Feinstaub Messung Bretten

Beiträge zum Thema Feinstaub Messung Bretten

Politik & Wirtschaft
Im Kampf gegen Schadstoffe in Städten sind Diesel-Fahrverbote allein nach Ansicht von Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auch keine dauerhafte Lösung.

Verkehrsminister: Fahrverbote allein sind keine Lösung

Im Kampf gegen Schadstoffe in Städten sind Diesel-Fahrverbote allein nach Ansicht von Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auch keine dauerhafte Lösung. Stuttgart (dpa/lsw) - Im Kampf gegen Schadstoffe in Städten sind Diesel-Fahrverbote allein nach Ansicht von Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auch keine dauerhafte Lösung. "Wir müssen in den Städten eine Verkehrswende organisieren", sagte er am Dienstag im SWR2. Die Menschen müssten umsteigen,...

  • Bretten
  • 27.02.18
Politik & Wirtschaft
Die Dieselmotoren werden zwar ständig verbessert, aber die Abgase enthalten immer noch Stickoxide, Feinstaub und andere giftige Chemikalien.

Feinstaubmessungen in Gondelsheim

An vielen Messstellen in der Region wird inzwischen die Belastung mit den gesundheitsschädlichen Emissionen erfasst und in einer zentralen Datenbank dokumentiert. Zwischenzeitlich gibt es auch in Gondelsheim zwei Messstationenn.Gondelsheim (mar) An vielen Messstellen in der Region wird inzwischen die Belastung mit den gesundheitsschädlichen Emissionen erfasst und in einer zentralen Datenbank dokumentiert. Zwischenzeitlich gibt es auch in Gondelsheim zwei Messstationen auf dem Gelände des...

  • Region
  • 11.02.18
Politik & Wirtschaft
Die Dieselmotoren werden zwar ständig verbessert, aber die Abgase enthalten immer noch Stickoxide, Feinstaub und andere giftige Chemikalien.
2 Bilder

Bretten: Diesel-Schadstoffe bisher kein Thema

Bretten nimmt bis heute nicht am landesweiten Feinstaub- und Stickoxid-Messprogramm der LUBW teil. Lesen Sie dazu auch den Kommentar von Christian Schweizer. Bretten (swiz/ch) „Abgasskandal“, „Dieselgate“, „Dieselgipfel“, „Fahrverbote“ – was anderswo die Gemüter erhitzt, war in der Brettener Verwaltung bisher ein wenig beachtetes Thema. Dabei nimmt der Verkehr auch in Bretten kontinuierlich zu, folglich auch der Anteil an Dieselfahrzeugen mit ihren problematischen Abgasen. Zwar wurden die...

  • Bretten
  • 10.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.