Brettener Herbst

Beiträge zum Thema Brettener Herbst

Freizeit & Kultur
Viel los war beim Brettener Herbst und auf dem Krämermarkt in der Melanchthonstadt.
12 Bilder

Brettener Herbst bei bestem Wetter ein großer Erfolg
Begeisterung, Shopping und volle Gassen

Bretten (war) Buntes Treiben auf dem Herbst- und Krämermarkt, fröhliche Gesichter, volle Gassen sowie Einzelhändler, die sich teils überwiegend zufrieden über den Kundenandrang äußerten – das war der diesjährige Brettener Herbst am vergangenen Sonntag. "Wir sind sehr zufrieden. Die äußeren Umstände waren perfekt. Das gute Wetter hat sich positiv ausgewirkt. Warme Winterbekleidung kam bei den Kunden  gut an", sagte Michael Stoll, der Inhaber von Mode Michel. Artur Wengert von Papier& Co. und...

  • Bretten
  • 25.10.21
Freizeit & Kultur
Der Herbst- und Bauernmarkt (hier ein Foto von 2019) wird am kommenden Sonntag von 12 Uhr bis 18 Uhr auf dem Marktplatz stattfinden. Er wird ergänzt von einem Krämermarkt auf dem Seedammparkplatz und dem Alfred-Leicht-Platz vor dem Rathaus, einem verkaufsoffenen Sonntag, einer Präsentation von historischen Landmaschinen und Bastelangeboten für Kinder.

Herbst- und Krämermarkt mit Ausstellung historischer Landmaschinen
Brettener Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag am 24. Oktober

Bretten (kn) Der Brettener Herbst lädt am Sonntag, 24. Oktober gleich mit zwei Märkten zum Bummeln, Genießen und Entdecken in die Innenstadt ein. Auf dem Seedammparkplatz und dem Alfred-Leicht-Platz schlagen ab 8 Uhr zahlreiche „fliegende Händler“ ihre Verkaufsstände auf. Auf dem traditionellen Herbstkrämermarkt erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot, das von Bekleidung jeglicher Art über Gardinen, Naturwaren, Haushaltswaren und Gewürze bis hin zu Kunsthandwerk und Süßwaren reicht. Von...

  • Bretten
  • 23.10.21
Freizeit & Kultur

Brettener Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag
Grußwort von Oberbürgermeister Martin Wolff

Liebe Brettenerinnen und Brettener, liebe Gäste, vieles musste in den vergangenen Monaten coronabedingt abgesagt oder verschoben werden, so auch unser beliebter Krämermarkt, der üblicherweise zweimal im Jahr jeweils im Frühjahr und im Herbst unter der Woche stattfindet. Doch nun können wir uns im Rahmen des neuen Veranstaltungsformats „Brettener Herbst“ wieder auf viele „fliegende“ Händler freuen, die ihr typisches Warensortiment wie Gardinen, Haushaltswaren, Süßwaren und Kunsthandwerk von 8...

  • Bretten
  • 20.10.21
Freizeit & Kultur
Nathalie Dörl-Heby, Stadtmarketing im Amt für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften Bretten.

Interview mit Stadtmarketing-Mitarbeiterin Nathalie Dörl-Heby zum verkaufsoffenen Sonntag
„Brettens Stärken sind im Bewusstsein der Menschen geblieben“

Bretten (hk) Warum sind aus Ihrer Sicht verkaufsoffene Sonntage sinnvoll? Verschiebt sich der Umsatz nicht einfach von den Werktagen auf den Sonntag? Der Verkaufsoffene Sonntag gehört zu den bewährtesten und nach wie vor zu den wichtigsten Angeboten zur Belebung des Handels in den Innenstädten. Bei verkaufsoffenen Sonntagen (vkoS) geht es grundsätzlich nicht primär um den Umsatz an diesem Tag. Das Hauptmotiv für den Besuch bei einem vkoS ist das Stadterlebnis insgesamt mit „Bummeln, Schauen,...

  • Bretten
  • 20.10.21
Freizeit & Kultur
9 Bilder

Einkaufserlebnis der besonderen Art
Einzelhändler präsentieren aktuelle Trends und tolle Angebote am verkaufsoffenen Sonntag

Bretten (hk) Von 13 Uhr bis 18 Uhr öffnen die Einzelhändler am verkaufsoffenen Sonntag am 24. Oktober ihre Türen und lassen durch verschiedene Aktionen den Bummel durch die Fußgängerzone zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art werden. In der gesamten Innenstadt sorgen Verpflegungsstände sowie die innerstädtische Gastronomie für das leibliche Wohl. Bei gutem Wetter dürfen sich Kunden von Heike Böhm, Inhaberin von Formvollendet auf eine kleine One-Woman-Modenschau am verkaufsoffenen Sonntag...

  • Bretten
  • 20.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.