Feuerwehr Bretten

Beiträge zum Thema Feuerwehr Bretten

Blaulicht
11 Bilder

Feuerwehreinsatz auf Brettener Marktplatz
Morscher Zunftbaum wurde abgebaut

Bretten (hk) Eigentlich war die Feuerwehr Bretten am heutigen Donnerstagmittag, 21, Oktober, auf dem Marktplatz in Bretten angerückt, um dort den Zunftbaum vor Sturmtief "Ignatz" abzusichern. Ein Augenzeuge hatte geschildert, dass sich der Baum durch die starken Windböen bereits gefährlich hin- und her bewegt habe. Doch wie sich dann vor Ort herausstellte, gab es noch ein ganz anderes und viel gravierenderes Problem: Durch Witterungseinflüsse, so der Brettener Ordungsamtsleiter Simon Bolg, der...

  • Bretten
  • 21.10.21
Blaulicht
Schuttberge in Ahrweiler. Die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Bretten im Einsatz.
5 Bilder

Nach dem Einsatz der Brettener Feuerwehr im Hochwassergebiet berichtet Markus Rittmann von den Erlebnissen
"Vor Ort herrschte eine surreale Endzeitstimmung"

Bretten (bea) Vier Tage lang haben insgesamt zwölf Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Bretten im Hochwassergebiet an der Ahr in Rheinland-Pfalz beim Aufräumen geholfen. "Wir wurden am Freitag angefragt und sind am Samstag gefahren", sagt Markus Rittmann, Zugführer in der Brettener Wehr. Mit dem seitens der Stadt Bretten neu angeschafften Wechselladerfahrzeug und einem Mannschaftstransportwagen seien sechs Helfer am 24. Juli zum Nürburgring aufgebrochen. Da sie an diesem Tag jedoch noch keinem...

  • Bretten
  • 03.08.21
Blaulicht
Benjamin Leicht (1. Reihe, 2. von rechts) und der Hochwasserzug Karlsruhe-Land bei einer kurzen Pause in Kordel in Rheinland-Pfalz.
3 Bilder

Diedelsheimer Feuerwehrmänner halfen bei Hochwasser in Rheinland-Pfalz/Interview mit Zugführer Benjamin Leicht
Berührender Zusammenhalt in der größten Not

Bretten/Rheinland-Pfalz (kn) Die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen lassen niemanden unberührt. Letzte Woche haben Starkregen-Ereignisse dort ganze Landkreise unter Wasser gesetzt, Autos und Häuser weggespült und vielen Menschen nicht nur Hab und Gut, sondern auch ihr Leben genommen. Aus ganz Deutschland sind Einsatzkräfte in die betroffenen Gebiete zu Hilfe geeilt, unter ihnen auch Benjamin Leicht. Der 33-Jährige ist Zugführer bei der Freiwilligen...

  • Bretten
  • 21.07.21
Blaulicht
Das Einsatzfahrzeug der Diedelsheimer Wehr muss nach dem Einsatz in Rheinland-Pfalz von Grund auf gereinigt werden.
2 Bilder

Einsatz der Diedelsheimer Feuerwehr ist vorerst beendet
Zurück aus dem Katastrophengebiet

Bretten (bea) Seit Samstagabend sind sie wieder zu Hause. Die sechs Einsatzkräfte der Diedelsheimer Feuerwehrabteilung, die am Donnerstag, 15. Juli, in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Landkreis Ahrweiler aufgebrochen waren (wir berichteten), kamen gegen 21 Uhr wieder in Diedelsheim an, berichtet Feuerwehrkommandant Oliver Haas. Nach einem kurzen Empfang in Graben-Neudorf war der Einsatz im benachbarten Bundesland für die Helfer vorläufig beendet. Das habe der oberste Einsatzleiter...

  • Bretten
  • 19.07.21
Blaulicht
Ein Einsatzfahrzeug des Hochwasserzugs Karlsruhe Land im Einsatz in der Gemeinde Kordel/Rheinland-Pfalz. Das Bild zeigt das bei der Freiwilligen Feuerwehr Bretten stationierte Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz.
4 Bilder

Hochwasser nach Starkregen in Rheinland-Pfalz
Brettener Feuerwehrkräfte im Katastrophengebiet

Bretten/Rheinland-Pfalz (bea/kn) Als Teil des Hochwasserschutzzugs sind am gestrigen Donnerstag, 15. Juli, sechs Feuerwehrmänner der Abteilung Diedelsheim und zwei Kräfte des Deutschen Roten Kreuz (DRK) Bretten, jeweils mit einem Einsatzfahrzeug in Richtung Rheinland-Pfalz aufgebrochen. Dort hatte sich bedingt durch Starkregen und dem daraus resultierenden Hochwasser eine Katastrophenlage mit mehreren Todesopfern, schweren Schäden an Straßen und eingestürzten Gebäuden ergeben. Um 1 Uhr in der...

  • Bretten
  • 16.07.21
Blaulicht
Zufriedene Gesichter bei der Rinklinger Feuerwehr (von links): Thomas Wiedermann, stellvertretender Abteilungskommandant, Manuel Vierheilig, Abteilungskommandant Benjamin Bauer, Moritz Petri und der zweite stellvertretender Abteilungskommandant Jochen Kößler.

Feuerwehr-Abteilung Rinklingen wählt Abteilungskommandant Bauer für fünf weitere Jahre
"Moral, Wille und Zusammenhalt sind sichtbar"

Bretten-Rinklingen (kn) Nach einer langen Corona-Durststrecke ist auch auf der Jahreshauptversammlung der  Freiwilligen Feuerwehr Rinklingen wieder so etwas wie Normalität eingekehrt. So konnte das Treffen zur Freude aller Mitglieder unter strengen Hygiene-Auflagen in Präsenz in der bestuhlten Fahrzeughalle stattfinden. In seinem Bericht sprach Abteilungskommandant Benjamin Bauer von einem ruhigen Jahr für die 25 aktiven Mitglieder der Rinklinger Wehr. So gab es im vergangenen Jahr lediglich...

  • Bretten
  • 01.07.21
Freizeit & Kultur
Abteilungskommandant Uwe Gabriel mit seinen Stellvertretern Mark Bayrl und Jonas Böckle (von links)

Jahreshauptversammlung der Ruiter Feuerwehr
Neue Abteilungsführung gewählt

Bretten (kn) Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bretten Abteilung Ruit konnte Abteilungskommandant Uwe Gabriel im Ruiter Feuerwehrhaus neben seinen Stellvertretern einige Gäste wie Ortsvorsteher Aaron Treut, mehrere Ortschaftsräte sowie den stellvertretenden Kommandanten Markus Rittmann willkommen heißen. Die Ruiter Feuerwehrmänner und -frauen waren online zur Veranstaltung zugeschaltet. 2020 gab es 21 Einsätze der Ruiter Wehr In seinem Bericht erläuterte Gabriel, dass die Abteilung...

  • Bretten
  • 08.06.21
Blaulicht
Die hohen Auszeichnungen der Geehrten der Feuerwehr Bretten.

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bretten erstmals online
Viele Ehrungen bei der Brettener Wehr

Bretten (kn) Erstmals fand die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bretten in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie online statt. Dabei waren weit über 200 Teilnehmer und Teilnehmerinnen zugeschaltet. Neben seinem Bericht zur Entwicklung der Einsatz- und Mitgliederzahlen sowie zur technischen Ausstattung der Feuerwehr (wir berichteten) konnte Feuerwehrkommandant Oliver Haas auch viele verdiente Mitglieder der Wehr, wenn auch nur virtuell, ehren und auch drei Beförderungen...

  • Bretten
  • 26.04.21
Blaulicht
Feuerwehrkommandant Oliver Haas war diesmal online präsent.
4 Bilder

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bretten erstmals online
Gesunkene Einsatz- und steigende Mitgliederzahlen

Bretten (kn) „Die Pandemie zwingt die Feuerwehren neue Wege zu beschreiten“, sagte Feuerwehrkommandant Oliver Haas bei der Eröffnung der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bretten. Und die neuen Wege waren auch gleich zu sehen, denn die Versammlung fand erstmals online statt - weit über 200 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren zugeschaltet. Lediglich ein kleiner Teilnehmerkreis hatte sich in der Aula des Sportzentrums im Grüner in Bretten versammelt. So konnte Haas...

  • Bretten
  • 26.04.21
Blaulicht
7 Bilder

Brandursache noch unklar
Scheunenbrand in Gondelsheimer Ortsdurchfahrt

Gondelsheim (kn) Am Dienstag, 2. März, kam es in der Bruchsaler Straße in Gondelsheim zum Brand einer Scheune. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden wird laut Polizei auf rund 200.000 Euro geschätzt. Gegen 9.10 Uhr war das Feuer laut Polizei durch mehrere Passanten entdeckt und gemeldet worden. Polizei ermittelt Brandursache Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das leerstehende Nebengebäude bereits im Vollbrand. Durch die Freiwillige Feuerwehr, die mit neun Einsatzfahrzeugen und 50...

  • Region
  • 02.03.21
Blaulicht
Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im Hebererweg in Bretten wurden ein 55 Jahre alter Mann und dessen zwölfjähriger Sohn schwer verletzt.
2 Bilder

Hoher Sachschaden bei Feuer im Hebererweg
Zwei Verletzte bei Brand in Einfamilienhaus in Bretten

Bretten (kn) Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im Hebererweg in Bretten wurden am Mittwoch, 17. Februar, ein 55 Jahre alter Mann und dessen zwölfjähriger Sohn schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurde der Brand der Feuerwehr gegen 15.10 Uhr gemeldet. Bevor die Einsatzkräfte mit ihren Löscharbeiten begonnen hatten, hatte dies auch schon der 55-jährige Wohnungsinhaber versucht. Bei seinem Versuch das Feuer zu löschen, wurde der Mann jedoch schwer verletzt und musste mit einem...

  • Bretten
  • 18.02.21
Blaulicht
Die Freiwillige Feuerwehr (FFW) der Stadt Bretten hat jüngst ihre Einsatz-Statistik für das Jahr 2020 veröffentlicht.

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bretten veröffentlicht Jahresstatistik
Einsatzzahlen im Jahr 2020 deutlich gesunken

Bretten (kn) Die Freiwillige Feuerwehr (FFW) der Stadt Bretten hat jüngst ihre Einsatz-Statistik für das Jahr 2020 veröffentlicht. Und auch dort ist der Einfluss der Corona-Pandemie zu erkennen. So gab es im vergangenen Jahr rund 350 Einsätze. Das sind fast 150 weniger, als noch 2019. Als Grund für den geringeren Einsatzaufwand sieht der Brettener Feuerwehrkommandant Oliver Haas jedoch nicht ausschließlich das Corona-Virus. „Der Einsatzrückgang ist natürlich zum einen der Pandemie geschuldet,...

  • Bretten
  • 21.01.21
Freizeit & Kultur
Die Silvesternacht ist größtenteils ruhiger verlaufen als in den vorangegangenen Jahren.

Bilanz der Silvesternacht in Bretten und Region
"Genug zu tun, aber weniger los"

Bretten/Region (bea) Die Silvesternacht ist größtenteils ruhiger verlaufen als in den vorangegangenen Jahren. Das bestätigten Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Ordnungsamt und den RKH-Kliniken gegenüber der Brettener Woche/kraichgau.news. Roland Fella, der seit drei Jahren die Feinstaubwerte an zwei Stellen in Gondelsheim misst, kann in dieser Hinsicht ebenfalls einen deutlich ruhigeren Jahreswechsel bestätigen. Deutlich geringere Feinstaubwerte Während Fella vor einem Jahr noch...

  • Bretten
  • 05.01.21
Blaulicht
In einem Mehrfamilienhaus in der Georg-Wörner-Straße in Bretten ist es am Montag gegen 16.30 Uhr zu einem Küchenbrand gekommen.

Keine Verletzten bei Küchenbrand
Aufmerksame Nachbarn löschen Küchenbrand in Bretten

Bretten (kn) In einem Mehrfamilienhaus in der Georg-Wörner-Straße in Bretten ist es am Montag gegen 16.30 Uhr zu einem Küchenbrand gekommen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Nach den Angaben der Polizei fiel eine 83-jährige Frau in einen Kurzschlaf, während sie einen Kochtopf auf dem Herd stehen hatte. Erst durch den Alarm der Brandmeldeanlage wurde die Frau dann geweckt und registrierte die Flammen in der Küche. Nachbarn löschten Feuer Zeitgleich wurden die Nachbarn auf den...

  • Bretten
  • 01.12.20
Blaulicht
Ein Traktor ist beim Abbiegen von der Bundesstraße 293 in einen Waldweg umgekippt.
7 Bilder

Nahe Bundesstraße 293 bei Bretten
Traktor kippt beim Abbiegen um

Bretten (kn) Bei einem Traktorunfall nahe der B293 bei Bretten am Samstagnachmittag gegen 14.45 Uhr blieb der Fahrer der landwirtschaftlichen Maschine glücklicherweise unverletzt. Der Traktor war beim Abbiegen von der Bundesstraße zwischen Bretten und Oberderdingen in einen Waldweg Richtung Bauerbach umgekippt und auf der Seite zum Liegen bekommen. Dabei war das Fahrzeug schwer beschädigt worden. Feuerwehr vor Ort Der Fahrer konnte sich selbst befreien und blieb augenscheinlich unverletzt. Am...

  • Bretten
  • 14.11.20
Freizeit & Kultur
Die jährlichen Durchfahrtskontrollen der Freiwilligen Feuerwehr Bretten haben begonnen.

Hinweise oder Verwarnungen für Falschparker
Durchfahrtskontrollen der freiwilligen Feuerwehr Bretten haben begonnen

Bretten (kn) Die jährlichen Durchfahrtskontrollen der Freiwilligen Feuerwehr Bretten haben begonnen. Darauf verweist die Stadt Bretten in einer Pressemitteilung. Dabei werde überprüft, ob die Restfahrbahnbreiten in der Kernstadt und den Stadtteilen eingehalten würden, damit Rettungsfahrzeuge und Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr im Ernstfall schnell an ihr Ziel kämen. Teilweise werde diese benötigte Restfahrbahnbreite durch behindernd oder falsch geparkte Fahrzeuge unterschritten. Sofern dies im...

  • Bretten
  • 30.10.20
Soziales & Bildung
Oberbürgermeister Martin Wolff (links) und Bürgermeister Michael Nöltner (rechts) beglückwünschten die aktiven Feuerwehrler Markus Rittmann, Thomas Wiedemann, Markus Aichert, Michael Vogt, Maureen Wetzel, Günter Schnäbele, Alexander Engelhardt, Sebastian Gensheimer und Benjamin Leicht (von links).
12 Bilder

Wechselladerfahrzeuge samt Abrollbehälter übergeben / Ehrungen und Beförderungen durchgeführt
Zwei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr Bretten

Bretten (bea) Neu sind sie, zumindest für die Brettener Feuerwehr. Allerdings wurden die beiden Wechselladerfahrzeuge in einem gebrauchten Zustand angeschafft, da beide so viel kosteten, wie ein neues Fahrzeug. "Wir sind davon überzeugt, dass wir mit den gebrauchten Fahrzeugen eine gute Wahl getroffen haben und die Fahrzeuge unseren Ansprüchen genügen werden, aber es sind gebrauchte Fahrzeuge, das muss jedem bewußt sein", sagt Kommandant Oliver Haas bei der Übergabe. Die Anschaffung von...

  • Bretten
  • 28.10.20
Freizeit & Kultur
Die zur Instandhaltung aus Condeixa-a-Nova zurückgeholte Drehleiter.
2 Bilder

Feuerwehrförderverein Bretten sagt Veranstaltung ab
Keine Feuerwehr-Schau auf dem Marktplatz in Bretten

Bretten (kn) Wie in den vergangenen Jahren, wollte der Feuerwehrförderverein Bretten auch in diesem Jahr wieder am Tag der Deutschen Einheit auf dem Marktplatz der Melanchthonstadt eine Auswahl seiner von den Mitgliedern gepflegten Oldtimer zeigen. Gerne hätten die Vereinsmitglieder dabei auch die aus Condeixa-a-Nova zurückgeholte Drehleiter gezeigt, deren Instandsetzung in den vergangenen Monaten einige Fortschritte gemacht hat. Zudem sollte mit dem Feuerlöschtrainer besonders das jugendliche...

  • Bretten
  • 29.09.20
Blaulicht

Brand zwischen Marktplatz und Sporgasse
Bretten: Rauch aus Gebäude

Bretten (ger/) Auf ihrer Facebook-Seite teilt die Feuerwehr Bretten mit, dass am heutigen Sonntagmorgen, 12. Juli, erneut eine große dichte Rauchwolke über der Stadt stand. Zwischen Marktplatz und Sporgasse brannte es an einem Anbau in einem Hof. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht und Schlimmeres verhindert werden. Zweiter Kleinbrand Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Noch während des Einsatzes musste ein Teil der...

  • Bretten
  • 12.07.20
Blaulicht
Brand am Marktplatz in Bretten.
17 Bilder

Verdächtiger festgenommen
Aktualisierung: Brand auf dem Marktplatz in Bretten

Die aktuellen Entwicklungen lesen Sie am Ende des Artikels. Bretten (ger/bea) Am Samstagvormittag, 4. Juli, hat es in einem historischen Gebäude am Marktplatz in Bretten gebrannt. Gegen 10.10 Uhr wurde gemeldet, dass Rauch aus dem ersten Stock des Gebäudes aufsteige. Augenzeugen vernahmen einen lauten Knall, dann stieg dunkler Qualm aus dem Gebäude. Die Polizei sperrte den Marktplatz ab und gewährleistete damit den Löscheinsatz für die Feuerwehr. Zimmerbrand im Obergeschoss Die Feuerwehr...

  • Bretten
  • 05.07.20
Blaulicht

Weggeworfene Zigarettenkippe entzündete Unrat
Feuerwehreinsatz in der Lohgasse in Bretten

Bretten (kn) Offenbar aufgrund einer weggeworfenen Zigarettenkippe hat sich am frühen Donnerstagmorgen, 25. Juni, zwischen einer Hauswand und einer Steinmauer in der Lohgasse in Bretten Müll entzündet. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei warf ein angetrunkener Hausbewohner gegen 1.30 Uhr eine Zigarettenkippe aus seinem Fenster in einen zirka 1,5 Meter breiten Spalt. Schaden am Gebäude verhindert In der Folge entzündete sich dann der in dem Spalt angesammelte Unrat. Das Feuer wurde...

  • Bretten
  • 25.06.20
Blaulicht

Coronavirus und Sperrung des Bahnübergangs
Viele Herausforderungen für Feuerwehr Gondelsheim

Gondelsheim (kn) Die Freiwillige Feuerwehr Gondelsheim steht in diesen Tagen und Wochen gleich vor mehreren schwierigen Aufgaben. Die Teilung des Ortes durch die Sperrung des Bahnübergangs sowie die Corona-Krise sind dabei wohl die größten Herausforderungen. An der Schlagkraft der Truppe besteht für Gondelsheims Bürgermeister, Markus Rupp, allerdings keinerlei Zweifel. : „Auf unsere Freiwillige Feuerwehr konnten wir uns bisher immer verlassen.“ Und Feuerwehrkommandant Wolfgang Heck bestätigt...

  • Region
  • 24.04.20
Blaulicht
9 Bilder

Bretten-Büchig: Auto komplett ausgebrannt
Defekte Dieselleitung verursacht Brand

Bretten-Büchig (bea/ger) Eine defekte Dieselleitung verursachte laut Polizei einen Schaden von rund 10.000 Euro. In der Hügellandstraße war an der Ecke zum Schwalbenweg ein Pkw in Brand geraten. Das Bushaltestellenhäuschen dort wurde leicht beschädigt. Am Mittwochmorgen um 7.12 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Abteilung Büchig traf zuerst am Brandort nahe der Büchiger Bushaltestelle am Ortsausgang in Richtung Neibsheim ein. Auch das Tanklöschfahrzeug der Brettener Wehr, sowie ein...

  • Bretten
  • 15.04.20
Blaulicht
In einem Fitnessstudio in der Straße Im Brückle in Bretten war es  zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung gekommen.
19 Bilder

Großeinsatz der Feuerwehr
Aktualisierung: Großbrand in Fitnessstudio in Bretten

Die aktuellen Entwicklungen in diesem Fall lesen Sie am Ende des Artikels. Bretten (kn/ger) In einem Fitnessstudio in der Straße Im Brückle in Bretten ist es heute, 3. März, zu einem Brand gekommen. Die starke Rauchentwicklung war weithin über Bretten sichtbar. Nach Aussagen der Feuerwehr vor Ort stand der Saunabereich des Studios in Flammen. Starke Rauchentwicklung Um kurz vor 9 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle der Notruf über Rauch aus einer Sauna im Gebäudeinneren des...

  • Bretten
  • 03.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.