Diedelsheim

Beiträge zum Thema Diedelsheim

Blaulicht

Material im Wert von 1.000 Euro gestohlen
Firmencontainer in Bretten aufgebrochen

Bretten-Diedelsheim (ots) - In der Zeit zwischen Dienstagabend und Donnerstagmorgen begaben sich unbekannte Täter auf ein in der Robert-Bosch-Straße gelegenes Firmengelände und drangen gewaltsam in zwei Materialcontainer ein. Nach einer ersten Schätzung wurde Material im Wert von etwa 1.000 Euro gestohlen. Das Polizeirevier Bretten hat hierzu die Ermittlungen übernommen.

  • Bretten
  • 18.12.20
Blaulicht

Polizei sucht nach Hinweisen
Sechs Firmenfahrzeuge in Diedelsheim aufgebrochen

Bretten (ots) Einen Schaden von über 50.000 Euro verursachten Unbekannte bei Aufbrüchen von mehreren Fahrzeugen auf dem Gelände einer Firma in der Robert-Bosch-Straße in Bretten-Diedelsheim. Die Unbekannten haben in der Nacht auf Samstag, 21. November, insgesamt sechs auf dem Firmengelände abgestellte Transporter der Marke Mercedes und Renault aufgebrochen. Wer hat etwas gesehen? Anschließend wurden die Motorhauben geöffnet und Injektoren fachmännisch ausgebaut und gestohlen. Mit dem Diebesgut...

  • Bretten
  • 23.11.20
Politik & Wirtschaft
Ansichten zum Wohngebäude im Steinzeugpark, Baufeld 3.

Planungen für „Steinzeugpark“ in Bretten schreiten voran
Bau des Kindergartens steht in Startlöchern

Bretten (hk) Warum herrscht auf dem Gelände der ehemaligen Steinzeugfabrik  in Bretten-Diedelsheim augenscheinlich Stillstand? Mit dieser Frage hatte sich ein Diedelsheimer Leser der Brettener Woche an die Redaktion gewandt. Auf dem Gelände hat die Firma Harsch auf zwei Baufeldern unter dem Titel "Steinzeugpark" bereits Reihen- und Mehrfamilienhäuser realisiert. Zwei weitere Baufelder sollen noch bebaut werden. Rudolf Harsch, Geschäftsführender Gesellschafter und Prokurist Johann Busic...

  • Bretten
  • 19.11.20
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Bahnübergänge haben wieder geöffnet
Freie Fahrt in Diedelsheim und Gondelsheim

Bretten/Gondelsheim (kn) „Es wird eine schwierige und anstrengende Zeit.“ Mit diesen Worten hatte der Brettener Bürgermeister Michael Nöltner im Februar die anstehende Sanierung der Schnellbahntrasse Mannheim – Stuttgart beschrieben, die seit 10. April für die Sperrung von zahlreichen Bahnübergängen in der Region gesorgt hat. Betroffen waren auch die Übergänge in Gondelsheim und im Brettener Stadtteil Diedelsheim. Nötig waren die Sperrungen geworden, weil die Züge, die sonst auf der...

  • Bretten
  • 15.11.20
Politik & Wirtschaft

Interview mit dem Diedelsheimer Ortsvorsteher Martin Kern
„Unser Dorf war geteilt“

Bretten (kn) Der Bahnübergang in Diedelsheim wurde am 3. November zwar für den Fußgänger- nicht aber für den motorisierten Verkehr geöffnet. Der Fahrzeugverkehr konnte am Übergang des Brettener Stadtteils erst am 13. November freigegeben werden. Die Brettener Woche hat dennoch schon jetzt mit dem Diedelsheimer Ortsvorsteher Martin Kern über die für den Ortsteil bisher schwierige Zeit der Sperrung gesprochen. Für sieben Monate war Diedelsheim durch die Schließung des Bahnübergangs quasi geteilt....

  • Bretten
  • 15.11.20
Sport

Pokale und Preise bei Siegerehrung
Erstes Jugendturnier beim TC Diedelsheim

Bretten (kn) Anfang September hat der Tennisclub Diedelsheim zum ersten Mal ein Jugendturnier ausgetragen. Mit knapp 30 Teilnehmern, unter anderem aus Nordrhein-Westfalen und der Pfalz war man zufrieden, erzählt Carina Ehrensberger, Sportwartin. Alle Spiele wurden fair gespielt, während die Eltern auf der Terrasse unter anderem bei Clubschorle verweilt haben. Erfolge bei der eigenen Jugend konnten auch verbucht werden. Die Nebenrunde bei den Junioren U12 konnte Cedric Banghard vor Dennis Müller...

  • Bretten
  • 21.09.20
Politik & Wirtschaft
Die Alte Poststraße ist zwischen Diedelsheim und Gondelsheim nur für den landwirtschaftlichen Verkehr, Fahrräder und Mofas freigegeben.

Bretten und Gondelsheim vereinbaren weitere Vorgehensweise für Radweg Gondelsheim-Diedelsheim
"Optimale Weiterführung des Radfernwegs von Bruchsal nach Bretten"

Bretten/Gondelsheim (kn) Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff und der Gondelsheimer Bürgermeister Markus Rupp haben sich in dieser Woche bezüglich eines möglichen Radwegs zwischen Gondelsheim und dem Brettener Stadtteil Diedelsheim ausgetauscht und eine gemeinsame Vorgehensweise festgelegt. „Wir wollen zunächst die bisherige Planung verfeinern und eine verlässliche Kostenkalkulation für den gewünschten Radweg erstellen lassen“, so Wolff und Rupp in einer gemeinsamen Mitteilung. Daneben...

  • Bretten
  • 23.07.20
Politik & Wirtschaft

Ungeheuer Bahnübergang Diedelsheim
Darf man das so lassen?

Seit März 2020 ist der Bahnübergang Diedelsheim geschlossen und Fußgänger können nur über eine Behelfsbrücke zur anderen Seite von Diedelsheim, passieren. Doch ich frage mich: Wird diese Brücke kontrolliert und wer tut dies? Daß die Brücke nicht Jedermanns Sache ist, ist klar. Wer Höhenangst und Schwindelprobleme hat, sollte diese Brücke meiden. Aber seit ein paar Tagen, bekommen selbst geübte Brückenbenutzer Angst. An manchen Stellen gibt das Gitter, das als Treppenstufe, benutzt wurde, nach....

  • Bretten
  • 28.06.20
Soziales & Bildung

Schwandorfgrundschule Diedelsheim
Versammlung der Förderer mit Neuwahlen

Der Förderverein der Schwandorfgrundschule Diedelsheim lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, den 15.07.2020, um 18:00 Uhr ein. Die Versammlung findet im Mehrzweckraum der Schule statt . Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der Ersten Vorsitzenden, der Kassiererin und der Kassenprüfer eine Aussprache dazu. Ferner finden nach der Entlastung der Vorstandschaft Neuwahlen statt. Zur Wahl stehen das Amt des Schriftführenden, das Amt eines Beisitzenden und das Amt...

  • Bretten
  • 27.06.20
Freizeit & Kultur

Briefaktion beim Bürgerverein Diedelsheim

Die Frage, was macht ein Vereinsvorstand in dieser schwierigen Zeit mit seinen Mitgliedern, trieb die Vorsitzende des Bürgervereins Diedelsheim, Heidi Leins, seit Wochen um. Anrufen, das geht bei den vielen Mitgliedern nicht. Ein freundliches Hallo beim Einkaufen, geht meistens auch nicht, weil mit den Masken man oft die Leute nur in der letzten Minute zuordnen kann. So wurde die Idee geboren, den Mitgliedern einen Infobrief zu schicken. Darin sollte dann alles angesprochen werden, was für den...

  • Bretten
  • 28.05.20
Politik & Wirtschaft
6 Bilder

„Wir brauchen nun für alle Bereiche eine durchdachte Öffnungsperspektive“
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung im Gespräch mit Gewerbetreibenden, Einzelhändlern und Landwirten

Bretten/Kürnbach. In den vergangenen Tagen war FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung neben seiner Arbeit in Berlin auch viel im Wahlkreis Karlsruhe-Land und Nordbaden unterwegs, um sich mit Gewerbetreibenden, Einzelhändlern und Landwirten auszutauschen, wie es nach der Coronakrise in den kommenden Monaten weitergehen soll. Viele längere Gespräche zusammen mit FDP-Stadtrat und Gastronom Ingo Jäger gab es zum Beispiel in der Brettener Weißhofer Galerie mit Leo Vogt von Schwesterherzen/Vogt...

  • Bretten
  • 11.05.20
Blaulicht
3 Bilder

Hopfen und Malz verloren
Lastwagen verliert Bierkisten auf der Kreuzung B293/B35

Bretten (kn) Am Freitag, 24. April, kam es gegen 16 Uhr zu einem Unfall auf dem Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 35 und 293 auf Höhe Bretten-Diedelsheim. Ein Lastwagen, der mit Bier geladen war, bog aus Richtung Bruchsal kommend am Kreuzungsbereich bei der Ausfahrt Richtung Karlsruhe rechts ab und verlor dabei aus noch ungeklärten Gründen seine Ladung. Bei der Ladung handelte es sich um zahlreiche Bierkästen, die sich im gesamten Kreuzungsbereich verteilten. Polizei hat Ermittlungen...

  • Bretten
  • 25.04.20
Marktplatz
Daumen hoch: Bürgermeister Michael Nöltner (links) mit Töchterchen Anna sind überzeugt von Friedbert
Stiefels (Mitte) Verkaufscontainer am Fuße des Passantenüberwegs in Diedelsheim.

Bäckerei Stiefel in Bretten
„Es ist wichtig, positiv zu denken“

Bretten (hk) Wie macht man aus der Not eine Tugend? Man nehme hierfür eine Portion Leidenschaft und eine ordentliche Prise Zuversicht. Die besondere Geheimzutat – quasi das Tüpfelchen auf dem „i“ – das ist das Gespür, die richtige Lösung genau zur richtigen Zeit zu haben. Aus all diesen Dingen hat Friedbert Stiefel von der gleichnamigen Bäckerei in Diedelsheim eine pfiffige Idee gezaubert: Weil der Bahnübergang in Diedelsheim im Moment gesperrt ist, ist die Bäckerei Stiefel in der...

  • Bretten
  • 16.04.20
Politik & Wirtschaft
10 Bilder

Umstellung für Autofahrer und Fußgänger
Bahnübergang in Diedelsheim für 212 Tage geschlossen

Bretten-Diedelsheim (bea/hk) Ab dem heutigen Freitag, 3. April, wird der Diedelsheimer Bahnübergang für eine lange Zeit geschlossen bleiben. Grund sind die wegen der Sanierung der Schnellbahnstrecke Mannheim – Stuttgart über Bretten umgeleiteten Züge. Erst in 212 Tagen – so die Planung – soll sich der Übergang wieder öffnen. Bis dahin fahren jeden Tag im Durchschnitt 185 Fern- und 24 Güterzüge an Heidelsheim, Helmsheim, Gondelsheim, Diedelsheim und Ruit vorbei, während die Deutsche Bahn die...

  • Bretten
  • 03.04.20
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Freudiges Wiedersehen
Ehemalige „Neffler“ treffen sich

Bretten-Diedelsheim (wb) Wenn sich Menschen begegnen, die sich jahrelang nicht mehr gesehen haben, ist dies oft ein bewegender Moment. So auch bei einem besonderen Zusammentreffen ehemaliger Lehrlinge, heute Auszubildende, der Brettener Neff-Werke, die inzwischen zur Bosch-Gruppe gehören. Damals war die Firma noch familiengeführt und der Inhaber Dr. Alfred Neff auch Präsident der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe. Entsprechend hoch waren die Ansprüche an die Lehrlinge, woraus eine sehr...

  • Region
  • 28.11.19
Blaulicht

Bretten-Diedelsheim
Alkoholisierter Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Bretten (uk) Leichte Verletzungen im Gesicht zog sich ein 58-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall am Mittwochabend, 23. Oktober, in Diedelsheim zu. Der Rollerfahrer fuhr gegen 20.36 Uhr auf der Schwandorfstraße in westlicher Richtung. Nachdem er den Bahnübergang überquert hatte, machte er eine Vollbremsung und kam dabei in Höhe der Einmündung der Gondelsheimer Straße in die Karlsruher Straße zum Sturz. Blutprobe entnommen Zum Unfallzeitpunkt hatte eine Autofahrerin an der Einmündung der...

  • Bretten
  • 24.10.19
Freizeit & Kultur
Kleine Kirche - Große Uhr im Dürrenbüchig
6 Bilder

Zifferblätter in und aus der Region
Wem die Turmuhr schlägt

Bretten und Region (wb) Heutzutage sind sie eher ein Blickfang, an dem das Auge hängen bleibt, als das, was vor gar nicht so langer Zeit ihre Aufgabe war. Die Rede ist von Kirchturmuhren, die über Jahrhunderte zu den wenigen Zeitmessern gehörten. Unterstützt vom Klang der Glocken waren sie einst für Stadt- und Landbewohner eine wichtige Orientierungshilfe. Das hat sich inzwischen gründlich geändert. Uhren in höchster Präzision sind heute allgegenwärtig. Ob am Arm, PC, Smartphone, Büro oder an...

  • Region
  • 08.10.19
Freizeit & Kultur

Besonderer Gottesdienst in Diedelsheim am 15. September, 17:00 Uhr
Ich bin doch kein Esel!

„Schauen sie manchmal vor 20:00 Uhr Fernsehen? Im Werbeprogramm des ZDF gehören ja fast seit Beginn die Mainzelmännchen zu den großen Publikumsmagneten. Und sie sind fast immer aktuell. Vor kurzem wurde dort ein Werbespot zu unserem heutigen Gottesdienst gezeigt: Drei Mainzelmännchen besteigen einen Berg; zwei tragen im Schweiße ihres Angesichts ihr Gepäck selber; der dritte hat sein Gepäck einem Esel aufgeladen. „Ich bin doch kein Esel!“… … lautet das Motto eines außergewöhnlichen...

  • Bretten
  • 13.09.19
Freizeit & Kultur
Im reich bestückten Schaufenster der Tourist-Info ist das Plakat für dieses außergewöhnliche Konzert zu sehen.

Männergesangverein "Freundschaft Diedelsheim" feiert vor

150 Jahre Männergesangverein "Freundschaft Diedelsheim", da kann man schon einmal vorfeiern. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten präsentiert der MGV zum Teil weitgereiste Gäste in der Stiftskirche. Der Chor des Thomas-Mann-Gymnasiums in Stutensee, ein Schüler-Lehrer-Eltern-Chor, wird in der Stiftskirche Bretten auftreten. Begleitet wird der Chor vom St. Petersburger Jugendkammerorchester „Vasiliev Ostrov“. Die Deutsch-Russischen Kulturbegegnungen machen es möglich. Vor genau 10 Jahren gab dieses...

  • Bretten
  • 08.07.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Melanchthonausstellung in Hidas/Ungarn eröffnet

Die Bürgerreise nach Hidas, der ungarischen Partnergemeinde von Diedelsheim, war ein voller Erfolg. Doch das Besondere daran war das mitgebrachte Brettener Geschenk. Eine Ausstellung, die einfach aus dem Hut gezaubert werden kann, war diese anspruchsvolle Ausstellung in ungarischer Sprache nicht. Hier ist dargestellt, dass das Thema mehr denn je wichtig ist. „Grenzen überwinden – Die Bedeutung Philipp Melanchthons in Europa“, so der großartige Name der Ausstellung, macht deutlich, was man unter...

  • 18.06.19
Politik & Wirtschaft

CDU trifft „Alle Neune“
Stadtteiltour endete in Diedelsheim

In der Reihe der CDU-vor-Ort Termine traf man sich seit September 2018 in allen 9 Stadtteilen, um vor Ort zu hören, wo der Schuh drückt. Nach Rinklingen kam man zu guter Letzt im größten Stadtteil von Bretten, in Diedelsheim, zusammen. Martin Kern berichtete als „neutraler“ Ortsvorsteher über „seinen“ Ort, nicht als Kreistags- und nicht als Stadtratskandidat. Diedelsheim habe reichlich Infrastruktur , daher seien die Probleme im Vergleich mit den anderen Ortsteilen auch etwas anders gelagert....

  • Bretten
  • 21.05.19
Soziales & Bildung

Jahreshautversammlung des Feuerwehrförderverein Diedelsheim e.V.

Am 22.03.2019 trafen sich die Mitglieder des Feuerwehrförderverein Diedelsheim e.V. im Feuerwehrgerätehaus Diedelsheim zu Jahreshauptversammlung. Der Vorstand infor- mierte über die vielfältigen Aktivitäten des Vereins im Berichtsjahr 2018 wie die Anschaffung von zwei Kohlenmonoxid-Warngeräten, die Veranstaltung eines Infoabends zum Thema "Häuslicher Brandschutz" und die Beschaffung von Jacken für die aktiven Kameradinnen und Kameraden. Nach der Vorlage des Kassenberichtes wurde der Vorstand...

  • Bretten
  • 24.03.19
Politik & Wirtschaft
1. Reihe von links:
Helga Hartfelder, Heidemarie Leins, Ernst Gropp, Carmen Kirchhoff
2. Reihe v. links:
Rüdiger Leins, Ralph Böckle, Bernd Diernberger, Gerhard Kühner, Dr. Sven Wachter, Christian Wolf
Auf dem Bild fehlt Thorsten Schwuchow.

Freie Wählervereinigung Bretten e. V. nominiert in Diedelsheim

Seit es in Diedelsheim einen Ortschaftsrat gibt, sind die Freien Wähler – FWV - als wirkliche, echte Alternative zu den Parteien in diesem Gremium vertreten. Als Entscheidungsträger sind sie immer wieder an den in und für Diedelsheim zu treffenden Entscheidungen beteiligt. Die Frage „Brauchen wir einen Ortschaftsrat, andernorts wird er abgeschafft?“ Die Antwort kann nur „ja“ sein, denn nur vor Ort herrscht Sach- und Fachkenntnis. Selbstständig können die Ortschaftsräte das sogenannte „Kopfgeld“...

  • Bretten
  • 24.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.