bruchsal

in die Region Kraichgau-Stromberg. Unsere Wanderung beginnt in Knittlingen und führt uns über den Bohnenberg zu den Rebanlagen der beiden Weindörfer Freudenstein und Hohenklingen. Auf einem Panoramaweg und durch ein Waldstück wandern wir zum Bernhardsweiher. Von hier aus geht es in einem Bogen aufwärts und über einen Höhenweg zum Derdinger Horn. An Weinbergen und Streuobstwiesen vorbei erreichen wir unseren Zielort Großvillars. Nach einer Einkehr erfolgt von hier aus die Rückfahrt....

  • Region
  • 15.08.19
Freizeit & Kultur

Am 1. Mai mit dem Odenwaldklub Bruchsal ins Schwäbische

Diese Wanderung führt uns ins Gebiet des Strombergs. Von der Haltestelle Maulbronn-West geht es auf Wegen "zum schwätzen", "zum jammern" und "zum freuen" mal nach links und mal nach rechts, in stetigem Auf und Ab an Streuobstwiesen und Weinbergen vorbei über den Schreckstein nach Illingen. An der Hütte "neue Weinberge", die auf halbem Weg liegt,machen wir unser bekanntes OWK Picknick. Streckenlänge: ca.  19 Kilometer, alles in allem ca. 400 hm. Stöcke sind wie immer hilfreich. Treffpunkt...

  • Region
  • 21.04.19
Freizeit & Kultur

"Engen Kontakt zu Leistungsträgern pflegen" - Interview mit Christina Lennhof

Christina Lennhof, neue Geschäftsführerin des Kraichgau-Stromberg Tourismus, spricht im Interview mit der Brettener Woche über ihre Ziele und Pläne als neue Geschäftsführerin von Kraichgau-Stromberg Tourismus. Frau Lennhof, wie sind Sie als Kommunikationswissenschaftlerin zu einer Karriere in der Tourismusbranche gekommen? Ich habe zunächst eine Ausbildung zur Hotelfachfrau gemacht. Tourismus und das Hotelwesen hänge sehr eng zusammen. Im Bereich Kommunikationswissenschaften dagegen lernt man...

  • Bretten
  • 24.11.16
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Wildkatzenwelt Stromberg in der Stuttgarter Wilhelma

Das Thema Wildkatzen stand im Mittelpunkt eines Aktionstags des Naturparks Stromberg-Heuchelberg in der Stuttgarter Wilhelma. Zaberfeld/Stuttgart (dg) "Iiihh, bäh", das waren wohl die meistgehörten Ausrufe rund um die Wilhelma Zooschule in Stuttgart beim Wildkatzen-Aktionstag des Naturparks Stromberg-Heuchelberg. Auslöser war das Duftratespiel, bei dem die rund 250 Besucher, die den Weg in die Zooschule gefunden hatten, den Lieblingsduft der Katzen - Baldrian - unter anderen Aromen herausfinden...

  • Region
  • 25.07.16
Freizeit & Kultur

Auf den Spuren der Wildkatze

ENZKREIS. Kinder von sechs bis zehn Jahren können sich am kommenden Mittwoch, 1. Juni, von 14:30 bis 17:30 Uhr gemeinsam mit den Naturparkführerinnen Gaby Hoffmann, Birgit Walter und Nicole Beck im Wald bei Illingen auf die Fährte der Wildkatze begeben. Denn dieses Tier konnte im Jahr 2011 durch DNA-Spuren an einem Lockstab im Stromberg nachgewiesen werden. Die Jungen und Mädchen erfahren dabei spielerisch viel Interessantes über die Lebensweise der scheuen Waldbewohnerin. Sie sollten...

  • Bretten
  • 27.05.16
Freizeit & Kultur

Weintour lockt in den Stromberg

Bretten. Die Weintour lockt am 8. Mai wieder hunderte Besucher in den Westlichen Stromberg. Wenn am Muttertags-Sonntag zum neunten Mal die Weintour Westlicher Stromberg stattfindet, wird die Region wieder zum Ausflugsziel nicht nur für Weinfreunde. Kostenlose Shuttle-Busse bringen ab 10 Uhr Ausflügler vom Bahnhof Bretten zu den Weinerzeugern in Knittlingen, Oberderdingen, Sternenfels, Diefenbach und Freundenstein-Hohenklingen. Dort warten neben einem vielfältigen Wein- und Speisenangebot auch...

  • Bretten
  • 03.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.