Unfall Bretten

Beiträge zum Thema Unfall Bretten

Blaulicht
Ein Verkehrsunfall mit mehreren Schwerverletzten ereignete sich am Montag, 11. November, gegen 7.30 Uhr auf der B293 zwischen Bretten-Bauerbach und Oberderdingen-Flehingen.
5 Bilder

Mehrere Schwerverletzte nach Kollision von fünf Fahrzeugen
Schwerer Unfall auf der B293 bei Bauerbach (Aktualisierung)

Bretten-Bauerbach/Oberderdingen-Flehingen (kn) Am Montag, 11. November kam es auf der B293 zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf  Fahrzeugen. Dabei wurden zwei Personen schwer und drei weitere leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren mehrere Fahrzeuge hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Bretten unterwegs. Zwischen Flehingen und Bretten wollte ein Autofahrer dann nach links in den Wald abbiegen und musste abbremsen. Dadurch bildete...

  • Bretten
  • 11.11.19
Blaulicht
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 14. Oktober, auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen.
10 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen
Sechs Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße

Walzbachtal/Pfinztal (kn) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 14. Oktober, auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen. Dabei geriet ein 62-jähriger Mitsubishi-Fahrer, der in Richtung Jöhlingen unterwegs war, in einer leichten Rechtskurve zu weit in den Gegenverkehr. Dort touchierte er zwei entgegenkommende Autos, wobei an einem der Pkw das Hinterrad abgerissen wurde. Ein dritter Fahrer konnte dem Mitsubishi ausweichen, wurde jedoch durch umherfliegende Fahrzeugteile...

  • Region
  • 15.10.19
Blaulicht
 Zu einem Unfall mit einem leicht verletzten Radfahrer kam es in Bretten.

Ein Leichtverletzter bei Unfall in Bretten
Autofahrer missachtet Vorfahrt von Radler

Bretten (kn) Zu einem Unfall mit einem leicht verletzten Radfahrer kam es am Mittwoch, 2. Oktober, in Bretten. Nach Angaben der Polizei wollte ein 65-jähriger Ford-Fahrer von der Melanchthonstraße in den Silcherweg abbiegen, übersah dabei den Radler und nahm ihm die Vorfahrt. Sachschaden in Höhe von 150 Euro Durch den Zusammenstoß wurde der 26-jährige Radfahrer, der keinen Helm getragen hatte, glücklicherweise nur leicht am Kopf verletzt. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 150...

  • Bretten
  • 03.10.19
Blaulicht
In der Nacht auf Samstag, 28. September, kam es kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Pforzheimer Straße / Wilhelmstraße in Bretten.

Unfall in Bretten
Wer hatte Grün?

Bretten (kn) In der Nacht auf Samstag, 28. September, kam es kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Pforzheimer Straße / Wilhelmstraße in Bretten. Ein 21-jähriger Autofahrer wollte dabei von der Pforzheimer Straße nach links in die Wilhelmstraße und eine 18-jährige Pkw-Führerin von der Wilhelmstraße nach links in die Pforzheimer Straße einbiegen. Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden in Höhe von rund...

  • Bretten
  • 28.09.19
Blaulicht
Ein ehrlicher Unfallverursacher hat sich am Mittwochabend, 25. September, der Polizei gestellt.

Nach Unfall mit Lastwagen in Bretten
Ehrlicher Unfallverursacher sucht Geschädigten

Bretten (kn) Ein ehrlicher Unfallverursacher hat sich am Mittwochabend, 25. September, der Polizei gestellt. Er hatte zuvor gegen 17.30 Uhr im zweispurigen Bereich der Wilhelmstraße in Fahrtrichtung Brettener Bahnhof einen Lastwagen überholt. Dabei streifte er den Lastwagen am linken Heck. Lkw-Fahrer bekam von Unfall wohl nichts mit Nach Aussage des 44-jährigen Fahrers habe er noch gehupt, um den Lkw-Lenker auf den Unfall aufmerksam zu machen, dieser fuhr jedoch weiter, wohl ohne den Vorfall...

  • Bretten
  • 26.09.19
Blaulicht
Auf etwa 28.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Auffahrunfall am Alexanderplatz in Bretten entstanden ist.

Unfall in Bretten
28.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Bretten (kn) Auf etwa 28.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Donnerstag, 1. August, bei einem Auffahrunfall am Alexanderplatz in Bretten entstanden ist. Nach Angaben der Beamten war ein 47-jähriger Autofahrer auf der B35 in Richtung Stuttgart unterwegs. Verletzte waren nicht zu beklagen Am Alexanderplatz musste er dann wegen einer roten Ampel abbremsen. Der 53-jährige Fahrer eines nachfolgenden Lkw erkannte dies wohl zu spät und fuhr auf das abbremsende Auto auf. Beide Fahrzeuge...

  • Bretten
  • 02.08.19
Blaulicht

Unfall in Bretten
Autofahrer durch attraktive Frau abgelenkt

Bretten (kn) Ein 29-jähriger Mann ist am Dienstag, 9. Juli, in Bretten vom Anblick einer attraktiven Frau offensichtlich so sehr abgelenkt worden, dass er mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten ist. Dies teilte das Polizeirevier Bretten mit. Mit VW kollidiert Nach den Angaben der Beamten war der 29-Jährige mit seinem Mercedes auf der Hohkreuzstraße in Richtung Weißhofer Straße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 22 schweifte sein Blick dann auf das hübsche weibliche Wesen, das auf dem...

  • Bretten
  • 10.07.19
Blaulicht
Ein 92 Jahre alter Golf-Fahrer hat am Donnerstag, 16. Mai, auf der B293 bei Bretten-Gölshausen einen Unfall verursacht.

92-Jähriger verursacht Verkehrsunfall
Zwei Personen bei Unfall in Bretten verletzt

Bretten (kn) Ein 92 Jahre alter Golf-Fahrer hat am Donnerstag, 16. Mai, auf der B293 bei Bretten-Gölshausen einen Unfall verursacht, bei dem er und ein weiterer Unfallbeteiligter verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei war der 92-Jährige gegen 11.35 Uhr die Bundesstraße von Bauerbach in Richtung Gölshausen unterwegs. Vorfahrt missachtet Als er nach links in das Gewerbegebiet Gölshausen abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Bretten kommenden VW-Passats, der von...

  • Bretten
  • 17.05.19
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat sich ein 56-Jähriger am Donnerstag, 28. März, bei einem Verkehrsunfall in Bretten zugezogen.

Bretten: Mann von Auto an Hauswand gedrückt und schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 56-Jähriger am Donnerstag, 28. März, bei einem Verkehrsunfall in Bretten zugezogen. Bretten (kn) Schwere Verletzungen hat sich ein 56-jähriger Mann am Donnerstag, 28. März, bei einem Verkehrsunfall in Bretten zugezogen. Nach Angaben der Polizei half die 50-jährige Ehefrau dem Mann bei der Reparatur seines Autos, das vor dem Haus der Eheleute in der Weißhofer Straße geparkt war. Gas mit Bremse verwechselt Während der 56-Jährige hinter dem Pkw stand, um die...

  • Bretten
  • 29.03.19
Blaulicht

Bretten-Büchig: Verkehrsunfall auf B 293 sorgt für Staus

Ein Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten sorgte auf der B 293 Höhe Bretten-Büchig für Staus. Bretten-Büchig (kn) Am Donnerstag, 28. März, ereignete sich gegen 16 Uhr auf der B 293 Richtung Bretten-Büchig ein Unfall zwischen zwei Autofahrern. Wie ein Sprecher des Polizeireviers Bretten auf Anfrage der Brettener Woche mitteilte, war einer der Fahrer auf der B 293 unterwegs und wollte von Bretten kommend nach links Richtung Büchig abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines ihm...

  • Bretten
  • 28.03.19
Blaulicht
Eine 73-jährige Frau ist bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden.

Bretten: Eine Leichtverletzte nach Vorfahrtsverletzung

Eine 73-jährige Frau ist bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden. Bretten (kn) Bei einem Unfall in Bretten ist eine 73-jährige Frau leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 64-jährige Autofahrerin am Dienstag, 26. März, gegen 9.20 Uhr auf der Hans-Sachs-Straße in westlicher Richtung unterwegs. Sachschaden von 4.500 Euro An der Kreuzung Hirschstraße missachtete sie dann die Vorfahrt der 73-Jährigen. Die ältere Frau wurde beim Zusammenstoß der beiden Autos leicht...

  • Bretten
  • 27.03.19
Blaulicht
Dank der Hinweise von Zeugen hat das Polizeirevier Bretten zwei Fälle von Unfallflucht in der Melanchthonstadt aufgeklärt.

Bretten: Unfallflucht durch Zeugen aufgeklärt

Dank der Hinweise von Zeugen hat das Polizeirevier Bretten zwei Fälle von Unfallflucht in der Melanchthonstadt aufgeklärt. Bretten (kn) Dank der Hinweise von Zeugen hat das Polizeirevier Bretten zwei Fälle von Unfallflucht in der Melanchthonstadt aufgeklärt. Am Montag,  25. März, war eine 68-jährige Autofahrerin auf der Georg-Wörner-Straße in Richtung Weißhofer Straße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 36 streifte sie beim Vorbeifahren zwei geparkte Autos und fuhr anschließend davon, ohne sich...

  • Bretten
  • 27.03.19
Blaulicht
Eine 18-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch, 27. Februar, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden.

Bretten: 18-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt

Eine 18-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch, 27. Februar, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden.  Bretten (kn) Eine 18-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch, 27. Februar, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden. Die junge Frau war nach Angaben der Polizei um 8.45 Uhr auf der Hirschstraße in südlicher Richtung unterwegs. Radfahrerin missachtet Vorfahrt An der Kreuzung mit der Hans-Sachs-Straße missachtete sie die Vorfahrt einer 43-jährigen BMW-Fahrerin, wodurch es zum...

  • Bretten
  • 28.02.19
Blaulicht
Mittwoch 13. Februar: Die Reparaturarbeiten am beschädigten Nachbarhaus haben begonnen, der beschädigte Kamin wurde bereits abgebaut. Foto: ch
34 Bilder

Aktualisierung: Baukran stürzt auf Gebäude – Bewohner wieder in ihren Wohnungen

Am Montagvormittag, 11. Februar, kam es zu einem Baustellenunfall in der Bahnhofstraße in Bretten. Ein Baukran stürzte dort auf zwei Wohnhäuser. Bretten (kn) Am Montagvormittag, 11. Februar, kam es zu einem Baustellenunfall in der Bahnhofstraße in Bretten. Ein Baukran stürzte dort auf zwei Wohnhäuser. Ein Sprecher der Polizei teilte mit, dass glücklicherweise keine Personen verletzt wurden. Nach derzeitigem Stand kam es zu einem Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Bergungsarbeiten...

  • Bretten
  • 13.02.19
Blaulicht
Einen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro hat ein 27-jähriger Opel-Fahrer am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Bretten verursacht.

Bretten: Unfall mit hohem Sachschaden

Einen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro hat ein 27-jähriger Opel-Fahrer am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Bretten verursacht. Bretten (kn) Einen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro hat ein 27-jähriger Opel-Fahrer am Montagnachmittag, 4. Februar, bei einem Verkehrsunfall in Bretten verursacht. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der Gewerbestraße unterwegs und missachtete an der Einmündung zur B 293 die Vorfahrt eines 49-jährigen VW-Crafter-Fahrers. Beim...

  • Bretten
  • 05.02.19
Blaulicht
Beim Versuch sein rollendes Auto zu stoppen, ist ein 84-Jähriger in Bretten gestürzt und hat sich leicht verletzt.

Bretten: 84-jähriger stürzt und wird verletzt

Beim Versuch sein rollendes Auto zu stoppen, ist ein 84-Jähriger in Bretten gestürzt und hat sich leicht verletzt. Bretten (kn) Beim Versuch sein rollendes Auto zu stoppen, ist ein 84-Jähriger am Mittwoch in Bretten gestürzt und hat sich leicht verletzt. Zuvor hatte der Senior in der Jörg-Schwarzerd-Straße beim Ausparken mit seinem Auto einen vor ihm geparkten BMW touchiert. Auto rollt auf abschüssiger Straße los Nachdem der Fahrer des BMW hinzukam und diesen ein Stück nach vorne setzte, um...

  • Bretten
  • 31.01.19
Blaulicht
Ein 19-Jähriger ist am Mittwoch, 9. Januar, bei einem tragischen Verkehrsunfall in Kürnbach getötet worden.

Kürnbach: 19-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Ein 19-Jähriger ist am Mittwoch, 9. Januar, bei einem tragischen Verkehrsunfall in Kürnbach getötet worden.Kürnbach (kn) Bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der Austraße in Kürnbach ist am Mittwoch, 9. Januar, ein 19-jähriger Autofahrer tödlich verletzt worden. Der junge Mann war nach Angaben der Polizei gegen 13.15 Uhr in einem VW-Polo auf der Austraße in Richtung Ochsenburg unterwegs. Ermittlungen zur Unfallursache dauern an Dann kam er aus bislang noch ungeklärter Ursache von der...

  • Region
  • 10.01.19
Blaulicht
Zwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Unfalls am Samstag, 5. Januar, auf der B35 bei Bretten.

Bretten: Autofahrer gerät in Gegenverkehr

Zwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Unfalls am Samstag, 5. Januar, auf der B35 bei Bretten. Bretten (kn) Zwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Unfalls am Samstag, 5. Januar, auf der B35 bei Bretten. Nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen war der 64 Jahre alte Fahrer eines BMW kurz vor 18 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Knittlingen...

  • Bretten
  • 07.01.19
Blaulicht
In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember um 12 Uhr, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs in der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt.


Bretten: 16-Jährige angefahren - Polizei sucht Zeugen

In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs auf der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt. Bretten (kn) In Bretten wurde am Mittwoch, 5. Dezember, eine 16-jährige Schülerin beim Überqueren des Fußgängerüberwegs auf der Hermann-Beuttenmüller-Straße von einem weißen Hyundai i30 erfasst und leicht verletzt. Polizei sucht Zeugen des Unfalls Der Fahrer des Hyundai fuhr laut Polizei nach...

  • Bretten
  • 06.12.18
Blaulicht
Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntag, 18. November, nach einem Unfall am „Karlsruher Dreieck“ in Bretten vom Unfallort geflüchtet.

Bretten: Betrunkener Autofahrer flüchtet nach Unfall

Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntag, 18. November, nach einem Unfall am „Karlsruher Dreieck“ in Bretten vom Unfallort geflüchtet. Er konnte inzwischen aber von der Polizei ausfindig gemacht werden. Bretten (kn) Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntag, 18. November, nach einem Unfall am „Karlsruher Dreieck“ in Bretten vom Unfallort geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war ein 34-jähriger BMW-Fahrer kurz vor 21 Uhr auf der B 293 in Richtung Bretten unterwegs. An der Einmündung der B 293...

  • Bretten
  • 19.11.18
Blaulicht
Eine 49-jährige Autofahrerin ist mit 1,5 Promille Alkohol im Blut am Donnerstag, 15. November, in Bretten auf einen Lastwagen aufgefahren.

Bretten: Betrunkene Autofahrerin fährt auf Sattelzug

Eine 49-jährige Autofahrerin ist mit 1,5 Promille Alkohol im Blut am Donnerstag, 15. November, in Bretten auf einen Lastwagen aufgefahren. Bretten (kn) Eine 49-jährige Autofahrerin ist mit knapp 1,5 Promille Alkohol im Blut am Donnerstag, 15. November, in Bretten auf einen Lastwagen aufgefahren. Nach Angaben der Polizei war die Frau mit ihrem Auto kurz nach 12 Uhr auf der Pforzheimer Straße in Richtung Wilhelmstraße unterwegs. Sachschaden von rund 12.000 Euro Auf Höhe der Ampelanlage bei...

  • Bretten
  • 16.11.18
Blaulicht
Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der B35 zwischen Bretten Mitte und der Ausfahrt ATU.
3 Bilder

Schwerer Unfall auf B35 in Bretten: Drei Personen schweben in Lebensgefahr

Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 26. Oktober, auf der B35 zwischen Bretten Mitte und der Ausfahrt ATU.  Bretten (swiz) Zu einem schweren Unfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 26. Oktober, um 6.50 Uhr auf der B35 zwischen Bretten Mitte und der Ausfahrt ATU. Ein Kleinlaster war dort frontal mit einem Peugeot Expert zusammengestoßen. Laut Polizei hatte der Fahrer des Peugeot vom Alexanderplatz kommend, zwischen Bretten und Diedelsheim ein vor ihm fahrendes Fahrzeug...

  • Bretten
  • 26.10.18
Blaulicht
Ein zehnjähriges Mädchen ist am Freitag, 19. Oktober, von einem weißen SUV gestreift und dabei leicht verletzt worden. Der Unfallfahrer flüchte.


Bretten: SUV-Fahrer streift Zehnjährige und fährt davon

Ein zehnjähriges Mädchen ist am Freitag, 19. Oktober, von einem weißen SUV gestreift und dabei leicht verletzt worden. Der Unfallfahrer flüchte. Bretten (kn) Ein zehnjähriges Mädchen ist am Freitag, 19. Oktober, um 16.15 Uhr, auf dem Gehweg des Wannenwegs in Bretten von einem weißen SUV-gestreift und dabei leicht verletzt worden. Der Fahrer flüchte nach dem Unfall. Nach Polizeiangaben war das Kind auf dem Gehweg des Wannenwegs von der Pforzheimer Straße in Richtung Otto-Hahn-Straße...

  • Bretten
  • 22.10.18
Blaulicht
Ein zehnjähriger Junge ist bei einem Unfall am Montagmorgen, 15. Oktober in Bretten verletzt worden. Der Unfallfahrer flüchtete vom Tatort.

Bretten: Autofahrer flüchtet nach Unfall - Zehnjähriger verletzt

Ein zehnjähriger Junge ist bei einem Unfall am Montagmorgen, 15. Oktober, in Bretten verletzt worden. Der Unfallfahrer flüchtete vom Tatort. Bretten (kn) Ein zehnjähriger Junge ist bei einem Unfall am Montagmorgen, 15. Oktober, in Bretten verletzt worden. Gegen 7.10 Uhr überquerte der Bub mit seinem Fahrrad den Zebrastreifen an der Kreuzung Georg-Wörner-Straße/An der Ölmühle/Friedrichstraße. Dabei wurde er von einem Auto touchiert, verlor das Gleichgewicht und stürzte, wobei er sich leicht...

  • Bretten
  • 16.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.