Corona-Virus Einzelhandel

Beiträge zum Thema Corona-Virus Einzelhandel

Politik & Wirtschaft
In der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gibt es ab Montag, 20. April, einige Änderungen.

Wer darf öffnen? Gibt es eine Schutzmaskenpflicht?
Die wesentlichen Änderungen der Corona-Verordnung ab Montag, 20. April 2020, auf einen Blick

Stadt- und Landkreis Karlsruhe (kn) In der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gibt es ab Montag, 20. April, einige Änderungen. In einer Mitteilung des Ordnungsamtes Karlsruhe  sind sie auf einen Blick zusammengefasst: Alle Geschäfte, die bisher öffnen durften, dürfen auch weiterhin öffnen. Eisdielen und Cafés Auch nach der Neufassung dürfen Cafés und Eisdielen nicht öffnen. Lediglich der Außer-Haus-Verkauf ist wieder erlaubt. Auch Tische und Stühle dürfen weiterhin nicht aufgestellt...

  • Region
  • 19.04.20
MarktplatzAnzeige
Die Kraichtaler Ölpresse in Oberacker liefert als besonderer Service in Zeiten von Corona ab einem Wert von 25 Euro im Umkreis von 15 Kilometern kostenfrei an die Haustüre.

Besonderer Lieferservice in Zeiten von Corona
Kraichtaler Ölpresse

Kraichtal-Oberacker (kn) Die Kraichtaler Ölpresse in Oberacker liefert als besonderer Service in Zeiten von Corona ab einem Wert von 25 Euro im Umkreis von 15 Kilometern kostenfrei an die Haustüre. Der Familienbetrieb bietet eine große Auswahl an hochwertigen Ölen aus eigener Herstellung wie Walnusskern-, Raps-, Kürbiskern-, Hanf-, Lein- und Leindotteröl sowie ergänzende Produkte wie Tierfutter aus Presskuchen, der bei der Ölherstellung anfällt. Kontakt Kraichtaler Ölpresse...

  • Region
  • 01.04.20
Politik & Wirtschaft
Im Kampf gegen das Coronavirus müssen die Menschen etliche Einschränkungen in Kauf nehmen - jetzt ist mehr denn je soziale Distanz angesagt.

Meiste Geschäfte müssen geschlossen bleiben
Kampf gegen das Coronavirus - jetzt heißt es warten

Stuttgart (dpa/lsw)  Im Kampf gegen das Coronavirus müssen die Menschen etliche Einschränkungen in Kauf nehmen - jetzt ist mehr denn je soziale Distanz angesagt. Denn die Zahl der Infizierten wächst und wächst. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) appellierte an die Bürger, sich an die Einschränkungen zu halten. Ungeachtet dessen geht die Regierung davon aus, dass die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigen wird. Erst in 10 bis 14 Tagen sei damit zu rechnen, dass die...

  • Region
  • 18.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.