Zaisenhausen

Beiträge zum Thema Zaisenhausen

Politik & Wirtschaft

Ansgar Mayr will Internetuser sensibilisieren
Cybersicherheit ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung

Es ist eine wichtige Aufgabe des Landes, die Internetnutzer für die Risiken im Netz sensibel zu machen und die Bevölkerung des Landes mit Sensibilisierungsmaßnahmen vor Cyberangriffen schützen. Nach Auffassung des CDU-Landtagsabgeordneten Ansgar Mayr ist die Cybersicherheit im Bereich der Digitalisierung eines der wichtigsten Themen für das Land in den nächsten Jahren. „Das Wissen um Anforderungen an die Cybersicherheit muss weit darüber hinaus gehen, als nur regelmäßig Passwörter zu ändern...

  • Region
  • 07.12.21
Politik & Wirtschaft
Cathrin Wöhrle bleibt Bürgermeisterin in Zaisenhausen.

Bürgermeisterwahl in Zaisenhausen
Überragende Zustimmung für Cathrin Wöhrle

Zaisenhausen (ger) Cathrin Wöhrle bleibt Bürgermeisterin in Zaisenhausen. Bei der Wahl am Sonntag, 5. Dezember, sprachen ihr 97,9 Prozent der Wähler ihr Vertrauen aus. Von 1.426 Wahlberechtigten hatten 696 gewählt, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 48,7 Prozent. Davon waren zwölf Stimmen ungültig, 14 stimmten für sonstige. Allerdings war Wöhrle die einzige Bewerberin um das Amt. In einem Gespräch mit der Brettener Woche/kraichgau.news letzte Woche umriss die 36-Jährige, die im Frühjahr...

  • Region
  • 06.12.21
Politik & Wirtschaft

Telefonische Bürgersprechstunde mit Ansgar Mayr

Ansgar Mayr, Landtagsabgeordneter der CDU für den Wahlkreis Bretten bietet Bürgerinnen und Bürgern aus dem Wahlkreis eine Bürgersprechstunde an. „Das Gespräch mit den Menschen, deren Anregungen und Ideen, aber auch ihre Kritik ist mir sehr wichtig,“ so Ansgar Mayr. Am Samstag, den 04.12.2021 steht er deshalb von 10 bis 12 Uhr erneut telefonisch unter 07244/9389410 für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Es besteht aber auch die Möglichkeit per E-Mail (wahlkreis@ansgar-mayr.de) einen...

  • Region
  • 01.12.21
Politik & Wirtschaft
Cathrin Wöhrle möchte Bürgermeisterin in Zaisenhausen bleiben.

Drei Fragen an Cathrin Wöhrle
"Gemeinsam vieles bewegt"

Zaisenhausen (kn) Cathrin Wöhrle ist seit 2014 Bürgermeisterin in Zaisenhausen. Am 5. Dezember stellt sie sich wieder zur Wahl. Die Brettener Woche/kraichgau.news hat mit ihr darüber gesprochen, wie es ist, die einzige Kandidatin zu sein, und was in den nächsten Jahren in der mit 1.800 Einwohnern kleinsten Gemeinde im Landkreis besonders wichtig ist.  Frau Wöhrle, Sie sind für Zaisenhausen die einzige Kandidatin bei der Bürgermeisterwahl. Stimmt Sie das eher froh oder eher nachdenklich? Oder...

  • Region
  • 01.12.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung MdL fordert eine Impfgarantie

Corona-Pandemie eindämmen
Land soll durch Impfgarantie jedem ein konkretes Impfangebot anbieten

Bretten/Stutensee. Für die Freien Demokraten im Landtag von Baden-Württemberg ist es von großer Bedeutung, dass die grün-schwarze Landesregierung nun durch eine Corona-Impfgarantie zeitnah jedem Menschen ein konkretes Impfangebot anbietet. „Noch immer ist die Quote der 2-fach geimpften Personen viel zu niedrig und es bestehen Engpässe bei den so genannten Booster-Impfungen - insgesamt ist die Impfsituation und Impforganisation in Baden-Württemberg und dem Landkreis Karlsruhe unzureichend“,...

  • Bretten
  • 24.11.21
Politik & Wirtschaft
Christian Jung zu Besuch im Friseurstüble von Klaus Hilpp in Flehingen

Besuch von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung in Flehingen
Keine neuen Schließungen für Friseure

Vor-Ort-Besuch mit Haarschnitt: FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung besuchte das Friseurstüble von Klaus Hilpp in Flehingen und die Friseurinnung Karlsruhe-Bretten, um sich über die aktuelle Lage des Friseurhandwerks zu informieren. Flehingen. Vor dem Hintergrund der vom baden-württembergischen Wirtschaftsministerium und von der L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg in vielen Fällen geforderten Rückzahlung der Corona-Soforthilfe auch von Friseurbetrieben hat sich der...

  • Bretten
  • 19.11.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung und Bürgermeister Christian Eheim am 17.11.2021 im Impfstützpunkt in Graben-Neudorf.

Mehr Unterstützung vom Land für Impfstützpunkte gefordert

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung und Graben-Neudorfer Bürgermeister Christian Eheim drängen auf strukturierteres Vorgehen Graben-Neudorf/Bretten. FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) hat am Mittwoch (17.11.2021) den neuen Impfstützpunkt in Graben-Neudorf (Landkreis Karlsruhe) besucht. Zusammen mit dem Graben-Neudorfer Bürgermeister Christian Eheim (SPD) drängt er nun auf mehr Unterstützung vom Land für die Impfstützpunkte und ein strukturierteres Vorgehen. „Wir...

  • Bretten
  • 18.11.21
Politik & Wirtschaft
Besuch von Christian Jung und Kai Brumm im Polizeirevier Bretten, 2019.

Grün-schwarze Landesregierung lehnt schnelleres Bauen ab
Kein Geld für Neubau des Brettener Polizeireviers vor 2025/2026

Bretten. Die grün-schwarze Landesregierung will erst ab dem Doppelhaushalt 2025/2026 finanzielle Mittel für den Neubau des Polizeireviers in Bretten und den Kauf eines dafür notwendigen Grundstücks zur Verfügung stellen. Dies hat Staatssekretärin Gisela Splett (Bündnis 90/Die Grünen) dem FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung (Wahlkreis Bretten) Anfang November 2021 schriftlich mitgeteilt. „Ich hatte den grünen Finanzminister Danyal Bayaz und weitere Mitglieder der Landesregierung wie...

  • Bretten
  • 05.11.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung am 20.10.2021 im Landtag von Baden-Württemberg in Stuttgart während einer Rede zum Schienenpersonenverkehr und den aktuellen Problemen des Bahnunternehmens Abellio im Südwesten.

Zweiter Runde von Invest BW
FDP-Abgeordneter Christian Jung ruft regionale Unternehmen zur Beteiligung auf

Bretten/Stutensee. Angesichts der im Oktober 2021 gestarteten zweiten Runde des Förderprogramms Invest BW ruft der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) regionale Unternehmen dazu auf, sich zu beteiligen und Förderanträge zu stellen. „Leider waren unsere Region und der Wahlkreis Bretten während der ersten Förderrunde von Invest BW unterrepräsentiert. Dabei handelt es sich um ein hochattraktives Innovationsförderprogramm für kleine und mittlere Unternehmen. Ich kann deshalb...

  • Bretten
  • 21.10.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) beim Kreisparteitag der FDP Rhein-Neckar am 15.10.2021 in Oftersheim.

FDP-Abgeordneter Christian Jung
Ampel-Sondierungen werden positiv bewertet

Bretten/Stutensee. FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) bewertet die abgeschlossenen Sondierungsgespräche zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und den Freien Demokraten FDP für eine mögliche Bildung einer neuen Bundesregierung als positiv: „Für uns Liberale ist der positive Abschluss der Sondierungen nach der Rückkehr in den Bundestag 2017 und sehr intensiver programmatischer Arbeit um die besten Lösungen für die Modernisierung unseres Landes ein besonderes Ereignis, zumal...

  • Bretten
  • 17.10.21
Politik & Wirtschaft
Die zukünftige FDP-Bundestagsabgeordnete Claudia Raffelhüschen (Freiburg) und FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung am 27.9.2021 in Berlin.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung tritt Bundestagsmandat nicht an

Deutliche Stimmenzuwächse für die Freien Demokraten in den Bundestagswahlkreisen Karlsruhe-Land und Bruchsal-Schwetzingen Bretten/Stutensee. Der im Frühjahr 2021 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählte FDP-Politiker Christian Jung (43) wird sein am Sonntag über die Landesliste der FDP Baden-Württemberg gewonnenes Bundestagsmandat (Listenplatz 10) nicht antreten. „Wie schon nach der Landtagswahl angekündigt, werde ich mich auf die Landespolitik und meinen Wahlkreis Bretten konzentrieren...

  • Bretten
  • 28.09.21
Politik & Wirtschaft
Cathrin Wöhrle, Bürgermeisterin von Zaisenhausen, strebt eine zweite Amtszeit an.

Bürgermeisterwahl Zaisenhausen
Cathrin Wöhrle kandidiert

Zaisenhausen (kn) Am 5. Dezember finden in Zaisenhausen Bürgermeisterwahlen statt. Amtsinhaberin Cathrin Wöhrle hat nun mitgeteilt, dass sie ihre achtjährige Arbeit in Zaisenhausen fortsetzen möchte und eine zweite Amtszeit ansteuert. Ihr gehe es darum, die begonnenen Projekte und Maßnahmen zielorientiert fortzuführen und zugleich neue wichtige Aufgaben anzupacken. "Zusammen eingeschlagenen Weg weitergehen" Wöhrle habe, so heißt es weiter in der Mitteilung, in Zaisenhausen ihr persönliches und...

  • Region
  • 25.09.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung bei der Vollversammlung des Oberrheinrates in Basel, 17.9.2021.

FDP/DVP-Landtagsfraktion stellt Pläne für Zeit nach Corona vor

Bretten/Stutensee. Bei einer Klausurtagung der FDP/DVP-Landtagsfraktion in Sigmaringen haben die liberalen Landtagsabgeordneten einen Plan verabschiedet, wie sie sich in Baden-Württemberg die Zeit nach der Corona-Pandemie vorstellt. Mittlerweile ist es etwa 18 Monate her, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die durch das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 ausgelöste Infektionskrankheit Covid-19 zur globalen Pandemie ausgerufen hat. „In der Folge standen Einschränkungen und Verwerfungen im...

  • Bretten
  • 17.09.21
Politik & Wirtschaft
Geburtenzuwachs im Landkreis Karlsruhe.

Rund zwei Prozent mehr Geburten im Landkreis Karlsruhe im Jahr 2020

Bretten/Ettlingen. 2020 wurden im Landkreis Karlsruhe mehr Kinder geboren als im Jahr zuvor. Im Corona-Krisenjahr kamen damit insgesamt 4.117 Kinder im Landkreis zur Welt. Das sind rund zwei Prozent (81 Babys) mehr als im Jahr vor der Pandemie. Dies teilte FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) am Sonntag (5.9.2021) mit. Die aktuellen Zahlen übermittelte gerade die Landesregierung in der Antwort auf eine Kleine Anfrage (Drucksache 17/629). Freude über den...

  • Bretten
  • 05.09.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung setzt sich für mehr kommunale Konzepte zum Starkregenrisiko-Management ein.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung weist auf Landesförderung hin
Region muss Starkregen besser trotzen!

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung ruft Kommunen auf, beim Starkregenrisiko-Management aktiv zu werden und Landesförderung in Anspruch zu nehmen. Bretten/Stutensee. Unwetter haben auch in der Region Karlsruhe in den vergangenen Wochen für gesperrte Straßen und vollgelaufene Keller gesorgt. Viele Feuerwehren waren im Dauereinsatz, weil erst Starkregen und anschließend Hochwasserereignisse in den Kommunen eintraten. Um solche Schadenserfahrung künftig zu vermeiden, informierte der...

  • Bretten
  • 02.09.21
Politik & Wirtschaft
Der verkehrspolitische Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion Christian Jung vertritt seit 2021 den Wahlkreis Bretten im Landtag.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung:
Stau bei den Führerscheinprüfungen nur durch Wettbewerb zu lösen

Bretten/Stutensee. Im Zusammenhang mit der Vielzahl von Klagen von Fahrschulen und den zu Führerscheinprüfungen anstehenden Personen hat sich der verkehrspolitische Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion und Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) an das Verkehrsministerium des Landes gewandt. Er bewertet die Situation nach verschiedenen Gesprächen nicht nur in seinem Wahlkreis und der Region Karlsruhe wie folgt: „Für mich ist es ganz klar, dass die Monopol-Struktur des TÜV bei...

  • Bretten
  • 29.08.21
Soziales & Bildung
Spendenübergabe an Zaisenhausens Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle.

120 Euro Spenden für die Hochwasseropfer
Grundschüler aus Zaisenhausen spenden Klassenkasse an Hochwasseropfer

Zaisenhausen (kn) Die immensen Schäden und das Leid, welches die Hochwasserkatastrophe über viele Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gebracht hat, hat auch die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse der Grundschule Zaisenhausen tief bewegt. Um zu helfen, haben sich die Kinder daher dazu entschlossen, ihr Geld aus der Klassenkasse an die Hochwasseropfer zu spenden. 120 Euro Spenden für die Hochwasseropfer Aufgestockt wurde der Betrag von einigen Eltern, sodass...

  • Region
  • 06.08.21
Blaulicht
Ein noch unbekannter Täter hat sich bei einem Einbruch in eine Zaisenhausener Arztpraxis in der Nacht zum Dienstag wohl erheblich verletzt.

Unbekannter Täter verletzt sich
Einbruch in Arztpraxis in Zaisenhausen

Zaisenhausen (kn) Ein noch unbekannter Täter hat sich bei einem Einbruch in eine Zaisenhausener Arztpraxis in der Nacht auf Dienstag, 27. Juli, wohl erheblich verletzt. Das teilte die Polizei mit. Der Unbekannte durchsuchte zwar noch einen Arzneimittelschrank, allem Anschein nach wurde er dort aber nicht fündig. Blutspuren am Tatort Der Täter versuchte offenbar zunächst ein Fenster aufzuhebeln. Nachdem dies misslungen war, warf er kurzerhand die Fensterscheibe mit einem Stein ein. Offenbar...

  • Region
  • 28.07.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (l.) besuchte Polizeioberrat Bernhard Brenner im Brettener Polizeirevier. Beide freuen sich, dass es nun einen Neubau des Polizeireviers geben soll.

Polizei / Sicherheit
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung begrüßt Neubau-Entscheidung für Polizeirevier Bretten

Bretten. Die Entscheidung der grün-schwarzen Landesregierung, in Bretten „mittelfristig“ ein neues Polizeirevier zu bauen, wird von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ausdrücklich begrüßt. „Damit wird jetzt nach langem hin und her endlich eine alte Forderung von Oberbürgermeister Martin Wolff und mir umgesetzt. Ich danke ausdrücklich meinem früheren Landtagskollegen Joachim Kössler und seinem Nachfolger Ansgar Mayr (beide CDU) für ihre Unterstützung bei der...

  • Bretten
  • 17.06.21
Politik & Wirtschaft
Informationsgespräch bei der Regionalentwicklung Kraichgau e.V. in Angelbachtal. V.l. Geschäftsführerin Dorothee Wagner, Christian Jung MdL und 1. Vorsitzende und Bürgermeisterin Sarina Pfründer.

Besuch von FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung bei Regionalentwicklung Kraichgau e.V. / LEADER Kraichgau:
„Kraichgau muss auch weiterhin „LEADER“-Aktionsgebiet bleiben!“

Angelbachtal/Bretten. Zu einem Informationsbesuch beim Verein Regionalentwicklung Kraichgau e.V., deren 1. Vorsitzende die Sulzfelder Bürgermeisterin Sarina Pfründer ist, kam FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) in die Geschäftsstelle des Vereins nach Angelbachtal-Eichtersheim. Dabei ging es um die Zukunft des „LEADER“-Aktionsgebietes Kraichgau. LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg für den ländlichen Raum. Ziel ist es nach...

  • Bretten
  • 15.06.21
Sport
Schon im Juni 2017 waren die beiden FDP-Politiker Timo Imhof und Christian Jung im Bruchsaler Freibad schwimmend unterwegs, um symbolisch die Seepferdchen-Prüfung abzulegen. Mit einem Aktionstag machte die DLRG Bruchsal darauf aufmerksam, dass 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler damals nicht schwimmen konnten.

Über 100.000 Kinder haben seit Beginn der Corona-Pandemie in Baden-Württemberg nicht schwimmen gelernt
Freie Demokraten wollen Schwimmfähigkeit von Kindern sicherstellen

Bruchsal/Bretten/Ettlingen. Die politische Arbeit der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe findet nun auch im Stuttgarter Landtag ihren Widerhall. So setzen sich die Liberalen seit vielen Jahren vor allem durch das Engagement des Bruchsaler FDP-Ortsvorsitzenden Timo Imhof für eine deutlichere Steigerung von Schwimmkursen für Kindern im Grundschulbereich ein. 2017 konnten 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler nicht schwimmen. „Im Jahr 2020 hat es einen erheblichen Rückgang bei den...

  • Bretten
  • 06.06.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung.

7. Juni 2021, 8.00-12.00 Uhr
Digitale Sprechstunde mit FDP-Landtagsabgeordneten Christian Jung

Bretten/Stutensee. Der FDP-Landtagsabgeordnete Christian Jung (Wahlkreis Bretten) bietet am Montag, 7. Juni 2021, zwischen 8.00 und 12.00 Uhr seine nächste digitale Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger an. Dabei ist es möglich, mit dem liberalen Abgeordneten via Videokonferenz (GoToMeeting/Skype) oder auch telefonisch zu sprechen. Fragen können an den Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion für Verkehr und Petitionen ebenso direkt über die Sozialen Netzwerke Facebook, Instagram, Twitter...

  • Bretten
  • 28.05.21
Politik & Wirtschaft
Der FDP-Landtagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Wahlkreis Bretten) setzt sich für eine Stärkung der Verkehrserziehung von Kindern und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie ein.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung:
Verkehrserziehung von Kindern stärken

Im Zusammenhang mit der Pressekonferenz (21.5.2021) des Verkehrsministers Hermann zur Kampagne „Vorsicht.Rücksicht.Umsicht“ für mehr Radverkehrssicherheit sagte der Abgeordnete der FDP/DVP Fraktion, Dr. Christian Jung MdL (Wahlkreis Bretten): „Ich begrüße alle Maßnahmen, die zu einer Stärkung der Verkehrssicherheit für Fahrradfahrer führen. Zur Stärkung der Verkehrssicherheit müssen aber alle Verkehrsteilnehmer einen Beitrag leisten. Ein gemeinsames Miteinander im Straßenverkehr mit...

  • Bretten
  • 24.05.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung vor dem Landtag in Stuttgart, 11. Mai 2021.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung:
Landesregierung muss sich mehr um den Breitensport kümmern!

Bretten/Stutensee. In den vergangenen Tagen hat FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) verschiedene Anrufe, Briefe und Mails von Sportvereinen aus der Region Karlsruhe bekommen, die insbesondere eine Öffnungsperspektive für den Breitensport fordern. Dazu sagte Christian Jung am Freitag (14.5.2021): „Sinkende Mitgliederzahlen, keine Öffnungsperspektiven und die Unsicherheit, ab wann ein geordneter Wettbewerbsbetrieb wieder möglich ist – unser Breitensport in...

  • Bretten
  • 14.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.