Inspektion

Beiträge zum Thema Inspektion

Bauen & WohnenAnzeige

Ungewartete Heizkessel verfeuern bares Geld
Inspektion nicht nur fürs Auto

(akz-o) Der jährliche Kundendienst für den eigenen PKW ist für die meisten selbstverständlich. Schließlich soll das Fahrzeug sicher und technisch einwandfrei laufen und nicht mehr Sprit verbrauchen als nötig. Die Wartung der eigenen Heizungsanlage ist genauso wichtig. „Die jährliche Wartung verlängert die Lebensdauer der Heizungsanlage und hilft, Umweltbelastung und Betriebskosten zu senken. Außerdem gehört sie laut Gebäudeenergiegesetz zu den Pflichten des Betreibers“, sagt Martin Brandis,...

  • Bretten
  • 12.04.21
KFZ & ZweiradAnzeige
An Bremsscheiben ist Verschleiß häufig auch für Autofahrer gut zu erkennen. Bei Bedarf wechselt die Fachwerkstatt die Scheibe aus. Foto: Continental/akz-o

Bremsen, Reifen, Klimaanlage und Co.
So bleibt Ihr Auto fit für Herbst und Winter

(akz-o) Das Szenario kennt jeder: nasse Straßen, übersät mit Laub, nebelverhangene Landschaften, Dauerregen, Windböen, Graupelschauer. Bei solchen Bedingungen müssen gerade Bremsen und Reifen Höchstleistungen bringen. Denn: Schmierige Straßen können den Bremsweg verlängern, das Bremsverhalten verändern und unkontrollierbar machen. Das erfordert Topform von den Bauteilen, die jedoch immer stark beansprucht werden und daher verschleißanfällig sind. Aus diesem Grund sollten Bremsen und Reifen...

  • Bretten
  • 09.11.20
Bauen & WohnenAnzeige
In der Werkstatt die Achseinstellung mit dem Messgerät prüfen. Foto: www.berufenet.arbeitsagentur.de
5 Bilder

Tag des Handwerks
Berufsprofil: Kraft­fahr­zeug­mecha­troniker m/w/d

Bits, Bytes und Bremstrommeln Du kümmerst dich um Wartung und Reparatur moderner Fahrzeuge. Dabei ist der Umgang mit entsprechend modernen Mess- und Prüfgeräten gefragt, mit denen du die Fehler im System aufspürst. Aber nicht nur das: Trotz aller Computertechnik ist jedes Fahrzeug ein komplexes mechanisches Gebilde, das durch einen Verbrennungsmotor und in Zukunft auch durch einen E-Motor angetrieben wird. Auch hier reparierst und wartest du, denn als Kraftfahrzeugmechatroniker kennst du dich...

  • Bretten
  • 16.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.