Freiwillige Feuerwehr Diedelsheim

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Diedelsheim

Politik & Wirtschaft

Kommentar zur Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr
"Helden im Ehrenamt"

Kommentar zur wichtigen Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr: "In Deutschland gibt es in 109 Städten eine Berufsfeuerwehr. Das klingt auf den ersten Blick nach einer stattlichen Zahl. Überlegt man sich aber, dass es in Deutschland insgesamt rund 11.000 Gemeinden, von klein bis groß gibt, dann klingt diese Zahl schon nicht mehr so opulent. Und klar wird auch: Die große Last in der Fläche schultern die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehren. Sie sind in der Region zur Stelle, wenn in...

  • Bretten
  • 13.02.20
Freizeit & Kultur
19 Bilder

Sternfahrerclub nimmt am Indiaca -Turnier in Diedelsheim teil

Am Samstag den 24.März 2018 veranstaltete der CVJM Diedelsheim mit der Freiwilligen Feuerwehr Diedelsheim zusammen ein Ortsturnier. Jeder Verein konnte an diesem Turnier teilnehmen. Jeweils 5 Teilnehmer bildeten eine Mannschaft. Der Sternfahrerclub Diedelsheim stellte eine Mannschaft mit Maximilian Schlüssel, Jonas Hauser, Anja Krüger, Phil Kepura und Djibril Chehab. Gespielt wurde mit Leidenschaft von allen Spielern. Selbst die Jüngsten gaben ihr Bestes. Belohnt wurde jede Mannschaft mit einem...

  • Bretten
  • 26.03.18
Soziales & Bildung
Die BGV hat 10.000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Diedelsheim gespendet.

BGV spendet 10.000 Euro für Feuerwehr Diedelsheim

BGV spendet 10.000 Euro für Schmutzwasserpumpen an die Freiwillige Feuerwehr Diedelsheim. Diedelsheim (cs) Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass ein Aufrüsten der Feuerwehr notwendig ist, um bei Hochwassersituationen schnell und effektiv Hilfe leisten zu können. Diesem Thema widmet sich der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Diedelsheim (FFVD) und sammelt Gelder für Arbeitsgeräte zur Bekämpfung von Hochwasser. "Ehrenamtliches Engagement soll unterstützt werden" Nachdem die...

  • Bretten
  • 27.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.