Bilanz

Beiträge zum Thema Bilanz

Freizeit & Kultur

Das war 2017: Die Region feierte 500 Jahre Reformation

Weithin sichtbares Zeichen des Reformationsjubiläums in Bretten waren die Bildnisse der Reformatoren Luther und Melanchthon, die im Rahmen der Open-Air-Installation des Fotokünstlers Thomas Rebel von Stiftskirche und Pfeiferturm grüßten. KRAICHGAU (ch) Weithin sichtbares Zeichen des Reformationsjubiläums in Bretten waren die Bildnisse der Reformatoren Luther und Melanchthon, die im Rahmen der Open-Air-Installation des Fotokünstlers Thomas Rebel von Stiftskirche und Pfeiferturm grüßten. Gefeiert...

  • Bretten
  • 27.12.17
Soziales & Bildung
Professor Dr. Günter Frank, Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten.

500 Jahre Reformation: Einsichten und Ausblicke - Gespräch mit dem Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten, Professor Dr. Günter Frank

Das gemeinsame Erinnern ist epochal neu, zu diesem Ergebnis kommt Professor Dr. Günter Frank. Der Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Brettenzieht im Gespräch mit Brettener Woche und kraichgau.news eine vorläufige Bilanz des Reformationsjubiläums. BRETTEN (ch) Das 500. Reformationsjahr neigt sich seinem Ende zu. Mit dem Reformationstag am kommenden Dienstag, 31. Oktober, der ausnahmsweise zum bundesweiten Feiertag erklärt wurde, findet das Gedenken an die von Martin Luther vor 500...

  • Bretten
  • 25.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.