Einkaufen in Bretten

Beiträge zum Thema Einkaufen in Bretten

MarktplatzAnzeige
4 Bilder

Bestellen und Abholen bei Händlern wieder möglich
Click & Collect – Den lokalen Handel unterstützen

Die Lockdown-Regeln im Land werden sich über die Ostertage hinaus noch einmal weiter verschärfen. Wann die Maßnahmen tatsächlich wieder gelockert werden, ist momentan nicht absehbar. Für den gebeutelten Einzelhandel, der seine Türen für die Kundschaft weitestgehend schließen musste, gibt es jedoch mit dem System Click & Collect auch in Baden-Württemberg zumindest einen kleinen Lichtblick. Click & Collect – zu Deutsch soviel wie „Anklicken und Einsammeln“ – bedeutet, dass Kundinnen und Kunden...

  • Bretten
  • 05.05.21
Politik & Wirtschaft
Die Stadtverwaltung am Runden Tisch mit Vertretern der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI).

Runder Tisch der Stadt Bretten mit Vertretern der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI)
Stadtverwaltung trifft sich zum Gedankenaustausch mit Vertretern des Handels

Bretten (kn) Nach einer Videobesprechung in der vergangenen Woche hatte die Stadtverwaltung Bretten am Montag, 22. Februar, Vertreterinnen und Vertreter der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI) zum Gedankenaustausch in den Großen Ratssaal geladen. Auf der Tagesordnung stand das Thema „Parkkonzept“ (wir berichteten) während der geplanten Baumaßnahmen auf dem Sporgassenareal, das die Stadtverwaltung erstellt hat, um während der Bauzeit Ersatzparkplätze auszuweisen. Viele Fragen und...

  • Bretten
  • 24.02.21
MarktplatzAnzeige
6 Bilder

„Dianas Nähstube“ in Bretten feiert zehnjähriges Jubiläum
„Jetzt oder nie, habe ich mir damals gesagt“

Bretten (hk) Die gemütliche Änderungsschneiderei von Diana Raudiene ist aus der Fußgängerzone in Bretten nicht mehr wegzudenken. Vor nunmehr zehn Jahren hat die gebürtige Litauin in der Melanchthonstadt ihr Geschäft eröffnet. Der Wunsch nach einer eigenen Schneiderei sei schon immer da gewesen. Der handwerkliche Beruf wurde ihr bereits in die Wiege gelegt: „Ich komme aus einer Schneider-Familie“, sagt sie. Ihr Opa sei schon Schneider gewesen und unter der Obhut von Mama und ihren Schwestern,...

  • Bretten
  • 10.02.21
Politik & Wirtschaft
17 Bilder

Protestaktion der Einzelhändler in der Brettener Innenstadt
„Es ist alles sehr vage, was uns noch erwartet“

Bretten (hk) Die Einzelhändler in Bretten stecken in einem Dilemma. Auf der einen Seite müssten sie Ware für den Herbst und Winter bestellen. Auf der anderen Seite sind ihre Lager wegen der coronabedingten Schließung der Läden voll. Symbolisch für ihre liegengebliebene Lagerware haben sie daher am Montagvormittag, 1. Februar, braune Pakete vor die Türen ihrer Geschäfte gestellt und rosafarbene Plakate in die Höhe gehalten. Die Aktion mit dem Motto "Wir gehen mit_unter" ist als Hilferuf zu...

  • Bretten
  • 01.02.21
Politik & Wirtschaft

Im Einkaufsmarkt müssen Masken getragen werden
Gefahr durch Corona soll nicht verharmlost werden

Bretten (bea) Unsere Leserin Rita Groß wendete sich an kraichgau.news. Die Brettenerin sei Kundin im Kaufland auf der Diedelsheimer Höhe und habe vor eineinhalb Wochen eine Mitarbeiterin angetroffen, die ohne Maske zwischen den Kunden Waren eingeräumt habe, schrieb sie. Gefahr durch Corona nicht verharmlosen Daraufhin habe sie eine weitere Mitarbeiterin an der Info-Theke angesprochen, die ebenfalls keine Maske getragen habe. Auf ihre diesbezügliche Nachfrage habe sie die Antwort erhalten, dass...

  • Bretten
  • 18.12.20
Soziales & Bildung

Gebastelte Dekoartikel im Tretlager Bretten
Weihnachtsdeko vom Hohberghaus

Bretten (kn) Die Kinder und Jugendlichen des Hohberghauses Bretten hatten in diesem Jahr schon früh mit Bastelarbeiten für den Weihnachtsmarkt der Melanchthonstadt begonnen. Nun muss der Markt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie bekanntlich ausfallen. Die Kunden des Fahrradgeschäfts Tretlager in Bretten haben aber dennoch die Möglichkeit, die gebastelten Dekoartikel im Geschäft zu erwerben. Der Erlös geht dabei komplett an das Hohberghaus.

  • Bretten
  • 07.12.20
MarktplatzAnzeige
9 Bilder

WOFI LEUCHTEN-Outlet in Bretten
Rabatte zur Neueröffnung nach Umbau

Bretten (kn) Na, wenn da keinem ein Licht aufgeht! Lampen, Leuchten und Leuchtmittel in einer Auswahl aus rund 500 verschiedenen Artikeln für alle Wohn- und Außenbereiche lassen keine Wünsche mehr offen. In dieser Auswahl können Kunden ab Samstag, 5. Dezember, im neuen WOFI LEUCHTEN-Outlet in der Unifranckstraße 2 in Bretten schwelgen. Um 9.30 Uhr öffnet das neue WOFI-Outlet seine Türen für Leuchtenliebhaber, Häuslebauer und Inneneinrichter. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, denn das...

  • Bretten
  • 02.12.20
Freizeit & Kultur
Der Brettener Einzelhandel veranstaltet eine Nikolaus-Stiefelaktion und präsentiert Kunsthandwerk.
5 Bilder

Nikolaus-Stiefelaktion und Kunsthandwerk im Einzelhandel
Brettener Weihnachtsmomente

Bretten (bea) Mit den Brettener Weihnachtsmomenten sollen mitten in derCorona-Zeit, in der leider kein Weihnachts- oder Kunsthandwerkermarkt stattfinden kann, ein wenig Normalität, Weihnachtsglanz und eine stimmungsvolle Adventszeit in die Brettener Innenstadt einkehren. Nikolaus-Stiefelaktion im Einzelhandel Einläuten wird die gemeinsame Aktion der Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt (IGBI) und der StadtBretten die Nikolaus-Stiefelaktion für alle Kinder bis zur vierten...

  • Bretten
  • 25.11.20
Soziales & Bildung
8 Bilder

„Friends of Education in Tansania“ / Hilfe vom ESG Bretten und Fachlädle in der Weißhofer Galerie
Nicht nur Weihnachtssterne für den guten Zweck

Bretten (kn) Es ist nun ein Jahr her, dass der gemeinnützige Verein „Friends of Education in Tansania“ (www.friendsoftansania.com) am Edith-Stein-Gymnasium in Bretten für die Mlekia Winners Secondary School (Tansania) eine Spendenaktion für Tische und Stühle durchgeführt hat. „Vielen Dank an alle Spender, die so großzügig mitgeholfen haben, dieses Ziel zu erreichen“, so Vorstandsvorsitzende Heike Elsässer. Dank der Näharbeiten von „tuwas“ mit Roswitha Frey und Familie Dorwarth konnten zudem...

  • Bretten
  • 24.11.20
MarktplatzAnzeige
4 Bilder

Zentrum für Gesundheit, Dienstleistung und Gewerbe in der Weißhoferstraße 65 bis 70 in Bretten
Ärzte- und Dienstleistungszentrum Ost feiert 40-jähriges Bestehen

Vor 40 Jahren erblickte das Ärzte- undDienstleistungszentrum Ost in der Weißhoferstraße 65 bis 70 in Bretten mit vier Fachärzten, einer Apotheke und einem Supermarkt als Mieter, das Licht der Welt. Vier Jahrzehnte später hat sich das Ensemble im Herzen der Oststadt zu einem veritablen Zentrum für Gesundheit, Dienstleistung und Gewerbe entwickelt, das in seinen Gebäuden insgesamt 19 Arzt- und Gesundheitspraxen, Einzelhandelsläden, Dienstleister sowie kleine Handwerksbetriebe beherbergt. Darüber...

  • Bretten
  • 19.11.20
Freizeit & KulturAnzeige
 Die beiden Autorinnen Waltraud König und Renate Hörner mit Christa Franck (von links).

Geschichte, Tradition und Kulinarisches
Kraichgau-Kochbuch mit dritter Auflage

Bretten/Region (kn) Für viele Freundinnen und Freunde der traditionellen, heimischen Küche kommt die Nachricht einer erneuten Auflage des beliebten Kraichgau-Kochbuchs mit dem Untertitel „Melanchthon zwischen Spargel und Spätzle“ zum perfekten Zeitpunkt. Die zweite Auflage ist schon seit Jahren vergriffen und nirgends mehr zu bekommen. Freude über dritte Auflage des Kochbuchs Erfreulicherweise hat sich jetzt der Verlag, auf Initiative und nachdrückliches Engagement von Christa Franck, die in...

  • Bretten
  • 18.11.20
MarktplatzAnzeige
Die Schwesterherzen - das sind Linda Vogt, Sonja Kaiser und Gaby Flatinger - veranstalten eine Online-Weinprobe aus ihrem "Kleiderzimmer".

Wein trifft Mode
Online-Weinprobe bei den Schwesterherzen

Bretten (kn) Am Samstag, 28. November, um 19 Uhr findet die erste Online-Weinprobe bei den Schwesterherzen statt. Zusammen mit den Weingärtnern Cleebronn-Güglingen gestalten die drei Schwestern Gaby, Sonja und Linda ein unterhaltsames Programm für den Abend zu Hause. Das Event wird aus dem "Kleiderzimmer" live auf YouTube übertragen und kann auch noch im Anschluss als Aufnahme angeschaut werden. „Wein und Mode ist eine Kombination, die wirklich Sinn ergibt“, sagt Axel Gerst, Geschäftsführer der...

  • Bretten
  • 16.11.20
Politik & Wirtschaft
Kurz nach Beginn der neuen coronabedingten Einschränkungen schlägt der Einzelhandel Alarm.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Verband: Neue Corona-Verordnung Katastrophe für Einzelhandel

Stuttgart (dpa/lsw) Kurz nach Beginn der neuen coronabedingten Einschränkungen schlägt der Einzelhandel Alarm. "Die Lage ist superdramatisch", sagte die Hauptgeschäftsführerin des Einzelhandelsverbands Baden-Württemberg, Sabine Hagmann, am Donnerstag, 5. November, in Stuttgart. Insbesondere die Modebranche leide unter Umsatzeinbußen von mehr als 50 Prozent. Auch große Kaufhäuser seien betroffen. Die Lage sei in ländlichen Regionen weniger dramatisch als in städtischen. Die Einschränkungen...

  • Region
  • 05.11.20
MarktplatzAnzeige
Für die Fütterung von Vögeln, Igel und Eichhörnchen gibt es nun eine eigene Abteilung.
2 Bilder

Winterzeit ist Fütterungszeit
Neue Abteilung für Wildtierfütterung bei Fressnapf Betz Bretten

Bretten (kn) Die Winterzeit bedeutet nicht nur das Herannahen der Weihnachtszeit, sondern ist auch die Zeit, in der viele Wildtiere wie Vögel, Igel und Eichhörnchen im eigenen Garten gefüttert werden. Daher gibt es im Fressnapf Betz in Bretten ab sofort eine eigene Abteilung mit den unterschiedlichen Futterstellen für Wildtiere. Das Angebot reicht von großen Futterhäuschen und –spendern bis hin zu Meisenknödelhaltern oder durchsichtigen Futterstellen für die Scheibe am Wintergarten. Um die...

  • Bretten
  • 04.11.20
Politik & Wirtschaft
Oberbürgermeister Martin Wolff

Einkaufsführer auf www.erlebebretten.de
Digitales Schaufenster geht online

Bretten (kn) Die Online-Sichtbarkeit deutlich erhöhen, das ist das Ziel des neuen digitalen Einkaufsführers für den lokalen Einzelhandel, der von der Stadt Bretten in Zusammenarbeit mit der WMV Werbung, Marketing & Verlag gestaltet wurde. Oberbürgermeister Martin Wolff hat sich im Interview zur Entstehung und den Vorteilen des Einkaufsführers geäußert. Herr Wolff, wie entstand die Idee des digitalen Einkaufsführers für den lokalen Einzelhandel? Die letzten Monate haben uns vor Augen geführt,...

  • Bretten
  • 02.11.20
MarktplatzAnzeige
Schausonntag bei Stork: Das Brettener Einrichtungshaus lädt am 11. Oktober zum ungestörten „Probewohnen“.

Stork – Die Einrichtung
„Probewohnen“am Schausonntag in Bretten

Bretten (kn) Wie sitzt es sich in der neuen Polstergarnitur, was kann die Traumküche und womit punktet das neue Schlafzimmer? Fragen, die man sich bei Stork – Die Einrichtung weitgehend selbst beantworten kann. Denn am Sonntag, 11. Oktober, bietet das Brettener Einrichtungshaus wieder einen seiner beliebten Schausonntage an. „Probewohnen“ von 13 bis 17 Uhr Beim „Probewohnen“ von 13 bis 17 Uhr können Besucher ungestört und ganz entspannt testen, wie es sich anfühlt, wenn sie sich neu...

  • Bretten
  • 07.10.20
Freizeit & Kultur
Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff.

Kunst & Genuss - Weinmarkt in Bretten
Grußwort zum 34. Brettener Weinmarkt von OB Martin Wolff

Liebe Brettenerinnen und Brettener, liebe Gäste, am 26. und 27. September findet wieder unser beliebter Weinmarkt statt. Dieses Mal allerdings in einer Form, die es so noch nicht gegeben hat. Die Veranstaltung unter Einhaltung der geltenden Corona-Vorschriften erfordert eine großzügige und weitläufig angelegte Festmeile. Deshalb findet der Weinmarkt auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone, auf dem Kirchplatz und am Seedamm statt. Großzügig auf verschiedene Orte in der Kernstadt verteilt,...

  • Bretten
  • 23.09.20
Freizeit & Kultur
Der traditionelle Weinmarkt in Bretten am vierten Septemberwochenende wird nicht in seiner gewohnten Form stattfinden.

„Kunst, Genuss und Shoppen“ in der Melanchthonstadt
Weinmarkt-Ersatzveranstaltung am 26. und 27. September

Bretten (kn) Der traditionelle Weinmarkt in Bretten am vierten Septemberwochenende wird nicht in seiner gewohnten Form stattfinden. Unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Vorschriften hat die Verwaltung der Melanchthonstadt aber ein Konzept für eine Ersatzveranstaltung ausgearbeitet, das trotz der vorherrschenden Corona-Zeiten ein paar gemütliche Stunden in der Innenstadt ermöglichen soll. Wenn auch kleiner als gewohnt, lädt die Veranstaltung am Wochenende um den 26. und 27. September mit...

  • Bretten
  • 23.09.20
Marktplatz
Hat an diesem Tag spontan ein Geschenk für seinen Neffen Samuel, einen Hoddy-Stoff mit Feuerwehrmann vor loderndem Feuer bestellt: Jürgen Veit aus Bretten (rechts) mit Ladeninhaberin Ruth Kloft (links) im Näh- & Stickzentrum Bretten.
16 Bilder

Open Air Outlet in Bretten ein großer Erfolg
Shopping trotz heißer Temperaturen in Bretten

Bretten (war) „Es war heute belebt und die Leute freuen sich, dass wieder was in der Stadt los ist und man wieder bummeln gehen kann“, zieht Yvonne Nüssle, Inhaberin von Nüssle Wohnaccessoires in Bretten, ein positives Fazit der Premiere des "Open Air Outlet" (wir berichteten) in der Melanchthonstadt. Trotz der Hitze hatten sich am vergangenen Freitag traditionell zum Höhepunkt des kalendarischen Sommers zahlreiche Kundinnen und Kunden zur neuen Veranstaltung  des Einzelhandels in die Geschäfte...

  • Bretten
  • 02.08.20
Marktplatz

Einkaufen wie im Urlaub am 31. Juli bis 21 Uhr
Open Air Outlet in Bretten

Bretten (kn) Zum Höhepunkt des kalendarischen Sommers startet traditionell auch der Sommerschlussverkauf des Einzelhandels. Im Herzen der Melanchthonstadt Bretten möchte die IGBI, die Interessengemeinschaft Brettener Innenstadt,  am Freitag, 31. Juli, mit dem ersten Open Air Outlet diesen Termin feiern. Bis 21 Uhr kann vor und in den Geschäften der Fußgängerzone, auf dem Marktplatz und in der Weißhoferstraße Open Air durch die vielfältigen Angebote gestöbert werden. Shoppen und Genießen In...

  • Bretten
  • 27.07.20
Bauen & Wohnen

Messe-Neuheiten und besonders gefragten Küchen des Jahres
Nachhaltig und clever: Die Küchentrends 2020

Region (kn) Die Messe-Neuheiten und besonders gefragten Küchen des Jahres zeigen einige Entwicklungen und neue Schwerpunkte. Optisch im Trend liegen besonders Küchen, die matte und gedeckte Farben mit natürlichen Strukturen und schnörkellosen Designs kombinieren. Gleichzeitig zählt smarte Technik ebenso, wie intelligente Lösungen für mehr Stauraum, Flexibilität und Komfort in der Küche. Die Trends des Jahres im Überblick Bei den Entwicklungen in puncto Küche liegt der Fokus in diesem Jahr...

  • Bretten
  • 25.06.20
MarktplatzAnzeige

Stork – Die Einrichtung
Adresse für anspruchsvolles Wohnen

Bretten (kn) Seit mehr als 60 Jahren ist Stork – Die Einrichtung in der Melanchthonstraße 114 die erste Adresse für anspruchsvolles Wohnen in Bretten. Besonderen Wert legen Udo Stork und sein Team auf Service und Qualität. Das Fachgeschäft bietet Vorzugspreise in allen Abteilungen sowie besondere Service-Leistungen für Küchen. Mit intensiver Beratung und individueller Planung verhelfen die Fachleute zur Traumküche Made in Germany. Lieferung, Montage und die Entsorgung der alten Möbel – auf...

  • Bretten
  • 30.04.20
MarktplatzAnzeige
Brotsommelier Steffen Leonhardt.
3 Bilder

Bäckerei Leonhardt
„Dankeschön im Namen des gesamten Teams“

Bretten (mh) Die vergangenen Wochen waren für alle eine schwierige Zeit. Die aktuelle Situation stellt für Einzelhandel, Kleinunternehmen und die regionale Wirtschaft eine Zerreißprobe dar. „Mit dem Verkauf von Brot und anderen Backwaren tragen wir als Bäckerei einen Teil für die Grundversorgung der Menschen in unserer Region bei. Der Einkaufsbummel entfällt zwar bei uns, dennoch werden wir Handwerksbäckereien von vielen weiterhin unterstützt. Dankeschön dafür im Namen des gesamten Teams der...

  • Bretten
  • 22.04.20
Politik & Wirtschaft
Eine belebtere Fußgängerzone soll es ab dem 20. April wieder in Bretten geben. Allerdings empfiehlt die Stadt noch einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Granitplatten-Verlegung kollidiert mit Wiedereröffnung
Baustelle und Öffnung der Läden in der Brettener Innenstadt

Bretten (kn) Laut einem Beschluss von Bund und Ländern dürfen kleinere Geschäfte mit einer maximalen Größe von 800 Quadratmetern ab Montag,  20. April, wieder öffnen. Eine "für die Innenstadt und die Belebung der Fußgängerzone in Bretten wichtige Maßnahme", heißt es in einer aktuellen Mitteilung der Melanchthonstadt. Doch gemeinsam mit der stückweisen Öffnung der Läden kommt auch gleich eine Baustelle. So sollen ebenfalls ab Montag die Granitplatten in den Randbereichen der Fußgängerzone...

  • Bretten
  • 17.04.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.