Bilanz

Beiträge zum Thema Bilanz

Blaulicht

Verkehrsunfallbilanz
So wenig Verunglückte im Straßenverkehr wie noch nie

Region (kn) „Auf den Straßen in Baden-Württemberg gibt es bei den toten und verletzten Menschen das zweite Jahr in Folge einen historischen Tiefstand. Auch die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle ist im ersten Halbjahr 2021 weiter gesunken. So niedrige Zahlen gab es seit Einführung der Unfallstatistik im Jahr 1953 nicht. Im Vorjahr war der Rückgang der Unfallzahlen auch auf die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie zurückzuführen. In den letzten Monaten hat die Mobilität der Menschen wieder...

  • Bretten
  • 15.08.21
Politik & Wirtschaft
Der Vorstand der Volksbank Bruchsal-Bretten

Bilanzpressegespräch der Volksbank Bruchsal-Bretten
Volksbanken Bruchsal-Bretten und Stutensee-Weingarten haben fusioniert

Bretten (kn) In einem digitalen Bilanzpressegespräch informierte die Volksbank Bruchsal-Bretten über die Ergebnisse im Geschäftsjahr 2020, Projekte und Vorhaben im laufenden Geschäftsjahr 2021 sowie die Fusion der beiden Genossenschaftsbanken Bruchsal-Bretten und Stutensee-Weingarten, die wirtschaftlich zum 31. Dezember 2020 vollzogen wurde. Die jetzt sechs Vorstände der künftigen Volksbank Bruchsal-Bretten, Roland Schäfer, Volker Gaa, Dimitrios Meletoudis, Gerhard Rübenacker, Juan Baltrock und...

  • Bretten
  • 16.04.21
Politik & Wirtschaft
Blick zurück: Ein halbes Jahr vor seinem Ruhestand zieht Bürgermeister Karl-Heinz Burgey im Gespräch mit Brettener Woche-Redakteur Chris Heinemann eine positive Bilanz seiner Amtszeit.

Walzbachtals Bürgermeister zieht vor seiner Pensionierung Bilanz: Erfolge, Ernüchterung und ein wenig Trost

Am 1. September 2019 tritt der Walzbachtaler Bürgermeister Karl-Heinz Burgey auf eigenen Wunsch nach dann 16 Jahren Amtszeit altershalber in den verdienten Ruhestand. WALZBACHTAL (ch) Am 1. September 2019 tritt der Walzbachtaler Bürgermeister Karl-Heinz Burgey auf eigenen Wunsch nach dann 16 Jahren Amtszeit altershalber in den verdienten Ruhestand. Wir haben den Jahreswechsel genutzt, um mit ihm über seine Erfahrungen als Gemeindeoberhaupt, über abgeschlossene und unvollendete Projekte sowie...

  • Region
  • 27.12.18
Soziales & Bildung
Großes Dankeschön an die Spender/innen: (von links) Angelika Schaaf, Achim Lechner, Susanne Rittmann, Jörn Schulze und Suzanne Pfefferle präsentieren den Gesamtbetrag der eingegangenen Geldspenden für die Schulsachenaktion 2018. Foto: ch

Schulsachenaktion hat 150 Kinder unterstützt: Dankeschön für großartige Spendenbereitschaft

Zweieinhalb Monate nach Ende der diesjährigen Schulsachenaktion haben Diakonisches Werk Bretten und Brettener Woche gemeinsam eine positive Bilanz gezogen. BRETTEN (ch) Zweieinhalb Monate nach Ende der diesjährigen Schulsachenaktion haben Diakonisches Werk Bretten und Brettener Woche gemeinsam eine positive Bilanz gezogen. „Insgesamt wurde die Aktion von Spendern und Kindern sehr gut angenommen“, stellte der Dienststellenleiter des Diakonischen Werks Bretten, Achim Lechner, fest. Gestützt auf...

  • Bretten
  • 30.11.18
Politik & Wirtschaft

SPD-Fraktion zieht positive Bilanz ihrer Sommertour

Bei der diesjährigen Sommertour der Brettener SPD-Gemeinderatsfraktion, die in diesem Jahr das fünfte Mal stattfand, wurden die Ortsteile Sprantal, Neibsheim, Dürrenbüchig und Ruit besucht. Viele interessante Eindrücke nahmen die Gemeinderäte mit. BRETTEN (pm) Bei der diesjährigen Sommertour der Brettener SPD-Gemeinderatsfraktion, die in diesem Jahr das fünfte Mal stattfand, wurden die Ortsteile Sprantal, Neibsheim, Dürrenbüchig und Ruit besucht. Viele interessante Eindrücke nahmen die...

  • Bretten
  • 04.09.18
Freizeit & Kultur

Das war 2017: Die Region feierte 500 Jahre Reformation

Weithin sichtbares Zeichen des Reformationsjubiläums in Bretten waren die Bildnisse der Reformatoren Luther und Melanchthon, die im Rahmen der Open-Air-Installation des Fotokünstlers Thomas Rebel von Stiftskirche und Pfeiferturm grüßten. KRAICHGAU (ch) Weithin sichtbares Zeichen des Reformationsjubiläums in Bretten waren die Bildnisse der Reformatoren Luther und Melanchthon, die im Rahmen der Open-Air-Installation des Fotokünstlers Thomas Rebel von Stiftskirche und Pfeiferturm grüßten. Gefeiert...

  • Bretten
  • 27.12.17
Soziales & Bildung
Professor Dr. Günter Frank, Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten.

500 Jahre Reformation: Einsichten und Ausblicke - Gespräch mit dem Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten, Professor Dr. Günter Frank

Das gemeinsame Erinnern ist epochal neu, zu diesem Ergebnis kommt Professor Dr. Günter Frank. Der Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Brettenzieht im Gespräch mit Brettener Woche und kraichgau.news eine vorläufige Bilanz des Reformationsjubiläums. BRETTEN (ch) Das 500. Reformationsjahr neigt sich seinem Ende zu. Mit dem Reformationstag am kommenden Dienstag, 31. Oktober, der ausnahmsweise zum bundesweiten Feiertag erklärt wurde, findet das Gedenken an die von Martin Luther vor 500...

  • Bretten
  • 25.10.17
Freizeit & Kultur
Das Schloss Karlsruhe wurde auf Platz 92 der 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands 2017 gewählt.

Schloss Karlsruhe unter Top 100 Sehenswürdigkeiten

Die Deutsche Zentrale für Tourismus gratuliert der Tourismusdestination Karlsruhe: Das Schloss Karlsruhe wurde auf Platz 92 der 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands 2017 gewählt und ist damit erstmals auf der illustren Liste vertreten. Karlsruhe (pm) Im ersten Halbjahr 2017 kann der Tourismus in Karlsruhe eine äußerst positive Bilanz verbuchen: Die Gästeankünfte stiegen von Januar bis Juni im Vergleich zum Vorjahr um 5,5 Prozent auf 314.000 und die Übernachtungen verzeichneten einen...

  • Region
  • 02.09.17
Freizeit & Kultur
Noch nicht einmal hundert junge Amphibien wurden in diesem Jahr bisher in Untergrombach gezählt.
2 Bilder

Amphibienschützer ziehen Bilanz: Zahl der wandernden Jungtiere auf einem Tiefpunkt

Kein gutes Jahr für Frösche, Kröten und Molche: Was sonst regelmäßig in Tausenderzahlen statistisch erfasst wird, liegt mancherorts bis dato noch nicht einmal im dreistelligen Bereich, und so stellt sich die Bilanz des Jahres 2017 für viele Amphibienschützer doch reichlich enttäuschend dar. Bruchsal-Untergrombach (tam) Kein gutes Jahr für Frösche, Kröten und Molche: Was sonst regelmäßig in Tausenderzahlen statistisch erfasst wird, liegt mancherorts bis dato noch nicht einmal im dreistelligen...

  • Region
  • 28.08.17
Politik & Wirtschaft

Stadtteile ja – Kernstadt nein

Ein vollständiger Anschluss an das BBV-Glasfasernetz ist in Bretten zunächst nicht realisierbar. Bretten. Sprantal, Ruit, Diedelsheim, Gölshausen und Rinklingen haben den Sprung in die schnelle Internet-Zukunft geschafft – die Brettener Ortsteile erfüllen nach dem Ende der verlängerten Anmeldefrist die Vorgaben der BBV Rhein-Neckar und erhalten Glasfaseranschluss. Dagegen zeigte sich die Kernstadt zögerlich, hier wurde die Zielvorgabe der BBV nur zu 50 Prozent erfüllt. „Mit den vorhandenen...

  • Bretten
  • 20.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.