Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Blaulicht

Antigentests oder PCR-Tests notwendig
Kultusministerium fordert Tests vor Schul- und Kita-Besuch

Stuttgart (dpa/lsw) Zum Ende der Weihnachtsferien hat das Kultusministerium dazu aufgerufen, sich vor dem ersten Besuch von Schule oder Kita noch einmal auf das Coronavirus testen zu lassen. Das gelte für alle Kinder und Jugendlichen sowie das gesamte Personal in den Einrichtungen, teilte das Ministerium in Stuttgart am Freitag mit. So könne das Risiko einer Corona-Infektion gesenkt werden. «Das Verhalten jedes Einzelnen ist wichtig», hieß es in dem Appell. Antigentests oder PCR-Tests notwendig...

  • Bretten
  • 08.01.22
Politik & Wirtschaft

Zurückhaltung von Eltern wird geringer
Gefahr sozialer Ausgrenzung als Grund für Kinder-Impfungen

Stuttgart (dpa/lsw) Vor der Öffnung von Schulen und Kitas in diesem Jahr haben sich viele Eltern im Südwesten wegen der Gefahr von sozialer Ausgrenzung für eine Corona-Impfung ihrer Kinder entschieden. Viele Eltern würden derzeit berichten, ihr Kind solle geimpft werden, um die Gefahr einer Ausgrenzung vom sozialen Leben zu verhindern, sagte der Kinderarzt Roland Fressle, Landesvorsitzender des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in Baden-Württemberg. Das solle aus Sicht vieler...

  • Bretten
  • 08.01.22
Soziales & Bildung
4 Bilder

Aktion des Elternbeirates an der Rinklinger Schule
Ho, Ho, Ho! Der Nikolaus war da.

Bretten-Rinklingen. Der Nikolaus brachte für jedes Kind der Klassen 1 bis 4 und auch für jede Lehrkraft ein liebevoll gepacktes Säckchen mit tollen Leckereien, leckeren Nüssen und gesundem Obst. Organisiert wurde diese Aktion vom Elternbeirat der Grundschule Rinklingen, finanziert vom Förderverein der Schule. Lange war es nicht klar, wird er nun kommt oder vielleicht doch nicht? Die Rede ist vom echten Nikolaus und von der traditionellen Nikolaus-Aktion an der Grundschule Rinklingen. Doch dann...

  • Bretten
  • 06.12.21
Soziales & Bildung

Förderverein der Grundschule Rinklingen tut Gutes
Lebensmittelspende für die Tafel in Bretten

Bretten-Rinklingen. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und der sich zuspitzenden Pandemie Lage entschied sich der Förderverein der Grundschule Rinklingen dazu, die Teilnahme an dem zweimal im Monat stattfindenden Rinklinger Abendmarkt abzusagen. Die bereits eingekauften Lebensmittel spendete der Verein an die Tafel in Bretten. Das Vorstandsteam hatte sich entschieden, beim Rinklinger Abendmarkt am Freitag den 3. Dezember nicht teilzunehmen. Die Verschärfung der Corona-Verordnung inkl. den...

  • Bretten
  • 06.12.21
Soziales & Bildung

Karlsruher Unternehmen spendet
100 Adventskalender für die Grundschule Rinklingen

Bretten-Rinklingen. Corona hat vieles verändert. So konnte z.B. das Karlsruher Unternehmen arconsis IT-Solutions GmbH die für Kunden bestellten Adventskalender nicht an Ihre Kunden übergeben, da fast alle Kunden nur noch vom Home-Office aus arbeiten. Was tun mit den vielen Adventskalendern? So kam Achim Baier, Geschäftsführer des Unternehmens, die Idee, den Förderverein der Grundschule Rinklingen zu kontaktieren, um kurzerhand für die Rinklinger Grundschule eine Spendenaktion ins Leben zu...

  • Bretten
  • 06.12.21
Freizeit & Kultur

Pflanzaktion der NAJU (Naturschutzjugend des NABU)
Auch im Paradies gibt es Hecken

Bretten-Gölshausen. Ins „Obsortenparadies“ im Brettener Stadtteil Gölshausen kamen am vergangenen Samstag, 27. November, 19 Kinder und einige Eltern zusammen, die in einer gemeinsamen Aktion Hecken pflanzten. Unterstützt wurden sie von Andreas Arlt, Michael Reithäusler und Wolfgang Röder vom NABU Bretten. Zunächst lernten die Kinder die Hecke mit ihrer ökologischen Bedeutung kennen und übten sich darin, die Sträucher anhand von einigen Merkmalen zu bestimmen. Die Hecke ist ein von Menschen...

  • Bretten
  • 29.11.21
Freizeit & Kultur

Veranstaltung für alle Verantwortlichen der Sportvereine im Landkreis Karlsruhe
Präventionsabend für Kinderschutz im Sportverein

Karlsruhe (kn) Am 18. November findet zum siebten Mal der „Europäische Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexueller Gewalt“ statt. Dies nehmen das Landratsamt Karlsruhe, die Badische Sportjugend im Badischen Sportbund Nord sowie die Sportkreisjugend Karlsruhe zum Anlass und veranstalten an diesem Datum einen Abend, an dem Prävention im Mittelpunkt steht. Thema ist „Kinderschutz im Sportverein? – Aber sicher!“. Der Landkreis Karlsruhe will seine Vereine dabei unterstützen....

  • Bretten
  • 02.11.21
Blaulicht

Kinder bis fünf Jahre stecken sich seltener an als ältere Kinder
Hohe Corona-Fallzahlen bei Kindern und Jugendlichen

Stuttgart (dpa/lsw) Bei Kindern und Jugendlichen im Südwesten breitet sich das Coronavirus derzeit stark aus. Die Fallzahlen in den Altersgruppen «6 bis 9 Jahre» und «10 bis 19 Jahre» lagen zuletzt fast doppelt so hoch wie im landesweiten Schnitt, wie aus Daten des Landesgesundheitsamts (LGA) in Stuttgart hervorgeht. Kinder bis fünf Jahre stecken sich seltener an als ältere Kinder So betrug die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen bei Kindern im Alter von...

  • Bretten
  • 02.11.21
Freizeit & Kultur

Ferienprogramm der Offenen Jugendwerkstatt Oberderdingen
Kids entdecken heimische Tier- und Pflanzenarten mit Karl Treffinger

Oberderdingen (kn) Die Naturexkursion mit Karl Treffinger von der Offenen Jugendwerkstatt (OJWO) im Rahmen des Oberderdinger Kinderferienprogramms war vollausgebucht. Insgesamt machten sich 15 Kinder und drei Erwachsene Ende August auf den Weg zum Zigeunergraben, um die Natur zu erkunden, teilt die Gemeinde Oberderdingen in einer Pressemitteilung mit. Mit dem Traktor zum Zigeunergraben Auf einem Traktoranhänger fuhr der Vorsizende Bernd Lieb die Teilnehmer mit dem Traktor zum Zigeunergraben....

  • Bretten
  • 21.09.21
Freizeit & Kultur

Schwimmen in Diedelsheim

Viele haben schon darauf gewartet. Der Bürgerverein Diedelsheim bietet ab dem 23.9.2021 wieder einen Fortgeschrittenenschwimmkurs für Kinder an. Die Kinder sollten schon gute Kenntnisse z. B. durch einen Anfängerkurs haben, denn darauf wird aufgebaut. Es sind noch einige Plätze frei. Der Kurs findet donnerstags statt und umfasst 15 Übungsstunden. Unterrichtet wird von ausgebildeten Schwimmlehrerinnen der DLRG.  Weitere Informationen bzw. Anmeldungen sind unter Tel. 07252 42160 (Leins) zu...

  • Bretten
  • 01.09.21
Politik & Wirtschaft

Online-Veranstaltung mit 80 Teilnehmern
Freie Demokraten fordern modernes Recht für starke Familien

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung diskutierte mit Familienrechtsexpertin Katrin Helling-Plahr MdB (FDP) und dem Verein Väteraufbruch für Kinder über fortschrittliche und zeitgemäße rechtliche Rahmenbedingungen für Familien Bretten/Stutensee. Von der Trennung der Eltern sind in Deutschland jährlich rund 300.000 Kinder betroffen. Damit erlebt etwa jedes dritte Kind die Scheidung oder Trennung seiner Eltern. Die meisten davon leiden an den Folgen, denn die Aufrechterhaltung der Beziehung der...

  • Bretten
  • 20.07.21
Soziales & Bildung
12 Bilder

Traditionelle Altpapiersammlung des Fördervereins der Grundschule Rinklingen
Viel Spaß beim Altpapier sammeln

Bretten-Rinklingen. Am Samstag, 17. Juli, rief der Förderverein der Grundschule Rinklingen zur traditionellen Altpapiersammlung auf. Viele freiwillige Helfer fuhren mit Bollerwagen, Traktor, Anhängern und PKWs durch die Gassen von Rinklingen. Die Bürger und Bürgerimmen aus Rinklingen hatten kräftig Altpapier gesammelt was das Vorstandsteam des Fördervereins sehr freute. Der Erlös der Altpapiersammlung kommt Projekten an der Grundschule Rinklingen und damit direkt den dortigen Schülerinnen und...

  • Bretten
  • 19.07.21
Soziales & Bildung
2 Bilder

Insektenfreundlicher Kinder-Garten
Die Kinder der Kita St. Elisabeth setzen sich für die Insekten ein

Lange Zeit beschäftigen sich die Kinder der Kita St. Elisabeth in Bretten mit dem Thema Insekten. Um  ihnen zu helfen, wurde gemeinsam ein insektenfreundlicher Garten mit einer bunten Bienewiese gesät, gepflegt und gestaltet. Es wurde beobachtet, geforscht und gestaunt. Die Gruppen haben zusätzlich Schmetterlinge und Marienkäfer gezüchtet, die sich nun in der bunten Blütenpracht wohl fühlen!

  • Bretten
  • 15.07.21
Soziales & Bildung
2 Bilder

Die Märchenraupe auf Kindergarten-Tour
Märchenraupe der Stadtbücherei Bretten zu Besuch im Kindergarten St. Elisabeth, Bretten

Die Stadtbücherei Bretten hatte die tolle Idee, eine Märchenraupe durch die Kindergärten reisen zu lassen. Die Märchenraupe besteht aus 20 liebevoll gestalteten Taschen, die mit zauberhaften Märchenbücher gefüllt sind! Die Kinder der Kita St. Elisabeth durften sie als erstes von der Stadtbücherei abholen und in die Kita bringen. Die Raupe war zwei Wochen zu Besuch und die Kinder haben aus ihrem „Bauch“ viele Geschichten gehört. Dazu gab es auch Tischspiele, Handpuppen und ein Märchenzelt, das...

  • Bretten
  • 15.07.21
Soziales & Bildung

Pädagoge Faix spricht am 13. Juli über „Starke Kinder trotz Corona“ in EFG Bretten und Livestream
Alltagshilfen für Familien mit kleinen und größeren Kindern

BRETTEN. Zum Thema „Starke Kinder trotz Corona - Wie Ressourcen freigesetzt werden können“ spricht der Pädagoge Wilhelm Faix (Eppingen) am Dienstag, 13. Juli, um 20 Uhr im Bibelforum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Husarenbaum. Interessierte Gäste sind willkommen, so Pastor Bothe. Der Vortrag wird auch im EFG-Livestream übertragen, Link auf der Homepage: www.efg-bretten.de. Faix geht es um ein erfülltes Familienleben und möchte vor allem Familien mit kleinen und...

  • Bretten
  • 05.07.21
Politik & Wirtschaft
FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung (Wahlkreis Bretten) ist verkehrspolitischer Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion.

Fahrrad
Verkehrssicherheit von Kindern muss Priorität eingeräumt werden

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung: Radfahrausbildung und Prüfungen von Schülerinnen und Schülern zügig nachholen Bretten/Stutensee. Im Zusammenhang mit der Beantwortung seines Landtag-Antrags „Radfahrausbildung“ (Drucksache 17/170) sagte der verkehrspolitische Sprecher der FDP/DVP Fraktion, Dr. Christian Jung MdL (Wahlkreis Bretten) am 16. Juni 2021 in Bretten: „Ich bin regelrecht erschüttert, wenn ich lese, dass die Landesregierung der Meinung ist, die praktische Unterweisung in den...

  • Bretten
  • 16.06.21
Soziales & Bildung
Der Internationale Freundeskreis Bretten (DAF) ruft die Stadt dazu auf, konkrete Projekte für Kinder und Jugendliche zu unterstützen.

DAF fordert Stadt Bretten zu mehr Initiative in der Kinder- und Jugendarbeit auf
Konkrete Projekte für Kinder in Bretten gefordert

Bretten (ger) Kinder und Jugendliche haben keine Lobby. Dieser Eindruck hat sich in den vergangenen 15 Monaten, in denen die Pandemie unser aller Leben bestimmt, noch verstärkt. Den Beteuerungen aus der Politik zum Trotz, dass Schulen und Kitas offenbleiben müssen, waren es auch im zweiten Lockdown wieder die Kinder und Jugendlichen, die die größten Eingriffe in ihrem Alltag erfahren mussten. Bei steigenden Inzidenzen schlossen nicht nur Bildungseinrichtungen, auch Vereins- und Gruppenarbeiten...

  • Bretten
  • 09.06.21
Politik & Wirtschaft

Ausführliches Aufklärungsgespräch ist Voraussetzung
Corona-Impfzentren impfen besonders gefährdete Kinder

Stuttgart (dpa) In den baden-württembergischen Impfzentren sollen mit Wegfall der Impfpriorisierung an diesem Montag auch besonders gefährdete Kinder gegen das Coronavirus geimpft werden. «Wir haben uns als Land entschieden, nicht auf die Empfehlung der Stiko zu warten, sondern schon ab Montag den besonders gefährdeten Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren ein Impfangebot zu machen», teilte der Amtschef des Gesundheitsministerium, Uwe Lahl, am Sonntag in Stuttgart laut einem Sprecher mit....

  • Bretten
  • 06.06.21
Sport
Schon im Juni 2017 waren die beiden FDP-Politiker Timo Imhof und Christian Jung im Bruchsaler Freibad schwimmend unterwegs, um symbolisch die Seepferdchen-Prüfung abzulegen. Mit einem Aktionstag machte die DLRG Bruchsal darauf aufmerksam, dass 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler damals nicht schwimmen konnten.

Über 100.000 Kinder haben seit Beginn der Corona-Pandemie in Baden-Württemberg nicht schwimmen gelernt
Freie Demokraten wollen Schwimmfähigkeit von Kindern sicherstellen

Bruchsal/Bretten/Ettlingen. Die politische Arbeit der Freien Demokraten im Landkreis Karlsruhe findet nun auch im Stuttgarter Landtag ihren Widerhall. So setzen sich die Liberalen seit vielen Jahren vor allem durch das Engagement des Bruchsaler FDP-Ortsvorsitzenden Timo Imhof für eine deutlichere Steigerung von Schwimmkursen für Kindern im Grundschulbereich ein. 2017 konnten 64 Prozent der Bruchsaler Drittklässler nicht schwimmen. „Im Jahr 2020 hat es einen erheblichen Rückgang bei den...

  • Bretten
  • 06.06.21
Politik & Wirtschaft
Der FDP-Landtagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung (Wahlkreis Bretten) setzt sich für eine Stärkung der Verkehrserziehung von Kindern und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie ein.

FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung:
Verkehrserziehung von Kindern stärken

Im Zusammenhang mit der Pressekonferenz (21.5.2021) des Verkehrsministers Hermann zur Kampagne „Vorsicht.Rücksicht.Umsicht“ für mehr Radverkehrssicherheit sagte der Abgeordnete der FDP/DVP Fraktion, Dr. Christian Jung MdL (Wahlkreis Bretten): „Ich begrüße alle Maßnahmen, die zu einer Stärkung der Verkehrssicherheit für Fahrradfahrer führen. Zur Stärkung der Verkehrssicherheit müssen aber alle Verkehrsteilnehmer einen Beitrag leisten. Ein gemeinsames Miteinander im Straßenverkehr mit...

  • Bretten
  • 24.05.21
Soziales & Bildung
Der Internationale Freundeskreis Bretten (DAF) ruft die Stadt dazu auf, Kinder und Jugendliche in der Pandemie besser zu unterstützen.

DAF ruft die Stadt zur Initiative auf
"Kinder und Jugendliche brauchen unsere Unterstützung – jetzt!"

Bretten (kn) „Der Kinderschutzbund, der Deutsche Städtetag, Ärztinnen, Psychotherapeuten, der Sozialverband – sie alle fordern dringend Hilfen für Kinder und Jugendliche in der Corona-Krise. Die Bundesregierung schnürt ein ‚Aufholpaket‘, die Landesregierung stellt ein ‚Lernlückenprogramm‘ in Aussicht“, fasst der Internationale Freundeskreis Bretten (DAF) in einer Mitteilung zusammen und fragt, was sich in Bretten in dieser Hinsicht tut. Der DAF habe daher einen Dringlichkeitsbrief an die Stadt...

  • Bretten
  • 21.05.21
Soziales & Bildung
Emoji-Workshop im letzten Sommer

Für Kinder mit Migrations- und Fluchterfahrung
Diakonie Ferienworkshop „Emoji“ findet wieder statt

Endlich ist es soweit, der Ferienworkshop für Kinder mit Migrations- und Fluchterfahrung geht in die zweite Runde. In den Osterferien haben Kinder mit Migrations- und Fluchterfahrung im Rahmen des kostenlosen Workshops die Gelegenheit, Kinder mit ähnlichen Erfahrungen kennenzulernen, über Themen wie Gefühle und Heimat zu sprechen und Freundschaften zu schließen. Zudem erwartet die Kinder viel Spiel und Spaß. Der Workshop ist für Kinder von 8–10 Jahren und findet mit maximal sechs Kindern am...

  • Bretten
  • 02.03.21
Sport

Sommerferienangebote des TV Bretten
Kinder-Sommer-Spaß Camp und Zeltlager Baltrum

In den Sommerferien bietet der Turnverein verschiedene Ferienbetreuungen für Kinder und Jugendliche an. In den ersten beiden Wochen findet das Kinder-Sommer-Spaß Camp statt. Es ist für Kinder von 4 bis 10 Jahren geeignet. Erste Woche vom 02.08. – 06.08.2021 und die zweite Woche vom 09.08. -13.08.2021. Die Betreuung findet täglich von montags bis freitags von 8.00 – 17.00 Uhr auf dem vereinseigenen Gelände statt. Den Kindern wird ein wechselndes Sport- und Freizeitprogramm angeboten....

  • Bretten
  • 15.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.