Heike Böhm Formvollendet

Beiträge zum Thema Heike Böhm Formvollendet

Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Ansturm auf FFP2-Masken in Apotheken / Einzelhändler müssen auf Weihnachtsgeschäft verzichten
Händler mit Verständnis für Lockdown

Bretten (bea) Erst Teillockdown, dann Ausgangsbeschränkungen und kurz danach der komplette Lockdown mit weitgehenden Schließungen von Geschäften. Was das für Händler und Dienstleister in Bretten und der Region bedeutet, hat die Brettener Woche/kraichgau.news hinterfragt. "Man steht unter Schock und weiß nicht, was man sagen soll", sagt Heike Böhm, Sprecherin der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI) und Geschäftsführerin des Modegeschäfts Formvollendet. Man sei es nicht gewohnt,...

  • Bretten
  • 16.12.20
Politik & Wirtschaft
Agathe Pohl (links) und Heike Böhm kritisieren die Pläne für einen erneuten Lockdown im Land.

Kunsthandwerker sollen für Weihnachtsgeschäft in Brettener Ladengeschäfte kommen
"Der Lockdown wäre eine Katastrophe"

Bretten (bea) Bereits vor der Verkündung der neuen Coronaverordnung Mitte Oktober, warnte der Baden-Württembergische Landesvater Winfried Kretschmann vor einem erneuten Lochdown. Nun forderte Innenminister Thomas Strobl (CDU) einen einwöchigen, totalen Lockdown, falls sich die Corona-Lage weiterhin zuspitzen sollte. Doch was würde dies für die Brettener Innenstadt-Händler bedeuten? "Für uns wäre das eine Katastrophe" "Für uns wäre das eine Katastrophe", sagt Agathe Pohl, Sprecherin der ...

  • Bretten
  • 28.10.20
Marktplatz
Freuen sich über 20 Jahre Formvollendet (von links): Nathalie Dörl-Heby vom Brettener Stadtmarketing, Heike Böhm und Mitarbeiterin Sandra Merz.

formVollendet in Bretten
Heike Böhm feiert mit ihrer Modeboutique Jubiläum

Bretten (kn) Dass Modebewusstsein überhaupt nicht mehr auf Kosten des Komforts gehen muss, das zeigt Heike Böhm mit ihrer Boutique „formVollendet“ nun schon seit 20 Jahren. Eine Leistung, die aller Ehren wert und vor allem ein guter Grund zum Feiern ist. Genau dies hat Heike Böhm nun am gestrigen Abend getan. Bei Sekt, Häppchen und Kartoffelsuppe wurde mit den Gästen auf die vergangenen Jahre angestoßen und natürlich auch in Erinnerungen geschwelgt. Doch mit den Feierlichkeiten soll es das bei...

  • Bretten
  • 20.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.