Unfall B293

Beiträge zum Thema Unfall B293

Blaulicht
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B293 am Mittwoch, 20. Oktober, zwischen Bauerbach und Flehingen wurde ein 78-Jähriger getötet und eine weitere Person schwer verletzt.

Schwerer Unfall mit Lkw auf B293
78-Jähriger stirbt bei Unfall zwischen Bauerbach und Flehingen

Oberderdingen (kn) Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B293 am Mittwoch, 20. Oktober, zwischen Bauerbach und Flehingen wurde ein 78-Jähriger getötet und eine weitere Person schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei war die 77-jährige Fahrerin eines Audis gemeinsam mit ihrem 78-jährigen Beifahrer kurz nach 15 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Bretten unterwegs. Fahrerin übersah offenbar entgegenkommenden Lkw Zwischen Bauerbach und Flehingen scherte sie dann...

  • Region
  • 20.10.21
Blaulicht
3 Bilder

Missglücktes Überholmanöver fordert einen Schwer- und einen Leichtverletzten
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Zaisenhausen

Zaisenhausen (kn) Ein Schwer- und ein Leichtverletzter sowie ein Gesamtschaden von rund 55.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen, 28. September, auf der Bundesstraße 293 bei Zaisenhausen nach einem missglückten Überholmanöver ereignet hat. Wie die ersten Feststellungen der Verkehrspolizei ergeben haben, wollte eine 57-jährige Pkw-Fahrerin offenbar trotz Gegenverkehrs einen Lkw überholen. 54-Jähriger bei Unfall schwer verletzt Ein entgegenkommender...

  • Region
  • 28.09.21
Blaulicht
Zu einem folgenschweren Verkehrsunfallkam es auf der Bundesstraße 293 bei Sulzfeld.
4 Bilder

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B293 / Polizei sucht Lkw-Fahrer
Mann bei Frontalzusammenstoß bei Sulzfeld lebensgefährlich verletzt

Sulzfeld (kn) Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, der sich am Montag, 6. September, auf der Bundesstraße 293 bei Sulzfeld ereignet hat, sucht die Verkehrspolizei Karlsruhe Zeugen und einen flüchtigen Lastwagen. Wie die Polizei mitteilt, war eine 19-jährige Hyundai-Fahrerin gegen 22.45 Uhr auf der Strecke von Zaisenhausen in Richtung Sulzfeld unterwegs, als sie auf Höhe Neuhof einen Lastwagen überholte. Dabei schätzte sie die Verkehrssituation offenbar falsch ein und kollidierte mit dem...

  • Region
  • 07.09.21
Blaulicht
Bei einem schweren Unfall auf der B293 zwischen Bretten und dem Stadtteil Dürrenbüchig ist ein 71-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Schwerer Unfall auf Bundesstraße zwischen Dürrenbüchig und Bretten
Motorradfahrer bei Unfall auf B293 schwer verletzt

Bretten (kn) Bei einem Unfall auf der B293 zwischen Bretten und dem Stadtteil Dürrenbüchig ist ein 71-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann am Samstag, 31. Juli, mit seinem Zweirad gegen 9.30 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Dürrenbüchig und Bretten unterwegs. Sachschaden von rund 3.500 Euro Dort kollidierte er dann mit dem Ford eines 81-jährigen Fahrers, der aus einem Feldweg nach links auf die Bundesstraße einfahren wollte und den...

  • Bretten
  • 02.08.21
Blaulicht
Zwei Schwerverletzte und ein hoher Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 293 zwischen Gölshausen und Oberderdingen.
3 Bilder

Zwischen Gölshausen und Oberderdingen
Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen und hohem Sachschaden

Bretten (kn) Zwei Schwerverletzte und ein hoher Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 293 zwischen Gölshausen und Oberderdingen bei Bretten, teilt die Polizei mit. Zusammenstoß erst mit Fahrzeug-Gespann Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein 80-Jähriger gegen 18.20 Uhr mit seinem Opel nach links in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 79-Jähriger versuchte wohl noch mit seinem Fahrzeug-Gespann auszuweichen, konnte eine Berührung der...

  • Bretten
  • 04.06.21
Blaulicht
Ein 40-jähriger Autofahrer ist offenbar bei einem Ausweichmanöver auf der Bundesstraße 293 in Fahrtrichtung Bretten auf Höhe von Zaisenhausen in die Leitplanke gefahren.

Überholmanöver auf der B293 war wohl Unfallursache
Polizei sucht Zeugen für Unfall bei Bretten

Bretten/Zaisenhausen (kn) Ein 40-jähriger Autofahrer ist am frühen Donnerstagmorgen, 29. April, offenbar bei einem Ausweichmanöver auf der Bundesstraße 293 in Fahrtrichtung Bretten auf Höhe von Zaisenhausen in die Leitplanke gefahren. Ein hinter ihm kommender Autofahrer fuhr zudem auf den Pkw des 40-Jährigen auf. Überholmanöver wohl Unfallursache Nach Angaben der Polizei war der 40-Jährige gegen 5.25 Uhr auf der B293 unterwegs. Dabei sei ihm plötzlich ein Auto entgegengekommen, das gerade einen...

  • Bretten
  • 29.04.21
Blaulicht

Unfall auf der B293 bei Bretten
Betrunkene Autofahrerin rammt Verkehrsschild

Bretten-Dürrenbüchig (kn) Bei einem Unfall am Samstag, 19. September, auf der B293 bei Bretten ist ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei war eine 33-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Ford gegen 4.20 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs. Kurz vor der Abfahrt Dürrenbüchig geriet sie, vermutlich aufgrund ihrer Alkoholisierung, von der Straße ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen, das dadurch völlig zerstört wurde. 33-Jährige hatte 2,8 Promille Alkohol...

  • Bretten
  • 21.09.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Oberderdingen gab es zwei verletzte Frauen.
3 Bilder

28-Jährige schwer verletzt
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Oberderdingen

Oberderdingen (kn) Eine schwer- und eine leichtverletzte Autofahrerin sowie ein Schaden von insgesamt 3.000 Euro. Das waren am Dienstag, 14. September, gegen 14 Uhr die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der L554 bei Oberderdingen.Wie die ersten Feststellungen der Polizei ergeben haben, war eine 60-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der B293 unterwegs und wollte auf die L554 einbiegen. Allerdings übersah sie dort offenbar den Kleinwagen einer nahenden 28-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß....

  • Region
  • 15.09.20
Blaulicht

24-jährige Ford-Fahrer schwer verletzt
Zwei Verletzte nach Vorfahrtsverletzung bei Walzbachtal

Walzbachtal-Wössingen (kn) Zwei Verletzte sowie ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Das sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am späten Dienstagmorgen, 8. September, im Einmündungsbereich der B293 und der L571 bei Wössingen ereignet hat. Laut den bisherigen Ermittlungen der Polizei war die 52 Jahre alte Unfallverursacherin mit ihren Audi auf der L 571 von Wössingen in Richtung Bretten unterwegs. 24-jährige Ford-Fahrer schwer verletzt Im Einmündungsbereich zur B293 übersah sie...

  • Region
  • 09.09.20
Blaulicht

Polizei sucht nach Unfallflüchtigem
Unfall auf B293 bei Zaisenhausen verursacht und geflüchtet

Oberderdingen/Zaisenhausen (kn) Einen Sachschaden von mehreren tausend Euro hat ein bislang unbekannter Autofahrer am Dienstagabend, 26. Mai, auf der B293 verursacht. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der Unbekannte gegen 20.30 Uhr auf der Bundesstraße von Bretten kommend, in Richtung Eppingen unterwegs. Etwa auf Höhe der Abfahrt Zaisenhausen setzte er dann zum Überholen eines vor ihm fahrenden Autos an und übersah dabei offenbar den entgegenkommenden Audi einer 58-Jährigen....

  • Region
  • 27.05.20
Blaulicht
Eine 80-Jährige ist am Sonntagabend, 17. Mai, bei einem Unfall auf der Bundesstraße 293 bei Berghausen verletzt worden.
3 Bilder

Unfall auf der B293
80-Jährige überschlägt sich auf Bundesstraße bei Berghausen

Pfinztal/Walzbachtal (kn) Eine 80-Jährige ist am Sonntagabend, 17. Mai, bei einem Unfall auf der Bundesstraße 293 bei Berghausen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war die Frau mit ihrem Ford gegen 17.50 Uhr von Berghausen kommend, in Richtung Jöhlingen unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie dann plötzlich nach rechts in den Grünstreifen, lenkte gegen und übersteuerte das Fahrzeug. Rentnerin nur leicht verletzt Der Ford fuhr in der Folge die Böschung hoch, kollidierte dort...

  • Region
  • 18.05.20
Blaulicht
3 Bilder

Hopfen und Malz verloren
Lastwagen verliert Bierkisten auf der Kreuzung B293/B35

Bretten (kn) Am Freitag, 24. April, kam es gegen 16 Uhr zu einem Unfall auf dem Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 35 und 293 auf Höhe Bretten-Diedelsheim. Ein Lastwagen, der mit Bier geladen war, bog aus Richtung Bruchsal kommend am Kreuzungsbereich bei der Ausfahrt Richtung Karlsruhe rechts ab und verlor dabei aus noch ungeklärten Gründen seine Ladung. Bei der Ladung handelte es sich um zahlreiche Bierkästen, die sich im gesamten Kreuzungsbereich verteilten. Polizei hat Ermittlungen...

  • Bretten
  • 25.04.20
Blaulicht
Die Fahrt eines 54-jährigen Mercedes-Fahrers auf der B293 endete am Mittwochabend, 22. April, mit der Kollision mit einem Wildschwein.

Unfall auf Bundesstraße bei Zaisenhausen
Totalschaden nach Zusammenstoß mit Wildschwein auf B293

Zaisenhausen (kn) Die Fahrt eines 54-jährigen Mercedes-Fahrers auf der B293 endete am Mittwochabend, 22. April, mit der Kollision mit einem Wildschwein. Kurz vor der Abfahrt Zaisenhausen querte das Tier nach Angaben der Polizei um 21.30 Uhr direkt vor dem Fahrzeug die Bundesstraße. Der folgende Aufprall war dabei so heftig, dass die Airbags auslösten und sich der Fahrer leicht am Handgelenk verletzte. Wildschwein wurde bei Unfall getötet Aufgrund des starken Frontschadens war das Fahrzeug nicht...

  • Region
  • 23.04.20
Blaulicht

Schwerer Unfall zwischen Bretten und Walzbachtal
Betrunkener 31-Jähriger bei Unfall auf B293 schwer verletzt

Bretten/Walzbachtal (kn) Bei einem schweren Verkehrsunfall am frühen Sonntagmorgen, 8. März,  ist ein 31-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Opel auf der B293 gegen 2.15 Uhr von Bretten in Richtung Walzbachtal unterwegs.  35 Meter weit in Acker katapultiert In einer Linkskurve kam er dann von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und wurde über einen Erdwall 35 Meter weit in den angrenzenden Acker katapultiert. Der 31-Jährige musste...

  • Bretten
  • 09.03.20
Blaulicht

Auffahrunfall in Oberderdingen
Drei Verletzte nach Ampel-Crash

Oberderdingen (kn) Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 bei Oberderdingen drei Personen leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an einer mobilen Ampelanlage auf Höhe Flehingen. Diese war dort wegen Arbeiten an einem Entlastungskanal aufgestellt worden. Zum Unfallzeitpunkt standen nach Angaben der Polizei schon zwei Autos wartend an der roten Ampel, als der 41-jährige Unfallverursacher vermutlich ungebremst auf die Wartenden...

  • Region
  • 05.02.20
Blaulicht

Beim Wenden auf der B293 bei Bretten Auto übersehen
29-Jährige bei Unfall verletzt

Bretten/Sulzfeld (kn) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag,  18. Januar, auf der B 293. Dabei entstand ein Sachschaden von geschätzten 9.000 Euro. Nachfolgendes Auto übersehen Gegen 10.15 Uhr war die 26-jährige Unfallverursacherin nach Angaben der Polizei auf der Bundesstraße von Bretten in Richtung Eppingen unterwegs. Auf Höhe eines Feldweges verringerte sie die Geschwindigkeit ihres Transporters und setze zum Wendemanöver an. Dabei übersah sie die nachfolgende Smart-Fahrerin und...

  • Region
  • 21.01.20
Blaulicht

Sachschaden von 12.000 Euro auf B293 bei Zaisenhausen
BMW-Fahrer kommt betrunken von der Straße ab

Zaisenhausen (kn) Ein Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, 14. Dezember, auf der B293 bei Zaisenhausen ereignet hat. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer war nach Angaben der Polizei mit seinem Auto auf der Bundesstraße von Eppingen in Richtung Bretten unterwegs. Bei Zaisenhausen kam der Mann dann nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mehrfach mit der Leitplanke. Dabei wurde diese auf einer Länge von circa Metern beschädigt,...

  • Region
  • 16.12.19
Blaulicht
Ein Verkehrsunfall mit mehreren Schwerverletzten ereignete sich am Montag, 11. November, gegen 7.30 Uhr auf der B293 zwischen Bretten-Bauerbach und Oberderdingen-Flehingen.
5 Bilder

Mehrere Schwerverletzte nach Kollision von fünf Fahrzeugen
Schwerer Unfall auf der B293 bei Bauerbach (Aktualisierung)

Bretten-Bauerbach/Oberderdingen-Flehingen (kn) Am Montag, 11. November kam es auf der B293 zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf  Fahrzeugen. Dabei wurden zwei Personen schwer und drei weitere leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren mehrere Fahrzeuge hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Bretten unterwegs. Zwischen Flehingen und Bretten wollte ein Autofahrer dann nach links in den Wald abbiegen und musste abbremsen. Dadurch bildete...

  • Bretten
  • 11.11.19
Blaulicht
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 14. Oktober, auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen.
10 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen
Sechs Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße

Walzbachtal/Pfinztal (kn) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 14. Oktober, auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen. Dabei geriet ein 62-jähriger Mitsubishi-Fahrer, der in Richtung Jöhlingen unterwegs war, in einer leichten Rechtskurve zu weit in den Gegenverkehr. Dort touchierte er zwei entgegenkommende Autos, wobei an einem der Pkw das Hinterrad abgerissen wurde. Ein dritter Fahrer konnte dem Mitsubishi ausweichen, wurde jedoch durch umherfliegende Fahrzeugteile...

  • Region
  • 15.10.19
Blaulicht
Ein schwerer Unfall hat sich am heutigen Freitagmorgen, 9. August, auf der B293 zwischen Bretten-Dürrenbüchig und Bretten ereignet.
4 Bilder

Schwerer Unfall auf der B293 zwischen Dürrenbüchig und Bretten
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bretten-Dürrenbüchig (kn) Ein schwerer Unfall hat sich am heutigen Freitagmorgen, 9. August, auf der B293 zwischen Bretten-Dürrenbüchig und Bretten ereignet. Gegen 6.30 Uhr wollte ein Autofahrer mit seinem Ford von einem Feldweg, der Verlängerung des Wössinger Wegs, nach links auf die Bundesstraße einbiegen.  Dabei übersah er offenbar einen von links kommenden Motorradfahrer, der auf der B293 unterwegs war. Motorradfahrer wurde schwer verletzt In der Folge kam es zum Zusammenstoß der beiden...

  • Bretten
  • 09.08.19
Blaulicht
2 Bilder

B 293 zwischen Jöhlingen und Wössingen
Auto landet im Straßengraben

Walzbachtal (kn) Am heutigen Mittwoch, 10. Juli, hat sich gegen 14.50 Uhr auf der B 293 zwischen Jöhlingen und Wössingen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Autofahrerin verletzt wurde. Auto kommt im Straßengraben zum Stehen Die Fahrerin eines Nissan war auf  der Bundesstraße von Jöhlingen kommend in Richtung Bretten unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen kam sie alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und hinter der Leitplanke im Straßengraben zum Stehen. Aufgrund des Unfalls ist es im...

  • Region
  • 10.07.19
Blaulicht

Unfall in Walzbachtal
Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Walzbachtal-Wössingen (kn) Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 7. Juli, auf der B 293 auf Höhe Walzbachtal-Wössingen leicht verletzt worden. Der Mann fuhr um 16.30 Uhr auf der Bundesstraße von Bretten kommend in Richtung Walzbachtal-Jöhlingen. Autofahrer missachtete Vorfahrt Ein 60-jähriger Autofahrer bog dann von der L571 (Wössinger Straße) nach links auf die Bundesstraße ein, ohne auf die Vorfahrt des Motorradfahrers zu achten. Der Motorradfahrer stürzte...

  • Region
  • 09.07.19
Blaulicht
Bei einem Unfall am frühen Montagmorgen, 1. Juli, auf der B293 zwischen den Brettener Stadtteilen Gölshausen und Bauerbach ist ein Motorradfahrer offenbar schwer verletzt worden.
2 Bilder

Unfall auf der B293 bei Bretten
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bretten (kn) Bei einem Unfall am frühen Montagmorgen, 1. Juli, auf der B293 zwischen den Brettener Stadtteilen Gölshausen und Bauerbach ist ein Motorradfahrer offenbar schwer verletzt worden. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht abschließend geklärt, offensichtlich hatte ein Auto dem Motorradfahrer im Kreuzungsbereich  der Bundesstraße mit der Gewerbestraße aber die Vorfahrt genommen.  Biker schwer verletzt Beim Versuch auszuweichen, stürzte der Biker und wurde schwer verletzt. Das Motorrad...

  • Bretten
  • 01.07.19
Blaulicht
4 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Schwerer Unfall zwischen Berghausen und Jöhlingen

Berghausen/Jöhlingen (kn) Nach einem schweren Verkehrsunfall am Pfingstmontag, 10. Juni, auf der Bundesstraße 293 zwischen Jöhlingen und Berghausen bittet das Polizeirevier Bretten um Zeugenmeldungen. Ein 35-Jähriger war nach eigenen Angaben gegen 20.55 Uhr auf der Bundesstraße Richtung Berghausen unterwegs. Unmittelbar vor dem "Jöhlinger Buckel", sei ihm dann ein bisher unbekannter Pkw mit einer Frau am Steuer entgegengekommen. Die Fahrerin lenkte in Richtung der Gegenspur, sodass der...

  • Region
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.