Alles zum Thema Heimat Kultur und Trachtenverein

Beiträge zum Thema Heimat Kultur und Trachtenverein

Freizeit & Kultur
Foto:
Die Akteure des Sauter-Gedenkabends: (von links) Ursula Singer, Hartmut Hensgen, Beate Grenz-Hensgen, Volker Geisel, Henriette Pfefferle und Franz Singer.

Dreifaches Jubiläum in Zaisenhausen: Zahlreiche Besucher beim Gedenkabend für Samuel Friedrich Sauter

(hp) Zum Auftakt des Jubiläumswochenendes in Zaisenhausen fand am Samstag, 12. November, ein Gedenkabend anlässlich des 250. Geburtstags des Schulmeisters und Poeten Samuel Friedrich Sauter statt. Vor zahlreichen Besuchern im Bürgersaal des Rathauses ging Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle in ihrer Eröffnungsrede auf die 1025-jährige Geschichte der Kraichgaugemeinde ein, erinnerte an Samuel Friedrich Sauter und gratulierte dem Heimat-, Kultur- und Trachtenverein Zaisenhausen (HKTV) zum...

  • Region
  • 15.11.16
Freizeit & Kultur
Eine Ortsführung der anderen Art: Mit dem Planwagen ging es am Wochenende durch Zaisenhausen.
33 Bilder

Zum Jubiläum mit dem Planwagen durch Zaisenhausen

Die kleinste eigenständige Gemeinde im Landkreis, Zaisenhausen, erinnerte an ihre Geschichte. Zaisenhausen (ger) Am Wochenende beging Zaisenhausen ganz stilvoll gleich drei Jubiläen: Vor genau 1025 Jahren wurde die Gemeinde erstmals urkundlich erwähnt, der Dorflehrer und Poet Samuel Friedrich Sauter, der 25 Jahre lang in Zaisenhausen gewirkt hat, ist am 10. November vor 250 Jahren geboren und der umtriebige Heimat-, Kultur- und Trachtenverein (HKTV) besteht seit 30 Jahren. Revue zum...

  • Region
  • 14.11.16
Freizeit & Kultur
Cathrin Wöhrle, Bürgermeisterin von Zaisenhausen

Zaisenhausen feiert: Grußwort von Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle

Reiche Vereinslandschaft, kreative Köpfe und bewegte Geschichte Während sich das Jahr 2016 allmählich dem Ende zuneigt und die Tage wieder kürzer und trüber werden, gibt es für unsere Gemeinde Zaisenhausen am Wochenende vom 12. und 13. November nochmal einen Anlass zum Feiern. Gleich drei Jubiläen hat Zaisenhausen zu bejubeln: das 30-jährige Jubiläum des Heimat-, Kultur- und Trachtenvereins, den Geburtstag des vor 250 Jahren geborenen Volksdichters und langjährigen Zaisenhausener...

  • Region
  • 10.11.16
Freizeit & Kultur
Auf Betreiben des Dorfschulmeisters Samuel Friedrich Sauter wurde 1816 das - für damalige Verhältnisse großzügige - alte Schulhaus von Zaisenhausen errichtet, in dem heute die Sparkassenfiliale untergebracht ist. Foto: ch
3 Bilder

Zaisenhausen feiert: Literarisches Gedenken und buntes Tagesprogramm

(ch) Mit 30 Jahre Heimat-, Kultur- und Trachtenverein (HKTV), 250 Jahre Samuel Friedrich Sauter und 1025 Jahre Zaisenhausen steht in der kleinsten Gemeinde im Landkreis Karlsruhe am kommenden Wochenende eine Art Super-Jubiläum an. Im Zentrum stehen eine abendliche Gedenkveranstaltung für den Dorfschulmeister und Poeten Samuel Friedrich Sauter am Samstag um 19 Uhr im Bürgersaal des Zaisenhausener Rathauses und eine Tagesveranstaltung zum Gemeindejubiläum am Sonntag ab 11 Uhr. Zu beiden...

  • Region
  • 09.11.16
Freizeit & Kultur
Akteure bei der Ausstellung "Zaisenhausen anno dazumal" am 31. August 1986: mit (von links) Marianne Bauer, Brigitte Lang, Marianne Leyendecker, Johann Leyendecker, Klaus Hilpp sowie Ursula und Werner Schühle.
7 Bilder

Zaisenhausen feiert: Seit 30 Jahren pflegt der HKTV Heimatgeschichte und Brauchtum

(ch) Am Anfang stand eine Ausstellung unter dem Titel „Anno dazumal“. Ein Arbeitskreis hatte sie auf Initiative von Marianne Leyendecker anlässlich der Einweihung der sanierten Schulstraße in Zaisenhausen vor 30 Jahren zusammengestellt. Die Besucher waren begeistert und gaben damit den Anstoß für die Gründung des Heimat-, Kultur- und Trachtenvereins Zaisenhausen (HKTV) am 12. September 1986 im Gasthaus „Zur Krone“. Neben dem Fördern und Bewahren der Heimatgeschichte hat sich der von ehemals...

  • Region
  • 09.11.16