Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Freizeit & Kultur

Tipps für lange Autofahrten mit Kind

Im ersten Moment ist der Gedanke vielleicht sehr verlockend, die Strecke an einem Stück durchzufahren. Dann haben es alle schnell hinter sich und können spielen oder all' die Dinge machen, die am Bestimmungsort so vorgesehen waren. In der Praxis endet das meist in Katastrophen. Wer mit Kindern reist, der sollte genügend Pausen einlegen. Sei es für Bewegung, Pipipausen oder einfach nur um etwas zu essen. Der Nachwuchs wird dankbar sein für die Abwechslung. Die Pausen lassen sich zusätzlich...

  • Bretten
  • 20.08.19
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Walzbachtaler Kinder zu Besuch in der Redaktion der Brettener Woche
Kinderwünsche aus Walzbachtal

Bretten/Walzbachtal Kinder aus Walzbachtal nahmen beim Ferienspaßangebot bei der Brettener Woche teil. Sie überlegten in der Redaktion, was sie sich für Kinder in Walzbachtal wünschen. Ihre Ideen waren vielseitig: mehr Fahrradwege, Spielgeräte für ältere Kinder und eine beruhigte Straße z.B. zum Roller fahren. Was sie sich dabei überlegt haben schreiben sie hier selbst. Wieso wünschen sich Kinder mehr Radwege? Damit sie sicherer mit den Fahrrädern fahren können, und nicht zusammen mit den...

  • Bretten
  • 15.08.19
Soziales & Bildung

Feuerwehrtag an der Grundschule Ruit

Einen spannenden Schultag erlebten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit kurz vor den Sommerferien. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen besuchte die freiwillige Feuerwehr Ruit die Kinder an der Schule, um mit Ihnen den Vormittag zu verbringen. Nach einer theoretischen Einführung, kleinen Versuchen und vielen Fragen durften alle Kinder im Schulhof verschiedene Dinge ausprobieren. Begeistert zielten alle Klassen mit einem Schlauch auf eine Zielwand, das Martinshorn wurde...

  • Bretten
  • 23.07.19
Freizeit & Kultur

Von Honig- und Wildbienen
Kinder vom Haus Regenbogen informierten sich über unersetzliche Bestäuber

Bretten (gd) Ohne Bestäubung durch Bienen gibt es keine Ernte von Äpfeln, Birnen, Kirschen und vielen anderen Kulturpflanzen. Doch woran erkennt man diese nützlichen Insekten? Wie leben sie? Und wie wird Honig gemacht? Auf diese Fragen suchten Vorschulkinder Antworten. Dazu hatte die Kindergartenleiterin Annerose Summer den Vorsitzenden des BUND Bretten, Gerhard Dittes, in das Haus Regenbogen eingeladen. Anhand von Fotos zeigte er den wissbegierigen Kindern ausgewählte und leicht erkennbare...

  • Bretten
  • 21.07.19
Freizeit & Kultur
Karottensuche im Heuhaufen - daran haben die  Kleinen beim Kinderfest großen Spaß.

Peter-und-Paul für die ganze Familie
Landsknechtsausbildung, Mittelaltertänze und Ritterschlag

Bretten (ger) Das Angebot an Unterhaltung ist beim Peter-und-Paul-Fest riesig. Für jedes Alter und jeden Geschmack findet sich etwas. Gerade auf Kinder übt das Fest eine riesige Faszination aus. Schon durch die mittelalterlich belebten Gassen zu spazieren, kommt einer Zeitreise gleich und kann kleine Gemüter nachhaltig beeindrucken. Dazu gibt es eine ganze Reihe von Vergnügungen speziell für Kinder, an denen aber auch Mama und Papa, Oma und Opa ihren Spaß haben. Akrobatik und...

  • Bretten
  • 26.06.19
Freizeit & Kultur
Zirkusluft pur in Bretten: Das große Zirkuszelt ist aufgebaut, diese Woche wird geprobt und am Donnerstag und Freitag werden die Grundschulkinder der Brettener Hebelschule zusammen mit den Artisten des Projektcircus Hein auftreten.

Galavorstellungen am Donnerstag und Freitag im großen Zirkuszelt am Husarenbaum
Aus kleinen Hebelschülern werden große Artisten

Bretten. Man braucht schon mehr als eine Hand, um die Jahre zu zählen, in denen in Bretten kein Zirkus mehr Halt gemacht hat. Doch nun, hurra, hurra, ist wieder mal ein Zirkus da! Und dazu noch einer, der Kinder, genauer die Grundschüler der Brettener Johann-Peter-Hebelschule zu Stars in der Manege macht. 220 Kinder starteten gestern unter professioneller Anleitung der Zirkusfamilie Hein mit den Proben. Die Ergebnisse sind in den Galavorstellungen zu bewundern, die kommenden Donnerstag und...

  • Bretten
  • 03.06.19
Wellness & LifestyleAnzeige
Medienzeit begrenzen oder dem Kind die Freiheit lassen, selbst zu entscheiden? Nicht immer einfach für Eltern.
Foto: djd/kinder/Soloviova Liudmyla - stock.adobe.com
2 Bilder

Die eigenen Ansprüche zu erfüllen, ist manchmal schwierig
Gelungene Kindererziehung macht glücklich

(djd). Was genau Erfolg im Leben bedeutet, definiert jeder Mensch für sich selbst. Für den einen ist es ein gut bezahlter Job, für den anderen ein eigenes Haus mit großem Grundstück, ein Dritter findet sich erfolgreich, wenn er etwas Gutes für die Gesellschaft tut. Für Menschen mit Kindern scheint es hingegen nur eine Sache zu geben, die über Erfolg oder Misserfolg entscheidet: Laut einer Studie im Auftrag der Marke "kinder" sind 90 Prozent aller befragten Eltern der Meinung, dass es keinen...

  • Bretten
  • 14.05.19
Soziales & Bildung
Jakob Steffen kam am 06.04.2019 in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal zur Welt und wog bei einer Größe von 49 Zentimetern 2440 Gramm.
84 Bilder

„Willkommen im Leben" - Die kraichgau.news-Babygalerie

Regelmäßig schaut der Klapperstorch in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal und in den Enzkreis Kliniken Mühlacker vorbei, um Eltern ihren Nachwuchs zu bringen. Die süßen Baby-Bilder der <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.babysmile24.de/">babysmile24</a>-Fotografinnen präsentiert kraichgau.news in der Bildergalerie. Ein Baby krönt die Liebe zwischen zwei Menschen. Mit der Geburt beginnt eine aufregende Zeit: Windeln wechseln, Fläschchen geben, spielen und lachen....

  • Bretten
  • 20.04.19
Blaulicht

Plädoyers im Prozess gegen Pflegeoma

Fast ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines sieben Jahre alten Jungen soll der Prozess gegen dessen Pflegeoma heute mit den Plädoyers in die Schlussrunde gehen. Heilbronn (dpa/lsw) Diese hatten sich am Landgericht Heilbronn zuvor mehrfach verschoben - unter anderem, weil die Verteidigerin der 70-Jährigen ein weiteres Gutachten zu deren psychischen Zustand beantragt hatte. Tatsächlich änderte nach der Untersuchung mit einem Kernspintomographen der Sachverständige in Teilen seinen Befund:...

  • Region
  • 04.04.19
Soziales & Bildung
Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse der Grundschule Ruit mit ihrer Klassenlehrerin Heike Sauter und Buchhändlerin Sabine Engel der Buchhandlung Kolibri

Kinder brauchen Bücher - Grundschule Ruit besucht die Buchhandlung Kolibri

mk. Die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse der Grundschule Ruit besuchten gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Heike Sauter die Buchhandlung Kolibri in Bretten und gingen auf Entdeckungstour in die faszinierende Welt der Bücher. Zu entdecken gab es nicht nur eine große Vielfalt an Kinderbüchern. Die Kinder suchten und entdeckten Bücherwürmer in allen Lesekategorien von Kinder- und Jugendliteratur, Natur- und Reiseführer, spannenden Krimis und Romanen. Mit Begeisterung lauschten...

  • Bretten
  • 26.03.19
Freizeit & Kultur

Jugendmusiktag des Musikverein Dürrn

Unter dem Motto "Auf der Baustelle ist was los!" hat der Musikverein Dürrn e.V. am Sonntag, den 17.3., zum Jugendmusiktag eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen lauschten mehr als 150 Besucher in der zur Baustelle umfunktionierten Gemeindehalle den musikalischen Darbietungen unserer Jungmusiker. Durch den Nachmittag führten unsere Jugendleiterin Julia Rinke, unser Schlagzeuglehrer Markus Hefner und unser Vorsitzender Johannes Schrade, die für kleine Sketche in unterschiedliche Rollen schlüpften...

  • Region
  • 25.03.19
Soziales & Bildung
V.l.n.r.: Lars Vollmer (1. Vorstand), Waldemar Bauder (2. Vorstand), Giovanni Iacobellis (Kassier), Pasqualina Iacobellis (Betreuerin Kernzeitbetreuung)
17 Bilder

Viele helfende Hände in Rinklingen - alles neu macht der März

Der Förderverein der Grundschule Rinklingen investiert weiter für die Kinder der Kernzeitbetreuung in Rinklingen. „Frühjahrsputz“, neue Möbel und alles noch schöner. Bretten-Rinklingen: Der Förderverein der Grundschule Rinklingen stellt sicher, dass bei der Grundschule in den Räumlichkeiten der Ortsverwaltung Rinklingen von Mo. - Do. jeweils von 14:00 bis 16:00 Uhr die sog. erweiterte Kernzeitbetreuung stattfinden kann. Für das 1. Quartal hat sich der Förderverein u.a. zum Ziel gesetzt, in...

  • Bretten
  • 01.03.19
Politik & Wirtschaft

KITA eine Verwandlung von der betreueten Unterbringung zur Bildungsstätte

Von der betreuten Unterbringung hin zur frühkindlichen Bildungseinrichtung Einige Leute im Badischen nannten den Kindergarten früher „Kinnerschul“ beinah prophetisch wenn man sich anschaut, wie sich die Landschaft der Kindergärten die letzten 50 Jahre gewandelt hat. Mein Vater beispielsweise war gar nicht im Kindergarten, meine Mutter (beide Jahrgang 1949) besuchte mehrfach in der Woche eine Art „Kindergarten“. Das waren damals 40 Kinder in einer Gruppe, die von einer Nonne betreut wurden....

  • Region
  • 05.02.19
Soziales & Bildung

Elternseminar zum Thema ADHS bei Kindern

„Felix ist immer in Aktion. Er kann sich nicht auf seine Aufgaben konzentrieren und ist leicht ablenkbar. Verlangt man etwas von ihm, so befolgt er dies meistens nicht …“ (Schilderung einer Mutter) So ähnlich werden alltägliche Situationen mit einem „ADHS-Kind“ von Eltern oder LehrerInnen beschrieben. Kinder mit Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) haben mit Schwierigkeiten in der Konzentrations- und Aufmerksamkeitsspanne sowie mit der Regulierung ihrer inneren Unruhe....

  • Bretten
  • 29.01.19
Soziales & Bildung
3 Bilder

Computerspende für Jugendliche in Rinklingen

Bretten-Rinklingen: Der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. baut seine Unterstützung für die Kinder in Rinklingen aus. Eine Spende von neuwertigen PCs wurde an die Wohngruppe Lichtblick gGmbH übergeben.Rinklinger helfen Rinklingern. Der Förderverein der Grundschule Rinklingen intensiviert sein Engagement für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche aus Rinklingen. Nachdem man bereits in 2017 (damals einen Kinderschreibtisch) eine Spende an die Lichtblick gGmbH (Libli) übergeben...

  • Bretten
  • 24.01.19
Freizeit & Kultur
18 Bilder

3. Vorlesetag bei der Brettener Woche: Auftakt mit Peter Dick und „Billy Backe“

Schon vor dem offiziellen Start des dritten Vorlesetags von Brettener Woche/kraichgau.news war das Vorlesezimmer in den Geschäftsräumen bis auf den letzten Platz gefüllt. BRETTEN (ch) Schon vor dem offiziellen Start des dritten Vorlesetags von Brettener Woche/kraichgau.news war das Vorlesezimmer in den Geschäftsräumen bis auf den letzten Platz gefüllt. Hinter und neben den Stuhlreihen standen und kauerten einige Mütter und Väter. Alle lauschten gespannt der ersten Geschichte: Der Vorsitzende...

  • Bretten
  • 16.11.18
Freizeit & KulturAnzeige
Unterwasserspaß im Kinderzimmer: Immer mehr Mädchen und Jungen holen sich mit einem Aquarium ein Stück Natur in ihr eigenes Reich. Foto: djd/Söchting Biotechnik
4 Bilder

Kindgerechte Unterwasserwelt

Das Aquarium: eine pflegeleichte, lehrreiche Alternative zu Hund, Katze und Co. (djd). Kinder sind fasziniert von der bunten und schillernden Unterwasserwelt. Das Plätschern des Wassers wirkt beruhigend auf die Kleinen, sie lernen die Schönheit der Natur kennen und entwickeln frühzeitig Pflichtbewusstsein und Verantwortungsgefühl. Aquarien sind bei Kindern deshalb sehr beliebt. Auch in immer mehr pädagogischen Einrichtungen wie Kindergärten sind die Biotope hinter Glas zu finden. Zudem sind sie...

  • Bretten
  • 12.11.18
Soziales & Bildung
Nikolausdienst der Brettener Georgspfadfinder

Jetzt für den Nikolausdienst der Brettener Georgspfadfinder anmelden!

Zum 8. Mal veranstalten die Brettener Georgspfadfinder eine Nikolausaktion: Am 5. und 6. Dezember werden mehrere Nikoläuse unterstützt von Knecht Rupprecht und einem Engel Kinder in Bretten und der näheren Umgebung besuchen. Jeder bekommt einen individuell auf das Kind zugeschnittenen Besuch. Kurz bevor jedoch der Nikolaus mit seinem Knecht erscheint, klingelt ein Helfer an der Tür, der die kleinen Gaben der Eltern und das „Sündenregister“, bestehend aus den guten und den weniger guten Taten...

  • Bretten
  • 12.11.18
Soziales & Bildung

Jugendämter im Südwesten nehmen rund 7700 Kinder in Obhut

Die Jugendämter im Südwesten haben im vergangenen Jahr rund 7700 Kinder und Jugendliche zu deren Schutz in Obhut genommen. Stuttgart (dpa/lsw) In knapp der Hälfte der Fälle handelte es sich dabei um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte. Die andere Hälfte betraf vor allem Kinder und Jugendliche, die in ihren Familien gefährdet waren. In vielen Fällen waren die Eltern überfordert. Es wurden aber auch Kinder aus ihren Familien geholt,...

  • Bretten
  • 08.11.18
Wellness & Lifestyle

Mehr Kinder sind wegen psychischer Probleme in Therapie

Stuttgart (dpa/lsw) Immer mehr Kinder und Jugendliche im Südwesten sind wegen psychischer Krankheiten in Behandlung. Das geht aus einer Auswertung der Versichertendaten der AOK Baden-Württemberg hervor. Demnach waren im vergangenen Jahr rund 8900 Versicherte im Alter von 5 bis 19 Jahren in Therapie. Das sind 12,5 Prozent mehr als noch 2014. Einer Ärztin der Krankenkasse zufolge lasse sich der Anstieg auch damit erklären, dass das Thema mehr Beachtung finde. Mehr Aufmerksamkeit für psychische...

  • Bretten
  • 03.11.18
Blaulicht

Nach Vorfall in Bretten: Wenn Kinder von Fremden angesprochen werden

Die Vorstellung, dass eine fremde Person ihr Kind anspricht, ist für viele Eltern eine angsteinflößende Vorstellung. Das Polizeirevier Bretten gibt Tipps. Bretten (hk) Die Vorstellung, dass eine fremde Person ihr Kind anspricht, ist für viele Eltern eine angsteinflößende Vorstellung. Er kürzlich kam es in Bretten zu einem derartigen Vorfall, der vor allem auf den sozialen Medien, wie zum Beispiel im „Brettener Forum“ auf Facebook, viele Menschen aufhorchen ließ. Wie das Polizeirevier Bretten...

  • Bretten
  • 31.10.18
Soziales & Bildung

Großer Kinderbasar am Samstag, 13.10.18, in Rinklingen

Bretten-Rinklingen: Am kommenden Samstag von 10.00-13.00 Uhr gibt es in der Turnhalle in Rinklingen „Alles rund ums Kind“. Während anderenorts Kinderflohmärkte aufgrund Mangel an ehrenamtlichen Unterstützern eher rückläufig sind, gibt es nun in Rinklingen nach langer Pause wieder die Möglichkeit, sich für die kommenden Monate mit Kleidern und Spielsachen einzudecken. Die Idee hierzu hatte Tatjana Fuchs, die sich dann an Timo Hagino wandte. Dieser sagte als Vorstandsmitglied des...

  • Bretten
  • 07.10.18
Soziales & Bildung
Am Wasserspielplatz versammelt: Die Kinder des Kinderhauses „Im Brückle“ mit den Funktionsträgern und Erzieherinnen bei der Spendenübergabe.
2 Bilder

BB Bank spendet 1.500 Euro für Brettener Kinderhaus „Im Brückle“ – letzte Etappe zum Ziel „Wasserspielplatz“

Die letzten Schritte zum Ziel können so manches Mal die beschwerlichsten sein – nicht so im Brettener Kinderhaus „Im Brückle“. Dank einer Spende der BB Bank im Umfang von 1.500 Euro wurde das Ziel „Wasserspielplatz“ mit großer Freude erreicht. Anfang August kam Filialdirektor Michael Muckenfuß ins Kinderhaus, um den symbolischen Scheck zu übergeben. Die Kinder, Kinderhaus-Leiterin Stephanie Altmann, Kinderhaus-Geschäftsführer Timo Müller und Elternbeiratsvorsitzender Robert Görden empfingen...

  • Bretten
  • 14.09.18
Sport

Neue Krabbelzwerge gesucht!

Beim Krabbelzwerge-Turnen werden die Eltern aktiv an der Stunde beteiligt. Sie werden mit Ihren Kindern an verschiedenen Spielen mit Fallschirm, Bällen oder auch Seilen teilnehmen. Weiter werden große Bewegungslandschaften aufgebaut, um die verschiedenen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder altersgerecht zu schulen. Vor allem der Spaß an der Bewegung für Kind und Eltern steht im Vordergrund. Gerne können Sie zum Schnuppern vorbeikommen. Die Gruppe ist für Kinder im Krabbelalter geeignet....

  • Bretten
  • 12.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.