Apotheke

Beiträge zum Thema Apotheke

Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Jacek Chabraszewski/shutterstock.com/akz-d
2 Bilder

Erfolgreiches Abnehmen
Diätbroschüre in der Apotheke

(akz-d) Das kennen einige von uns: zu wenig Energie, um mehr Sport zu machen, und gefrustet, weil die Pfunde trotz Kalorien sparen nicht verschwinden wollen. Das kann auch an einem übersäuerten Stoffwechsel liegen. Denn sowohl beim Abbau von Körperfett als auch durch viele Nahrungsmittel steigt die Säureproduktion. Das strapaziert den Säure-Basen-Haushalt, verlangsamt den Stoffwechsel, macht schlapp und erschwert das Abnehmen. Schon ist die Diätkrise da. Eine basisch-orientierte Ernährung...

  • Bretten
  • 23.08.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Thomas_EyeDesign/gettyimages.com/akz-o
3 Bilder

Neues Medikament?
Das verrät der Beipackzettel

(akz-o) Eine Vielzahl von Informationen in kleiner Schrift, dazu eine Menge medizinischer Fachbegriffe – das Lesen der Beipackzettel von Medikamenten kann mühsam sein und Patienten in einigen Fällen verunsichern. Ein paar Tipps können helfen, die wichtigsten Informationen für eine sichere Anwendung zu finden. Worauf Patienten vor der Einnahme eines neuen Medikaments achten sollten, erklärt Dr. Johannes Schenkel, ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Bei Fragen...

  • Bretten
  • 23.08.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Wohl die meisten Menschen möchten gerne gegen Covid-19 geschützt sein. Doch viele fürchten sich vor Schmerzen bei der Impfung. Foto: djd/www.paedia.de/Unai Huizi Photography/shutterstock
3 Bilder

Die Furcht vor Schmerzen durch die Spritze kann ein Pflaster nehmen
Impfangst besiegen, vor Corona schützen

(djd). Millionen Menschen warten zurzeit darauf, endlich mit der Covid-19-Schutzimpfung an der Reihe zu sein und damit gegen die hochansteckende Krankheit geschützt zu werden. Doch so sehr der befreiende Piks herbeigesehnt wird – bei vielen ist auch Unbehagen oder sogar Angst vor dem schmerzhaften Nadelstich mit im Spiel. Denn internationalen Schätzungen zufolge leiden bis zu 38 Prozent der Erwachsenen unter Impfangst, gut jeder Fünfte davon sogar unter einer schweren Nadelphobie. Betroffene...

  • Bretten
  • 19.07.21
Freizeit & Kultur

Testangebote auch beim DRK Büchig und DRK Gölshausen
Antigen-Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger in Bretten

Bretten (kn) Mit Antigen-Schnelltests können sich alle Brettener ab Samstag, 17. April in Gölshausen und ab 20. April in Büchig auf das Coronavirus testen lassen, das teilte die Stadtverwaltung am Freitagmorgen mit. Dafür haben die beiden DRK Ortsvereine zwei neue Testzentren im Bürgerhaus in Gölshausen und der DRK-Garage neben der Bürgerwaldhalle eingerichtet.  Tests von Montag bis Mittwoch, am Samstag und Sonntag Im Bürgerhaus, Eppinger Straße 38 (Eingang Dorfplatz), können Termine montags...

  • Bretten
  • 16.04.21
Wellness & Lifestyle

Hausärzte und Apotheken wieder gut bevorratet
Grippe-Impfung auch jetzt noch sinnvoll

Region (kn) Aufgrund hoher Nachfrage war es Ende letzten Jahres zu Engpässen bei der Versorgung mit Grippe-Impfstoff gekommen. Nachdem die nationale Reserve mit rund sechs Millionen zusätzlichen Dosen freigegeben wurde, ist die Versorgung jetzt wieder gesichert. Die Deutsche Seniorenliga (DSL) ruft insbesondere über 60-Jährige dazu auf, sich gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Auch im März ist dies noch sinnvoll. Ausführliche Informationen zum Grippeschutz für ältere Menschen bietet die...

  • Bretten
  • 11.03.21
SeniorenAnzeige
txn. Das Immunsystem macht keine Pause und sollte nicht nur im Alter unterstützt werden. Das gelingt nur, wenn über die täglichen Mahlzeiten ausreichend Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aufgenommen werden. Wer nicht genug isst, kann Defizite über Trink­nahrung aus der Apotheke ausgleichen. Foto: ammentorp/123rf.com

Auf Ernährung achten
Gesund durch die Grippesaison

txn. Im Alter und bei bestimmten Krankheiten lassen die Selbstheilungskräfte des Körpers und die Abwehrkräfte nach: Wunden verheilen langsamer, das Immunsystem schwächelt, Viren und Bakterien werden nicht mehr so zuverlässig abgewehrt. Deswegen brauchen Ältere und Vorerkrankte einen besonderen Schutz. Für sie ist eine Grippeimpfung ratsam. Aber damit allein ist es nicht getan. Um lange fit und gesund zu bleiben, sind ausreichend Schlaf, Bewegung, genügend Flüssigkeit und eine ausgewogene,...

  • Bretten
  • 09.02.21
Senioren
Bei rezeptfreien Arzneien ist fachliche und kompetente Beratung unablässig. Foto: Kzenon - stock.adobe

Bei rezeptfreien Arzneien ist Beratung wichtig
Wenn Husten, Verstopfung und Co. plagen, ist vor allem der Apotheker gefragt

(djd). Bei Alltagsbeschwerden wie Kopfschmerzen, Erkältung oder Magen-Darm-Problemen greifen Menschen hierzulande – häufig in Eigenregie – zu rezeptfreien sogenannten OTC-Präparaten (Over The Counter). Diese Selbstmedikation ist ein wichtiger Bestandteil des Gesundheitssystems in Deutschland. 65 Prozent der Menschen sind dabei mit dem Angebot der in Apotheken frei erhältlichen Arzneimittel sehr zufrieden oder zufrieden – Frauen (70 Prozent) noch etwas mehr als Männer (61 Prozent). Das zeigt der...

  • Bretten
  • 09.02.21
MarktplatzAnzeige
Für noch mehr Sicherheit der Kunden  und Mitarbeiter stehen in der VitalWelt Apotheke Bretten jetzt zwei Luftfiltergeräte.

VitalWelt Apotheke Bretten
Hochleistungsluftreiniger filtern Viren

Bretten (kn) Für noch mehr Sicherheit der Kundinnen und Kunden sowie auch aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen in der VitalWelt Apotheke Bretten jetzt zwei Luftfiltergeräte. Die Hochleistungsluftreiniger, die speziell zur Virenfilterung entwickelt wurden, reduzieren wirksam die Infektionsgefahr mit Coronaviren durch Aerosole. „Zu unserem umfassenden Hygienekonzept und allen Maßnahmen zur Verringerung der Infektionsgefahren haben wir uns zur Anschaffung der Geräte entschlossen“,...

  • Bretten
  • 01.02.21
Politik & Wirtschaft
Neben verschiedenen Vor-Ort-Terminen zu Verkehrsproblemen im Karlsruher Osten besuchten FDP-Landtagskandidat Norman Gaebel (Wahlkreis Karlsruhe I, Ost) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Januar 2021 auch die Bären-Apotheke in Hagsfeld. Im Gespräch mit Apotheker Stefan Noé sagte Jung, dass die Freien Demokraten FFP2-Masken im Nahverkehr für sinnvoll hielten und sich dafür einsetzten, dass mit den FFP2-Masken und Hygienekonzepten der Einzelhandel im Februar wieder öffnen könne.

FDP verwundert über Impforganisation in Baden-Württemberg:
Apotheken und pharmazeutische Fachkräfte werden bisher nicht berücksichtigt

Bretten/Karlsruhe. Neben verschiedenen Vor-Ort-Terminen zu Verkehrsproblemen im Karlsruher Osten besuchten FDP-Landtagskandidat Norman Gaebel (Wahlkreis Karlsruhe I, Ost) und FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Januar 2021 auch die Bären-Apotheke in Hagsfeld. Im Gespräch mit Apotheker Stefan Noé sagte Jung, dass die Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe und der Region sowie in Baden-Württemberg FFP2-Masken im Nahverkehr für sinnvoll hielten und sich dafür...

  • Bretten
  • 23.01.21
Politik & Wirtschaft

Falsch deklariert
Verbraucherzentrale Baden-Württemberg mahnt Apotheke ab

Stuttgart (kn) Ob einfache Alltagsmaske, OP-Maske oder FFP2-Standard: Viele Menschen sind in den letzten Monaten zu echten Maskenprofis geworden. So fiel es einem Verbraucher direkt auf, dass in einer Apotheke einfache Mund-Nasen-Masken fälschlicherweise mit dem Zusatz „N95-Filter 95% - FFP2-Klasse“ beworben wurden. Er meldete den Fall der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, die den Apotheker abmahnte. „FFP2-Masken müssen gewisse Standards erfüllen“, erklärt Peter Grieble, Gesundheitsexperte...

  • Bretten
  • 27.12.20
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Ansturm auf FFP2-Masken in Apotheken / Einzelhändler müssen auf Weihnachtsgeschäft verzichten
Händler mit Verständnis für Lockdown

Bretten (bea) Erst Teillockdown, dann Ausgangsbeschränkungen und kurz danach der komplette Lockdown mit weitgehenden Schließungen von Geschäften. Was das für Händler und Dienstleister in Bretten und der Region bedeutet, hat die Brettener Woche/kraichgau.news hinterfragt. "Man steht unter Schock und weiß nicht, was man sagen soll", sagt Heike Böhm, Sprecherin der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI) und Geschäftsführerin des Modegeschäfts Formvollendet. Man sei es nicht gewohnt,...

  • Bretten
  • 16.12.20
Wellness & LifestyleAnzeige
txn. Der Inhalt der Hausapotheke sollte regelmäßig kontrolliert werden. Oft sind Medikamente abgelaufen oder der Bedarf innerhalb der Familie hat sich verändert.

Hausapotheke jährlich prüfen

txn. Die meisten Unfälle passieren in den eigenen vier Wänden. Eine gut sortierte Hausapotheke dient bei leichten Schmerzen, Verletzungen oder Unwohlsein als schneller Helfer. Deswegen ist es wichtig, Medikamente und Verbandsmittel regelmäßig zu überprüfen. Worauf ist dabei zu achten? Dr. Thomas Wöhler, Gesellschaftsarzt der Barmenia Versicherungen, rät: „Die Hausapotheke sollte mindestens jährlich überprüft werden – unter anderem auch darauf, ob der Bedarf aller Familienmitglieder...

  • Bretten
  • 29.07.20
Soziales & Bildung

Apotheken in der Corona-Krise am Limit
Verband: Apotheker leisten in Krise "fast Übermenschliches"

Karlsruhe (dpa/lsw) Viele der 2400 Apotheken in Baden-Württemberg sind in Corona-Zeiten bis an die Belastungsgrenze gefordert. "In den letzten Wochen haben die Apotheken-Teams im ganzen Land fast Übermenschliches geleistet", sagte ein Sprecher des Landesapothekerverbandes. Vor allem im März hatten die Apotheker alle Hände voll zu tun. "Die Kundenfrequenz war enorm hoch. Gleichzeitig mussten die Teams an ihrem Eigenschutz arbeiten und sich in vielen Fällen komplett neu aufstellen." Viel Arbeit...

  • Region
  • 07.04.20
Politik & Wirtschaft

Die Apotheken vor Ort stellen sich vor
Versorgung rund um die Uhr

Region (bea) Wer vom Arzt kommt und sich mit den soeben verschriebenen Medikamenten versorgen möchte, ist froh, dass es seine Stamm-Apotheke vor Ort gibt. Denn im Akutfall hat die örtliche Apotheke Medikamente vorrätig, kann diese in kürzester Zeit nachbestellen, oder bei Lieferengpässen – und in Rücksprache mit dem Arzt – für eine alternative Medikation sorgen. Persönliche und individuelle BeratungDie persönliche Beratung kommt in der lokalen Apotheke auch nicht zu kurz. Durch die...

  • Bretten
  • 12.02.20
Recht & Finanzen

OLG Karlsruhe lehnt Apothekenautomaten von Docmorris ab

Karlsruhe (dpa/lsw) Das Apothekenunternehmen Docmorris ist mit dem bundesweit ersten Apothekenautomaten erneut vor dem Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe gescheitert. Das OLG wies nach Angaben einer Sprecherin vom Mittwoch die Berufung des Unternehmens gegen ein Urteil des Landgerichts Mosbach zurück. Geklagt hatte der Landesapothekerverband (LAV) Baden-Württemberg. Bereits Ende Mai hatte das OLG in ähnlichen Verfahren entschieden, dass Docmorris seinen Apothekenautomaten in Hüffenhardt...

  • Region
  • 17.07.19
Wellness & LifestyleAnzeige
2 Bilder

Amthof-Apotheke: Ich fühl mich wie neu! 

Trinkkur „SO GUT WIE NEU“ von SonnenMoor Oberderdingen (kn) Aktivieren und entlasten: das bringt den Stoffwechsel wieder so richtig in Schwung. Die vegane Trinkkur mit Kräutern und Moor befreit, harmonisiert und regeneriert und ist wie ein Frühlingsputz von innen. Die rein natürliche „All in one“ Reinigungskur ist ein intensiver Kräuter-Extrakt, unter anderem mit Birkenblättern, Löwenzahn, Brennnessel, Gänseblümchen, Artischocke, Walnussblättern, Wacholderbeeren, Rosmarin und Bärlauch. "So gut...

  • Region
  • 27.03.19
Wellness & LifestyleAnzeige

Kompetent beraten in der Hirsch-Apotheke: Sonne ohne Reue genießen 

Bretten (kn) Für die Versorgung mit Vitamin D ist ein gesundes Maß an Sonnenlicht notwendig. Wie viel davon ist genug und ab wann wird es ungesund? Kompetente Auskunft erhalten Sonnenanbeter, Sonnenhungrige und einfach alle, die gerne draußen sind, in der Hirsch-Apotheke. Das freundliche Team bietet eine umfassende Beratung rund um das Thema Sonne: Notwendiger Lichtschutzfaktor, Sonnenallergie, Mallorca-Akne und die richtige Dosis Vitamin D. Individuelle Reiseapotheke Auch wer eine Reise plant,...

  • Bretten
  • 27.03.19
Wellness & LifestyleAnzeige
Wunden heilen besser, wenn sie feucht gehalten werden. Daher gehört ein hydroaktives Wundgel nach Meinung führender Experten in jede Reise- oder Hausapotheke.
7 Bilder

Offizielle Experten-Empfehlung: So heilen Wunden besser

Gleichgültig, welche Art Wunden wir uns zugezogen haben - sie sollen möglichst schnell und problemlos heilen. Dies gilt für chronische ebenso wie für akute, für große wie für kleine Verletzungen. Aber welche Wundversorgung verspricht die besten Ergebnisse? Lange Zeit dachte man, die Oberfläche müsse austrocknen. Längst überholt, betonen Experten der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und sprechen sich mit Nachdruck für eine feuchte Wundheilung als optimale Versorgung aus. Besonders gut...

  • Bretten
  • 07.06.18
Notdienste

Notdienste vom 15. bis 21. Dezember

Bitte beanspruchen Sie die Notdienste nur in wirklich dringenden Fällen. Ärztlicher Notdienst: Der diensthabende Notarzt ist unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen (Rechbergklinik, Virchowstr. 15, Bretten) Bereitschaft ist werktags Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr, Mittwoch 13.00 bis 23.00 Uhr. An Wochenenden und an Feiertagen 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer geeignet Zahnärzte: Der Zahnarzt ist samstags, sonntags und feiertags in der...

  • Bretten
  • 15.12.16
Notdienste

Notdienste vom 8. bis 14. Dezember

Bitte beanspruchen Sie die Notdienste nur in wirklich dringenden Fällen Ärztlicher Notdienst: Der diensthabende Notarzt ist unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen (Rechbergklinik, Virchowstr. 15, Bretten) Bereitschaft ist werktags Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr, Mittwoch 13.00 bis 23.00 Uhr. An Wochenenden und an Feiertagen 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer geeignet Zahnärzte: Der Zahnarzt ist samstags, sonntags und feiertags in der...

  • Bretten
  • 08.12.16
Notdienste

Notdienste vom 17. bis 23. November

Bitte beanspruchen Sie die Notdienste nur in wirklich dringenden Fällen Ärztlicher Notdienst: Der diensthabende Notarzt ist unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen (Rechbergklinik, Virchowstr. 15, Bretten) Bereitschaft ist werktags Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr, Mittwoch 13.00 bis 23.00 Uhr. An Wochenenden und an Feiertagen 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer geeignet Zahnärzte: Der Zahnarzt ist samstags, sonntags und feiertags in der...

  • Bretten
  • 17.11.16
Wellness & LifestyleAnzeige
Parodontose und Zahnverlust bedrohen fröhliches Lachen. Durch Lutschtabletten mit dem Schutzkeim S.salivarius M18 verbessert sich die Mundgesundheit deutlich.
2 Bilder

Effektiver Schutz vor Karies und Parodontose

Unsere Gesundheit kann schon "ganz weit oben" bedroht werden - durch Karies und Zahnfleischentzündung (umgangssprachlich als Parodontose bezeichnet). Lunge, Immunsystem, Gebärmutter, Muskeln - viele Organe können leiden. Große Bedeutung erlangt daher eine neue Möglichkeit, Zähne und Zahnfleisch durch die Zufuhr schützender Bakterien zu stabilisieren, wie eine aktuelle wissenschaftliche Untersuchung zeigt. In unserem Mund bilden Millionen Bakterien einen effektiven Abwehrschirm gegen...

  • Bretten
  • 09.11.16
Notdienste

Notdienste vom 13. bis 19. Oktober

Bitte beanspruchen Sie die Notdienste nur in wirklich dringenden Fällen Ärztlicher Notdienst: Der diensthabende Notarzt ist unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen (Rechbergklinik, Virchowstr. 15, Bretten) Bereitschaft ist werktags Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr, Mittwoch 13.00 bis 23.00 Uhr. An Wochenenden und an Feiertagen 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer geeignet Zahnärzte: Der Zahnarzt ist samstags, sonntags und feiertags in der...

  • Bretten
  • 17.10.16
Notdienste

Notdienste vom 29. September bis 5. Oktober

Bitte beanspruchen Sie die Notdienste nur in wirklich dringenden Fällen. Ärztlicher Notdienst: Der diensthabende Notarzt ist unter der Telefonnummer 116117 zu erreichen (Rechbergklinik, Virchowstr. 15, Bretten) Bereitschaft ist werktags Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr, Mittwoch 13.00 bis 23.00 Uhr. An Wochenenden und an Feiertagen 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer geeignet Zahnärzte: Der Zahnarzt ist samstags, sonntags und feiertags in der...

  • Bretten
  • 29.09.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.