Unfall Bretten

Beiträge zum Thema Unfall Bretten

Blaulicht
Video 4 Bilder

Frontalzusammenstoß auf der K3568 in Bretten
Zwei Frauen und drei Kinder teils schwer verletzt

Bretten (kn) Zwei Frauen sowie drei Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3568 am Abzweig nach Salzhofen in Bretten teils schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes waren die zwei Autofahrerinnen im Alter von 30 und 57 Jahren am Mittwoch, 13. Januar, hintereinander von Sprantal kommend in Richtung Bretten unterwegs. Wohl keine Lebensgefahr bei den Unfallopfern Auf Höhe der Straßenmeisterei am Abzweig nach...

  • Bretten
  • 13.01.21
Blaulicht

Verkehrsunfall zwischen PKW und Motorrad in Bretten
Unfallschaden von 1.500 Euro

Bretten (ots) - Am Donnerstagvormittag kam es an einer Ampelanlage auf der Hermann-Beuttenmüller-Straße in Bretten zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 71-jährigen PKW-Fahrer und dem 16-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrads. Der Jugendliche wurde dabei im Bauchbereich verletzt und musste zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht werden. Zweirad-Fahrer stürzte zu Boden Gegen 11 Uhr hielt der 16-Jährige sein Zweirad vor der Linksabbiegerampel auf der Hermann-Beuttenmüller-Straße in Richtung...

  • Bretten
  • 27.11.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall auf der Gondelsheimer Straße.

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall in Bretten
Sachschaden von rund 6.000 Euro

Bretten (ots) Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 6.000 Euro entstanden ist, kam es am Donnerstagnachmittag auf der Gondelsheimer Straße in Diedelsheim. Nach derzeitigem Ermittlungsstand bog ein 20-Jahre alter Seat-Fahrer von der Stichstraße der Gondelheimer auf die Gondelsheimer Straße nach rechts ab. Hierbei kam er in den Gegenverkehr und stieß mit einem Ford-Transit zusammen. Der 35-jährige Ford-Fahrer war nach den bisherigen Erkenntnissen zu weit links auf seinem...

  • Bretten
  • 16.10.20
Blaulicht
Zwei Verletzte gab es bei einem Unfall in Bretten.

Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro
Zwei Verletzte bei Unfall in Bretten

Bretten (kn) Zwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag, 3. Oktober, bei Bretten ereignet hat. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 51-jährige Fahrer eines Fords kurz nach 15.30 Uhr auf einem schmalen Verbindungsweg vom Gebiet Seeberg in Richtung Alte Poststraße unterwegs. Vorfahrt genommen An einer Kreuzung übersah er dann einen von rechts kommenden Mazda eines...

  • Bretten
  • 05.10.20
Blaulicht
 Bei einem Auffahrunfall in Bretten wurde am Dienstagmorgen, 22. September, eine Person leicht verletzt.

Eine Verletzte bei Unfall auf Pforzheimer Straße
Auffahrunfall mit drei Autos in Bretten

Bretten (kn) Bei einem Auffahrunfall in Bretten wurde am Dienstagmorgen, 22. September, eine Person leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine 19-jährige Autofahrerin gegen 9.45 Uhr auf der Pforzheimer Straße unterwegs. 57-Jährige erlitt leichte Verletzungen Weil sie vermutlich einen zu geringen Abstand hielt, fuhr die junge Frau auf einen verkehrsbedingt vor ihr wartenden Pkw einer 57-Jährigen auf, der...

  • Bretten
  • 23.09.20
Blaulicht
Ein 50-jähriger Autofahrer mit 0,5 Promille verursachte einen Auffahrunfall in Bretten.

Sachschaden von 2.000 Euro
Unter Alkohol Auffahrunfall in Bretten verursacht

Karlsruhe (ots) - Ein Sachschaden von rund 2.000 Euro ist das Ergebnis eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagabend in Bretten ereignete. Ein 50-jähriger Renault-Autofahrer war gegen 18:20 Uhr auf der Wilhelmstraße unterwegs, als er vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung auf einen abbremsenden, vor ihm fahrenden Ford einer 34-Jährigen auffuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest beim Unfallverursacher ergab einen Wert von 0,5 Promille, weshalb er zur Blutentnahme auf das Polizeirevier...

  • Bretten
  • 04.09.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Bretten wurde am Samstagabend, 15. August, eine 18-Jährige leicht verletzt.

Autofahrer missachtet rote Ampel auf der Wilhelmstraße
Verletzte bei Verkehrsunfall in Bretten

Bretten (kn) Bei einem Verkehrsunfall in Bretten wurde am Samstagabend, 15. August, eine 18-Jährige leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war die junge Mini-Fahrerin gegen 21.25 Uhr auf der Wilhelmstraße in Fahrtrichtung Bahnhof unterwegs und stand bei Rotlicht auf dem Abbiegestreifen in Richtung Rechbergklinik. Autofahrer missachtet rote Ampel Nachdem die Ampel auf Grün geschaltet hatte, bog sie ab. Ein entgegenkommender 60-jähriger Pkw-Fahrer missachtete jedoch das Rotlicht an der für ihn...

  • Bretten
  • 17.08.20
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat am Samstagvormittag,  4. Juli, ein 77-jähriger Fußgänger in Bretten erlitten, als er beim Überqueren der Melanchthonstraße von einem Auto angefahren wurde.

Unfall auf der Melanchthonstraße
Fußgänger in Bretten angefahren

Bretten (kn) Schwere Verletzungen hat am Samstagvormittag,  4. Juli, ein 77-jähriger Fußgänger in Bretten erlitten, als er beim Überqueren der Melanchthonstraße von einem Auto angefahren wurde. Wie die Polizei mitteilte, war der 57-jährige Fahrer eines Skoda kurz nach 11 Uhr auf der Melanchthonstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Zeitgleich wollte der 77-Jährige die Straße auf Höhe der Hausnummer 67 überqueren. Kollision trotz Vollbremsung Der herannahende Autofahrer erkannte den am Stock...

  • Bretten
  • 06.07.20
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat am Montagabend, 22. Juni, ein 90-jähriger Mann im Rollstuhl bei einem Unfall in Bretten erlitten.

Unfall mit Traktor auf der Fröbelstraße
Rollstuhlfahrer in Bretten bei Unfall schwer verletzt

Bretten (kn) Schwere Verletzungen hat am Montagabend, 22. Juni, ein 90-jähriger Mann im Rollstuhl bei einem Unfall in Bretten erlitten. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei zum Unfallhergang war ein 46-jähriger Traktor-Fahrer gegen 19.40 Uhr auf der Fröbelstraße unterwegs. Auf der Gabel seines Frontladers hatte er eine Strohrolle geladen. Mit Strohrolle Rollstuhl umgeworfen Um nach rechts in eine enge Hofeinfahrt abzubiegen, scherte der Mann mit seinem Traktor dann weit nach...

  • Bretten
  • 23.06.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Bretten wurde ein E-Bike-Fahrer leicht verletzt.

Vorfahrt missachtet
E-Bike-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Karlsruhe (ots) Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 69-jähriger E-Bike-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Bretten zu. Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin befuhr mit ihrem Peugeot gegen 12:50 Uhr die Saalbachstraße in Richtung Rinklinger Straße. An der Einmündung zur Rinklinger Straße hielt sie zunächst vorschriftsgemäß an, missachtete aber in der Folge die Vorfahrt des E-Bike-Fahrers, der auf dem Radweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war. Die Autofahrerin...

  • Bretten
  • 04.06.20
Blaulicht
Von der Sonne geblendet, missachtete eine Pkw-Fahrerin die Vorfahrt im Kreuzungsbereich zwischen Büchig und Bauerbach.
3 Bilder

Unfall zwischen Büchig und Bauerbach
Pkw überschlägt sich

Bretten (kn) Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 28. Mai, gegen 19.45 Uhr zwischen Büchig und Bauerbach wurden drei Personen leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kam es in der Verlängerung der Bauerbacher Straße zwischen Büchig und Bauerbach am Kreuzungsbereich zur K3503 zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Eine junge Autofahrerin, die von Bauerbach kam, wurde von der tiefstehenden Sonne geblendet und missachtete daher die Vorfahrt.  Leichte Verletzungen Laut Polizei fuhr sie nach...

  • Bretten
  • 29.05.20
Blaulicht
Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch, 13. Mai, zwischen zwei Autofahrern in Bretten ereignet.

Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverletzung
Unfall in Bretten nach Missachtung der Vorfahrt

Bretten (kn) Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch, 13. Mai, zwischen zwei Autofahrern in Bretten ereignet. Nach den Angaben der Polizei war dabei ein 22-jähriger Opel-Fahrer auf dem Silcherweg in Bretten unterwegs und beabsichtigte nach links auf die Melanchthonstraße abzubiegen. Audi-Fahrerin mit leichten Verletzungen Dabei missachtete er jedoch die Vorfahrt einer 39-jährigen Audi-Fahrerin, und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die...

  • Bretten
  • 14.05.20
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Dienstag, 7. April, gegen 14.30 Uhr auf der Melanchthonstraße in Bretten.

Kollision beim Ausparken
Unfall mit zwei Verletzten in Bretten

Bretten (kn) Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Dienstag, 7. April, gegen 14.30 Uhr auf der Melanchthonstraße in Bretten. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 64-jährige Autofahrerin mit ihrem Seat von einem Parkplatz am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Hirschstraße in den fließenden Verkehr ein. Sachschaden von rund 4.000 Euro Dabei übersah sie offensichtlich den von hinten in gleicher Richtung fahrenden VW einer 56-Jährigen. In der Folge kam es zur Kollision der...

  • Bretten
  • 08.04.20
Blaulicht
Eine leicht verletzte Autofahrerin und etwa 13.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, 18. November, in Bretten.

Unfall in Bretten
Autofahrerin leicht verletzt

Bretten (kn) Eine leicht verletzte Autofahrerin und etwa 13.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, 18. November, in Bretten. Ein 37-Jähriger war nach Angaben der Polizei gegen 10.25 Uhr auf der Hirschstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Vorfahrt von Autofahrerin verzichtet An der Kreuzung mit der Hans-Sachs-Straße missachtete er dann die Vorfahrt einer 40-jährigen. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Autos, wobei sich die Frau leicht...

  • Bretten
  • 19.11.19
Blaulicht
Ein Verkehrsunfall mit mehreren Schwerverletzten ereignete sich am Montag, 11. November, gegen 7.30 Uhr auf der B293 zwischen Bretten-Bauerbach und Oberderdingen-Flehingen.
5 Bilder

Mehrere Schwerverletzte nach Kollision von fünf Fahrzeugen
Schwerer Unfall auf der B293 bei Bauerbach (Aktualisierung)

Bretten-Bauerbach/Oberderdingen-Flehingen (kn) Am Montag, 11. November kam es auf der B293 zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf  Fahrzeugen. Dabei wurden zwei Personen schwer und drei weitere leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren mehrere Fahrzeuge hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Bretten unterwegs. Zwischen Flehingen und Bretten wollte ein Autofahrer dann nach links in den Wald abbiegen und musste abbremsen. Dadurch bildete...

  • Bretten
  • 11.11.19
Blaulicht
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 14. Oktober, auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen.
10 Bilder

Schwerer Unfall auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen
Sechs Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße

Walzbachtal/Pfinztal (kn) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, 14. Oktober, auf der B 293 zwischen Berghausen und Jöhlingen. Dabei geriet ein 62-jähriger Mitsubishi-Fahrer, der in Richtung Jöhlingen unterwegs war, in einer leichten Rechtskurve zu weit in den Gegenverkehr. Dort touchierte er zwei entgegenkommende Autos, wobei an einem der Pkw das Hinterrad abgerissen wurde. Ein dritter Fahrer konnte dem Mitsubishi ausweichen, wurde jedoch durch umherfliegende Fahrzeugteile...

  • Region
  • 15.10.19
Blaulicht
 Zu einem Unfall mit einem leicht verletzten Radfahrer kam es in Bretten.

Ein Leichtverletzter bei Unfall in Bretten
Autofahrer missachtet Vorfahrt von Radler

Bretten (kn) Zu einem Unfall mit einem leicht verletzten Radfahrer kam es am Mittwoch, 2. Oktober, in Bretten. Nach Angaben der Polizei wollte ein 65-jähriger Ford-Fahrer von der Melanchthonstraße in den Silcherweg abbiegen, übersah dabei den Radler und nahm ihm die Vorfahrt. Sachschaden in Höhe von 150 Euro Durch den Zusammenstoß wurde der 26-jährige Radfahrer, der keinen Helm getragen hatte, glücklicherweise nur leicht am Kopf verletzt. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Alle...

  • Bretten
  • 03.10.19
Blaulicht
In der Nacht auf Samstag, 28. September, kam es kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Pforzheimer Straße / Wilhelmstraße in Bretten.

Unfall in Bretten
Wer hatte Grün?

Bretten (kn) In der Nacht auf Samstag, 28. September, kam es kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Pforzheimer Straße / Wilhelmstraße in Bretten. Ein 21-jähriger Autofahrer wollte dabei von der Pforzheimer Straße nach links in die Wilhelmstraße und eine 18-jährige Pkw-Führerin von der Wilhelmstraße nach links in die Pforzheimer Straße einbiegen. Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000...

  • Bretten
  • 28.09.19
Blaulicht
Ein ehrlicher Unfallverursacher hat sich am Mittwochabend, 25. September, der Polizei gestellt.

Nach Unfall mit Lastwagen in Bretten
Ehrlicher Unfallverursacher sucht Geschädigten

Bretten (kn) Ein ehrlicher Unfallverursacher hat sich am Mittwochabend, 25. September, der Polizei gestellt. Er hatte zuvor gegen 17.30 Uhr im zweispurigen Bereich der Wilhelmstraße in Fahrtrichtung Brettener Bahnhof einen Lastwagen überholt. Dabei streifte er den Lastwagen am linken Heck. Lkw-Fahrer bekam von Unfall wohl nichts mit Nach Aussage des 44-jährigen Fahrers habe er noch gehupt, um den Lkw-Lenker auf den Unfall aufmerksam zu machen, dieser fuhr jedoch weiter, wohl ohne den Vorfall...

  • Bretten
  • 26.09.19
Blaulicht
Auf etwa 28.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Auffahrunfall am Alexanderplatz in Bretten entstanden ist.

Unfall in Bretten
28.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Bretten (kn) Auf etwa 28.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Donnerstag, 1. August, bei einem Auffahrunfall am Alexanderplatz in Bretten entstanden ist. Nach Angaben der Beamten war ein 47-jähriger Autofahrer auf der B35 in Richtung Stuttgart unterwegs. Verletzte waren nicht zu beklagen Am Alexanderplatz musste er dann wegen einer roten Ampel abbremsen. Der 53-jährige Fahrer eines nachfolgenden Lkw erkannte dies wohl zu spät und fuhr auf das abbremsende Auto auf. Beide Fahrzeuge...

  • Bretten
  • 02.08.19
Blaulicht

Unfall in Bretten
Autofahrer durch attraktive Frau abgelenkt

Bretten (kn) Ein 29-jähriger Mann ist am Dienstag, 9. Juli, in Bretten vom Anblick einer attraktiven Frau offensichtlich so sehr abgelenkt worden, dass er mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten ist. Dies teilte das Polizeirevier Bretten mit. Mit VW kollidiert Nach den Angaben der Beamten war der 29-Jährige mit seinem Mercedes auf der Hohkreuzstraße in Richtung Weißhofer Straße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 22 schweifte sein Blick dann auf das hübsche weibliche Wesen, das auf dem...

  • Bretten
  • 10.07.19
Blaulicht
Ein 92 Jahre alter Golf-Fahrer hat am Donnerstag, 16. Mai, auf der B293 bei Bretten-Gölshausen einen Unfall verursacht.

92-Jähriger verursacht Verkehrsunfall
Zwei Personen bei Unfall in Bretten verletzt

Bretten (kn) Ein 92 Jahre alter Golf-Fahrer hat am Donnerstag, 16. Mai, auf der B293 bei Bretten-Gölshausen einen Unfall verursacht, bei dem er und ein weiterer Unfallbeteiligter verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei war der 92-Jährige gegen 11.35 Uhr die Bundesstraße von Bauerbach in Richtung Gölshausen unterwegs. Vorfahrt missachtet Als er nach links in das Gewerbegebiet Gölshausen abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Bretten kommenden VW-Passats, der von einem...

  • Bretten
  • 17.05.19
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat sich ein 56-Jähriger am Donnerstag, 28. März, bei einem Verkehrsunfall in Bretten zugezogen.

Bretten: Mann von Auto an Hauswand gedrückt und schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 56-Jähriger am Donnerstag, 28. März, bei einem Verkehrsunfall in Bretten zugezogen. Bretten (kn) Schwere Verletzungen hat sich ein 56-jähriger Mann am Donnerstag, 28. März, bei einem Verkehrsunfall in Bretten zugezogen. Nach Angaben der Polizei half die 50-jährige Ehefrau dem Mann bei der Reparatur seines Autos, das vor dem Haus der Eheleute in der Weißhofer Straße geparkt war. Gas mit Bremse verwechselt Während der 56-Jährige hinter dem Pkw stand, um die...

  • Bretten
  • 29.03.19
Blaulicht

Bretten-Büchig: Verkehrsunfall auf B 293 sorgt für Staus

Ein Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten sorgte auf der B 293 Höhe Bretten-Büchig für Staus. Bretten-Büchig (kn) Am Donnerstag, 28. März, ereignete sich gegen 16 Uhr auf der B 293 Richtung Bretten-Büchig ein Unfall zwischen zwei Autofahrern. Wie ein Sprecher des Polizeireviers Bretten auf Anfrage der Brettener Woche mitteilte, war einer der Fahrer auf der B 293 unterwegs und wollte von Bretten kommend nach links Richtung Büchig abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines ihm...

  • Bretten
  • 28.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.